Zuletzt aktualisiert: 17. März 2021

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

22Stunden investiert

9Studien recherchiert

34Kommentare gesammelt

Bestimmt hast auch Du schon einmal bei der Benutzung Deiner Küchenreibe darüber geflucht, Dir mal wieder ein Stück Deines Fingers mit weggeraspelt zu haben. Dennoch benutzt Du sie immer wieder, da geriebenes oder geraspeltes Gemüse nicht von Deinem Speiseplan wegzudenken ist.

Die Lösung? Trommelreiben. Sie sind die moderne Variante der herkömmlichen Küchenreibe, ersparen Dir viel Zeit und Arbeit in der Küche und Du kannst Dich nicht daran verletzen. Für unseren Produktvergleich haben wir verschiedene Modelle miteinander verglichen und Dir die wichtigsten Aspekte herausgearbeitet.




Das Wichtigste in Kürze

  • Trommelreiben zerkleinern, raspeln, hobeln oder pürieren Deine Lebensmitteln in Sekunden, ohne dass Du Dich dabei großartig anstrengen musst.
  • Wichtige Kaufkriterien sind Betriebsart (elektrisch, manuell), Material (Plastik, Edelstahl, etc., spülmaschinengeeignet ja/nein, BPA-frei), Stabilität (Saugfüße ja/nein), Zerlegbarkeit, Produktmaße (BxHxT), und das Zubehör.
  • Trommelreiben gibt es je nach Bedarf in verschiedenen Ausführungen und dementsprechend auch Preisklassen. Je nachdem was Du damit vorhast, kannst Du Dir also ein günstiges oder eine höherpreisiges Modell zulegen.

Trommelreiben im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden haben wir Dir einige Trommelreiben aus verschiedenen Kategorien und Preisklassen zusammengestellt. Je nach Anspruch kannst Du so die am besten geeignete Trommelreibe für Dich finden.

Die beste Trommelreibe für jede Küche

Die Geedel Käsereibe ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich. Das Gehäuse ist aus Kunststoff, während die Trommeln aus Edelstahl und BPA-frei sind. Im Lieferumfang enthalten sind drei Trommelblätter, das Gehäuse, sowie ein Stößel. Besonders gut eignet sich diese manuelle Trommelreibe zum Zerkleinern von Gemüse, Käse, Nüssen oder auch Schokolade.

Durch ihren Saugfuß garantiert sie einen festen Stand auf der Arbeitsfläche. Mit nur einer Umdrehung wird 12-malig geschnitten, was eine große Zeitersparnis für Dich bedeutet. Zudem gibt es eine einmonatige kostenlose Testversion. Die Reibe gibt es je nach Farbe bereits ab einem Preis von 30,99 € und fällt somit in die untere mittlere Preiskategorie.

Bewertung der Redaktion: Bei der Trommelreibe von Geedel handelt es sich um ein manuelles Modell. Sie ist also bestens geeignet, wenn Du kleinere bis mittlere Mengen an Lebensmitteln verarbeiten möchtest. Zudem bietet sie durch ihre Kurbel deutlich mehr Komfort und Zeitersparnis als eine herkömmliche Küchenreibe und fügt sich farblich perfekt in Deine Küche ein.

Die beste Trommelreibe für den kleinen Geldbeutel

Das Gehäuse der Leifheit Trommelreibe ist aus hochwertigem weißen Kunststoff gefertigt, die Trommeln aus rostfreiem Edelstahl. Im Lieferumfang enthalten sind das Gehäuse und drei Trommeln, mit denen Du Deine Lebensmittel entweder grob, fein oder in Scheiben schneiden kannst. Die Kurbel kann sowohl für Links- als auch für Rechtshänder angebracht werden.

Ein sicherer Stand ist durch den Saugfuß gewährleistet. Das Modell lässt sich gut unter fließendem Wasser reinigen, da es sich komplett zerlegen lässt. Mit einem Preis ab 12,72 € ist sie außerdem für den kleinen Geldbeutel gut geeignet.

Bewertung der Redaktion: Die Leifheit Trommelreibe besticht durch ihren niedrigen Preis bei guter Verarbeitung. Dieses Modell ist geeignet für kleine Mengen an Lebensmitteln, für größere Mengen sind jedoch der Einfüllschacht und die Trommeln recht klein. Zudem ist im Lieferumfang kein Stößel enthalten. Dennoch hast Du hier einen kleinen aber feinen Küchenhelfer zur Hand.

Die beste platzsparende Trommelreibe

Die Hand-Trommelreibe besteht aus weißem/anthrazitem Plastik, die Trommeln aus rostfreiem Edelstahl. Durch das flache Design kann die Reibe auch in der Küchenschublade verstaut werden. Im Lieferumfang enthalten sind drei Schneidtrommeln zum Reiben, Hobeln und Raspeln. Der Stößel ist hier am Gehäuse integriert und lässt sich bequem herunterklappen. Die Kurbel hingegen ist direkt an der Trommel installiert.

Einen optimalen Halt bietet das Modell durch seinen schmalen, ergonomischen Griff. Die Westmark Trommelreibe ist zudem sehr einfach in der Reinigung, da Du sie direkt in den Geschirrspüler stecken kannst. Jedoch wird eine separate manuelle Reinigung der Klingen empfohlen, um ihre Langlebigkeit zu erhöhen. Die Reibe ist bereits ab 11,37 € erhältlich.

Bewertung der Redaktion: Die kompakte, handliche Trommelreibe von Westmark tut genau das was sie soll. Zudem ist sie bereits sehr preiswert erhältlich. Dadurch dass es sich hier allerdings nicht um eine Standreibe handelt, ist der Arbeitsaufwand höher als bei anderen Trommelreiben und beide Hände müssen im Einsatz sein. Dennoch kannst Du auch hier Deine Lebensmittel recht schnell verarbeiten.

Die beste Trommelreibe mit mehr Funktionen

Die Zyliss Trommelreibe besticht durch ein hochwertiges Gehäuse aus beschichtetem Aluminium sowie Trommeln aus rostfreiem Edelstahl. Im Lieferumfang enthalten sind die Trommelreibe, vier Trommeln sowie eine Tischzwinge.

Das Modell eignet sich durch seine besonders stabile Kurbel und die scharfen Klingen dazu die Lebensmittel zu hobeln, zu raspeln, zu raffeln, zu reiben oder in Scheiben zu schneiden. Ein innenliegender Laufring sorgt zudem dafür, dass Dir das Kurbeln noch leichter von der Hand geht.

Durch den großen Einfülltrichter ist es möglich auch größere Mengen an Lebensmitteln zu verarbeiten. Ein Saugfuß oder alternativ die beiliegende Tischzwinge sorgen für ausreichend Stabilität.  Die Trommelreibe ist ab einem Preis von 93,41 € erhältlich.

Bewertung der Redaktion: Das Modell besticht durch sein hochwertiges Design sowie die qualitativ hochwertige Verarbeitung. Zudem können durch die Stabilität auch größere Mengen an Lebensmitteln in sekundenschnelle verarbeitet werden. Der Preis ist zwar nicht der Günstigste, dafür bietet die Reibe allerdings mehr Funktionen an und macht sich auch optisch gut in Deiner Küche.

Die beste elektrische Trommelreibe mit verschiedenen Einsätzen

Die elektrische Trommelreibe von Russel Hobbs zerkleinert Deine Lebensmittel in Sekunden ohne jegliche Anstrengung. Deine Zutaten musst Du vorher nicht zerkleinern. Das Material besteht aus rotem Kunststoff, die Reibeeinsätze sind aus Edelstahl, der Stößel ist BPA-frei.

Im Lieferumfang enthalten sind ein Schneideeinsatz, ein grober und ein feiner Reibeeinsatz, welche sich im Einfüllschacht verstauen lassen. Zudem sind die Messereinsätze spülmaschinengeeignet. Bei einer Leistung von 200 Watt ist Dein Gemüse, Obst, etc. in sekundenschnelle und auf Knopfdruck zerkleinert, wodurch große Mengen verarbeitet werden können.  Die elektrische Trommelreibe ist ab 47,49 € zu erwerben.

Bewertung der Redaktion: Bequem und schnell kannst Du mit dem Modell von Russel Hobbs Deine Lebensmittel zerkleinern.  Auch danach ist das Reinigen nicht mit großem Aufwand verbunden, da die Klingen in den Geschirrspüler kommen und Du nur das Gehäuse mit einem feuchten Lappen säubern musst. Die Trommelreibe verfügt über eine Geschwindigkeitsstufe und muss manuell ausgeschaltet werden.

Die beste schnelle, elektrische Trommelreibe

Die elektrische Trommelreibe hat ein Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl, BPA-freie Kunststoff-Teile sowie Edelstahl-Schneidetrommeln. Durch den großen Einfüllschacht und den Stößel gestaltet sich das Befüllen sehr bequem.

Sie bietet verschiedene Funktionen wie schneiden, reiben (grob & fein), raspeln und mahlen. Mit 350 Watt Leistung und zwei Geschwindigkeitsstufen sind Deine Lebensmittel im Handumdrehen zerkleinert.

Zudem hat die Reibe Saugnapf- und Antirutschfüße, welche für einen stabilen Stand sorgen, sowie ein Kabelaufbewahrungsfach. Im Lieferumfang enthalten sind das Gehäuse, fünf Schneidetrommeln inklusive zwei Aufbewahrungscontainern und ein Stößel. Die elektrische Schneidemaschine ist bereits ab einem Preis von 99,99 € erhältlich.

Bewertung der Redaktion: Wenn Du wirklich viel kochst und dabei Deine Lebensmittel in jeder erdenklichen Art zerkleinern möchtest, ist die Solis elektrische Multiraffel genau das Richtige für Dich. In Sekunden können nahezu alle Lebensmittel (kein Fleisch) zur gewünschten Form verarbeiten. Der Preis ist zwar nicht der Günstigste, dafür bietet die Trommelreibe den meisten Komfort, sowie die größte Auswahl an Funktionen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Trommelreiben

Um die perfekte Trommelreibe für Deine Küche zu finden, haben wir einige Kaufkriterien herausgearbeitet, auf die Du achten solltest. Durch diese Kriterien soll Dir der Vergleich zwischen den Produkten vereinfacht werden, damit Du bei Deiner Wahl eine objektive und fundierte Entscheidung treffen kannst.

Die Kriterien, die hierbei von Ihnen berücksichtigt werden sollten, sind:

Im Folgenden bekommst Du nochmals nähere Informationen zu den Kaufkriterien.

Betriebsart

Möchtest Du lieber manuell kurbeln oder das Gerät für Dich arbeiten lassen? Je nachdem wie sehr Du Dich in der Küche körperlich betätigen möchtest, solltest Du Dir überlegen, ob eine manuelle oder eine elektrische Trommelreibe sinnvoller ist.

Eine Trommelreibe mit Kurbel erzeugt das gleiche Ergebnis wie eine elektrische Trommelreibe, der Vorgang ist allerdings mit mehr Aufwand verbunden und dauert länger. Ob Links- oder Rechtshänder ist egal, da sich die Kurbel je nach Bedarf an den meisten Trommelreiben anbringen lässt.

Material

Das Gehäuse von Trommelreiben besteht meist aus (farbigem) Kunststoff. Eine Verarbeitung aus Edelstahl oder Aluminium ist ebenfalls möglich und langlebiger. Die Trommeln sind fast immer aus hochwertigem Edelstahl.

Sollte die Trommel nicht aus Edelstahl sein, solltest Du darauf achten, dass das verwendete Material BPA-frei und somit für die Lebensmittelverarbeitung optimal geeignet ist.

Da die meisten Trommeleinsätze aus Edelstahl sind, kannst Du sie nach der Benutzung unter fließendem, warmen Wasser oder sogar in der Spülmaschine reinigen. Das Gehäuse hingegen reinigst Du vor allem bei elektrischen Trommelreiben lieber mit einem Lappen und einem Trockentuch, damit der Akku oder der Stecker kein Wasser abbekommen.

Stabilität

Damit ein sicherer Stand beim Kurbeln gewährleistet ist, sollte die manuelle Trommelreibe über einen Saugfuß verfügen, der die Reibe auf der Arbeitsfläche fixiert.

Bei einer elektrischen Trommelreibe ist es von Vorteil, wenn diese Gummifüße hat, sodass das Gerät beim Zerkleinern nicht von der Arbeitsfläche rutschen kann. Außerdem haben manche Modelle eine Schraubvorrichtung, die zur Befestigung an der Arbeitsfläche genutzt werden kann.

Zerlegbarkeit

Bei nahezu allen Trommelreiben lassen sich die Trommeleinsätze aus dem Gehäuse entfernen oder austauschen. Nicht jede Trommelreibe lässt sich hingegen komplett zerlegen.

Manuelle Trommelreiben können oft in ihre Einzelteile zerlegt und somit sehr einfach gereinigt werden, während bei elektrischen oder akkubetriebenen Trommelreiben das Gerüst meist in einem Stück bleibt und nicht unter fließendes Wasser gehalten werden sollte.

Produktmaße

Die Größe der Trommelreibe hängt meist davon ab, ob Du Dich für ein manuelles oder eine elektrisches Modell entscheidest. Manuelle Modelle sind hierbei oft kleiner als Elektrische und nehmen weniger Platz in Deiner Küche ein. Je nach Größe richtet sich außerdem die Größe der Trommeleinsätze und der Einfüllöffnung. Solltest Du also größere Mengen verarbeiten wollen, empfiehlt es sich eine größere Trommelreibe zu wählen.

Zubehör

Der Lieferumfang Deiner Reibetrommel richtet sich nach Modell und Preisklasse. Enthalten sein können drei bis fünf verschiedene Trommeleinsätze mit unterschiedlichen Klingen. Immer sollte dagegen ein Stößel vorhanden sein, um die Lebensmittel sicher Nachschieben zu können.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Trommelreibe ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Trommelreibe beantworten. So wollen wir Dir einen tieferen Einblick in die Thematik geben.

Was ist eine Trommelreibe?

Wenn Du gerne geriebene, zerkleinerte oder geraspelte Lebensmittel beim Kochen verwendest, eignet sich eine Trommelreibe. Im Gegensatz zur “klassischen” flachen Reibe, kann die Trommelreibe am Tisch oder der Arbeitsfläche befestigt und dort die Lebensmittel nach Belieben, durch die ständige Rotation der Trommeln, zerkleinert werden.

Ein Rohkostsalat für die Brotzeit am Abend oder für zwischendurch? Mit einer Trommelreibe kein Problem. In sekundenschnelle ist alles zerkleinert. (Bildquelle: Wow Phochiangrak / Pixabay)

Gerade wenn eine größere Menge gerieben werden soll, ist eine Trommelreibe zu empfehlen, da sie durch ihren Mechanismus viel Arbeit abnimmt. Das Funktionsprinzip ist dabei sehr simpel. Die Lebensmittel kommen in den Einfüllschacht, wo sie durch den Stößel in die Trommel gedrückt und dort durch die Drehung zerkleinert werden.

Für was kann eine Trommelreibe verwendet werden?

Eine Trommelreibe eignet sich, um Lebensmittel aller Art zu zerkleinern, zu reiben, zu raspeln, zu hobeln oder auch zu pürieren. Je nach Modell und Trommeleinsatz können beispielhaft Rohkostsalate, Gemüsenudeln, Parmesanpulver, gemahlene Nüsse oder sogar Hackfleisch hergestellt werden.

Welche Arten von Trommelreiben gibt es?

Trommelreiben gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Für kleinere Mengen an Lebensmitteln eignen sich Handtrommeln, die entweder direkt am Tisch oder an der Arbeitsfläche montiert werden können. Um die Lebensmittel zu zerkleinern, muss die Kurbel händisch betätigt werden.

Elektrische oder akkubetriebene Trommelreiben eignen sich sehr gut für größere Mengen, die sie in Sekunden und auf Knopfdruck in die gewünschte Form zerkleinern können.

Was kostet eine Trommelreibe?

Der Preis der richtet sich nach Material, Lieferumfang und Modell (manuell, elektrisch) sowie einigen Zusatzfunktionen bei höherpreisigen Geräten.

Beispielsweise kostet eine Trommelreibe, an die ein Fleischwolf-Aufsatz angebracht werden kann, deutlich mehr als eine, die “nur” für Obst, Gemüse, Nüsse, Käse oder Schokolade geeignet ist.  Die Preise können dabei eine Spanne von günstig bis hochpreisig annehmen. Die folgende Tabelle solle Dir einen Überblick geben.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (10 – 30 €) Einfache Ausführung, oft nur eine Klinge, meist manuell
Mittelpreisig (30 – 45 €) Hochwertige Ausführung, meist 3 Klingen Lieferumfang, oft manuell
Hochpreisig (45 – 120 €) Hochwertige Ausführung, meist hoher Lieferumfang mit bis zu 5 Klingen, oft elektrisch, teils Zusatzfunktionen

In unserem Ranking zeigt sich, dass bereits ab einer mittleren Preisklasse qualitativ hochwertige Trommelreiben erworben werden können, welche einen höheren Lieferumfang beinhalten und teilweise schon elektrisch oder akkubetrieben sind.

Fazit

Um Dir in der Küche viel Zeit und Arbeit zu sparen, sind Trommelreiben hilfreich. Sie stellen eine moderne und sinnvolle Alternative zu herkömmlichen Küchenreiben dar. In kurzer Zeit kann eine größere Menge an Lebensmitteln zerkleinert werden, ohne dabei Gefahr zu laufen, sich die Hand mit aufzuschneiden. Geeignet sind die Geräte für verschiedene Funktionen, wie raspeln, hobeln, reiben, pürieren oder wolfen.

Du solltest darauf achten wie stabil das Modell ist, ob es über einen Saugfuß, eine Schraubvorrichtung oder gummierte Standfüße verfügt. Manuelle Reiben aus Kunststoff sind bereits sehr günstig zu erwerben, sowie einfach zu reinigen. Aus Edelstahl oder Aluminium sind die Reiben allerdings langlebiger, wenn auch höherpreisig. Elektrische oder akkubetriebene Trommelreiben eignen sich hervorragend um größere Mengen, ohne jegliche Anstrengung zu zerkleinern.

Allerdings können meist nur die Edelstahltrommeln unter fließendem Wasser oder in der Spülmaschine gereinigt werden. Je nach Lieferumfang bekommst Du einen bis fünf verschiedene Trommeleinsätze, wonach sich oftmals auch der Preis richtet.

(Titelbild: 123rf / manfredxy)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte