Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

88Stunden investiert

16Studien recherchiert

73Kommentare gesammelt

Ein Vakuumversiegler für Gläser ist ein Gerät, das die Luft aus den Lebensmittelbehältern entfernt. Dieser Prozess schafft eine Umgebung, in der Bakterien nicht wachsen können, und bewahrt die Frische deiner Lebensmittel.




Vakuumiergerät für Gläser Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Vakuumversiegelern für Gläser gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Vakuumversiegelern für Einmachgläser. Das erste ist ein manuelles Versiegelungsgerät, das die Luft aus dem Glas absaugt und es dann mit einem angebrachten Deckel verschließt, der durch den Vakuumprozess festgesaugt wurde. Sie können für alle Arten von Einmachgläsern verwendet werden, aber du musst sie mehrere Minuten lang festhalten, während sie ihre Wirkung entfalten. Außerdem ist das Vakuum in der Regel nicht sehr stark. Wenn du also etwas fest verschlossen haben möchtest, ist dies vielleicht nicht die beste Wahl.

Der zweite Typ wird mit Strom betrieben und funktioniert ähnlich wie eine Küchenmaschine oder ein anderes Versiegelungssystem für den Hausgebrauch, nur dass diese Systeme spezielle Beutel anstelle von Plastik- oder Alufolie verwenden (die nicht wirklich eine gute Versiegelung erzeugen). Das bedeutet, dass du zwar nichts weiter brauchst als das, was den meisten Modellen beiliegt, aber es gibt einige Einschränkungen, wenn du andere Behälter als die im Set enthaltenen verwenden willst – vor allem große wie z. B. Mason-Gläser mit einer halben Gallone. Je nachdem, wie dicht deine Sachen in den Beuteln/Gläsern verpackt sind, kommst du in der Regel auf etwa 10-15 Meter pro Minute, bevor du die überschüssige Luft durch ein kleines Loch am oberen Ende herausziehen kannst, nachdem du beide Beutel versiegelt hast.

Die besten Vakuumierer für Einmachgläser sind diejenigen, die für eine Vielzahl von Glasgrößen verwendet werden können. Auf diese Weise musst du nicht mehrere Modelle kaufen, nur weil deine Sammlung wächst und sich ständig verändert. Wenn du etwas Bestimmtes willst, dann schau nach, wie viele verschiedene Arten von Beuteln er unterstützt und ob es bei Bedarf ein Zubehör zum Versiegeln von Beuteln gibt.

Wer sollte ein Vakuumversiegelungsgerät für Gläser verwenden?

Jeder, der Lebensmittel länger frisch halten will. Das ist besonders nützlich, wenn du eine große Familie hast oder dich mit deinen Lieblingslebensmitteln eindeckst, wenn sie Saison haben, und sie dann aufbewahrst, damit du sie das ganze Jahr über genießen kannst. Du kannst mehr Lebensmittel einlagern als je zuvor, was bedeutet, dass du weniger einkaufen gehen musst.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Vakuumversiegelungsgerät für Gläser kaufen?

Es gibt viele Faktoren, die du beim Kauf eines Vakuumversiegelers für Gläser berücksichtigen solltest. Du musst über die Kosten, die Marke, die Garantie, die Zuverlässigkeit und die Leistung des Produkts nachdenken. Aber bei all diesen Faktoren ist es wichtig, dass du dir über deine Bedürfnisse im Klaren bist, bevor du eine Entscheidung triffst.

Die Qualität des Materials ist eines der wichtigsten Dinge, auf die du beim Vergleich von Vakuumiergeräten für Einmachgläser achten solltest. Gute Vakuumiergeräte für Einmachgläser werden aus langlebigen und hochwertigen Materialien hergestellt. Wenn du ein Produkt haben willst, das dir jahrelang gute Dienste leistet, solltest du dich nicht von Billigprodukten mit schlechter Qualität verführen lassen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Vakuumversiegelungsgeräts für Gläser?

Vorteile

Ein Vakuumiergerät für Gläser ist eine großartige Möglichkeit, Lebensmittel zu konservieren. Er kann deine Lebensmittel bis zu fünfmal länger frisch halten, als wenn du nur den Deckel verwendest und sie im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufbewahrst. Das bedeutet, dass du weniger Obst, Gemüse und Fleisch wegwerfen musst, weil es verdorben ist, bevor du es verbrauchen konntest. Außerdem sparst du Geld, indem du weniger auf einmal kaufst, so dass, wenn etwas schlecht wird, immer noch genug für zukünftige Mahlzeiten übrig bleibt.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Vakuumierers für Gläser ist, dass du ihn nur für Glasbehälter verwenden kannst. Wenn du Lebensmittel in Plastik- oder Metallbehältern aufbewahren willst, ist dieses Gerät nicht das richtige für dich. Wenn du außerdem Geld für Lagerraum sparen willst und es dir nichts ausmacht, sperrige Gegenstände im Haus zu haben, dann gibt es vielleicht andere Möglichkeiten, die deinen Bedürfnissen besser entsprechen als ein Vakuumiergerät.

Kaufberatung: Was du zum Thema Vakuumiergerät für Gläser wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Caso
  • GASTROBACK
  • Princess

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Vakuumiergerät für Gläser-Produkt in unserem Test kostet rund 10 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 322 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Vakuumiergerät für Gläser-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Caso, welches bis heute insgesamt 16323-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Caso mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte