Willkommen bei unserem großen Waffeleisen aus Gusseisen Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Waffeleisen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Gusseisen Waffeleisen zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Gusseisen Waffeleisen kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Waffeleisen aus Gusseisen ist eine traditionelle und bewerte Methode, um Waffeln zu backen. Vor allem Experten in diesem Bereich bevorzugen das Gusseisen zum Backen von Waffeln.
  • Das Waffeleisen aus Gusseisen eignet sich für die Benutzung an einem Lagerfeuer, über einem Gasherd oder Induktionsherd. Die meisten Gusseisen Waffeleisen brauchen keinen Strom. Somit kannst du sie überall einsetzen.
  • Bei einem Gusseisen wird der Eigengeschmack des Produkts wesentlich intensiver. Waffeleisen aus Gusseisen sind kratzfest und robust, somit sind sie beständig und langlebig.

Gusseisen Waffeleisen Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Gusseisen Waffeleisen für die Outdoor-Küche

Das Petromax Waffeleisen aus Gusseisen ist der perfekte Begleiter, um bei abenteuerlichen Reisen oder zu Hause am Lagerfeuer, leckere belgische Waffeln zuzubereiten. Du kannst somit mit diesem Waffeleisen Waffeln im freien Backen.

Das Waffeleisen besteht aus Gusseisen und einem Stab aus verzinktem Stahl mit einem hölzernen Griff. Durch den hölzernen Griff ist dieses Waffeleisen komfortabel und durch den langen Stab aus Stahl wirst du vor Verbrennungen geschützt. Der Stab ist optimal, um gemütlich am Lagerfeuer zu sitzen und zeitgleich Waffeln zu backen.

Die Oberfläche brennt durch ein seasoned finish nicht ein und somit ist das Petromax Waffeleisen aus Gusseisen sofort einsetzbar. Du kannst sogar mit den Formen aus Gusseisen zwei Waffeln gleichzeitig backen. Ein Verschlusshaken hält die Waffel Formen zusammen und Teig kann nicht auslaufen.

Das beste Gusseisen Waffeleisen für herzförmige Waffeln

Das Waffeleisen aus Gusseisen eignet sich für Grill, Garten und Küche. Es ähnelt optisch einer flachen Pfanne und hat einen Durchmesser von 33 cm.

Ein großer Pluspunkt ist die Fähigkeit zu rotieren. Das Waffeleisen aus Gusseisen lässt sich rotieren und dabei werden beide Seiten gleichermaßen erwärmt. Es entstehen tolle herzförmige Waffeln, die sich in fünf Herzwaffeln teilen lassen.

Das beste elektrische Waffeleisen aus Gusseisen

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Waffeleisen aus Gusseisen kaufst

Für wen eignet sich ein Waffeleisen aus Gusseisen?

Ein Gusseisen Waffeleisen eignet sich für Personen, die gerne campen oder zu Hause am Lagerfeuer den Abend ausklingen lassen. Das Waffeleisen aus Gusseisen funktioniert meist ohne Stromanschluss.

Belgische Waffeln kennen wir von den Weihnachtsmärkten. Aber auch Zuhause lassen sich mit einem Gusseisen Waffeleisen herrliche belgische Waffeln zaubern. Mit einer Schokosauce oder Früchten schmecken die Waffeln noch viel besser! (Bildquelle: unsplash.com / Mae Mu)

Wenn du also beim Campen oder bei einem Lagerfeuer Lust hast auf etwas Süßes und nicht nur Würstchen und Stockbrot essen möchtest, ist das Waffeleisen aus Gusseisen die beste Alternative. Ebenso werden schädliche Stoffe, die bei beschichteten Waffeleisen ins Essen gelangen können, vermieden.

Du befüllst das Waffeleisen mit Teig, hältst es über das Feuer und schon hast du die perfekte Waffel.

Welche Form sollen meine Gusseisen Waffeln haben?

Waffeln gibt es nicht nur in einer Form. Waffeleisen aus Gusseisen bieten zwei unterschiedliche Formen der Waffeln an:

  • Belgische Waffeln
  • Herzwaffeln

Die beiden Waffel Formen unterscheiden sich in der Zubereitung des Teiges und optisch. Belgische Waffeln sind eckig und dicker als herzförmige Waffeln.

Die belgischen Waffeln lassen sich nochmal unterteilen, denn es gibt nicht nur viereckige, sondern auch runde belgische Waffeln mit dem Waffeleisen aus Gusseisen.

Herzförmige Waffeln, eine klassische Köstlichkeit und eine super Alternative zu belgischen Waffeln. Herzförmige Waffeln haben den Vorteil, dass du sie in 5 Herzen unterteilen kannst. (Bildquelle: unsplash.com / bowei yang)

Ob du herzförmige oder belgische Waffeln haben möchtest ist ganz dir überlassen, denn jeder hat einen individuellen Geschmack.

Weiter unten findest du eine tolle Rezeptidee für deine Waffeln!

Was kostet ein Waffeleisen aus Gusseisen?

Waffeleisen aus Gusseisen werden nicht so häufig verkauft wie übliche beschichtete Waffeleisen. Die Preisspanne liegt bei Gusseisen Waffeleisen mit einem Handstab ab 30 Euro und bis zu 300 Euro für ein elektrisches Waffeleisen aus Gusseisen.

Typ Preisspanne
Waffeleisen aus Gusseisen mit einem Stab 30-40 Euro
Elektrisches Waffeleisen aus Gusseisen 200-300 Euro

Wie viele Waffeln sollen zeitgleich gebacken werden?

Mit Gusseisen Waffeleisen kannst du eine unterschiedliche Anzahl an Waffeln gleichzeitig backen. Für Familien oder große Gruppen eignet sich ein Waffeleisen mit mehreren Formen. Dadurch muss niemand auf seine Waffel warten.

Wenn du jedoch alleine oder zu zweit Waffeln backen möchtest, reicht ein Waffeleisen aus Gusseisen mit einer Form für den Waffelteig aus.

Wo kann ich ein Waffeleisen aus Gusseisen kaufen?

Es gibt nicht so viele Anbieter für die traditionellen Waffeleisen aus Gusseisen, wie für übliche beschichtete Waffeleisen. Deshalb solltest du vor allem Online nach Waffeleisen aus Gusseisen schauen oder im Handel für Gastronomie.

Online-Anbieter:

  • Amazon
  • eBay
  • Gastro-Hero
  • Gastro24

Im herkömmlichen Supermarkt wirst du eher unwahrscheinlich ein Gusseisen Waffeleisen auffinden.

Soll das Waffeleisen einen Temperaturregler haben?

Elektrische Waffeleisen aus Gusseisen haben einen integrierten Temperaturregler, dieser gibt dir die Möglichkeit die Bräune der Waffel zu regulieren.

Gusseisen Waffeleisen, die du zum Beispiel über ein Feuer hältst oder legst, haben keinen Regler. Daher musst du selber einschätzen, wann das Waffeleisen die richtige Temperatur erreicht hat. Für Personen die Erfahrung haben mit dem Backen von Waffeln, wird dies wahrscheinlich kein großes Problem darstellen.

Erhöhte Verbrennungsgefahr bei der Verwendung von Waffeleisen aus Gusseisen!

Welche Alternative gibt es zu einem Waffeleisen aus Gusseisen?

Wenn dir die traditionelle Art Waffeln zuzubereiten nicht zuspricht, hast du die Möglichkeit jede Menge andere Geräte zu verwenden.

Ein herkömmliches elektrisches Waffeleisen mit antihaftbeschichteten Backplatten bietet hier eine Alternative. Dieses bietet meist einen Temperaturregler und Lämpchen die anzeigen, ob das Waffeleisen einsatzbereit ist und ob der Backvorgang abgeschlossen ist.

Herkömmliche Waffelautomaten sind vor allem für den Gebrauch in der heimischen Küche praktisch. Sie sind leicht, nehmen nicht zu viel Platz ein und können durch eine Steckdose in kurzer Zeit, ohne Aufwand in Gang gebracht werden.

Entscheidung: Welche Arten von Gusseisen Waffeleisen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Auch wenn Waffeleisen aus Gusseisen nicht mehr so häufig in Gebrauch sind, gibt es auch hier unterschiedliche Varianten:

  • Gusseisen Waffeleisen mit Griff
  • Elektrisches Waffeleisen aus Gusseisen

Beide Produkte unterscheiden sich in vielen Punkten und bieten somit bestimmte Vorteile, aber auch Nachteile. Welche Punkte für dich wichtig sind, musst du für dich individuell entscheiden.

Was ist ein Waffeleisen aus Gusseisen mit Griff und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Ein Waffeleisen aus Gusseisen mit Griff bietet viele Vorteile, jedoch auch Nachteile. Der wohl größte Vorteil ist, dass du das Waffeleisen überall hin mitnehmen kannst. Ob zum Grillen mit Freunden, zu einem Campingausflug oder auch am Herd Zuhause.

Hier ein paar Vor- und Nachteile im Überblick:

Vorteile
  • Überall Einsetzbar
  • Leichte Reinigung
  • Schutz vor Verbrennungen
  • Einfache Bedienung
  • Komfortabel
  • Strom unabhängig
Nachteile
  • Während der Zubereitung muss das Waffeleisen stets festgehalten werden
  • meist kleine Waffel Größe
  • Keine genaue Temperaturangabe, somit nicht genau regulierbar
  • Schwierigkeiten einzuschätzen, wann die Waffel fertig ist

Der Nachteil ist jedoch, dass du das Waffeleisen während des Aufheizens und Backvorgangs stets am Griff halten musst und das Gusseisen einige Kilo wiegt.

Was ist ein elektrisches Waffeleisen aus Gusseisen und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Ein elektrisches Waffeleisen aus Gusseisen bietet Vorteile aber auch Nachteile. Da die Preise eines elektrischen Waffeleisens aus Gusseisen sehr hoch sind, ist dieses Produkt zu empfehlen, wenn du wirklich täglich Waffeln machst, oder eine Gastronomie betreibst.

Vor- und Nachteile eines elektrischen Waffeleisens aus Gusseisen übersichtlich aufgelistet:

Vorteile
  • Temperatur regulierbar
  • Kontroll-Lampen
  • Stabilität
  • Einfache Bedienung
Nachteile
  • Schwierigkeiten beim Reinigen des Produkts
  • Hohe Preise
  • Stromabhängig
  • Schwer zu transportieren

Großer Vorteil bei einem Waffeleisen aus Gusseisen, das elektrisch Betrieben wird, ist nun mal die einfache Bedienung auf Knopfdruck und die Kontroll-Lampe. Diese leuchtet auf, wenn das Waffeleisen bereit ist und wenn die Waffel fertig gebacken ist.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Waffeleisen aus Gusseisen vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Waffeleisen aus Gusseisen vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmtes Waffeleisen aus Gusseisen für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Entfernung der Waffel
  • Temperaturregler
  • Form der Waffel
  • Handhabung
  • Reinigung

Einfache Entfernung der Waffel

Beim Gusseisen ist keine bestimmte Beschichtung vorhanden und dennoch bleibt der Teig bei richtiger Verwendung nicht kleben. Durch das Einbrennen des Waffeleisens aus Gusseisen wird eine Antihaft-Eigenschaft der Pfanne gewährleistet.

In einem hochwertigen Waffeleisen lassen sich die Waffeln einfach entnehmen, ohne zu kleben. (Bildquelle: unsplash.com / pietro de grandi)

Zudem schützt das Einbrennen das Waffeleisen vor Rost. Daher ist es wichtig darauf zu achten, dass das Gusseisen Waffeleisen leicht einzubrennen ist.

Temperaturregler und Kontroll-Lampe

Ein Waffeleisen aus Gusseisen mit integriertem Temperaturregler und Kontroll-Lampe erleichtert einem den Backvorgang.

Du kannst die Temperatur regulieren und somit die Bräune der Waffel verändern. Ebenso weißt du wann dein Waffeleisen betriebsbereit ist und wann der Backvorgang abgeschlossen wird.

Dies funktioniert jedoch nur bei elektrischen Waffeleisen aus Gusseisen. Wenn du jedoch ein Gusseisen Waffeleisen für ein Lagerfeuer oder beim Campen verwenden möchtest, musst du auf diese Funktionen verzichten. Wenn du ein erfahrener Waffel-Bäcker bist, wird dies jedoch kein Problem für dich sein.

Form der Waffeln

Waffeleisen aus Gusseisen bieten unterschiedliche Formen an Waffeln an. Es gibt klassische herzförmige Waffeln und belgische Waffeln, wie wir sie vom Weihnachtsmarkt kennen. Die belgischen Waffeln werden noch mal in runde und viereckige Waffeln unterteilt.

Für welche Waffeln du dich hier entscheidest, ist reine Geschmackssache.

Belgische Waffeln gibt es nicht nur in viereckiger Form, sondern auch rund. Hier hast du wieder den Vorteil die Waffel in 4 Teile aufzuteilen. (Bildquelle: unsplash.com / izabelle acheson)

Handhabung

Die Handhabung spielt eine wichtige Rolle bei dem Kauf eines Gusseisen Waffeleisens. Waffeleisen mit einem Griff, sind meist handlich, solange das Gusseisen nicht zu schwer ist.

Du musst jedoch beachten, dass das Gusseisen Waffeleisen mit einem Stab und Griff, den gesamten Backvorgang gehalten werden muss. Wenn du damit kein Problem hast, steht nichts im Weg.

Ein Waffelautomat aus Gusseisen ist zwar schwer, wenn du diesen jedoch an der richtigen Stelle abgestellt hast, ist die Handhabung kinderleicht und entspannt. Du musst lediglich den Start-Knopf drücken, den Teig einfüllen und zum Schluss wieder herausnehmen.

Reinigung

Je nach Modell ist die Reinigung eines Waffeleisen aus Gusseisen einfacher oder aufwendiger.

Waffeleisen mit abnehmbaren Backplatten sind einfacher zu reinigen. Insgesamt ist die Reinigung von Gusseisen nicht ganz einfach, aber mit den richtigen Mitteln auf jeden fall machbar.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Waffeleisen aus Gusseisen

Wie pflege ich mein Waffeleisen aus Gusseisen?

  • Nach Gebrauch mit heißem Wasser und weicher Bürste oder Schwamm säubern (zum Beispiel Ringreiniger).
  • Kein Spülmittel verwenden! Der Fettschutz, den du davor aufgelegt hast, wird dabei zerstört und das Gusseisen Waffeleisen beginnt zu rosten.
  • Gusseisen nach der Säuberung abtrocknen und mit Öl einfetten, um Schutz vor Rost zu bieten.
  • Gusseisen Waffeleisen in einem trockenen Raum aufbewahren und auseinandergeklappt lagern, um die Bildung von Feuchtigkeit zu verhindern.

Gusseisen ist grundsätzlich für die Spülmaschine nicht geeignet!

Wie brenne ich mein Gusseisen Waffeleisen ein?

Da ein Gusseisen Waffeleisen keine spezielle Beschichtung aufweist, muss ein Waffeleisen aus Gusseisen teilweise eingebrannt werden. Nur so wird die Antihaft-Eigenschaft des Waffeleisens hergestellt, das Waffeleisen vor Rost geschützt und die Reinigung vereinfacht.

  1. Zuerst sollte das Gusseisen Waffeleisen mit Wasser abgespült werden, um mögliche Schmutzpartikel zu entfernen.
  2. Das Waffeleisen kann nun langsam erhitzt werden.
  3. Bei einer Temperatur von circa 100 Grad kannst du das Waffeleisen mit Öl einfetten, dabei ist wichtig das du mit einem Tuch alle Ecken mit Öl bestreichst. Vor allem Leinöl ist optimal bei Gusseisen.
  4. Nun kannst du das Gusseisen Waffeleisen, bis es raucht erhitzen.
  5. Eine dunkle Schicht bildet sich auf dem Waffeleisen aus Gusseisen, diese schützt dein Waffeleisen nun vor anbrennen, Rost. Ebenso wird die Patina, also die Antihaft-Eigenschaft der Pfanne gewährleistet.
  6. Dieser Durchgang kann je nach Wunschergebnis mehrmals durchgeführt werden.

Im folgenden Video kannst du sehen, wie ein Waffeleisen Gusseisen eingebrannt wird und wie die Waffeln daraufhin an einem Lagerfeuer gebacken werden:

Rezeptidee für belgische Waffeln mit einem Gusseisen Waffeleisen

4 Portionen Belgische Waffeln:

  1. Eiweiß steif schlagen (drei Eier).
  2. 125 g Butter, 75 g Zucker, 1 Packung Vanillezucker und eine halbe Prise Salz cremig rühren.
  3. Eigelb zugeben und schaumig schlagen.
  4. 250 g Mehl und 1/4 TL Backpulver abwechselnd mit 250 ml Milch dazugeben und verrühren.
  5. 125 ml Mineralwasser unterrühren und Eiweiß unterheben.
  6. Im Waffeleisen Gusseisen backen und Waffeln genießen.

(Quelle: chefkoch.de)

Weitere Rezepte für herzhafte Speisen mit dem Waffeleisen:

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.derneuemann.net/waffeleisen-fuer-jung-und-alt/10680

[2] https://www.lecker.de/waffeleisen-reinigen-so-einfach-gehts-71583.html

[3] https://www.gala.de/lifestyle/food/hauptgerichte/kaffeegebaeck-mal-ganz-neu–weizenbier-waffeln-als-wiesn-hit-22136174.html

[4] https://utopia.de/ratgeber/waffeln-ohne-butter-rezept-zum-selberbacken/

[5] https://utopia.de/ratgeber/herzhafte-waffeln-3-vegetarische-und-vegane-rezepte/

[6] https://www.wunderweib.de/buttermilchwaffeln-das-einfache-rezept-aus-omas-backbuch-106469.html

Bildquelle: pixabay.com / cocoparisienne

Warum kannst du mir vertrauen?

René Huber ist gelernter Koch und arbeitet in einem Betrieb für Gastronomieausstattung. Durch seinen täglichen Kontakt mit verschiedenen Restaurants und Köchen kennt er sich exzellent mit der Branche aus.