Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

82Stunden investiert

16Studien recherchiert

248Kommentare gesammelt

Ein Kaffeevollautomat ist eine Maschine, die den gesamten Prozess des Brühens und Servierens von Kaffee völlig handfrei macht. Er mahlt, brüht und gibt deine Tasse automatisch mit nur einem Knopfdruck aus. Das bedeutet, dass du in weniger als 30 Sekunden frisch gebrühten heißen oder eisgekühlten Kaffee hast – du musst nicht mehr darauf warten, dass das Wasser auf dem Herd kocht oder über einer elektrischen Tropfkaffeemaschine stehen. Vollautomaten sind auch ideal, wenn du Gäste hast, denn so kann sich jeder selbst bedienen, ohne darauf warten zu müssen, dass jemand anderes sein Getränk zuerst zubereitet.




Vollautomatische Kaffeemaschine Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kaffeevollautomaten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Kaffeevollautomaten. Der eine verwendet einen Filter, um Kaffee zu kochen und gießt ihn dann in deine Tasse, während der andere den Kaffee direkt in die Tassen oder Becher gießt, die du zum Trinken benutzt. Letztere sind sehr beliebt, weil du nach dem Kaffeekochen nicht mehr aufräumen musst, sondern nur noch die gebrauchte Tasse wegwerfen musst.

Der beste Kaffeevollautomat ist derjenige, der deinen Bedürfnissen entspricht. Du kannst unsere Filter verwenden, um den Kaffeevollautomaten mit Karaffe, Brühstärkewahlschalter oder programmierbarem Timer zu finden, den du brauchst. Und wenn du dir nicht sicher bist, was diese Begriffe bedeuten, keine Sorge – wir haben Definitionen für jeden von ihnen, falls das hilft.

Wer sollte einen Kaffeevollautomaten benutzen?

Kaffeevollautomaten sind für alle, die eine Tasse Kaffee zubereiten wollen, ohne sich um die Details kümmern zu müssen. Sie sind perfekt für alle, die viel unterwegs sind oder nur wenig Platz in der Küche und auf der Arbeitsplatte haben. Wenn du deine morgendliche Tasse Kaffee in weniger als 30 Sekunden zubereiten willst, dann ist diese Maschine genau das Richtige für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Kaffeevollautomaten kaufen?

Der wichtigste Faktor ist der Preis. Du solltest die Preise vergleichen, bevor du einen Kaffeevollautomaten kaufst, aber vergiss nicht, dass Marke und Qualität zwei Faktoren sind, die du nicht ignorieren kannst, wenn es um Kaffeemaschinen geht. Wenn möglich, solltest du verschiedene Marken von Kaffeevollautomaten in verschiedenen Online- oder Offline-Shops vergleichen, um herauszufinden, welcher am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Du solltest auf die Kapazität der Tassen achten, die ein Kaffeevollautomat produzieren kann. Diese wird in der Regel in Unzen oder Millilitern gemessen und gibt an, wie viele Tassen du mit einem Brühvorgang zubereiten kannst. Je leistungsstärker deine Maschine ist, desto größer ist auch ihre Kapazität – wenn du also zwei ähnliche Modelle siehst, aber mehr als nur 1-2 Tassen pro Brühvorgang möchtest, solltest du dich für das größere Modell entscheiden.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kaffeevollautomaten?

Vorteile

Der größte Vorteil ist, dass du nichts tun musst. Du kannst sie einfach einstellen und vergessen, was manche Leute sehr praktisch finden. Wenn die Kaffeemaschine außerdem eine Timerfunktion hat, kannst du jeden Morgen mit frisch gebrühtem Kaffee aufwachen, ohne einen Finger krumm machen zu müssen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Kaffeevollautomaten ist die Tatsache, dass du den Brühvorgang nicht steuern kannst. Wenn du also möchtest, dass dein Kaffee mit einer bestimmten Temperatur oder für eine bestimmte Zeit gebrüht wird, dann liegt das nicht in deiner Hand. Du kannst auch nicht wählen, wie viel Wasser in jede Tasse kommt. Ein weiterer Nachteil dieser Maschinen ist, dass sie keine Kaffeespezialitäten wie Latte oder Cappuccino zubereiten können, weil sie keinen Milchaufschäumer eingebaut haben, wie es bei halbautomatischen Modellen der Fall ist. Wenn du jedoch eine Espressomaschine suchst, findest du in unserer Liste einige Vollautomaten, die wir dir unten empfehlen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Vollautomatische Kaffeemaschine wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • De’Longhi
  • De’Longhi
  • Philips Domestic Appliances

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Vollautomatische Kaffeemaschine-Produkt in unserem Test kostet rund 33 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 666 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Vollautomatische Kaffeemaschine-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke De’Longhi, welches bis heute insgesamt 35399-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke De’Longhi mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte