Zuletzt aktualisiert: 12. April 2021

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

34Stunden investiert

8Studien recherchiert

71Kommentare gesammelt

Egal ob für eine selbst ausgewählte Tischplatte oder als Ersatz für ein beschädigtes Tischbein, wenn du mit dem Gedanken spielst ein Tischbein zu kaufen, kann es schwierig sein das richtige Tischbein auszuwählen. Gerade die große Auswahl kann hier verwirrend sein, da nicht nur das Design, sondern auch die Anwendungsbereiche sehr verschieden sind.

Um dir die Auswahl etwas zu erleichtern werden wir im weiteren Artikel auf die wichtigsten Fragen zum Thema Tischbein eingehen. Des Weiteren werden wir einige verschiedenen Tischbeinarten vorstellen und diese Anhand der von uns vorgestellten Kaufkriterien bewerten. Diese sollten es dir erleichtern können eine Kaufentscheidung zu treffen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Beim Kauf eines Tischbeins sollte auf das Material, den Stil, die Maße, die Belastbarkeit und die Montage geachtete werden.
  • Tischbeine können nicht nur fertig bearbeitet gekauft, sondern auch selbst gebastelt werden. Dabei sollte bei der eigenen Herstellung genau darauf geachtete werden, dass die Tischbeine alle die gleiche Länge haben.
  • Die Preisspanne von Tischbeinen richtet sich dabei nach der Funktion des Tischbeins. Wobei teurere Tischbeine meist aus einem einzigen Tischgestell bestehen.

Tischbeine im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden stellen wir dir einige Tischbeine vor. Dabei gehen wir genau auf deren Eigenschaften und deren Vorteile ein. So erhältst du einen Überblick über Tischbeine, die zu dir passen könnten.

Das beste Tischbein zum Klemmen

Das Tischbein von MaximaVida kommt in einem 4er-Set und mit einer Pulverbeschichtung, die das Tischbein nicht nur leichter zu reinigen, sondern auch haltbarer machen kann.

Belastbar können die Beine dabei mit Tischplatte mit bis zu 70 Kilogramm sein. Montiert werden diese Tischbeine mit einem Klemmsystem. Das bedeutet, dass die Tischplatte nicht angeschraubt werden muss und so bei einer Neujustierung keine unnötigen Löcher zurückbleiben.

Passend sind diese Tischbeine für Personen, die darauf verzichten wollen in ihre Tischplatten Löcher zu bohren. Oder für alle die den Tisch öfter einmal umbauen oder umstellen wollen. Auch bei einem Umzug kann es einfacher sein den Tisch zu transportieren, da die Klemmung einfacher zu lösen ist.

Bewertung der Redaktion: Das Tischbein von MaximaVida, überzeugt mit seinem Klemmsystem, dass nicht nur eine einfache Montage und Justierung bietet, sondern auch den Umzug beschleunigen kann.

Das beste Tischbein mit Rollen

Das Tischbein von MS Beschläge wird in einem 4er-Set geliefert und besteht aus Edelstahl. Die einzelnen Beine können dabei mit ca. 30 Kilogramm belastet werden. An den Beinen angebracht sind Rollen, die es ermöglichen den Tisch einfach umzustellen und durch die Wohnung zu transportieren.

Diese verfügen über eine Bremse, sodass der Tisch nicht ungewollt wegrollt. Achtung dabei, wenn die Bremse betätigt ist und der Tisch versucht wird zu bewegen kann diese beschädigt werden.

Diese Tischbeine sind passend für Personen, die ihren Tisch allein Transportieren oder auch dann noch verschieben wollen, wenn dieser schon belastet ist. Denn dabei liegt das Gewicht auf den Rollen und ist so einfacher zu bewegen. Auch bei einem Umräumen der Wohnung oder einem Umzug kann dies behilflich sein.

Bewertung der Redaktion: Das Tischbein von MS Beschläge überzeugt durch seine angebrachten Rollen, die es möglich machen, den Tisch auch dann, wenn dieser schon beschwert ist, allein zu bewegen und umzustellen.

Das beste Tischbein zum Ausklappen

Das Tischbein von Stahlia wird einzeln geliefert und ist klappbar. Diese sind durch ihre geringere Belastbarkeit für Tische mit Wandmontage gedacht. Dabei kann dieses Tischbein dann, an den Tisch geklappt werden und dieser dann an die Wand. So lässt sich gerade in kleinen Wohnungen Platz sparen.

Dieses Tischbein ist gut geeignet für Personen die in einer kleinen Wohnung leben oder auch für Personen, die einen Tisch haben möchten, der nicht immer im Weg steht, indem er an die Wand geklappt wird. Für Tische die frei stehen ist dieses Bein nicht gedacht, da es dafür nicht genug Gewicht aushält.

Bewertung der Redaktion: Das Tischbein von Stahlia überzeugt als Tischbein für Klapptische. Das bedeutet als ein Tischbein für kleine Wohnungen. Gerade auch für junge Menschen oder Studenten in Studentenwohnungen oder WGs kann dies interessant sein.

Das beste elektronisch verstellbare Tischbein

Das Tischbein von DCHOUSE ist ein komplettes Tischgestell, in das Tischplatten verschiedener Größen eingelassen werden können. Diese können dann elektronisch angehoben und heruntergelassen werden. Dabei ist es möglich aus verschiedenen voreingestellten Höhen auszuwählen und auch selbst bis zu 5 verschiedene Höhen einzustellen und später erneut auszuwählen. Damit diese Steuerung funktioniert muss das Gestell an den Strom angeschlossen werden.

Dieses Tischbein ist für alle etwas, die sowohl im Stehen als auch im Sitzen an ihrem Tisch arbeiten oder essen wollen, da sich hier die Höhe einfach anpassen lässt. Durch die Steuerung lässt sich der Tisch auch an die verschiedenen Größen von Personen anpassen, dies kann hilfreich sein, wenn verschiedene Personen denselben Tisch verwenden.

Bewertung der Redaktion: Das Tischbein von DCHOUSE überzeugt durch seine elektronische Steuerung, die es nicht nur ermöglicht sowohl im Stehen als auch im Sitzen am Tisch zu arbeiten, sondern auch eine Einstellung auf verschiedene Personen und deren Größen durchzuführen.

Das beste höhenverstellbare Tischbein

Das Tischbein von Emuca kommt in einem 4er-Set, ist aus Stahl und in verschiedenen Farben lackiert erhältlich. Montiert wird das Tischbein, indem es mit einem mitgelieferten Montagesockel an der Tischplatte festgeschraubt wird.

Nach dem Montieren ist es möglich mithilfe des Tischfußes den Tisch in der Höhe zu verstellen. Das ermöglicht es nicht nur den Tisch anzuheben oder zu senken, sondern auch den Tisch auf unebenen Boden zu platzieren und die Tischplatte so zu justieren, dass diese gerade steht und so keine Gegenstände herunterrutschen.

Dieses Tischbein ist für Personen geeignet, die ihren Tisch auf eine unebene Fläche stellen müssen oder die eine Wohnung haben, die einen abschüssigen Boden besitzt. Allerdings kann der Tisch auch für Personen interessant sein, die mehr oder weniger Platz unter der Tischplatte brauchen, da sich dieses durch die Tischfüße anpassen lässt.

Bewertung der Redaktion: Das Tischbein von Emuca überzeugt durch seine höhenverstellbaren Tischfüße. Die es nicht nur möglich machen, denn platzt unter der Tischplatte individuell anzupassen. Sondern auch bei einem abschüssigen Boden die Tischplatte gerade zu platzieren.

Kauf- und Bewertungskriterien für Tischbeine

Um es dir einfacher zu machen das richtige Tischbein für dich zu finden haben wir hier einige Bewertungskriterien für dich bereitgestellt. Anhand dieser kannst du die verschiedenen Tischbeine miteinander vergleichen und dir die Kaufentscheidung so erleichtern. Die Bewertungskriterien für Tischbeine sind.

Nun folgt eine Erläuterung der Bewertungskriterien, sodass du genau verstehen kannst, weswegen diese so entscheidend sein können. Damit kann es dir auch möglich sein zu entscheiden welche dieser Merkmale für dich am wichtigsten sind. So kannst du deine Entscheidung nach diesen ausrichten.

Material

Das Material des Tischbeins, kann nicht nur wichtig sein, um dieses an den Tisch anzupassen, an den dieser kommt. Verschiedene Materialien haben auch verschiedene Eigenschaften. Manche sind zum Beispiel Wasser resistenter wohingegen andere weniger schnell verbiegen.

Stil

Der Stil kann entscheidend sein, um das Aussehen deines Tisches anzupassen. Aber auch um den passenden Beinfreiraum zu schaffen. So brauchen manche Stile mehr Platz als andere und können deswegen für manche Tische oder Räume weniger geeignet sein.

Maße

Die Maße sind entscheidende dafür wie das Tischbein an den Tisch passt und wie dieser später verwendet werden kann. Sie können auch wichtig sein bei der Entscheidung, ob sie zum Tisch passen oder ob sie bei der Benutzung im Weg wären.

Belastbarkeit

Bei schwereren Tischplatten oder Tischen, die oft mit viel Gewicht belastet werden, kann die Belastbarkeit eine große Rolle spielen, um so den Tisch belasten zu können ohne bei jeder Verwendung vorsichtig sein zu müssen.

Montage

Je nach Art des Gegenstandes kann die Montageart auch sehr wichtig sein. Denn bei manchen Gegenständen möchtest du vielleicht verhindern das Tischbein schrauben zu müssen, um keine Löcher zu erzeugen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Tischbein ausführlich beantwortet

Im Folgenden werden wir dir Antworten, zu den am häufigsten gestellten Fragen, zum Thema Tischbein geben. Diese sollen es dir erleichtern eine Entscheidung zu treffen welches Tischbein am besten zu dir und deinen Bedürfnissen passt.

Für wen eignet sich ein Tischbein?

Tischbeine eignen sich für jeden, der Entweder einen Tisch mit einer selbst ausgewählten Tischplatte bauen möchte. Oder der ein beschädigtes Tischbein ersetzen muss.

Welche Arten von Tischbein gibt es?

Es gibt nicht nur Tischbeine aus verschiedenem Material, wie Holz oder Metall. Zusätzlich gibt es auch Tischbeine, die Rund sind oder X-Förmig. Außerdem gibt es Tischbeine die miteinander verbunden sind oder Rechteckig und so den Tisch an zwei Ecken Stützen. Es gibt auch Tischbeine, die in der Mitte des Tisches befestigt werden und dann nach Unten breiter werden, um den Tisch stabil zu halten.

Was kostet ein Tischbein?

Verschiedene Arten von Tischbeinen kommen mit verschiedenen Kosten. Die folgende Tabelle zeigt dir eine mögliche Preisspanne für Tischbeine, an dieser kannst du dich bei deiner Kaufentscheidung orientieren.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig 10 – 199 € Einzelne Tischbeine aus Holz und Metall, Tischbeine für zwei Ecken aus Metall und Holz
Mittelpreisig 200 – 559 € Tischbeine für 2 Ecken aus Metall, ganze Tischgestelle aus Metall
Hochpreisig ab 560 € Ganzes Tischgestell aus Metall oder Massivholz

Wie bastelt man ein Tischbein selbst?

Zunächst solltest du dir Gedanken darüber machen aus welchem Material du das Tischbein herstellen möchtest. Dann sollte beim Schneiden oder Hobeln des Materials darauf geachtete werden, das Bein nicht zu dünn zu schneiden, sonst könnte die Belastbarkeit zu gering sein.

Um diese Belastbarkeit zu erhöhen, können die einzelnen Beine dabei auch mit Stützen aneinander befestigt werden, sodass sich das Gewicht gleichmäßig auf alle Beine verlagert.

Welche Tischbeine sind am wenigsten störend?

Welche Tischbeine am wenigsten stören hängt nicht nur mit dem Stil des Tischbeins zusammen, sondern auch damit wie viel platzt unter deiner Tischplatte und in deinem Zimmer vorhanden ist.

So kann ein Tischbein in X-Form bei einem Esstisch dafür sorgen, dass sich niemand an die Seiten setzen kann, da dieses Tischbein dann im Weg wäre. Bei einem Schreibtisch dagegen wäre solch ein Bein weniger störend, da sich hier eher seltener jemand in die Seite des Tisches setzt.

Wie passt man die Länge des Tischbeins an?

Wie man die Länge des Tischbeins anpasst hängt zuerst davon ab, ob das Tischbein zu lang oder zu kurz ist. Auch das Material des Beines spielt hier eine Rolle. So kann zum Beispiel ein zu kurzes Bein aus Holz abgeschnitten oder ein metallenes abgesägt werden.

Tischbein

Tischbeine können mithilfe von Schrauben an der Tischplatte befestigt werden. Können aber je nach Material der Tischplatte auch geklemmt oder geklebt werden. (Bildquelle: Cottonbro / Pexels)

Eine Verlängerung eines Beines dagegen kann je nach Material schwieriger sein. So kann man ein metallenes Bein durch Schweißen verlängern oder ein hölzernes durch Kleben oder durch Schrauben. Allerdings muss gerade bei verlängerten Beinen darauf geachtet werden, wie sich dadurch die Belastbarkeit des Beines ändern kann.

Was sollte beim befestigen eines Tischbeins beachtet werden?

Beim Befestigen des Beines sollte zunächst beachteten werden, ob du Löcher in die Tischplatte Schrauben möchtest oder nicht. Denn dadurch entstehen verschiedene Möglichkeiten die Beine zu befestigen, wie zum Beispiel Schrauben oder Kleben.

Dabei sollten die Beine gleichmäßig an allen Ecken des Tisches befestigt werden, damit dieser Stabiler sein kann. Am Ende sollte mit einer Wasserwaage geprüft werden, ob der Tisch gerade ist.

Wie kann man Tiere daran hindern ein Tischbein anzupinkeln?

Die beste Möglichkeit ein Tier davon abzuhalten das Tischbein anzupinkeln, ist es dieses Verhalten den Tieren abzutrainieren. Während man dies trainiert können allerdings Hausmittel wie Essig und Minzöl helfen. Beides riecht für Katzen und Hunde streng.

Dadurch nehmen sie den Geruch des Urins nicht mehr war und werden gleichzeitig von dem Tischbein abgeschreckt, dies kann ein weiteres Anpinkeln verhindern. Je nach Tier können diese Hausmittel mal mehr mal weniger wirken. Hilft bei männlichen Tieren auch das Training nichts kann immer noch auf eine Kastration zurückgegriffen werden, dies kann den Drang des Tieres sein Revier zu markieren zügeln.

Fazit

Tischbeine können sowohl als Ersatz für beschädigte als auch zum Bauen eines eigenen Tisches verwendet werden. Dabei gibt es viele verschiedene Arten von Tischbeinen, die sowohl von ihrer Funktion als auch von ihrem Design unterschiedlich sind. Welche dabei die passenden sind, kann je nach Funktionsweise des Tisches und platzt im Raum unterschiedlich sein.

Die Preise des Tischbeins sind auch durch das Design und die Funktion bedingt. Die von uns aufgezeigten Kaufkriterien können dir dabei helfen, für dich selbst zu erkennen, ob das Design und die Funktion des Tischbeins für dich den Preis wert ist. Auch können sie der dabei helfen das richtige Tischbein für alle deine Tische zu finden.

(Titelbild: palacioerick / pixabay)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte