Zuletzt aktualisiert: 23. Februar 2021

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

28Stunden investiert

12Studien recherchiert

54Kommentare gesammelt

Jeder Deutsche produziert im Schnitt 1,25 Kilogramm Müll am Tag – auf das Jahr hochgerechnet sind das 455 Kilogramm Abfall pro Kopf. Eine ganze Menge also, dennoch gibt es verschiedene Alltagssituationen in denen gerade für kleine Mengen Abfall eine Lösung hermuss.

Der Tischmülleimer erfreut sich auch in deutschen Haushalten wachsendem Interesse – nicht zuletzt aufgrund seiner vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. In unserem Produkttest stellen wir dir verschiedene Arten von Tischabfalleimern vor und diskutieren ihre Eigenschaften in unserem Ratgeber.




Das Wichtigste in Kürze

  • Der Tischmülleimer ist ein kleiner Abfallcontainer mit einem durchschnittlichen Fassungsvolumen von 1,5 Litern. Man findet ihn auf Küchentischen und Wohnzimmertischen, aber auch auf Arbeitsplätzen und in Restaurants.
  • Hilfreich sind Tischmülleimer bei der Mülltrennung, zum Aufbewahren von Biomüll oder für einen ordentlichen Esstisch ohne störende Essensabfälle.
  • Egal aus welchem Grund du dich für einen Tischmülleimer interessierst: bei der breiten Produktpalette mit unterschiedlichsten Farben, Größen, Funktionen und Designs kann jeder das perfekte Produkt für seine Ansprüche finden.

Tischmülleimer im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wer die Wahl hat, hat die Qual – um dir einen besseren Überblick über den Markt zu geben, haben wir hier einmal unsere Favoriten aus der Kategorie Tischmülleimer zusammengestellt. Wir hoffen, dir deine Kaufentscheidung hiermit etwas erleichtern zu können.

Der beste zeitlose Tischmülleimer


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (17.09.21, 18:42 Uhr), Sonstige Shops (19.09.21, 07:17 Uhr)

Der Tischabfalleimer Nr. 3187-00 des Herstellers chg kommt in einer zeitlosen Optik aus gebürstetem Edelstahl daher. Mit einer Größe von 9,5 cm Höhe und einem Durchmesser von 13,0 cm ist der Tischmülleimer sehr platzsparend und findet auf einem gedeckten Tisch stets einen Platz. Das Fassungsvolumen von ca. einem Liter bietet genug Platz für z. B. Kaffeepads, Gemüse- und Eierschalen bei einem ausgiebigen Frühstück.

Durch das Außenmaterial aus rostfreiem Edelstahl ist der Tischmülleimer eine gute Wahl für deine Terrasse oder den Balkon, da das Material auch für den Outdoor-Einsatz geeignet ist. Durch den Schwingdeckel und die Möglichkeit, den Tischmülleimer in drei Einzelteile zu zerlegen ist dieser leicht zu handhaben und problemlos zu reinigen. Sogar eine Reinigung in der Spülmaschine ist aufgrund des robusten Materials möglich.

Bewertung der Redaktion: Dieser Tischmülleimer ist ein funktionaler und robuster Allrounder und besonders geeignet für den Einsatz auf Esstischen im Haus oder im Freien. Aufgrund der unkomplizierten Reinigungsmöglichkeiten und der zeitlosen Optik stellt diese Mini-Abfalleimer auch für Hotel und Gastronomie eine gute Alternative dar.

Der beste Gute-Laune-Tischmülleimer

Der “Kosmetikeimer Brasil” der Firma Wenko ist aus bruchsicherem Kunststoff gefertigt und ist erhältlich in acht freundlichen Farben. Mit einer Höhe von 21 cm und 14 cm Durchmesser fasst der Mini-Abfalleimer ca. 2 Liter. Diese Größe macht ihn gut geeignet für einen Platz auf der Ablagefläche im Bad oder der Arbeitsfläche in der Küche. Durch seinen elegant verchromten Schwingdeckel lässt er Kosmetikabfälle und Küchenabfälle wie Teebeutel und Kaffeepads problemlos verschwinden.

Das moderne Design aus mattiertem Kunststoff macht den Tischabfalleimer zu einem idealen Begleiter im Haushalt mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Der Kunststoff lässt sich dabei von innen leicht reinigen, der Deckel ist vollständig abnehmbar für eine unkomplizierte Handhabung.

Bewertung der Redaktion: Der Mini-Abfalleimer der Firma Wenko kommt in einem ansprechenden Design daher und findet stets ein Plätzchen in deiner Küche. Dieses Modell ist das richtige für dich, wenn du einen Tischabfalleimer mit etwas mehr Platz suchst, der dir durch seine fröhliche Farbe jeden Morgen ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

Der beste dezente Tischmülleimer

Besonders platzsparend ist der “Tischmülleimer mit Deckel” der Firma AYADA aufgrund seiner besonderen Form. Das schlanke Modell aus Kunststoff fasst ca. 1,5 Liter und eignet sich für fast alle Anwendungsgebiete: Egal ob auf dem Esstisch, im Büro, im Badezimmer oder sogar im Auto. Dabei ist das Modell in Weiß und in Blau erhältlich und verfügt über ein schlichtes Design.

Ein weiterer Pluspunkt dieses Modells ist der herausnehmbare Inneneinsatz. Dieser ist leicht zu reinigen und macht eine unsichtbare Anbringung des Müllbeutels möglich. Der Öffnungsmechanismus wird durch eine Federtaste bedient. Somit kann ein sicheres Abschließen des Deckels und eine möglichst geringe Geruchsbelastung gewährleistet werden.

Bewertung der Redaktion: Aufgrund seines unauffälligen Designs und seiner platzsparenden Form eignet sich Tischmülleimer neben der Küche für nahezu alle weiteren Einsatzgebiete in geschlossenen Räumen. Der versteckte Müllbeutel und die dichte Verschließung vor Gerüchen etc. gewährleistet außerdem ein dezentes Auftreten.

Der beste Tischmülleimer für Technikfans

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Klein aber oho! Die Besonderheit des “Sensor-Kosmetikeimers” der Firma Wenko liegt vor allem in den nutzerfreundlichen und hygienischen Bedienung per Sensor. Der Öffnungsmechanismus wird von einem Bewegungssensor gesteuert und öffnet den Deckel, sobald du deine Hand davor hältst. Mit einem Fassungsvolumen von 0,8 Litern ist dieses Modell dabei sehr platzsparend und findet so problemlos in der Küche oder am Esstisch einen Platz.

Weitere Pluspunkte sind das zeitlose Design aus Chromelementen mit einer weißen Kunststoffverkleidung. Der automatisch verschließende Öffnungsmechanismus gewährt ein dichtes Abschließen des Deckels und somit eine geringe Geruchsbelastung.

Bewertung der Redaktion: Der moderne Tischmülleimer ist für vielseitige Einsatzgebiete im Haushalt wie der Küche geeignet und wird dich überzeugen, wenn du dich für technische Gadgets im Haushalt begeisterst. Am besten kommen seine Vorteile auf kleinstem Raum zur Geltung, wo er sich mühelos einbauen lässt.

Der beste witzige Tischmülleimer mit Sensor

Der außergewöhnliche Tischabfalleimer von infactory vereint Funktionalität und echten Hingucker-Status. Im Getränkedosen-Design aus Edelstahl-Material ist der Tischabfalleimer ein optisches Highlight und trotzdem robust. Hinzu kommt ein sensorgesteuerter Öffnungsmechanismus, der durch Bewegung ausgelöst wird. Mit einem Fassungsvolumen von 1,5 Litern bietet er genügend Platz für verschiedenste Einsatzbereiche.

Durch den automatischen Schließmechanismus verstaut er alle Arten von Abfall hygienisch. Selbstständig schließt sich der Deckel dabei wieder nach 6 Sekunden, sodass sich keine störenden Gerüche verbreiten können. Der Deckel mit Aufsatz sowie ein separater Innenbehälter können komplett abgebaut werden, sodass eine gründliche Reinigung möglich ist.

Bewertung der Redaktion: Unsere anderen Vorschläge waren dir zu langweilig? Du freust dich über einen lustigen und gleichzeitig nützlichen Alltagsbegleiter? Dann ist dieser Tischabfalleimer das Richtige für dich, um deine Sammlung witziger, aber funktionaler Alltagsgegenstände zur erweitern.

Kauf- und Bewertungskriterien für Tischmülleimer

Obwohl es sich bei einem Tischmülleimer um einen relativ simplen Alltagsgegenstand handelt, so gibt es einiges beim Kauf zu beachten. Besonders bei der Suche im Internet wirst du auf eine Menge unterschiedlicher Modelle mit verschiedenen Funktionen und Anwendungszwecken stoßen. Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich aufgelistet.

Unsere Beschreibungen zu den einzelnen Kaufkriterien können dir bei deiner Entscheidung helfen und zeigen, worauf du achten solltest.

Größe & Fassungsvolumen

Üblicherweise beträgt das Fassungsvolumen eines Tischabfalleimers ca. 1,5 Liter. Es gibt jedoch auch deutlich kleiner Modelle ab ca. 0,5l Fassungsvolumen und deutlich größere Modelle bis 5l Fassungsvolumen. Je nachdem, wofür du deinen Tischmülleimer verwenden möchtest, können unterschiedliche Größen sinnvoll sein.

Beispielsweise eignen sich sehr kleine Tischmülleimer mit 0,5l Fassungsvermögen gut für den Arbeitsplatz oder den Schminktisch, da sie auf der kleinen Fläche relativ wenig Platz einnehmen. Um die Abfälle beim Familienfrühstück schnell verschwinden zu lassen sind eher 1,5l bis 2l angebracht, da hier doch etwas mehr Reste anfallen.

Material

Beim Material sind deinen Wünschen keine Grenzen gesetzt. Viele Modelle werden aus Kunststoff oder Edelstahl gefertigt, da diese leicht zu reinigen und robust sind. Je nach Geschmack kann das Außenmaterial jedoch auch aus Holz, Bambus oder aus Porzellan bestehen.

Bei der Auswahl des Materials solltest du bedenken, dass robuste Stoffe wie Kunststoff oder Edelstahl den Tischmülleimer auch für Draußen (z. B. auf dem Balkontisch) nutzbar machen. Für eine unkomplizierte Entleerung solltest du auf jeden Fall darauf achten, dass das Innenleben leicht zu reinigen und ggf. sogar herausnehmbar ist.

Öffnungsmechanismus

Viele Tischabfalleimer besitzen einen Klappdeckel oder einen Schwingdeckel für eine leichte Handhabung. Für Technikfans gibt es zudem auch Modelle mit einer Sensorik, die sich automatisch öffnen und schließen. Diese sind außerdem auch gut geeignet, wenn der Tischmülleimer möglichst dicht abschließen sollte.

Design

Im Internet findest du eine breite Auswahl an unterschiedlichsten Tischabfalleimern, die sich nach Farbe, Stilrichtung und Verwendungszweck unterscheiden. So gibt es Tischmülleimer im Landhausstil für das Wohnzimmer, zeitlose Tischabfalleimer aus Edelstahl für Hotel- und Gastronomie, Tischmülleimer im Star Wars-Design für den Familienesstisch… Hier ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei!

Natürlich gibt es Tischabfalleimer auch in unterschiedlichen Formen, sodass du deinen Platz optimal nutzen kannst: Eignet sich für deinen Tisch eher ein flacher, rechteckiger Tischmülleimer oder ein etwas höheres, rundes Modell?

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Tischmülleimer ausführlich beantwortet

In unserem Ratgeber findest du Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema Tischmülleimer. So erhältst du einen besseren Überblick über die Thematik und lernst, worauf es beim Thema Tischmülleimer ankommt.

Welche Vorteile hat ein Tischmülleimer und wo wird er genutzt?

Egal ob in der Gastronomie beim Frühstücksbuffet, am Arbeitsplatz für die Entsorgung der Mandarinenschale oder auf dem Schminktisch für die Sammlung benutzter Wattepads: Eine saubere Aufbewahrung für anfallenden Kleinmüll wird häufig gebraucht. Sinnvoll sind Tischabfalleimer häufig z. B. auch in der Küche, um den Biomüll beim Schnippeln zunächst kompakt zu sammeln und somit erst nach dem Kochen rausbringen zu müssen.

Tischmülleimer

Egal ob auf der eigenen Terasse oder im Restaurant – bei so einem reichhaltigen Frühstück fällt auch einiges an Müll an. Damit der Anblick die Idylle nicht stört, lässt sich der Frühstückabfall wunderbar in einem Tischmülleimer verstecken. (Bildquelle: congerdesign/ Pixabay)

Der Tischmülleimer kann dabei auch die Mülltrennung erleichtern, wenn z. B. täglich nur eine kleine Menge an Biomüll anfällt oder wenn die Plastikverpackung des Müsliriegels im Büro nicht im Papierkorb landen soll. Wie du siehst, kommt der platzsparende und nützliche Alltagshelfer in verschiedensten Situationen zum Einsatz und kann auf unterschiedliche Weise das Leben etwas einfacher machen.

Welche Arten von Tischmülleimern gibt es?

Aufgrund der vielseitigen Verwendungszwecke gibt es ganz unterschiedliche Arten von Tischmülleimern. Durch unterschiedliche Kombinationen von Größe, Formen, Materialien und Funktionen gibt es für jedes Bedürfnis das passende Modell.

Zum Beispiel eignen sich Tischabfalleimer aus Edelstahl mit einem Fassungsvermögen von 0,5-0,8l gut für den Hotel- und Gastronomiebereich: Sie sind leicht zu reinigen, haben eine zeitlose Optik und finden auch auf jedem Zweiertisch ausreichend Platz. Du möchtest deinen Kindern die Mülltrennung erklären? Wie wäre es mit einem Tischabfall mit Tierfigurenoptik auf dem Tisch, das nach der Mahlzeit die “Reste” bekommt?

Außerdem unterscheiden sich Tischmülleimer auch nach ihrer Funktionalität: Ein offener Behälter erlaubt nur eine kurzzeitige Zwischenlagerung der Abfälle. Währenddessen können Abfälle in einem gut verschlossenen Tischabfalleimer, z. B. durch einen Öffnungsmechanismus mit Sensor, auch länger gelagert werden.

Was kostet ein Tischmülleimer?

Eine große Auswahl an Tischmülleimern bekommst du für einen Preis zwischen 10 und 20 €. Je nach Material, Design, Größe und zusätzlichen Features wie z. B. einem Öffnungssensor können die Preise aber auch über- oder unter der angegebenen Preisspanne liegen. Eine grobe Übersicht, wie viel du für dein Wunschmodell ausgeben musst, findest du in dieser Tabelle:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (bis 15€) Größe bis 1,5l, Material vorwiegend aus Kunststoff oder Edelstahl
Mittelpreisig (15-30 €) unterschiedliche Größen, Material aus Bambus oder Holz
Hochpreisig (über 30€) verschiedene Materialien und Größen, mit Sensor

Was ist nach dem Kauf eines Tischmülleimers zu beachten?

Wenn du dich für einen Tischmülleimer entschieden hast, brauchst du noch die dazu passenden Müllbeutel. Achte hier auf die Herstellerangaben und schau nach Müllbeuteln für dein gewähltes Fassungsvolumen. Solange du die richtige Größe wählst, kann du eigentlich jede Art von Müllbeuteln in deinem Tischabfalleimer verwenden.

Wenn du deinen Tischmülleimer als Biomüll verwenden möchtest, solltest du darauf achten, dass deine Müllbeutel ebenfalls kompostierbar sind. Außerdem ist es wichtig, den Tischabfalleimer regelmäßig von außen und von innen zu reinigen. Achte hier beim Kauf auf geeignetes Material: Einige Tischmülleimer sind sogar spülmaschinenfest.

Fazit

Ein Tischmülleimer kann eine sinnvolle Ergänzung im Haushalt für verschiedene Bereiche sein. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, sodass es auf dem Markt für jedes Bedürfnis und jeden Geldbeutel das passende Produkt gibt. Die Produkte unterscheiden sich dabei vor allem in der Größe, Design und Funktionalität. Sinnvoll ist es daher, wenn du dir bereits vor deiner Suche überlegt, wofür du deinen Tischabfalleimer nutzen möchtest und welche der von uns genannten Kriterien das Produkt erfüllen muss.

Damit du lange Freude an deinem Tischabfalleimer hast ist es wichtig, passende Müllbeutel zu verwenden und/oder das Innenleben regelmäßig zu reinigen. In unserem Ratgeber hast du gelernt, worauf es dabei ankommt – behalte dies im Hinterkopf, um deinen Tischmülleimer möglichst lange und gut nutzen zu können. Viel Spaß mit deinem neuen Alltagshelfer!

(Titelbild: traviswolfe /123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte