Zuletzt aktualisiert: 30. April 2021

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

24Stunden investiert

9Studien recherchiert

36Kommentare gesammelt

Im Handel gibt es eine Vielzahl von Dunstabzugshauben als Umluft oder Abluft Ausführungen. In Angeboten von Einbauküchen gehören sie meistens schon zum Standardkonzept. Um aber die optimale Umluft Dunstabzugshaube zu finden, sind einige grundsätzliche Aspekte zu beachten.

Welche das sind und was beispielsweise die Umwälzleistung für eine Rolle spielt, erklären wir ausführlich in unseren nachfolgenden Ratgeber. Wir stellen Dir sechs unterschiedliche Umluft Dunstabzugshauben vor und beantworten anschließend weitere wichtige Fragen zum Thema.




Das Wichtigste in Kürze

  • Jede Dunstabzugshaube enthält ein aussagefähiges EU-Effizienzlabel. Dieses ermöglicht eine Auswahl nach Stromverbrauch und Effizienz vorab zu treffen.
  • Dunstabzugshauben sind überwiegend für den Betrieb mit Umluft und Abluft ausgelegt. Ob Du zur Miete wohnst oder in Eigentum kann die Wahl der Betriebsart beeinflussen.
  • Umluft Dunstabzugshauben lassen sich einfacher einbauen und sind daher besonders für den nachträglichen Einbau geeignet.

Umluft Dunstabzugshaube: Bewertungen und Empfehlungen

Eine Umluft Dunstabzugshaube soll nicht nur optisch in eine Küche passen, sondern im optimalen Fall auch die individuellen Bedürfnisse erfüllen können. Daher gibt es Dunstabzugshauben in verschiedenen Bauarten. In den Funktionen sind die meisten Hauben gleich.

Einige Hersteller bieten zusätzliche Funktionen und höhere Leistung an, was dann auch den Preis ausmacht. Für unseren Ratgeber stellen wir Dir sechs Modelle vor, die Dir bei der Suche nach einer Umluft Dunstabzugshaube helfen sollen:

Die beste kompakte Umluft Dunstabzugshaube

Die Bosch DUL63CC50 ist eine kompakte Unterbauhaube. Sie kann platzsparend an der Wand oder Deinem Oberschrank angebracht werden. Ausgelegt ist die Bosch Unterbauhaube für den Umluftbetrieb. Sie kann aber zur Ablufthaube erweitert werden.

Das Gebläse hat drei Leistungsstufen, welche über die entsprechenden Tasten eingeschaltet werden. In der höchsten Stufe ist sie mit 72 dB zwar nicht die leiseste, sorgt dafür aber mit der hohen Umwälzleistung für ein optimales Raumklima.

Die Metallfilter können bequem im Geschirrspüler gereinigt werden. Somit entstehen keine Folgekosten für Filter. Lieferbar ist die Dunstabzugshaube in drei Farben. Dadurch lässt sie sich in fast jede Küche optisch integrieren.

Bewertung der Redaktion: Die Umluft Dunstabzugshaube lässt sich aufgrund der Einbauform einfach montieren und ist daher zum Nachrüsten besonders gut geeignet. Mit den durchschnittlich guten Leistungswerten und der einfachen Handhabung stimmt hier das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die beste moderne Umluft Dunstabzugshaube

Die NEG15-ATS+ von NEG wird als Edelstahl-Unterbau-Haube mit Doppelmotor ausgeliefert. Der Hochleistungsmotor mit zweimal 60 Watt sorgt für maximale Umwälzleistung mit guten Geräuschwerten. Die neue LED-Technologie mit freundlicher Lichtfarbe und langer Lebensdauer schafft ein angenehme Atmosphäre beim Kochen. Durch Einfaches umstellen lässt sich die Dunstabzugshaube von Umluft auf Abluft einstellen.

Zwei dreilagige Metall-Fettfilter sorgen für eine angenehmes Raumklima, welches mit zwei optional erhältlichen Aktivkohlefilter nochmals gesteigert werden kann. Der Einsatz von neuester Technologie, moderne Formgebung und hochwertiger Verarbeitung sorgen für gute Effizienzwerte.

Bewertung der Redaktion: Die NEG15-ATS+ ist einfach zu montieren, universell einsetzbar und effizient. Das macht sie zu einer unkomplizierten modernen Umluft Dunstabzugshaube.

Die beste klassische Umluft Dunstabzugshaube

Mit der DU 623.3 von der Firma Bomann stellen wir Dir eine klassische Umluft Dunstabzugshaube vor. Sie wird typischerweise unter einen Schrank oder an der Wand angebracht. Selbstverständlich kann die DU 623.3 mit Abluft betrieben werden.

Mit einem Schiebeschalter werden die drei Leistungsstufen eingestellt. Die LED-Beleuchtung lässt sich separat mit einem Schalter einschalten, was das Kochfeld zusätzlich bei Bedarf beleuchtet.

Über die beiden fünf-lagigen Aluminium-Dunstfilter wird die angesaugte Luft gereinigt und wieder zurückgeführt. Die Dunstfilter sind für Spülmaschinen geeignet. Für den Umluftbetrieb wird eine nachrüstbare Aktivkohlematte benötigt, welche zusätzlich bestellt werden muss.

Bewertung der Redaktion: Die Edelstahl-Optik mit dem ausklappbaren Glas-Wrasenschirm passt in jede Küche. Mit ihren Leistungswerten, der einfachen Bedienung sowie dem Preis die Bomann Dunstabzugshaube allen Ansprüchen gerecht.

Die beste leise Umluft Dunstabzugshaube


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (14.05.21, 20:32 Uhr), Sonstige Shops (14.05.21, 17:09 Uhr)

Von der Firma respekta ist die CH88060SA+ als kopffreie Schräghaube entwickelt worden. Ausgelegt ist das Modell zwar für den Abluftbetrieb, kann aber problemlos für Umluft umgestellt werden.

Zusätzlich wird hierfür ein Aktivkohlefilter benötigt. Über ein benutzerfreundliches Touch-Control werden die neun Leistungsstufen gesteuert. Dadurch lässt sich anhand der Dampfentwicklung eine geeignete Leistungsstufe auswählen, was für eine optimale Geräuschentwicklung beim Kochen sorgt.

Die angesaugte Luft wird über einen auswaschbaren Metallfettfilter gereinigt. Modernste Technik sorgt für eine Energieeffizienz von A+, was einen sehr guten Energieverbrauch pro Jahr ausmacht.

Bewertung der Redaktion: Die Kopffreiheit und optimale Geräuschentwicklung von 61 dB in der höchsten Leistungsstufe sorgen für echten Spaß beim Kochen. Das außergewöhnliche Design ist zudem noch ein echter Eyecatcher.

Die beste Automatik-Umluft Dunstabzugshaube

Die AEG DVB5960HB Dunstabzugshaube ist ausgestattet mit neuester Technologie und erfüllt alle Wünsche mit gehobenen Anspruch. Allerdings ist sie mit einer Breite von 90 cm nur für entsprechend große Küchen geeignet.

Die AEG-Haube ist für Umluft- und Abluftbetrieb einsetzbar. Durch zusätzliche Funktionen wie Lüften und Silence-Tech lassen sich Gerüche und Dämpfe leise und stilvoll aus der Küche entfernen. Hierfür sorgen auch die zwei Metall-Fettfilter, welche in der Spülmaschine gereinigt werden können.

Wird das Kochfeld via Hob2Hood Funktion verbunden, arbeitet die Dunstabzugshaube vollautomatisch. Die Gebläseleistung und somit auch der Geräuschwert passen sich der Dampfentwicklung entsprechend an. Nach dem Kochen und der Nachlaufzeit schaltet sich die Dunstabzugshaube automatisch aus. Eine direkte Bedienung ist über das Touch-Control-Bedienfeld jederzeit möglich.

Bewertung der Redaktion: Weitere zusätzliche Features wie Randabsaugung, Sättigungsanzeige für die Filter sowie LED-Spots lassen das Kocher-Herz noch höher schlagen. Mit der Energieeffizienzklasse A ist diese Dunstabzugshaube besonders empfehlenswert.

Die beste Flachschirm Umluft Dunstabzugshaube

Die Flachschirmhaube DFR067A50 Serie 4 von Bosch spart am Strom, aber nicht an der Leistung. Der eingebaute Hochleistungslüfter und die Optimierung des Luftstroms innerhalb der Dunstabzugshaube sorgen für geringe Geräuschwerte und sparsamen Energieverbrauch. Fast unsichtbar kann die Flachschirmhaube in einem Oberschrank eingebaut werden und ermöglicht so eine klare Küchenfront.

Die Metallfettfilter sind für Umluftbetrieb als auch für Abluftbetrieb geeignet und können in der Spülmaschine gereinigt werden. Für Umluft wird ein Spezial-Aktivkohlefilter empfohlen, welcher gleichzeitig den Geräuschpegel um weitere 3 dB reduzieren soll. Einstellbar sind drei Leistungsstufen und eine Intensivstufe über die elektronische Steuerung per Directselect-Bedienung.

Bewertung der Redaktion: Die Umluft Flachschirmhaube von Bosch lässt sich einfach und bequem in die Küche integrieren und drängt sich dabei optisch nicht in den Vordergrund. Küchengerüche werden effektiv und dabei Energieeffizienz beseitigt.

Umluft Dunstabzugshauben: Kauf- und Bewertungskriterien

Der Einsatz einer Umluft Dunstabzugshaube macht durchaus Sinn, denn dadurch vermeidest Du Ablagerungen von Fett und Kondenswasser auf Möbel und an Wänden.

Des weiteren werden Gerüche aus der Luft gefiltert, was für ein angenehmes Raumklima sorgt. Die folgenden Kaufkriterien solltest Du bei der Wahl einer geeigneten Dunstabzugshaube berücksichtigen:

Wie wichtig die einzelnen Kriterien sind und welche möglichen Einsatzbereiche sich daraus ergeben, erklären wir Dir hier ausführlich.

Größe

Wie groß eine Umluft Dunstabzugshaube sein soll, richtet sich nach der Größe des Kochfeldes. Hierbei sollte die Abzugshaube mindestens so breit sein wie das Kochfeld.

Allgemein wird folgende Faustformel für die Berechnung verwendet:

  • Kochfeld bis 60 cm Breite: Abzugshaube bis 15 Prozent breiter wählen
  • Kochfeld bis 75 cm Breite: Abzugshaube circa 20 Prozent breiter wählen
  • Kochfeld bis 90 cm Breite: Abzugshaube circa 25 Prozent breiter wählen

Im Idealfall sollte die Dunstabzugshaube immer etwas größer als das Kochfeld sein. Da der Kochdunst nicht immer senkrecht nach oben steigt, sondern sich seitlich mehr ausbreitet, kann bei einer breiteren Haube der Dunst besser angesaugt werden.

Umwälzleistung

Mit Umwälzleistung bezeichnet man, wie viel Kubikmeter Raumluft in der Stunde von der Abzugshaube umgewälzt wird. Der Wert hierfür wird in Kubikmeter pro Stunde (m³/h) angegeben.

Viele Hersteller bezeichnen diesen Wert auch als “Luftleistung” oder “Gebläseleistung” in ihren Datenblätter. Um nun zu wissen, welche Abzugshaube für Deine Küche geeignet ist, musst Du das Volumen der Küche berechnen. Anschließend wird das Ergebnis mit einer minimalen und maximalen Luftwechselrate multiplizieren.

Klingt ganz schön kompliziert, ist es aber nicht. Wie Du Deine notwendige Umwälzleistung errechnen kannst, zeigt Dir das folgende Beispiel:

  • Raumvolumen der Küche (Länge x Breite x Höhe) 4 m x 4 m x 2,5 m = 40 m³
  • minimaler Luftwechsel (sechsmal pro Stunde) 6 x 40 m³ = 240 m³h
  • maximaler Luftwechsel (zwölfmal pro Stunde) 12 x 40 m³ = 480 m³h

Ergebnis: Die erforderliche Dunstabzugshaube muss eine Umwälzleistung von mindestens 240 m³h und maximal von 480 m³h haben.

Im Falle einer offenen Wohnküche berechnet man das Raumvolumen allerdings etwas anders. Hierzu wird der Küchenbereich plus die unmittelbare Umgebung ausgemessen und als Werte für Länge x Breite angenommen.

Bauart

Neben der Größe und Umwälzleistung spielt die Modellausführung eine große Rolle. Denn optisch sollte die Umluft Dunstabzugshaube auch in die Küche passen. Dunstabzugshauben werden daher auch in zwei Bauarten, ob eingebaut oder freistehend eingeteilt. Freistehende Abzugshauben werden beispielsweise bewusst nicht in die Küchenfront integriert.

Die Tabelle zeigt Dir die Modellarten im Überblick:

Modellausführung Bauart Verwendung / Beschreibung
Inselhauben freistehend speziell für Kochinseln
Wandhauben freistehend oft universelles Design und zusätzlichen Funktionen
Kopffreihauben freistehend mit schrägem Fettfilter, für große Menschen geeignet, um nicht mit dem Kopf anzustoßen
Unterbauhauben eingebaut einfache montage unterhalb eines Schrankes, für nachträglichen Einbau oft verwendet
Flachschirmhauben eingebaut montage in einem Oberschrank, sichtbar ist nur die Bedienleiste
Tischhauben eingebaut versenkbar in der Arbeitsplatte am Kochfeld
Zwischenbauhauben eingebaut montage meistens zwischen zwei Schränken

Die meisten Hersteller liefern zu den Abzugshauben entsprechende Einbauschablonen mit. Wenn Du über einigermaßen handwerkliches Geschick verfügst, solltest Du keine Probleme bei der Montage einer Umluft Dunstabzugshaube haben.

Weitere Merkmale

Die wichtigsten Kaufkriterien für einen funktionellen und optimalen Einsatz einer Umluft Dunstabzugshaube haben wir Dir bereits aufgezeigt. Mit den weiteren Kriterien geben wir Dir zusätzliche Vergleichsmöglichkeiten. Inwieweit diese Kriterien für Dich persönlich wichtig sind, musst Du selber entscheiden.

Lautstärke

Die Lautstärke der Abzugshaube ergibt sich aus der Luftströmung, dem Gebläse und dem Motor. Die Werte werden von den Herstellern in Dezibel angegeben und in der höchsten sowie niedrigsten Leistungsstufe gemessen.

Speziell bei Umluft Dunstabzugshauben ist eine schalldämpfende Ausstattung und gute Isolierung der Haube wichtig. Zusätzlich trägt eine korrekte Montage der Dunstabzugshaube zur Minderung von Geräuschen bei.

Energieeffizienz

Wenn die Dunstabzugshaube im täglichen Gebrauch ist, kann sie schnell zu einem Stromfresser werden. Daher ist es wichtig, die Energieeffizienzklassen zu vergleichen. Der EU-Energieeffizienzlabel ist hierzu ein starkes Hilfsmittel.

Durchschnittliche Abzugshauben befinden sich in den Klassen B – D, nur wenige in der Klasse A. Energie lässt sich am besten mit einer Umluft Dunstabzugshaube sparen. Denn bei Umluft muss keine externe Luft zugeführt, wie beispielsweise bei Abluft betriebenen Abzugshauben.

Handhabung

Die Bedienung der Dunstabzugshaube sollte einfach und überschaubar sein. Wichtige Funktionen müssen dabei durch leicht erreichbare Knöpfe oder Schalter einstellbar sein. Der Einsatz von Fernbedienung oder Touchscreen-Display erhöht zwar den Spaßfaktor, muss aber nicht zwingend sein.

Umluft Dunstabzugshaube: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Bei unseren Recherchen nach Umluft Dunstabzugshauben sind wir immer wieder auf häufige Fragen gestoßen. Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir daher in unserem Ratgeber für Dich zusammengestellt.

Wie funktioniert eine Umluft Dunstabzugshaube?

Das Prinzip einer Umluft Dunstabzugshaube ist relativ einfach. Von einem Lüfter wird der Kochdunst angesaugt und “wandert” dabei durch einen Fettfilter und Aktivkohlefilter.

An den Filtern bleiben die Fett- und Geruchsmoleküle haften. Der “gesäuberte” Kochdunst wird anschließend durch sogenannte Luftaustritts Kanäle wieder zurück in die Küche geleitet.

Eine Umluft Dunstabzugshaube muss mindestens so groß sein wie das Kochfeld. Nur so ist eine effektive Funktion gewährleistet. (Bildquelle: Christian Mackie / unsplash)

Die vorhandene Feuchtigkeit im Kochdunst wird allerdings nicht in irgendeiner weise abgeleitet und bleibt in den Räumlichkeiten. Daher wird empfohlen, nach dem Kochen entsprechend zu lüften.

Welche Vor- und Nachteile hat eine Umluft Dunstabzugshaube?

Dunstabzugshauben werden zwischen Umluft- und Abluftsystem unterschieden und fast alle Modelle sind für beide Betriebsarten ausgelegt. Bei Abluftsystemen wird der angesaugte Kochdunst über ein Rohrsystem nach außen geleitet. Dazu müssen oftmals auch bauliche Veränderungen vorgenommen werden.

Im Umluftbetrieb wird ein solches Rohrsystem nicht benötigt. Daraus ergeben sich eine Reihe an Vorteilen von Umluft Dunstabzugshauben:

  • einfache und nachträgliche Montage
  • kein Rohrsystem für Abluft nötig
  • keine baulichen Veränderung, wie Wanddurchbruch erforderlich
  • energiesparsam, da keine Frischluft zugeführt werden muss
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis da keine Montagekosten anfallen und die Folgekosten für zusätzlichen Aktivkohlefilter gering sind
  • für jede Wohnung sowie besonders in Energiesparhäuser geeignet

Neben den Vorteilen, kommen Umluft Dunstabzugshauben jedoch auch mit wenigen Nachteilen:

  • die Feuchtigkeit aus dem Kochdunst wird nicht abgeleitet, daher ist nachträgliches Lüften erforderlich
  • die Luft wird weniger effektiv von Gerüchen und Fett gereinigt
  • ein zusätzlicher Aktivkohlefilter ist notwendig und sollte alle zwei bis vier Jahre gewechselt werden
  • höherer Geräuschpegel bei hoher Leistungsstufe

Unser Tipp: Wenn Du Dich für den Einbau einer Dunstabzugshaube mit Abluft System entscheiden solltest und in einer Mietwohnung wohnst, empfehlen wir Dir vorher mit Deinem Vermieter zu sprechen. So kannst Du bei Auszug zusätzliche Kosten für den Rückbau sparen.

Wieviel kosten Umluft Dunstabzugshauben?

Die Preisklassen von Dunstabzugshauben bewegen sich von supergünstig bis ganz schön teuer. Der Preis gibt Dir in der Regel schon Auskunft darüber, um welche Modellausführung es sich handelt, über die Qualität sowie Energieeffizienz. Die Tabelle zeigt Dir, welche Preisklasse grundsätzliche Eigenschaften haben:

Preisklasse Produkteigenschaften
Niedrigpreisig (50 – 100 €) Wand- und Unterbau Dunstabzugshauben, meistens Standardbreite bis 60 cm, Energieeffizienzklasse C – D, geringe Umwälzleistung
Mittelpreisig (100 – 400 €) alle Modellausführungen vertreten, Auswahl an unterschiedlichen Größen, Energieeffizienzklasse A+ – B, hohe Umwälzleistung, zusätzliche Funktionen
Hochpreisig (ab 400 €) alle Modellausführungen vertreten, Auswahl an unterschiedlichen Größen, Energieeffizienzklasse A+ – B, sehr hohe Umwälzleistung, zusätzliche Funktionen, technisch neuester Stand

Eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellausführungen findest Du in der mittleren Preisklasse. Die hier angebotenen Umluft Dunstabzugshauben erfüllen die besten Ansprüche mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Welche Filter werden bei einer Umluft Dunstabzugshaube benötigt?

Alle Dunstabzugshauben sind grundsätzlich mit einem Metall-Fettfilter ausgestattet. Wie der Name schon besagt, wird hier das Fett aus dem Kochdunst gefiltert.

Anders als bei Abluftsystemen werden bei Umluft Dunstabzugshauben die Gerüche mit einem zusätzlichen Aktivkohlefilter absorbiert.
In der Regel sind die Aktivkohlefilter nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat gekauft werden.

Wie oft muss der Aktivkohlefilter bei einer Umluft Dunstabzugshaube gewechselt werden?

Die meisten Filter können normalerweise gewaschen oder im Backofen regeneriert werden. Bei “normaler” Verwendung, also täglichem Kochen, solltest Du Aktivkohlefilter alle drei bis vier Monate waschen oder regenerieren.

Wenn Du allerdings merkst, das die Gerüche vorher nicht mehr absorbiert werden, empfehlen wir eine sofortige Reinigung. Ein grundsätzlicher Austausch von Kohlefilter sollte nach zehn-maligen reinigen erfolgen. Hier empfehlen wir die Herstellerangaben zu beachtet.

Fazit

Die Auswahl einer Umluft Dunstabzugshaube ist eigentlich nicht schwer, egal ob Du nachrüsten möchtest oder eine neue Kücheneinrichtung planst. Zur Vorbereitung Deiner Entscheidung solltest Du als erstes wissen, wie groß Deine Küche ist.

Wie Du das bestimmen kannst, haben wir Dir in unserem Beispiel gezeigt. Denn ein wichtiges Kriterium ist die Umwälzleistung der Dunstabzugshaube. Ist die Leistung zu klein, wird die Raumluft nicht entsprechend umgewälzt und hat somit keinen nutzen.

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Größe der Dunstabzugshaube. Hierzu musst Du das Kochfeld in Deiner Küche ausmessen. Damit die Haube richtig arbeiten kann, sollte sie mindestens so groß wie das Kochfeld sein.

Nach Möglichkeit aber etwas größer. So kann sie den Kochdunst besser ansaugen und effektiver Fett und Gerüche absorbieren. Die restlichen Kaufkriterien ergeben sich dann aus Deinen Wünschen und weiteren Anforderungen sowie örtlichen Gegebenheiten.

(Titelbild: Le Creuset / unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte