Zuletzt aktualisiert: 2. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

83Stunden investiert

13Studien recherchiert

210Kommentare gesammelt

Ein 1000-Watt-Zerkleinerer ist ein Küchengerät, das Zutaten zerkleinert, hackt und püriert. Mit ihm kannst du Gemüse für Suppen oder Eintöpfe zerkleinern, Salsa oder Guacamole zubereiten, Smoothies mixen und vieles mehr.

Der 1000-Watt-Zerkleinerer ist ein sehr leistungsstarkes Gerät. Er hat einen eingebauten Motor, der alle Arten von Lebensmitteln mühelos zerkleinern, mahlen und pürieren kann. Du musst nur die Zutaten in die Schüssel geben und den Schalter einschalten, damit er seine Arbeit aufnehmen kann.




Zerkleinerer mit 1000 Watt Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von 1000-Watt-Zerkleinerern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von 1000-Watt-Zerkleinerern. Der erste ist ein manueller, bei dem du deine Hände und Arme benutzen musst, um die Zutaten zu zerkleinern. Dieser Typ eignet sich für kleine Mengen an Gemüse oder Obst, die in großen Mengen auf einmal gehackt werden müssen. Wenn du etwas Leistungsstärkeres willst, ist es nicht empfehlenswert, weil es zu lange dauert und nach einiger Zeit ermüdend wird.

Der zweite Typ ist ein elektrisches Gerät, in das du nur die Zutaten einfüllen und das Gerät einschalten musst, damit es sie automatisch zerkleinert, ohne dass du dich anstrengen musst. Diese Geräte eignen sich viel besser für größere Mengen an zerkleinerten Lebensmitteln, da sie schneller arbeiten als ihre manuellen Gegenstücke, aber trotzdem keine große körperliche Anstrengung von dir verlangen.

Der beste 1000-Watt-Zerkleinerer ist derjenige, der all deine Zutaten in Sekundenschnelle zerkleinern kann. Er sollte jede Art von Zutat verarbeiten können, von hartem Gemüse wie Karotten und Kartoffeln bis hin zu weichem Obst wie Erdbeeren oder Bananen. Ein gutes Produkt hat außerdem eine verstellbare Klinge, damit du wählen kannst, wie fein oder grob du deine Zutaten zerkleinern möchtest. Und schließlich muss es nach dem Gebrauch leicht zu reinigen sein – niemand möchte, dass seine Küchentheke mit Gemüsestücken übersät ist.

Wer sollte einen 1000-Watt-Zerkleinerer benutzen?

Dies ist ein großartiger Zerkleinerer für alle, die große Mengen Salsa, Guacamole oder andere Dips herstellen wollen. Er ist auch perfekt für die Zubereitung von Babynahrung und das Pürieren von Suppen. Wenn du Gemüse schnell zerkleinern willst, ohne dass es zu Brei wird, ist er die beste Wahl.

Nach welchen Kriterien solltest du einen 1000-Watt-Zerkleinerer kaufen?

Der beste Weg, einen 1000-Watt-Zerkleinerer auszuwählen, ist ein Blick auf unsere Bewertungsliste. Wir haben viele verschiedene Faktoren wie den Preis, die Funktionen und die Gesamtqualität der einzelnen Produkte berücksichtigt, damit du vor dem Kauf eine fundierte Entscheidung treffen kannst.

Die Leistung des Motors ist einer der wichtigsten Faktoren, die du beim Vergleich eines 1000-Watt-Zerkleinerers berücksichtigen solltest. Ein leistungsstarker Motor zerkleinert auch schwierige Zutaten mit Leichtigkeit, während ein schwacher Motor schnell durchbrennen kann. Du solltest auch darauf achten, wie viele Geschwindigkeitsstufen er hat – mehr Geschwindigkeitsstufen bedeuten, dass du genau die Konsistenz wählen kannst, die du für deine zerkleinerten Zutaten haben möchtest.

Was sind die Vor- und Nachteile eines 1000-Watt-Zerkleinerers?

Vorteile

Die Vorteile eines 1000-Watt-Zerkleinerers sind, dass er stark genug ist, um die meisten Lebensmittel zu zerkleinern. Er kann auch für andere Aufgaben wie Mixen, Pürieren und Pürieren verwendet werden. Das macht das Gerät sehr vielseitig einsetzbar. Ein 1000-Watt-Zerkleinerer hat in der Regel mehr Leistung als ein 500- oder 600-Watt-Modell. Das bedeutet, dass du beim Zerkleinern von harten Zutaten wie Nüssen oder Fleisch nicht deine Hände benutzen musst – das spart Zeit und Mühe.

Nachteile

Der größte Nachteil eines 1000-Watt-Zerkleinerers ist, dass er ziemlich laut sein kann. Das macht vielleicht nichts, wenn du das Gerät in deiner eigenen Küche verwendest, aber es könnte zu Problemen führen, wenn du es in einem Büro oder einem anderen Gemeinschaftsraum benutzt. Außerdem muss er immer an das Stromnetz angeschlossen sein und kann daher nicht einfach von einem Ort zum anderen bewegt werden, wie es bei einigen kleineren Modellen möglich ist.

Brauchst du zusätzliche Geräte, um einen 1000-Watt-Zerkleinerer zu benutzen?

Der größte Nachteil eines 1000-Watt-Zerkleinerers ist, dass er ziemlich laut sein kann. Das macht vielleicht nichts, wenn du das Gerät in deiner eigenen Küche verwendest, aber es könnte zu Problemen führen, wenn du es in einem Büro oder einem anderen Gemeinschaftsraum benutzt. Außerdem muss er immer an das Stromnetz angeschlossen sein und kann daher nicht einfach von einem Ort zum anderen bewegt werden, wie es bei einigen kleineren Modellen möglich ist.

Welche Alternativen zu einem 1000-Watt-Zerkleinerer gibt es?

Der größte Nachteil eines 1000-Watt-Zerkleinerers ist, dass er ziemlich laut sein kann. Das macht vielleicht nichts, wenn du das Gerät in deiner eigenen Küche verwendest, aber es könnte zu Problemen führen, wenn du es in einem Büro oder einem anderen Gemeinschaftsraum benutzt. Außerdem muss er immer an das Stromnetz angeschlossen sein und kann daher nicht so einfach von einem Ort zum anderen transportiert werden wie einige kleinere Modelle.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Kaufberatung: Was du zum Thema Zerkleinerer mit 1000 Watt wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Yabano
  • Braun Household
  • VAVSEA

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Zerkleinerer mit 1000 Watt-Produkt in unserem Test kostet rund 34.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 92.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Zerkleinerer mit 1000 Watt-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Black+Decker, welches bis heute insgesamt 4737.0-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Black+Decker mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte