Zuletzt aktualisiert: 4. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

62Stunden investiert

28Studien recherchiert

193Kommentare gesammelt

Der Kettle 12 Volt ist ein Wasserkocher, der über den Zigarettenanzünder deines Autos betrieben werden kann. Er hat einen Ein/Aus-Schalter und kocht in etwa 5 Minuten Wasser für Tee oder Kaffee.

Der Kettle 12 Volt ist ein sehr einfaches Gerät. Er besteht aus zwei Teilen, dem Sockel und dem Wasserkocher. Der Sockel enthält ein elektrisches Heizelement, das das Wasser im Wasserkocher über ihm bis zum Siedepunkt (100 Grad Celsius) erhitzt. Ein Thermostat schaltet den Strom ab, wenn diese Temperatur erreicht ist, damit keine weitere Energie durch Überhitzung des Wassers verschwendet wird. Sobald der Wasserkocher eingeschaltet ist, hörst du ein Klicken, sobald das Wasser für die Tee- oder Kaffeezubereitung erhitzt wird.




Wasserkocher mit 12 Volt Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Wasserkochern (12 Volt) gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von 12-Volt-Wasserkochern, einen einfachen und einen doppelten. Der Unterschied besteht darin, dass der eine ein zusätzliches Heizelement hat, um gleichzeitig mit dem kochenden Wasser Tee oder Kaffee zu brühen.

Der beste 12-Volt-Wasserkocher ist derjenige, der deinen Bedürfnissen entspricht. Es gibt jedoch ein paar Dinge, auf die du bei dieser Entscheidung achten solltest. Zunächst einmal solltest du darauf achten, dass er einen einstellbaren Thermostat hat, damit du einstellen kannst, wie heiß oder kalt das Wasser sein soll, bevor du es in deine Tasse oder deinen Topf gießt. Überprüfe auch, ob er mit Zubehör wie einem Netzkabel und einem Autoadapter sowie anderen Funktionen wie einer Sicherheitsabschaltung und einem automatischen Überhitzungsschutz ausgestattet ist.

Wer sollte einen 12-Volt-Wasserkocher benutzen?

Jeder, der eine tolle Tasse Kaffee oder Tee zubereiten möchte und nicht an ein Kabel gebunden sein will. Der Kettle 12 Volt ist perfekt für Camper, Bootsfahrer, Grillmeister, Wohnmobilisten und alle anderen, die heißes Wasser auf Abruf brauchen, ohne an eine Steckdose gebunden zu sein.

Nach welchen Kriterien solltest du einen 12-Volt-Wasserkocher kaufen?

Der beste Weg, einen Wasserkocher 12 Volt auszuwählen, ist, so viele Informationen wie möglich darüber herauszufinden. Du kannst Bewertungen lesen, verschiedene Modelle vergleichen und sogar dem Verkäufer einige Fragen zu deinem zukünftigen Kauf stellen. Achte darauf, dass du genau weißt, was du kaufst.

Die Leistung des Motors ist einer der wichtigsten Faktoren, die du berücksichtigen solltest. Du solltest auch darauf achten, ob es zusätzliche Funktionen gibt, wie einen Tragegriff oder Räder für einen leichteren Transport. Wenn du möchtest, dass dein 12-Volt-Wasserkocher lange hält und dir gute Dienste leistet, dann wähle einen, der aus langlebigen Materialien und mit hochwertiger Verarbeitung hergestellt wurde.

Was sind die Vor- und Nachteile eines 12-Volt-Wasserkochers?

Vorteile

Der Kettle 12 Volt ist eine tolle Möglichkeit, um unterwegs heißes Wasser zu haben. Er hat eine einfach zu bedienende Drucktastensteuerung und ist klein genug, um in den Getränkehalter deines Autos oder Wohnmobils zu passen. Mit dem mitgelieferten Netzkabel kannst du diesen Wasserkocher auch als herkömmlichen Wasserkocher verwenden. Und wegen seiner kompakten Größe brauchst du zu Hause auch nicht viel Stauraum für ihn.

Nachteile

Der größte Nachteil eines 12-Volt-Wasserkochers ist, dass es länger dauert, bis er kocht als ein normaler Wasserkocher. Das kann unangenehm sein, wenn du es eilig hast, aber der Vorteil ist, dass dein Wasser nicht zu heiß wird und du es daher gefahrlos trinken kannst. Ein weiterer Nachteil könnte der Preis sein – sie sind in der Regel teurer als normale Wasserkocher, da sie speziell für das Camping entwickelt wurden. Diese zusätzliche Investition kann sich aber durchaus auszahlen, wenn du bedenkst, wie langlebig diese Produkte sein werden.

Welche zusätzlichen Werkzeuge braucht man, um einen 12-Volt-Wasserkocher zu benutzen?

Der Kettle 12 Volt ist ein eigenständiges Gerät, für das keine zusätzlichen Werkzeuge benötigt werden.

Gibt es einen Ersatz für den 12-Volt-Wasserkocher?

Nein, es gibt keinen Ersatz für Kettle 12 Volt. Wir empfehlen dir, das Suchfeld oben auf dieser Seite zu verwenden, um andere ähnliche Produkte zu finden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Wasserkocher mit 12 Volt wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Garsent
  • MorNon
  • Hyfive

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Wasserkocher mit 12 Volt-Produkt in unserem Test kostet rund 15 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 63 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Wasserkocher mit 12 Volt-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke PUNCIA, welches bis heute insgesamt 291-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke PUNCIA mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte