Zuletzt aktualisiert: 4. Juni 2021

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

35Stunden investiert

9Studien recherchiert

98Kommentare gesammelt

Wie der Name schon sagt, bekommst du bei einem Zahnstocher einen kleinen Stocher, der spitz ist und unter anderem auch zur Zahnpflege dient. Der Zahnstocher kann in ganz verschiedenen Formen und Arten gekauft werden. So wie man den Zahnstocher heute kennt, ist er bei weitem nicht mehr nur aus Holz gefertigt und wird zu den verschiedensten Gelegenheiten verwendet.

In der Regel greift man zur Zahnseide, wenn du dir die Zahnzwischenräume säubern möchtest. Wenn du aber unterwegs bist und einmal keine Zahnseide zur Hand hast, dann verwenden viele Menschen einen Zahnstocher. Auch in Restaurants wird häufig der Holzzahnstocher ausgelegt, sodass man sich grobe Essensreste aus den Zähnen entfernen kann.




Das Wichtigste in Kürze

  • Der Zahnstocher gilt als ein einfaches Werkzeug, welches dazu dient, unsere Zähne von Speiseresten zu befreien. Damit man leicht in die Zahnzwischenräume gelangen kann, ist entweder ein Ende oder beide Enden angespitzt . Der traditionelle Zahnstocher ist dünn und ca. sechs bis sieben Zentimeter lang. Er besteht meistens aus Holz. Die modernen Zahnstocher auch Interdental-Sticks genannt, sind aus Kunststoff oder Metall hergestellt.
  • In früheren Zeiten wurden Zahnstocher jedoch auch aus Gras- und Strohhalmen, oder aus aus verschiedenen Metallen hergestellt wie auch aus den Schnurrhaaren von Walrossen oder aus Federn von Hühnern- und Entenvögeln. Das gebräuchliste Material war aber immer schon Holz. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts kam dann der industrielle Produktionsprozess dazu, bis dahin wurden die Zahnstocher aus Holzspänen geschnitzt.
  • Die Zahnstocher sorgen nicht nur nach dem Essen für die Mundhygiene und bewahren uns so eventuell vor peinlichen Momenten, sie sind auch tolle Alltags-Helfer für unseren Haushalt. Daher lohnt es sich also durchaus, immer ein paar von ihnen parat zu haben.

Zahnstocher im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um dir deine Kaufentscheidung etwas zu erleichtern haben wir dir hier sechs Zahnstocher Arten als Vergleich aufgelistet.

Die besten Zahnstocher aus Bambus

Der Premium Bambus Zahnstocher von Mobi Lock ist vielseitig einsetzbar und für den täglichen Gebrauch. Er ist aus hochwertigem Bambusholz gefertigt und zeichnet sich daher durch eine hohe Qualität aus.
Durch sein rundes und starkes Design genießt du eine angenehme Handhabung, welches die Präzision bei der Reinigung von engen Zwischenräumen unterstützt. Die Bambus Zahnstocher haben eine Standardgröße von 6,6 cm und 0,17 cm im Durchmesser.

Diese Bambus-Zahnstocher von Mobi Lock eignen sich nicht nur für die Zahnreinigung, sondern auch hervorragend für ihre Party Häppchen oder als Getränke Sticks. Du kannst damit auch dein Essen auf Partys servieren mit diesen hochwertigen Bambus-Zahnstochern anstelle solchen aus Holz.
Die 1000 Zahnstocher-Stücke werden in 2 Packungen zu je 500 Zahnstochern geliefert.

Bewertung der Redaktion: Diese hochwertigen Bambus Zahnstocher sind dünner, härter und werden im Gebrauch kaum splittern oder brechen.

Die besten Zahnstocher aus Metall

Dieser Teleskop Zahnstocher von Boao besteht aus einer Titanlegierung. Im Vergleich zu Zahnstochern aus Holz und Kunststoff ist der Zahnstocher aus Titan robust und nicht leicht zu brechen, ungiftig, antiallergisch, und bequem in der Verwendung.

Der Zahnstocher aus Metall lässt sich problemlos reinigen, ist wiederverwendbar und ersetzt den Einweg-Zahnstocher aus Holz für einen besseren Umweltschutz.
Diese teleskopischen Zahnstocher können unter anderem vielseitig eingesetzt werden.
Ein qualitativ hochwertiges und trendiges Alltagsaccessoire und eine ideale Geschenkidee.

Bewertung der Redaktion: Dieser Zahnstocher aus Titan ist tragbar und ultraleicht. Er kann ganz einfach in der Handtasche transportiert oder sogar an einem Schlüsselbund befestigt werden – ganz wie du möchtest.

Die besten Zahnstocher aus Kunststoff

Diese Zahnstocher von BRIX werden sogar von Zahnärzten empfohlen.
Das Besondere an diesem Zahnstocher ist der Haken vorne, der das Reinigen der Zähne so einfach macht. Der BRIX Zahnstocher kann auch wie ein herkömmlicher Zahnstocher benutzt werden, da er am hinteren Ende über eine ganz normale Spitze verfügt.

Durch das einzigartige Design und die hygienische Verpackung ist der patentierte Zahnstocher der ideale Partner für jede gute und hygienische Mundpflege.

Bewertung der Redaktion: Sticht durch seine stabilität und dem Haken am vorderen Ende ganz besonders hervor. Eine hygienische Zahnzwischenraumreinigung ist mit diesem BRIX Zahnstocher sicher gewährleistet.

Die besten Zahnstocher mit Dispenser

Die Zahnstocher von com-four in der praktischen Spenderbox eignen sich hervorragend für unterwegs und im Alltag.
Com-four ist der besondere Zahnstocher, der das Reinigen der Zähne ganz besonders einfach macht. Mit der Zahnzwischenraumbürsten beugt man Plaque, Zahnfleischerkrankungen, Karies, Bakterienbildung und Mundgeruch vor.

Die Einweg-Interdental Sticks mit Zahnstocher für die komfortable und zugleich gründliche Zahnzwischenraumreinigung.
Sie sind klein, handlich und durch den praktischen Spender auch unterwegs und auf Reisen stets griffbereit. Nicht umsonst wird er als Zahnstocher der neuen Generation genannt.

Bewertung der Redaktion: Dank dem Dispenser klein und handlich, geeignet für unterwegs. Kaum wegzudenken im Alltag. Gehört aus unserer Sicht in jede Handtasche.

Die besten Zahnstocher für unterwegs

Die Zahnstocher von Healifty sind aus lebensmittelechtem Material hergestellt. Sie sind weich, ungiftig, gesund und auch umweltfreundlich. Der Zahnbelag kann zwischen den Zähnen perfekt gereinigt und entfernen werden, welchen die normale Zahnbürste nicht erreichen kann, ohne das Zahnfleisch zu verletzen.
Die Entfernung von Plaque zwischen den Zähnen ist extrem wichtig, da dies der Ort ist wo die meisten Zahnerkrankungen beginnen.

Hier handelt es sich um Einweg-Zahnstocher, die nach dem Gebrauch einfach entsorgt werden können. Ein Paket enthält vier kleinere Packungen Zahnstocher und in jeder Packung sind 50 Stück Healifty Zahnstocher enthalten. Der perfekte Begleiter für unterwegs, dank dem Dispenser und der Größe.

Bewertung der Redaktion: Die Einweg Zahnstocher eignen sich bestens zum mitnehmen und passen in jede Handtasche. Sie sind einfach in der Anwendung und können nach dem Gebrauch entsorgt werden.

Die besten Zahnstocher mit Geschmack

Xero Picks Zahnstocher verbessern die Mundgesundheit von Menschen, die unter Mundgeruch oder Mundtrockenheit leiden, indem sie den Mund durch erhöhten Speichelfluss rehydrieren.
Xero Picks verwendet ein einzigartiges Verfahren, um diese Zahnstocher vollständig mit Xylit, Sucralose und Jambu Oleoresin zu umhüllen.
Die aromatisierten Zahnstocher bieten eine schnelle Wirkung (10-12 min) durch Zunge und Wangen für eine schnellere Aktivierung.

Die aromatisierten Xero-Picks-Zahnstocher sind stilvoll und schlank im Design und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Der Holz-Zahnstocher trocknet und wird wieder weich, wenn Sie ihn verwenden
Xero Picks sind kalorienarm, zuckerfrei, glutenfrei und vegan.

Bewertung der Redaktion: Die perfekten Zahnstocher gegen schlechten Atem oder Mundtrockenheit. Erhältlich in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Zahnstocher

Hier listen wir für dich nochmals die wichtigsten Kauf- und Bewertungskriterien für Zahnstocher auf:

Um dir deinen Kaufentscheid zu erleichtern, haben wir hier nochmals die wichtigsten Merkmale für den Zahnstocher im Detail zusammengefasst.

Holzart

Holzarten gibt es verschiedene, meistens werden sie aber aus dem chinesischen Zahnstocherbaum hergestellt, einer Züchtung des japanischen Bonsais, welche zu Millionen in winzigen Plantagen stehen. Die müssen dann nur noch entrindet und angespitzt werden für den Handel. Weit verbreitet ist auch der Zahnstocher aus Bambus und natürlich gibt es ihn auch aus Birkenholz.

Bambus gilt als eine nachhaltige Holzart und ist ein sehr vielseitig verwendetes Holz. Der Vorteil der Bambus Zahnstocher ist, dass sie sehr hart sind und wenig anfällig zum brechen oder splittern. Deshalb werden aus Bambus zum Beispiel auch Grillspieße angefertigt.

Größe

Die Größe der Zahnstocher kann unterschiedlich sein. Wenn du einen normalen Zahnstocher aus Holz kaufst, dann sind diese meistens sechs bis acht Zentimeter lang. Die medizinischen Zahnstocher welche zur Zahnpflege verwendet werden, sind immer in unterschiedlichen Längen gefertigt. Es gibt hier keine allgemeinen Normen, wie lang ein Zahnstocher sein soll.

Für den Gebrauch in der Gastronomie werden Zahnstocher oft auch etwas größer hergestellt, in den Längen zwischen 20 bis 30 Zentimetern, damit diese dann zum Backen und Kochen genutzt werden können. Die längeren Zahnstocher lassen sich beispielsweise auch gut verwenden um die Festigkeit im Inneren eines Kuchens abzuschätzen.

Herstellung

Zahnstocher werden heute mit erprobten Verfahren hergestellt, sodass gleich mehrere tausend Zahnstocher in der Minute produziert werden können. In verschiedenen Firmen werden Zahnstocher aus Holz, Kunststoff oder anderen Materialien angefertigt. Ein großes Produktionsland ist unter anderem Portugal, wo die Zahnstocher noch heute in Handarbeit hergestellt werden.

Medizinische Zahnstocher

Die medizinischen Zahnstocher zeichnen sich durch ihre vielseitigen Formen aus. Oftmals werden sie auch als Armbrust bezeichnet, welche über zwei verschiedene Seiten verfügen. Die eine Seite ist meist mit einer Zahnseide oder kleiner Bürste ausgestattet um die Zahnzwischenräume zu reinigen. Des weiteren gibt es auch Zahnstocher, welche mit Fluoriden oder Geschmack angereichert werden. Die Fluoride vermitteln ein Frischegefühl und stärken den Zahn.

Normale Zahnstocher

Die normalen Zahnstocher sind in der Regel aus Holz oder Kunststoff gefertigt und meistens in einem Spender oder Behälter verpackt. Dazu zählen auch die Zahnstocher mit Flagge oder Fähnchen. Unter einem normalen Zahnstocher versteht man meist einer der aus Holz hergestellt und mit zwei spitzen Enden versehen ist.

In der Gastronomie werden oft auch Zahnstocher aus Silber oder Metall verwendet um gewisse Speisen zu kennzeichnen. Diese Art von Zahnstocher können dann auch gereinigt und mehrmals verwendet werden.

Fazit

Die Zahnstocher sind sehr vielseitig einsetzbar, was auch der große Vorteil daran ist. Ob du sie nun in hölzerner Form für deine Party Häppchen verwenden möchtest oder lieber als Hygieneartikel um deine Zahnzwischenräume zu reinigen, sie bieten für jede Gelegenheit ihren Nutzen.

Für eine gute und hygienische Zahnzwischenraumreinigung empfehlen wir dir eher die Kunststoff Sticks, welche von Zahnärzten empfohlen werden. Für unterwegs gibt es eine grosse Auswahl von Zahnstocher, welche in kleinen Dispenser geliefert werden und in jede Handtasche passen. Wir hoffen sehr, dass du das für dich geeignete Produkt durch unsere Vorschläge gefunden hast.

(Titelbild: Hanjörg Scherzer / Pixabay)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte