Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

33Analysierte Produkte

84Stunden investiert

21Studien recherchiert

210Kommentare gesammelt

Eine Doppelinduktionskochplatte ist eine Art elektrische Kochplatte, die zwei separate Heizelemente hat. So kannst du mit unterschiedlichen Temperaturen auf beiden Seiten oder sogar in der Mitte kochen.

Die doppelte Induktionskochplatte ist eine sehr effiziente Methode, um dein Essen zu erhitzen. Sie nutzt die Induktionstechnologie (wie der Magimix) und heizt schnell auf, aber sie hat auch zwei Kochplatten, sodass du auf beiden gleichzeitig kochen kannst. Das heißt, wenn du für mehrere Personen kochst oder etwas warmhalten musst, während ein anderes Gericht gart, dann ist er perfekt. Du kannst die Hälfte der Fläche nutzen, die eine normale Kochplatte bieten würde – und das zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.




Doppele Induktionskochplatte Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Doppel-Induktionskochplatten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Doppel-Induktionskochplatten: eine einfache und eine doppelte Induktionskochplatte. Der Unterschied zwischen ihnen besteht darin, dass erstere nur ein Heizelement hat, während letztere über zwei Elemente verfügt. Außerdem gibt es für beide Modelle verschiedene Größen, die du je nach Bedarf und Anforderungen auswählen kannst.

Eine gute Doppel-Induktionskochplatte hat eine hohe Leistung und heizt schnell auf. Außerdem sollte sie leicht zu reinigen und langlebig sein und ein attraktives Design haben.

Wer sollte eine doppelte Induktionskochplatte verwenden?

Doppelte Induktionskochplatten sind ideal für den Einsatz im Haushalt und in Großküchen. Sie können zum Garen einer breiten Palette von Lebensmitteln verwendet werden, darunter Fleisch, Fisch und Gemüse. Die Kochplatte eignet sich auch zum Kochen von Reis oder anderen Körnern wie Couscous und Quinoa. Außerdem ist sie leicht zu reinigen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Doppel-Induktionskochplatte kaufen?

Am besten findest du heraus, welche Doppel-Induktionskochplatte für dich am besten geeignet ist, indem du dir die Kundenrezensionen durchliest und ihre Eigenschaften überprüfst. Du kannst auch unsere Filter auf der linken Seite verwenden oder hier alle Doppelinduktionskochplatten vergleichen.

Das Wichtigste, worauf du achten solltest, ist die Größe der doppelten Induktionskochplatte. Du musst sicherstellen, dass sie zu deinen Kochanforderungen passt und dass du genügend Platz auf deiner Küchenarbeitsplatte hast.

Was sind die Vor- und Nachteile einer doppelten Induktionskochplatte?

Vorteile

Die Doppel-Induktionskochplatte ist die effizienteste Induktionskochplatte auf dem Markt. Sie hat eine sehr hohe Leistungsabgabe, was bedeutet, dass sie deine Pfannen schneller aufheizen kann als andere Modelle. So kannst du beim Kochen Zeit und Energie sparen.

Nachteile

Die Nachteile einer doppelten Induktionskochplatte sind, dass sie teurer ist als andere Arten von Elektroherden und die Tatsache, dass du keine Metallutensilien verwenden kannst. Das bedeutet, dass du beim Kochen auf einem Induktionsherd nicht umrühren oder mischen kannst, was für manche Leute frustrierend sein kann. Wenn deine Küche nicht über eine gute Belüftung verfügt, ist diese Art von Gerät möglicherweise nicht geeignet, da sie während des Betriebs Dämpfe erzeugt.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für die Verwendung einer Doppel-Induktionskochplatte benötigt?

Die doppelte Induktionsheizplatte kann mit einem Magnetrührer oder einem Induktionsheizmagneten verwendet werden. Diese sind bei verschiedenen Anbietern wie VWR und Fisher Scientific erhältlich.

Welche Alternativen zu einer doppelten Induktionskochplatte gibt es?

Es gibt viele Alternativen zu einer doppelten Induktionskochplatte. Du kannst zum Beispiel eine elektrische Kochplatte verwenden oder sogar auf dem Herd kochen. Diese Möglichkeiten bieten jedoch nicht den gleichen Komfort wie ein Induktionsherd, da sie mehr Zeit und Mühe erfordern, um deine Speisen zu erwärmen, als eine doppelte Induktionskochplatte.

Kaufberatung: Was du zum Thema Doppele Induktionskochplatte wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • DMS
  • Navaris
  • Klarstein

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Doppele Induktionskochplatte-Produkt in unserem Test kostet rund 82 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 130 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Doppele Induktionskochplatte-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Aobosi, welches bis heute insgesamt 1812-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Aobosi mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte