Trinkhalm
Zuletzt aktualisiert: 18. August 2022

Ein Trinkhalm ist ein Rohr, mit dem man Flüssigkeiten trinkt. Er kann aus Plastik oder Papier sein und hat an einem Ende eine Öffnung, die du in deinen Mund steckst. Das andere Ende hat normalerweise eine Biegung, damit die Flüssigkeit erst herauskommt, wenn du an dem Strohhalm saugst. Ein Strohhalm hilft dir, schneller zu trinken oder dir dein Getränk bewusster einzuteilen. Bei bewegungseinschgeschränkten Personen kann er aber auch dabei helfen, den Mund geschlossen zu halten und das Schlucken zu vereinfachen.

In diesem Beitrag zeigen wir dir, welche Optionen dir auf Amazon zur Verfügung stehen und auf was du beim Kauf unbedingt achten solltest.

Trinkhalm: Auswahl unserer Favoriten

Der beste nachhaltige Trinkhalm

Du suchst nach einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Alternative zu Einweg-Trinkhalmen aus Plastik? Dann sind unsere wiederverwendbaren Premium-Trinkhalme genau das Richtige für dich. Unsere in Deutschland aus hochwertigem, recycelbarem Edelstahl hergestellten Trinkhalme sind frei von giftigen Stoffen und auch für Kinder sicher zu benutzen. Und wenn es Zeit ist, sie zu reinigen, kannst du sie einfach in die Spülmaschine geben – kein Schrubben oder Einweichen erforderlich.

Meinung der Redaktion

Mit einer robusten Wandstärke von 0,9 mm sind die Strohhalme praktisch unzerbrechlich und können immer wieder verwendet werden.

Award

Vielfalts Tipp

Der beste Glas-Trinkhalm

Diese Trinkhalme sind besonders hitzebeständig (bis zu 200 Grad Celsius), sodass du heiße oder kalte Getränke genießen kannst, ohne dir Sorgen zu machen, dass sie ihren Geschmack oder ihre Farbe verlieren. Und wenn es an der Zeit ist, sie sauber zu machen, kannst du sie einfach in die Spülmaschine geben oder einen der mitgelieferten Reinigungsstöße verwenden.

Meinung der Redaktion

Diese Premium-Glasstrohhalme aus klarem Borosilikatglas sind langlebig und bruchsicher.

Award

Preis Tipp

Der beste Edelstahl-Trinkhalm

Diese sicheren Strohhalme aus Edelstahl sind perfekt für alle, die auf Einweg-Plastikstrohhalme verzichten wollen. Sie bestehen aus 18/8-Edelstahl mit einer bunten Titanium-Beschichtung und sind komplett bpa-frei. Diese umweltfreundlichen Strohhalme sind langlebig und leicht zu reinigen, und sie werden mit einem praktischen, tragbaren Stoffbeutel geliefert.

Meinung der Redaktion

Die Strohhalme sind hitze- und kältebeständig, so dass du sie für heiße oder kalte Getränke verwenden kannst.

Award

Spezial Tipp

Der beste kompostierbare Trinkhalm

Suchst du nach einer besseren Möglichkeit, deine kalten oder heißen Getränke zu genießen? Dann sind diese 500 biologisch abbaubaren und kompostierbaren Plastikstrohhalme genau das Richtige für dich. Sie bestehen aus haltbarem PP-Material und können nach der Reinigung mehrfach wiederverwendet werden. Das hilft, Abfall zu reduzieren und unsere Umwelt zu schützen. Das Polyestermaterial macht sie außerdem robust und sicher für Erwachsene und Kinder.

Meinung der Redaktion

Diese Plastikstrohhalme eignen sich hervorragend für große Zusammenkünfte, wie Familienfeiern oder Veranstaltungen in Restaurants und Cafés.

Award

Luxus Tipp

Der beste einfache Trinkhalm

Du suchst den perfekten Trinkhalm? Such nicht weiter. Diese Plastikstrohhalme haben genau die richtige Länge für alle Standard-Cocktail- und Trinkgläser und sind außerdem wiederverwendbar. Und wenn du fertig bist, kannst du sie ganz einfach bei bis zu 40 Grad in der Spülmaschine reinigen.

Meinung der Redaktion

Egal, ob du eine Party veranstaltest oder einfach nur ein kaltes Getränk an einem heißen Tag genießen willst, diese Strohhalme sind der Aufgabe gewachsen.

Award

Allround Tipp

Fragen zum Thema Trinkhalm beantwortet

Was macht einen guten Trinkhalm aus?

Ein guter Trinkhalm sollte aus einem Material bestehen, das für den menschlichen Verzehr sicher ist. Er sollte außerdem den richtigen Durchmesser und die richtige Länge haben, damit er in die meisten Gläser, Tassen, Flaschen oder Dosen passt. Die besten Strohhalme sind solche, die keinen Geschmack auf dein Getränk übertragen und die sich leicht reinigen und verstauen lassen, wenn du sie nicht mehr brauchst.

Welche Arten von Trinkhalmen gibt es?

Trinkhalme werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter Papier und Plastik. Trinkhalme aus Papier können in deinem Komposter oder auf deinem Gartenhaufen kompostiert werden. Trinkhalme aus Plastik sollten nicht in den Müll wandern, weil es Hunderte von Jahren dauert, bis sie auf der Mülldeponie abgebaut sind. Stattdessen kannst du sie recyceln, indem du sie bei einem Recyclingzentrum abgibst, das Kunststoffe der Klassen 5 (Polypropylen) oder 7 (andere) annimmt. Du kannst auch wiederverwendbare Trinkhalme aus Edelstahl als Alternative in Betracht ziehen.

Wer sollte einen Trinkhalm benutzen?

Jeder, der mehr Wasser trinken möchte. Trinkhalme sind eine gute Möglichkeit für Kinder und Erwachsene, sich anzugewöhnen, den ganzen Tag über mehr Wasser zu trinken, was für eine gute Gesundheit wichtig ist. Sie sind auch perfekt, wenn du eine einfache Möglichkeit suchst, mehr Wasser in deinen Tagesablauf einzubauen, ohne den ganzen Tag sperrige Flaschen oder Becher mit dir herumtragen zu müssen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Trinkhalm kaufen?

Es gibt ein paar Faktoren, die du beim Kauf von Trinkhalmen beachten solltest. Der erste ist die Länge deines Getränks und ob es in ein Standardglas passt oder nicht. Wenn du Getränke für Kinder zubereitest, sind kürzere Strohhalme vielleicht besser für ihre kleinen Münder geeignet. Ein weiterer Faktor, der sich auf die Länge deines Strohhalms auswirken kann, ist, ob Eiswürfel im Spiel sind – längere Strohhalme bieten mehr Platz dafür. Schließlich solltest du dir überlegen, für welche Art von Getränk du die Strohhalme am häufigsten verwendest. Manche Materialien eignen sich besser als andere, je nachdem, welcher Art von Flüssigkeit sie standhalten müssen (Plastik eignet sich zum Beispiel gut für heiße Flüssigkeiten).

Was sind die Vorteile eines Trinkhalms?

Trinkhalme sind eine tolle Möglichkeit, deinen Smoothie zu trinken, ohne einen Löffel benutzen zu müssen. Sie machen es auch Kindern und älteren Menschen leichter, die ihr Glas oder ihre Tasse nicht halten können, während sie daraus trinken. Trinkhalme können für jede Art von Getränk verwendet werden: Wasser, Saft, Milchshakes und sogar alkoholische Getränke.

Was sind die Nachteile eines Trinkhalms?

Die Nachteile eines Trinkhalms sind, dass er nicht sehr haltbar ist und leicht kaputtgehen kann. Außerdem sind sie oft aus Plastik, was bedeutet, dass sie viel Müll verursachen, wenn du sie nach ein- oder zweimaligem Gebrauch wegwirfst.

(Bildquelle: Unsplash/ Nick Fewings)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte