Bildquelle: Clay Banks/ Unsplash
Zuletzt aktualisiert: 29. Juni 2021

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

29Stunden investiert

14Studien recherchiert

76Kommentare gesammelt

Ein Schnitzmesser ist ein wahres Must-Have für jeden, der seine Kreativität in das Schaffen von Holzkreationen stecken möchte – egal ob jung oder alt. Schnitzen ist ein großer Spaß für die ganze Familie.

Im Rahmen unseres Ratgebers haben wir dir unsere Top-Empfehlungen sowie all unsere Tipps rund um das ideale Schnitzmesser für dich zusammengefasst. Wir möchten dich bei deiner Kaufentscheidung umfassend unterstützen, sodass du du das optimale Produkt für dich finden kannst. Zudem liegt uns ein verantwortungsvoller und sicherer Umgang besonders am Herzen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Schnitzmesser ist ein hilfreiches Werkzeug, welches nach Erlernen der Techniken wahre Kunstwerke schaffen kann. Neben unterschiedlichen Schnitzwerkzeugen, Schnitzmessern für Anfänger und Professionelle gibt es auch eine große Auswahl an Kinder-Schnitzmessern, welche sich durch ihre kindergerechten Anpassungen auszeichnen.
  • Es kann lohnenswert sein, das eigene Repertoire an Schnitzwerkzeugen auszuweiten – für mehr Abwechslung und Vielfalt bei den eigenen Kreationen. Dabei ist das regelmäßige Schärfen und die Pflege der eigenen Ausstattung essenziell.
  • Bei deiner Produktauswahl raten wir dir insbesondere die Eigenschaften von Griff und Klinge genauer unter die Lupe zu nehmen sowie bei der Verarbeitung bestens informiert zu sein. Zusätzliche Ausstattung kann besonders hilfreich sein – insbesondere zum Schutz und zur Reinigung.

Schnitzmesser im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Nun möchten wir dir unsere Favoriten vorstellen, die uns überzeugen konnten und dir deine Kaufentscheidung mit Sicherheit erleichtern werden. Wir haben eine breite Auswahl an unterschiedlichen Modellen zusammengestellt – für die unterschiedlichsten Geschmäcker und Bedürfnisse.

Das beste traditionelle Schnitzmesser

Beim Kerbschnitzmesser von Stubai handelt es sich um ein gerades und besonders scharf geschliffenes Holz-Modell. Die Klinge zeichnet sich durch eine Länge von 50mm, eine Breite von 10mm sowie ein Gewicht von 25g aus.

Es verfügt über eine handgeschliffene und zusätzlich polierte Schneide, welche sich vor dem Schnitzen ganz einfach nachschleifen lässt. Beim Material wurde auf hochwertiges Kohlenstoffstahl gesetzt, das insbesondere durch seine Langlebigkeit punktet.

Zudem besitzt das Messer einen hochwertigen und komfortablen Holzgriff, welcher angenehm in der Hand liegt und somit vor dem Abrutschen schützt und die Verletzungsgefahr ein stückweit minimiert.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der Suche nach einem bescheidenen, aber traditionellen Kerbschnitzmesser bist, können wir dir diesen Helfer beim Kreieren deiner nächsten Schnitzwerke nur empfehlen.

Das beste Schnitzmesser-Set

Das handgeschmiedete Schnitzmesser-Set von Kirschen besteht aus einem sieben-teiligen Kerbschnitzsatz – angerichtet in einem edlen Holzkasten. Im Lieferumfang des Kastens sind jeweils ein Kerbschnitzbeitel mit gerader Schneide, mit mittlerer Höhlung, mit V-förmiger Schneide, mit kurzer und schräger Schneide, mit doppelseitiger und gebogener Schneide, mit schmaler Klinge und schräger Schneide sowie ein Universal-Abziehstein für den Wassergebrauch.

Beim Material der Beitel und Messer wurde auf speziellen Werkzeugstahl mit hohem Kohlenstoffanteil gesetzt, das von besonderer Hochwertigkeit deutet.

Die große Besonderheit liegt in den Griffen, welche durch ihre spezielle Form eine große Bereicherung darstellen – selbst die feinsten Muster lassen sich relativ einfach kreieren. Der Schärfwinkel ist für Kerb-und Reliefschnitzereien ausgesprochen gut geeignet und die Anfangsschärfe bietet eine ideale Grundlage. Durch die große Vielfalt an unterschiedlichen Schnitzmessern sind der Kreativität kein Grenzen gesetzt.

Bewertung der Redaktion: Dieses Schnitzmesser-Set von Kirschen überzeugt mit seiner Vielfältigkeit in der Produktauswahl und seiner ausgesprochenen Verarbeitung. Sowohl für professionelle als auch Anfänger-Schnitzarbeiten geeignet.

Das beste Allrounder Kinder-Schnitzmesser


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (04.08.21, 22:23 Uhr), Sonstige Shops (05.08.21, 08:21 Uhr)

Das Allrounder Kinder-Schnitzmesser von Opinel zeichnet sich durch ihr kindergerechtes Design und seine zusätzlichen Funktionen aus. Bei der Fertigung der Klinge wurde auf rostfreies Edelstahl-Material gesetzt. Der Griff ist aus Kunststoff hergestellt und verspricht einen hohen Komfort.

Das abgerundete Design macht die Klinge sicherer für Kinder, dennoch ist Vorsicht geboten – im Hinblick auf die Schärfe. Zu seiner zusätzlichen Ausstattung gehört eine integrierte Pfeife, welche bei Kindern ein großer Hit ist.

Durch eine manuelle Drehsicherung wird mehr Sicherheit geboten beim Rausnehmen der Klinge. Auch beim Schnitzen gilt es die Klinge zu sichern, um ein ungewolltes Zuklappen möglichst zu vermeiden und die Verletzungsgefahr damit zu minimieren. Zudem besteht die Möglichkeit das Schnitzmesser an den Schlüsselbund anzubringen, da es mit einem Loch in der Klinge versehen ist.

Bewertung der Redaktion: Das Schnitzmesser eignet sich insbesondere für Kinder, welche einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang bereits verzeichnen können.

Das beste Schnitzmesser für Kinder

Das Kinder-Schnitzmesser Scout von Happy People zeichnet sich durch sein kindergerechtes Modell aus. Es ist in der Farbe braun in den Maßen 30 x 30 x 30 cm erhältlich. Das Material ist mit einem Gewicht von etwa 0,2 kg besonders leicht und handlich. Zudem verspricht der Holzgriff ein angenehmes Handgefühl.

Die abgerundete Spitze sorgt für mehr Sicherheit beim Schnitzen – neben der elterlichen Aufsichtspflicht. Zum besseren Schutz und für eine längere Lebensdauer des Schnitzmessers ist ein Nylon Etui beigefügt.

Mit Hilfe eines Klettverschlusses lässt sich das Messer fixieren und vor dem ungewollten Herausrutschen bewahren. Das Etui dient nicht nur als optimale Schutzhülle vor Umwelteinflüssen, sondern lässt sich obendrauf praktisch an der Gürtelschlaufe befestigen und sieht dazu besonders modern aus.

Bewertung der Redaktion: Für all die abenteuerlustigen Pfadfinder auf ihren Waldwanderungen und die kleinen Naturforscher ist dieses Schnitzmesser ein idealer Begleiter.

Das beste Schnitzmesser-Set für Kinder


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (04.08.21, 22:23 Uhr), Sonstige Shops (05.08.21, 08:21 Uhr)

Bei der Bastelbox „Schnitzen Komplett-Set“ von Kosmos handelt es sich um ein ausgezeichnetes Schnitzmesser-Set, welches ideal für Kinder ab 8 Jahren geeignet ist. Ausgestattet mit dem originalen Opinel-Kinderschnitzmesser und einem Lindenholz-Block kann direkt mit dem Schnitzen eines kleinen Segelbootes begonnen werden. Nur noch Mast und Stoffsegel angebracht und schon ist das Segelboot spielfertig.

Das enthaltene Opinel-Schnitzmesser liegt ideal in der Kinderhand. Eine sichere Lagerung wird durch eine einklappbare Klinge ermöglicht, welche beim Schnitzen mit Hilfe eines Feststellringes fixiert wird und so vor ungewolltem Einklappen schützt.

Zudem bietet die abgerundete Klinge bestmögliche Sicherheit. Die mitgelieferte Anleitung verdeutlicht schrittweise die Techniken des Schnitzens und lehrt den sicheren und verantwortungsvollen Umgang. Unmittelbare Aufsicht eines Erwachsenen ist zwingend notwendig.

Bewertung der Redaktion: Dieses Schnitzmesser-Set lehrt auf spielerische Art und Weise das traditionelle Handwerk des Schnitzens. Ideal geeignet als Geschenk für kleine Entdecker.

Das beste vielseitige Schnitzmesser


Angebot

AffiliateLink


Fiskars Universalmesser, Inklusive Köcher zum sicheren Verstauen, Länge: 22,5 cm, Schwarz/Orange, K40, 1001622

  • Universalmesser (Klingenlänge: 10 cm) für einfache Schneidearbeiten im freiem, im Garten und Outdoor, Auch beispielsweise zum Schneiden von Obst und Gemüse unterwegs, zum Schnitzen von Holz in der freien Natur. Auch perfekt als Allrounder Messer für Jagd und Fischerei
  • Hohe Schneidkraft und Langlebigkeit der scharfen Klinge aus rostfreiem Stahl
  • Ergonomischer, rutschfester Griff aus Kunststoff für angenehme Position der Hand, Spezieller Fingerschutz für sicheres Schneiden – ohne Verletzungsgefahr
  • Inklusive Köcher mit Gürtelschlaufe für sicheres Aufbewahren sowie Transportieren, Hohe Langlebigkeit, Leichtes Reinigen unter fließendem Wasser, Siegel “Sicherheit Geprüft”, Finnisches Design
  • Lieferumfang: 1x Fiskars Universalmesser K40, Inklusive Köcher, Gesamtlänge: 22,5 cm, Klingenlänge: 10 cm, Gewicht: 70 g, Material: Rostfreier Stahl, Farbe: Schwarz/Orange, 1001622

Letzte Preis-Updates: Amazon.de (04.08.21, 22:23 Uhr), Sonstige Shops (05.08.21, 08:21 Uhr)

Das universale Messer von Fiskars zeichnet sich durch seine vielfältigen Einsatzbereiche aus – ob im Garten, im Freien oder in der Küche. Neben dem Universalmesser ist ein Köcher zusätzlich innbegriffen. Mit 22 cm Länge ist es ziemlich handlich. Die rostfreie Klinge ist 10 cm lang und besteht aus hochwertigem Stahl.

Das Messer weist eine relative Schärfe auf und lässt sich bei Bedarf problemlos nachschärfen. Der ergonomische und rutschfeste Kunststoffgriff sorgt für eine angenehme Positionierung der Hand und bietet einen speziellen Fingerschutz für mehr Sicherheit beim Schneiden.

Der zusätzliche Köcher mit Gürtelschlaufe ermöglicht ein sicheres Aufbewahren und Langlebigkeit. Es kann sowohl zum Schnitzen von Holz als auch als Gemüsemesser und zum Ausnehmen von Fisch eingesetzt werden.

Bewertung der Redaktion: Ein wahrer Alleskönner – neben dem Schnitzen von Holz in der Natur sind auch vielerlei anderer Schneidearbeiten damit zu bewältigen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Schnitzmesser

Wir haben dir einmal die wichtigsten Kriterien zum Kauf des optimalen Schnitzmessers zusammengefasst, um dir die Auswahl zu erleichtern, sodass du das passende Modell ausfindig machen kannst. Wir haben unseren Fokus auf folgende Kriterien gelegt:

Nun geben wir dir genauere Informationen zu den jeweiligen Kriterien, sodass du in deiner Kaufentscheidung gut informiert bist.

Verarbeitung

Aus hochwertigem Material hergestellte Klinge und Griff garantieren noch lange kein hochwertiges Schnittwerkzeug. Es gibt qualitative Unterschiede, welche oftmals ein Werkzeug als Fehlkauf herausstellen. Ein feines Stahlgefüge allein genügt nicht, ausgezeichnetes Schmieden ist ebenso wichtig. Wenn ein unsymmetrischer und schiefer Schliff vorliegt, ist es möglich, dass die Klinge fehlerhaft ins Heft des Griffes eingearbeitet worden ist und dort keine Stabilität bietet.

Mangelhafte Werkzeuge können bei intensivem Druck auseinander brechen. Eine erhöhte Verletzungsgefahr ist zu befürchten. Aus diesem Grund können wir dir nur ans Herz legen bei deiner Produktauswahl eine gewissenhafte Kaufentscheidung zu treffen. Qualitativ hochwertige Schnittwerkzeuge unterstützen dich nicht nur ideal, sondern verringern gleichzeitig auch das Verletzungsrisiko ausgesprochen.

Klinge

Absolute Schärfe ist hier das A und O. Die Klinge deines Schnitzmessers sollte außerordentliche Schärfe aufweisen, sodass du deine Schnitzwerke ideal damit bearbeiten kannst. Um die Schärfe möglichst lange aufrechtzuerhalten, sollte diese aus Stahl mit einem hohen Anteil an Kohlenstoff bestehen. Dieses Material sorgt dafür, dass sie besonders hart ist und so auch mit hartem Holz problemlos gearbeitet werden kann.

Des Weiteren ist ein sehr feines Gefüge empfehlenswert, dass die Entstehung von Kratzern im Holz vermeidet. Zudem ist eine längere Lebensdauer zu erwarten, sodass die Schärfe länger erhalten bleibt im Vergleich zu rostfreiem Stahl.

Neben der Schärfe der Klinge spielt auch die Form der Klinge eine ganz besonders wichtige Rolle. In Abhängigkeit von der Klingenform ist das Werkzeug für eine andere Art des Schnitzens oder des Holzes geeignet.

Griff

Ein gutes Schnitzmesser zeichnet sich durch einen rutschfesten und bequemen Griff aus. Dieser sollte eine angemessene Größe aufweisen, die ganz bequem in der Hand liegt und dich beim Arbeiten nicht weiter beeinträchtigt. Bei der Verarbeitung wird üblicherweise Holzmaterial verwendet – insbesondere Kirsche, Maserbirke und Esche kommen zum Einsatz. Wir empfehlen auf geöltes Holz zu setzen, da so selbst bei Handschweiß keine Rutschgefahr besteht.

Bei lackierten Griffen hingegen ist es ratsam diese ein wenig abzuschleifen und im nächsten Schritt einzuölen. Falls der Griff aus einem anderem Material gefertigt wurde, solltest du unbedingt darauf achten, dass ganz besondere Anti-Rutsch-Elemente vorhanden sind. Diese können einwandfreies und sicheres Arbeiten gewährleisten.

Zubehör

Wenn du dich der professionellen Schnitzarbeit widmen möchtest, solltest du deine Ausstattung ausweiten. Neben den unterschiedlichen Arten von Schnitzwerkzeugen ist ein langlebiges Schleifgerät essenziell. Zudem sind schnittfeste Handschuhe zum Schutz deiner Hände ein Muss, sodass du im Falle der Fälle nicht abrutschst.

Damit du auch dein Werkzeug ideal schützen kannst, sollten Poliermasse und Polierband Teil deines Repertoire sein. Zum Schutz vor Umwelteinflüssen und für eine längere Haltbarkeit deiner Klingen empfiehlt es sich diese in einer speziellen Tasche zu verstauen. Ein Schnitzmesser das bereits im Set mit Zubehör kommt, kann eine wahre Erleichterung bieten.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Schnitzmesser ausführlich beantwortet

In diesem Abschnitt geben wir dir unsere Antworten auf meist gestellten Fragen rund um das Thema Schnitzmesser, die für deine Kaufentscheidung durchaus relevant sein können.

Was ist ein Schnitzmesser?

Mit einem Schnitzmesser lassen sich rohe Holzstücke in kunstvolle Prachtfiguren verwandeln. Ein klassisches Schnitzmesser zeichnet sich durch eine gerade, messerähnliche Schneideform aus. Zudem finden Schnitzmesser – neben Gemüsemesser und Schälmesser – auch in der Küche Anwendung, beim Bearbeiten von Gemüse und Obst. In der Halloween Zeit sind diese ganz besonders beliebt.

In Abhängigkeit davon, wofür du es benutzen möchtest, sind unterschiedliche Schnitzmesser mit kurzen bis längeren Schneiden gängig. Durch seine besonders feine Messerspitze lassen sich kleinste Details mit Präzision kreieren. Hierbei sind unterschiedlichsten Klingenformen anzutreffen. Die meisten handelsüblichen Messer haben nur eine Klinge.

Melon

Das Schnitzen von Obst und Gemüse ist auch als Fruit Carving bekannt. Dies ist nicht nur Dekoration sondern wahre Kunst, die in Thailand sogar an den Schulen gelehrt wird. (Bildquelle: photosforyou / Pixabay)

Welche Arten von Schnitzwerkzeugen gibt es?

Art Geeignet für Ungeeignet für
Balleisen Schnitzwerkzeug-Set Für das Ausschnitzen großer Holzmengen sowie beidseitiges Anschärfen geeignet.Optimal für Relief- und Kerbschnitzereien verwendbar Ungeeignet für jegliche Feinarbeit.
Hohleisen Schnitzwerkzeug Geeignet für das Schaffen von Höhlungen sowie tiefes Einschneiden. Nur beschränkt einsetzbar.
Bohrer-Schnitzwerkzeug Äußerst hoher Holzabtrag sowie tiefer Schnitt eignet sich zum Vorschnitzen. Nur beschränkt einsetzbar.
Flacheisen-Schnitzwerkzeug Sowohl für das Vorstechen als auch für die Feinarbeit benutzbar. Vertiefungen und Höhlungen gehen mit Schwierigkeiten einher.
Blumeneisen-Schnitzwerkzeug Optimal für feinste Details und Muster einsetzbar. Eher ungeeignet für grobe Kreationen.

Zur Fertigung präziser und detailreicher Schnitzwerke empfiehlt es sich das eigene Repertoire an Schnitzwerkzeugen auszuweiten. Denn für mehr Abwechslung und Vielfalt in den eigenen Kreationen bedarf es auch mehr Vielfalt in der eigenen Ausstattung.

Wie verwende ich ein Schnitzmesser?

Bevor es ans Schnitzen geht, solltest du dir überlegen, was du Schnitzen möchtest. Im Gegensatz zum Zeichnen lassen sich Fehler nicht einfach mal korrigieren – wie mit einem Radiergummi. Aus diesem Grund möchten wir dir unsere goldenen Sicherheitshinweise mitgeben:

  • Geschärftes Werkzeug ist ein Muss
  • Immer vom Körper weg arbeiten
  • Ein fixiertes Werkstück bietet dir mehr Kontrolle

Das Schnitzwerkzeug sollte ausschließlich mit den Händen bearbeitet werden. Zusätzliche Werkzeuge wie Hammer und Klopfholz können Hilfe leisten. So lässt sich das Werkzeug in einer Hand halten, während mit der anderen Hand, der Hammer auf den Kopf des Werkzeuggriffes geschlagen wird – auf diese Art gelangt mehr Kraft durch das Holz.

Was kostet ein Schnitzmesser?

Ein qualitativ hochwertiges Schnitzwerkzeug lässt sich durch einen hohen Preis nicht garantierten. Dennoch gehen ansprechend günstige Preise meist mit einer mangelnden Qualität einher. Somit solltest du im Hinblick auf das Verletzungsrisiko zu den qualitativ hochwertigeren Produkten neigen, welche nunmal ihren Preis haben. Selbst beim Kauf von Einsteiger-Ausrüstung solltest du zu deiner eigenen Sicherheit auf Hochwertigkeit setzen.

Meistens locken kleine Komplettsätze aus dem Baumarkt oder dem Internet Anfänger an. Ein Set aus Massenproduktion kostet oftmals nur 10 bis 20 €. Hochwertige Arbeit geht mit hochwertiger Verarbeitung Hand in Hand. Diese zahlt sich durch ihre Langlebigkeit meist aus. So solltest du einen Preis von 20 bis 40 € pro Werkzeug rechnen.

Erhältliche Produkte Preisklasse
Niedrigpreisiges Schnitzwerkzeug-Set 10 bis 20 €
Handgemachtes Schnitzwerkzeug 30 bis 40 €
Handgemachtes Schnitzwerkzeug-Set 50 bis 500 €

Mit Blick auf die Übersicht wird deutlich, dass handgemachtes Schnitzwerkzeug seinen Preis hat. Der Preis ist wie bereits erwähnt kein Qualitätskriterium, kann aber zur groben Orientierung genutzt werden.

Fazit

Wenn du dich an das die Techniken des Schnitzens heranwagen oder diese deinen Kindern näherbringen möchtest, kommst du am Kauf eines Schnitzmessers nicht vorbei. Insbesondere für Kinder ist das Schnitzen eine ideale Möglichkeit auf spielerische Art und Weise neue Fähigkeiten zu erlernen – ein wenig Geduld und Verantwortung sollte man allerdings bereits mitbringen.

Wir haben dir unsere Favoriten unter den Schnitzwerkzeugen vorgestellt. Dank der breiten Palette an Variationen lässt sich das optimale Schnitzmesser zu deinen individuellen Ansprüchen finden. Wir empfehlen allerdings für den Erwachsenen auf eine rasiermesserscharfe Klinge zu setzten für ein angenehmeres Schnitzerlebnis. Bei regelmäßiger Verwendung kann sich die Investition in zusätzliches Zubehör wie ein Schleifgerät durchaus auszahlen. Dennoch ist nichts wichtiger als das Sicherstellen eines verantwortungsvollen und sicheren Umgangs, insbesondere bei Kindern.

(Titelbild: Clay Banks/ Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte