Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

28Analysierte Produkte

81Stunden investiert

31Studien recherchiert

124Kommentare gesammelt

Ein Untersetzerglas ist ein Glas, das für die Verwendung als Untersetzer entworfen wurde. Es kann auch für andere Zwecke verwendet werden, aber ursprünglich wurde es mit der Absicht hergestellt, auf Möbel oder eine andere Oberfläche gestellt zu werden, um Oberflächen vor Kondensation und Hitzeschäden zu schützen.




Untersetzer aus Glas Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Untersetzerglas gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Glasuntersetzern. Der erste ist der Standard-Glasuntersetzer, der in einem Vierer-Set geliefert wird und eine klebende Rückseite hat, um ihn auf deine Möbel oder Tischplatte zu kleben. Die zweite Art nennt sich “No-Slip”-Untersetzer, die keinen Kleber auf der Rückseite haben, damit sie keine Rückstände hinterlassen, wenn du sie von deiner Oberfläche entfernst. Außerdem haben sie einen Gummiring an der Unterseite, der für zusätzlichen Halt sorgt.

Die Qualität eines Untersetzerglases wird durch seine Dicke und sein Gewicht bestimmt. Ein gutes Untersetzerglas sollte dick genug sein, um Kondenswasser aufzufangen, aber nicht so schwer, dass es auf deinem Tisch oder deiner Arbeitsplatte herumrutscht. Außerdem sollte es gut in der Hand liegen; du willst etwas Handfestes, das sich anfühlt, als würde es jahrelang halten.

Wer sollte ein Untersetzerglas verwenden?

Jeder, der seine Möbel vor Wasserringen und Kondenswasser schützen möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Untersetzerglas kaufen?

Der einfachste Weg, ein Untersetzerglas auszuwählen, ist, eines zu finden, das die von dir gewünschten Eigenschaften zu einem günstigen Preis hat. Wähle aus unserer Auswahl an Untersetzergläsern aus und bestelle noch heute online.

Die Qualität des Glases ist einer der wichtigsten Punkte, die du beachten solltest. Du solltest auch darauf achten, ob es eine Garantie gibt und ob du bei Problemen, die nach dem Kauf auftreten können, einen Kundendienst bekommst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Untersetzerglases?

Vorteile

Untersetzergläser sind die perfekte Lösung für jedes Unternehmen, das Getränke serviert. Mit ihnen kannst du deine Kunden bedienen, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass sie eine Sauerei auf dem Tisch hinterlassen oder dass du ständig hinter ihnen herräumen musst. Die Gläser machen es auch den Kellnerinnen und Kellnern leichter, weil sie keine Untersetzer mit sich herumtragen müssen, die schwer sein können, wenn sie durch Kondenswasser nass sind. Das bedeutet, dass sie mehr Zeit damit verbringen können, die Gäste zu bedienen, anstatt die Tische zu reinigen.

Nachteile

Untersetzergläser sind nicht so haltbar wie andere Arten von Glaswaren. Sie können leicht splittern und zerbrechen, deshalb solltest du sie nur zu besonderen Anlässen oder wenn du viele Leute zu Besuch hast, verwenden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Untersetzer aus Glas wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • LEONARDO HOME
  • GLOWBAL
  • Sir Finley Monkey

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Untersetzer aus Glas-Produkt in unserem Test kostet rund 8 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 22 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Untersetzer aus Glas-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke GLOWBAL, welches bis heute insgesamt 2408-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke GLOWBAL mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte