Zuletzt aktualisiert: 1. Oktober 2022

Eine Unterbau-Mikrowelle ist eine kleine, kompakte Version der traditionellen Arbeitsplatten-Mikrowellen. Sie sind so konstruiert, dass sie unter Küchenschränken und Theken eingebaut werden können und so leicht zugänglich sind. Diese Geräte können auch als Einbaumodelle in Küchen mit wenig Platz verwendet werden oder wenn auf der Arbeitsplatte nicht genug Platz für ein vollwertiges Gerät ist. Unterbau-Mikrowellen gibt es in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen, so dass du eine auswählen solltest, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Unterbaufähige Mikrowelle: Auswahl unserer Favoriten

2in1 Mikrowelle mit Grill

Produktbeschreibung

Diese 2in1-Mikrowelle mit Grill ist das perfekte Gerät für alle, die zwei Funktionen in einem haben wollen. Mit 20 Litern Garraum ist diese Mikrowelle groß genug, um deine Lebensmittel unterzubringen. Die 800 Watt Mikrowellenleistung sorgen dafür, dass dein Essen schnell und gleichmäßig erhitzt wird. Die 10 Leistungsstufen ermöglichen es dir, die Hitze an deine Bedürfnisse anzupassen. Die Abmessungen dieses Geräts sind H x B x T (cm): 26×45,2×36,2

Meinung der Redaktion

Diese Mikrowelle hat sowohl eine Grill- als auch eine Mikrowellenfunktion, ist 20 Liter groß, hat 800 Watt, 10 Leistungsstufen und die Maße 26×45,2×36,2 cm.

Award

Allround Tipp

Der perfekte Mikrowellenherd

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Produktbeschreibung

Dieser Mikrowellenherd ist die perfekte Ergänzung für jede Küche. Mit ihrem hochwertigen Design verfügt sie über eine mattschwarze Oberfläche, ein unbegrenztes Display, eine seidenglatte Glastür, hohle Soft-Touch-Tasten und einen versteckten Griff. Außerdem verfügt sie über 12 einfache und praktische Automatikprogramme, mit denen die Zubereitung beliebter Gerichte wie Pizza, Kartoffeln und Gemüse zum Kinderspiel wird. Der emaillierte Garraum ist außerdem leicht zu reinigen und kratzfest. Außerdem verfügt diese Mikrowelle über 800 Watt Leistung und 5 Leistungsstufen sowie weitere praktische Funktionen wie Auftauen nach Gewicht/Zeit, Schnellstart, mehrstufige Kindersicherung und Timerfunktion.

Meinung der Redaktion

Dieser Mikrowellenherd ist hochwertig, hat eine mattschwarze Oberfläche und eine seidenglatte Glastür und verfügt über 12 einfache und praktische Automatikprogramme.

Award

Spezial Tipp

2-in-1-Mikrowelle mit Grillfunktion

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Produktbeschreibung

Diese 2-in-1-Mikrowelle mit Grillfunktion ist perfekt für deine täglichen Kochbedürfnisse. Mit 8 einfachen Automatikprogrammen kannst du dein Essen ganz einfach aufwärmen, auftauen oder grillen. Das Fassungsvermögen von 20 Litern bietet genug Platz für die meisten Gerichte, wie z. B. eine Standard-Tiefkühlpizza (25 cm). Diese Mikrowelle ist außerdem praktisch und benutzerfreundlich mit zwei Knöpfen, einem gut lesbaren Bedienfeld, einer Innenbeleuchtung und einem leicht zu reinigenden Innenraum. Der abnehmbare Glasdrehteller macht die Benutzung noch bequemer.

Meinung der Redaktion

Diese 2-in-1-Mikrowelle hat eine Grillfunktion und 8 Automatikprogramme. Sie hat ein Fassungsvermögen von 20 Litern, ist benutzerfreundlich und hat einen abnehmbaren Glasdrehteller.

Award

Preis Tipp

Fragen zum Thema unterbaufähige mikrowelle beantwortet

Was macht einen guten Unterbau-Mikrowellenherd aus?

Die besten Unterbau-Mikrowellenherde sind diejenigen, die ein großes Fassungsvermögen haben, damit du größere Mahlzeiten zubereiten kannst. Außerdem sollten sie leicht zu reinigen und zu pflegen sein. Du möchtest ein Gerät, das für den täglichen Gebrauch in deiner geschäftigen Küche robust genug ist, ohne dass es kaputt geht oder leicht beschädigt wird. Es ist auch wichtig, dass du ein Gerät mit der richtigen Wattzahl wählst; wenn es das Essen nicht schnell genug aufwärmt, lohnt es sich nicht, es zu benutzen.

Welche Arten von Unterbau-Mikrowellenherden gibt es?

Es gibt zwei Arten von Unterbau-Mikrowellenherden. Die erste ist ein Einbaumodell, das in den Schrank unter der Arbeitsplatte eingebaut wird und so aussieht, als gehöre es zum Küchendesign. Dieser Typ erfordert einen professionellen Einbau durch einen Elektriker oder einen anderen qualifizierten Techniker, um sicherzustellen, dass alle elektrischen Verbindungen richtig und sicher hergestellt werden. Eine zweite Option für diejenigen, die mehr Flexibilität bei der Aufstellung wünschen, ist ein tragbares Gerät mit Rädern, das du je nach Bedarf von einem Ort zum anderen bewegen kannst, ohne jedes Mal jemand anderen für den Umzug zu engagieren. Diese Modelle haben in der Regel weniger Leistung als Einbaugeräte, bieten aber immer noch viel Platz zum Kochen und sind daher ideal für kleinere Küchen, in denen kein Platz auf den Schränken oder auf der Arbeitsfläche darunter (oder beides) vorhanden ist.

Wer sollte einen Unterbau-Mikrowellenherd benutzen?

Unterbau-Mikrowellen sind ideal für Menschen, die nur wenig Platz in ihrer Küche haben. Sie können unter der Arbeitsplatte eingebaut werden, wodurch wertvoller Platz frei wird, und sind daher perfekt für Wohnungen oder kleine Küchen. Wenn du nicht auf den Komfort einer Mikrowelle verzichten willst, aber mehr Platz auf deiner Arbeitsplatte brauchst, ist ein Unterbaumodell genau das Richtige für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Unterbau-Mikrowellenherd kaufen?

Beim Kauf eines Unterbau-Mikrowellenherds gibt es viele Faktoren zu beachten. Du solltest über die Größe, den Preis und die Funktionen des Unterbau-Mikrowellenherds nachdenken, den du kaufen möchtest. Überlege dir, was du brauchst, bevor du dich entscheidest, welches Gerät das richtige für dich ist.

Was sind die Vorteile eines Unterbau-Mikrowellenofens?

Unterbau-Mikrowellen sind ideal für kleine Küchen oder wenn du nicht viel Platz hast. Sie können unter der Arbeitsplatte eingebaut werden und sind so lange nicht im Weg, bis sie gebraucht werden. Das ist auch eine gute Option für Leute, die Geld auf ihrer Stromrechnung sparen wollen, weil sie weniger Strom verbrauchen als herkömmliche Öfen.

Was sind die Nachteile eines Unterbau-Mikrowellenofens?

Der größte Nachteil eines Unterbau-Mikrowellenofens ist, dass er mehr Platz braucht als andere Typen. Außerdem musst du eine Steckdose in der Nähe haben, was in manchen Küchen nicht möglich ist.

(Bildquelle: 135822819 / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte