Zuletzt aktualisiert: 8. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

31Analysierte Produkte

72Stunden investiert

17Studien recherchiert

146Kommentare gesammelt

Ein Wasserspender mit Filter ist ein Gerät, das Trinkwasser filtert und ausgibt. Er hat ein eingebautes Filtersystem, das Verunreinigungen aus dem Leitungswasser entfernt und es so sicher für den Konsum macht. Wasserspender gibt es als Aufsatzmodelle oder eingebaut in Kühlschränke (Untertischgeräte). Sie können auch unter der Küchenspüle installiert werden, um gefiltertes kaltes/heißes fließendes Wasser zur Verfügung zu stellen. Einige von ihnen haben sogar einen Kalt- und einen Warmwasserhahn, sodass du beide Optionen nutzen kannst, ohne zwischen zwei separaten Geräten wechseln zu müssen.




Wasserspender mit Filter: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Wasserspendern mit Filter gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Wasserspendern mit Filter: Aufsatzspender und Untertischspender. Beide haben ihre Vor- und Nachteile, aber im Allgemeinen ist ein Aufsatzspender einfacher zu installieren, während ein Untertischmodell mehr Flexibilität in Bezug auf die Platzierung bietet. Letzterer ist auch tendenziell günstiger als sein Gegenstück, weil er weniger Komponenten für die Installation benötigt.

Ein guter Wasserspender mit Filter ist ein Gerät, das dich jedes Mal mit sauberem, frischem und gut schmeckendem Wasser versorgt. Er sollte in der Lage sein, die Verunreinigungen aus deinem Leitungswasser herauszufiltern, damit es sicher zum Trinken ist. Die besten Wasserspender sind außerdem langlebig und einfach zu bedienen und zu warten.

Wer sollte einen Wasserspender mit Filter verwenden?

Wasserspender mit Filter sind ideal für alle, die mehr Wasser trinken möchten, aber keinen Krug herumstehen haben wollen. Sie machen es auch leicht, deine Kinder dazu zu bringen, mehr Wasser zu trinken.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Wasserspender mit Filter kaufen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die du beim Kauf eines Wasserspenders mit Filter beachten solltest. Es geht nicht nur um den Preis oder das Aussehen, sondern auch um die Funktionen und den Funktionsumfang. Du musst herausfinden, welche Funktionen du wirklich brauchst und ob sie in deinem Budget verfügbar sind.

Achte darauf, dass du einen Wasserspender mit Filter mit ähnlichen Funktionen vergleichst. Wähle den Wasserspender, der alles hat, was du brauchst, und nicht mehr als das, was wirklich nützlich ist.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Wasserspenders mit Filter?

Vorteile

Ein Wasserspender mit Filter ist eine tolle Möglichkeit, sauberes, frisch schmeckendes Trinkwasser zu bekommen. Er macht den Kauf von Wasser in Flaschen überflüssig und spart dir langfristig Geld. Das Beste daran ist, dass es bequem ist. Du kannst gefiltertes kaltes oder heißes Wasser trinken, wann immer du willst, ohne darauf warten zu müssen, dass dein Wasserhahn einen Krug oder ein Glas mit Eiswürfeln auffüllt. Das macht sie ideal für den Einsatz zu Hause, aber auch in Restaurants, Büros, Schulen und anderen Orten, an denen sich viele Menschen aufhalten, die den ganzen Tag über Zugang zu qualitativ hochwertigem Trinkwasser haben möchten.

Nachteile

Der einzige Nachteil eines Wasserspenders mit Filter ist, dass er vielleicht nicht so bequem zu benutzen ist. Sie sind in der Regel größer und schwerer als andere Modelle, sodass sie nicht so leicht von einem Ort zum anderen transportiert werden können. Wenn du keinen Zugang zu Strom oder Batterien hast, kannst du das Gerät auch nicht benutzen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Wasserspender mit Filter wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • OsmoFresh
  • Cakunmik
  • BRITA

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Wasserspender mit Filter-Produkt in unserem Test kostet rund 33 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 929 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Wasserspender mit Filter-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Brita, welches bis heute insgesamt 11867-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Brita mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte