Zuletzt aktualisiert: 2. April 2021

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

23Stunden investiert

9Studien recherchiert

37Kommentare gesammelt

Wenn dir die alten zusammengewürfelten Teller aus Studentenzeiten allmählich nicht mehr gefallen, ist nun die Zeit gekommen sich endlich ein passendes Teller-Set anzuschaffen.

Deine Gäste, deine Partnerin oder dein Partner, aber vor allem du selbst, wirst dir danken, wenn du ein Geschirr im Küchenschrank hast, welches optisch zueinanderpasst und sich auf jedem Tisch arrangieren lässt. Sei es moderne Teller-Sets in schwarz oder klassische in weiß. Sie dienen nicht ausschließlich für festliche Anlässe, auch im Alltag wirst du dich über einen stimmiges Teller-Set freuen.

Durch viele unterschiedliche Set-Größen, Designs und Materialen, gibt es für jeden Geschmack und jedes Bedürfnis das perfekte Teller-Set. Im folgenden Artikel stellen wir dir verschiedene Sets vor und du erfährst, wie du das richtige Teller-Set für dich findest und worauf du beim Kauf achten solltest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Teller-Sets gibt es in zahlreichen Ausführungen, Unterschiede liegen im Design, im Material und in der Anzahl an Geschirrteile und erfüllen jeden individuellen Anspruch.
  • Vor allem bei einem Dinner mit mehreren Gästen ist ein Teller-Set mit vielen Teilen eine unabdingbare Voraussetzung.
  • Neben Porzellan sind Steingut und Glas alternative Werkstoffe, aus denen Teller gemacht sind. Ein Vorteil all dieser Materialen ist, dass sie in der Spülmaschine gereinigt werden können.

Teller-Sets im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen, haben wir im nächsten Abschnitt unsere Favoriten aufgelistet. Jedes Teller-Set spricht einen anderen Geschmack an und erfüllt gewisse Anforderungen. Wenn du das richtige Teller-Set für gefunden hast, bist du nur einen Klick vom Verkäufer entfernt.

Das beste moderne Teller-Set


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (23.10.21, 02:43 Uhr), Sonstige Shops (22.10.21, 16:33 Uhr)

Mit diesem zwölfteiligen Teller-Set von Creatable erhältst du vier Speiseteller mit einem Durchmesser von 27 cm, vier Suppen-/Salat- oder Pastateller mit einem Durchmesser von 22 cm und zusätzlich vier Dessertteller, die ein wenig kleiner sind, in einer außergewöhnlichen Optik.

Das ausgefallene Teller-Set ist somit perfekt für 4 Personen geeignet und sorgt für mehr Extravaganz im Küchenschrank. Das schwarz-graue Geschirr besteht aus hochwertigem Steinzeug mit einer robusten und kratzfesten Glasur und zeigt obendrein ein ausdrucksvolles Relief. Das Teller-Set von Creatable ist außerdem spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet.

Bewertung der Redaktion: Durch das ausgefallene Design ist dieses Teller-Set für alle geeignet, die etwas spezielles für ihre Küche und ihren Esstisch suchen, aber nicht auf Qualität verzichten wollen.

Das beste Teller-Set für 12 Personen

Dieses leicht grau-weiße Teller-Set von der Marke Malacasa besteht aus feinstem Porzellan und umfasst 48 Teile. Die Design-Serie nennt sich Elisa und überzeugt durch eine quadratische Form, die am Rand abgerundet ist. Das Teller-Set von Malacasa setzt sich jeweils aus zwölf Flach-, Suppen-, Dessertteller und zwölf kleineren Schalen zusammen.

Mit ihrem großen Anzahl an Geschirrteilen ist dieses Set ideal für Familienessen, und Dinner-Partys. Das schlichte aber edle Teller-Set ist außerdem dafür geeignet, Essen in der Mikrowelle zu erwärmen oder in der Spülmaschine gereinigt zu werden.

Bewertung der Redaktion: Durch das minimalistische und klassische Design des Teller-Sets von Malacasa passt es in jeden Haushalt und außerdem bist du auf jede größere Dinner-Party vorbereitet.

Der beste Teller-Set für Kinder

Bei dem Teller-Set von Palleon handelt es sich um ein Set für Kinder. Es setzt sich aus einem Teller, einer Schüssel und einer Tasse mit coolem Avengers Logo zusammen.

Da es aus Kunststoff besteht, ist es deutlich robuster als ein übliches Teller-Set aus Porzellan oder Steingut. Andererseits ist es dadurch nicht spülmaschinenfest und darf nur für maximal zwei Minuten in die Mikrowelle.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der Suche nach einem Teller-Set für ein Kleinkind bist, hast du es mit dem Geschirr von Palleon gefunden. Durch das widerstandsfähige Material kann es dem oder der Kleinen ab und zu gerne mal aus der Hand fallen.

Das beste Teller-Set für 4 Personen

Ladet ihr gerne Mal ein weiteres Pärchen zum Essen ein, dann ist das Teller-Service von Amazon-Basics für euch eine sehr gute Wahl. Das 16-teilige Teller-Set ist perfekt für Mahlzeiten zu viert.

Sei es zum Frühstück oder zum Mittag, das Porzellan-Service enthält die passenden Tassen, Teller und Schüsseln. Es verfügt über ein rundes und platzsparendes Design und ist durch ihr Material und ihre schlichte Glasur spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet.

Bewertung der Redaktion: Dieses Teller-Set ist für jeden Käufer geeignet, der die klassische Variante bevorzugt. Wenn du ein Set  für wenig Personen, aber für mehrere Gelegenheiten suchst, ist dieses genau das richtige.

Das beste Vintage-Teller-Set

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Das Pure Living Interieur Design Teller-Set punktet mit seinem rustikalen Design und ist für die Küche eines jeden Vintage-Liebhaber ein Muss. Das Porzellan Geschirr-Set präsentiert sich im stylischen Beige und mit einem feinen Farbeakzent am Rand.

Mit jeweils sechs Speisetellern, sechs Schüsseln und sechs kleinen und tiefen Tellern, die unterschiedlich groß sind, besteht das Teller-Set ingesamt aus 24 Teilen und eignet sich somit perfekt für ein Essen zu sechst. Außerdem können die Teller nach dem Essen entspannt in die Spülmaschine und müssen nicht per Hand abgewaschen werden.

Bewertung der Redaktion:Dieses Teller-Set ist mit seinem modernen Vintage-Look auf jeden Fall ein Hingucker auf deiner nächsten Familienfeier und deiner nächsten Dinner-Party mit Freunden.

Das beste Teller-Set mit Blumenmuster

Dieses Teller-Set von Ritzenhoff & Becker der Serie Shanti hat ein farbfrohes Blumendekor und besteht aus hochwertigem und spülmaschinengeeignetem Porzellan.

Das 12-teilige Geschirr-Set ist für 6 Personen gedacht und kann somit eine mittelgroße Familie mit einer Vor- und Hauptspeise versorgen.

Bewertung der Redaktion: Dieses ausgefallene Teller-Set bietet dir durch ihr buntes Flora-Muster mehr Abwechslung auf deinem Esstisch und dient als schöne Alternative zum klassischen weißen Teller-Design.

Kauf- und Bewertungskriterien für Teller-Sets

Da ein Teller-Set eine Anschaffung ist, an der du ein Leben lang Freude haben sollst, muss der Kauf gut überlegt sein. Aus diesem Grund und um dir die Auswahl deines nächsten Teller-Sets so einfach wie möglich zumachen, haben wir dir die wichtigsten Kaufkriterien nochmal zusammengefasst. Diese Kriterien sind folgende:

Im nächsten Schritt erklären wir dir was es bei den Kaufkriterien zu beachten hast, damit du ein Teller-Set findest, welches deinen Wünschen und Anforderungen entspricht.

Anzahl der Geschirrteile

Zunächst solltest du dich fragen, für wie viele Personen das Teller-Set ausgelegt sein soll. Wenn du häufig Besuch empfängst oder eine großer Familie vorsorgen musst, ist es von Vorteil ein Teller-Set zu haben, welches aus 18 bis 24 Teilen besteht. Für den Fall, dass du lieber alleine oder im kleineren Kreise isst, gibt es kompakte Teller-Sets aus 8 bis 16 Teilen für 2 bis 4 Personen. Wenn du demnächst eine Dinner-Party geben möchtest, findest du außerdem Teller-Sets im Umfang von 48 bis 72 Teile für über 8 Personen.

Design

Das Design von Teller-Sets ist außerordentlich vielseitig. Für welche Form und Farbe du dich am Ende entscheidest, hängt nicht zuletzt mit deinem Wohnstil zusammen, sondern auch mit deinen persönlichen Vorlieben.

Magst du es klassisch und möchtest ein Teller-Set haben, welches sich mit viel kombinieren lässt, können runde Teller im schlichten Weiß eine gute Wahl abgeben. Eckige Teller wirken hingegen modern und sind ein wenig extravagant.

Größe

Die Größe der Teller im Set ist von der Gelegenheit abhängig, zu der du das Teller-Set nutzen willst. Teller mit einem kleineren Durchmesser bis 22 cm sind ideal zum Frühstücken oder Brunchen und meistens verfügen diese Sets zusätzlich über Tassen für passende Heißgetränke.

Die Teller eines klassischen Tafelservice haben meist einen größeren Durchmesser und können perfekt für Mittag- und Abendessen genutzt werden. Darüber hinaus bieten viele Tafelservices extra Suppenteller, um Vorspeisen zu servieren.

Material

Teller-Sets gibt es aus unterschiedlichen Werkstoffen. Aus welchem Material das Teller-Set besteht, ist für jeden Geschmack und jeden Haushalt entscheidend. Porzellan stellt den hochwertigsten Werkstoff dar, aus welchem ein Teller-Set gefertigt werden kann.

Steingut und Kunststoff sind im Gegensatz robuster und eignet sich für einen Haushalt, in dem ab und zu Mal ein Teller herunterfällt. Teller-Sets aus Holz oder Glas wirken im Gegensatz zu den üblichen Material ausgefallen.

Spülmaschinenfestigkeit

Um sicher zu sein, dass dein Teller-Set spülmaschinenfest ist, kannst du zum einen den Hersteller kontaktieren, jedoch in den meisten Fällen findest du auf der Rückseite der Teller einen Hinweis, ob sie für die Spülmaschine geeignet sind.

Teller-Sets mit edlen Details wie einem Goldrand zum Beispiel, sind in der Regel nicht spülmaschinenfest. Lässt du diese Teller dennoch in der Spülmaschine reinigen, können die Teller einen Riss im Überzug bekommen und Feuchtigkeit kann in das Material eintreten.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Teller-Sets ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir auf Fragen eingehen, die bei Käufern von Teller-Sets entstanden sind. Um auch dir die Unwissenheit zu nehmen, haben wir diese Fragen beantwortet.

Welche Vorteile hat ein Teller-Set?

Vor allem für Dinner-Partys und Familienfeiern ist die Anschaffung eines einheitlichen Teller-Sets überaus lohnenswert. Ein wildes Durcheinander von verschieden aussehenden Tellern wirkt an einem gedeckten Tisch unruhig. Ein einheitliches Teller-Set ist optisch aufeinander abgestimmt und verkörpert Einklang am Esstisch.

Durch den Kauf eines Teller-Service musst du nicht mehr nach einzelnem Geschirr suchen und hast die Wahl aus Sets, die für vier, sechs, acht oder mehr Personen bestimmt sind. Auch bei Farben, Formen und Ausführungen musst du dich nicht festlegen und kannst zwischen klassischen, modernen oder ausgefallenen Designs wählen.

Welches Teller-Set nutze ich für welche Gelegenheit?

Es gibt Teller-Sets, die dienen ausschließlich für die Frühstückszeit. Hierbei darf die obligatorische Kaffee–  oder Teetasse nicht fehlen und auch eine Schüssel für Müsli wäre von Vorteil. Manche Frühstücks-Sets beinhalten unter anderem Eierbecher und Milchkännchen und sind somit bestmöglich ausgestattet.

Neben dem klassischen Tafelservice, in dem sich Speise-, Suppen-, Dessertteller befinden, gibt es noch Kombiservice, die keinen Teller-Wunsch offen lassen. Die verschieden großen und tiefen Teller lassen sich vielfältig nutzen.

Was kostet ein Teller-Set?

Der Preis des Teller-Sets wird hauptsächlich durch die Anzahl der Geschirrteile, das Design, das Material und der Marke festgelegt. Um die eine Information über mögliche Preise eines Teller-Sets zu geben, haben wir diese Tabelle erstellt. Wie du siehst, existieren Teller-Sets in jeder Preisklasse.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (10 – 30€) Wenig Geschirrteile mit klassischem Design und aus Steingut
Mittelpreisig (30 – 60€) Mehr Geschirrteile und eine größere Auswahl an unterschiedlichen Materialien und Designoptionen
Hochpreisig (ab 60€) Viele Geschirrteile aus hochwertigen Materialien in edlem Design

Es ist zu erkennen, dass du bereits für wenig Geld ein schlichtes Teller-Set bekommen kannst, welches für mehr als eine Person gedacht ist. Solltest du mehr Wert auf das Material und/oder Design legen und möchtest du viele Gäste versorgen, dann findest du in der mittel- und hochpreisigen Kategorie viele erstklassige Teller-Sets.

Wie reinige ich ein Teller-Set?

Um Energie und Zeit zu sparen, ist es immer von Vorteil ein Teller-Set zu kaufen, welches du in der Spülmaschine reinigen kannst. Die meisten Teller-Sets sind pflegeleicht, da sie aus einem robusten Material bestehen und eine Glasur haben, die eine Maschinenreinigung vertragen.

Die Teller-Sets für Kinder bestehen meistens aus Kunststoff, deshalb solltest du bei der Reinigung der Teller eher auf die altertümliche Variante zurückgreifen und die Teller mit einem weichen Schwamm und heißem Wasser per Hand waschen.

Fazit

Ein Teller-Set darf in keinem Haushalt fehlen. Sei es am Esstisch oder beim Kaffeeklatsch, es gibt für jede Gelegenheit das geeignete Teller-Set. Dank vieler unterschiedlicher Designoptionen und Materialen, findest du schnell das Teller-Set, welches perfekt zu deinen individuellen Vorlieben passt.

Damit beim nächsten großen Essen jeder Freund und/ oder jedes Familienmitglied den selben Teller und in erster Linie einen Teller vor sich hat, gibt es Teller-Sets mit unterschiedlich vielen Teilen und für unterschiedlich viele Personen. Ebenso sind Teller-Sets in allen Preisklassen vorhanden, sodass du beim Kauf auch hinsichtlich des Preis variieren kannst.

(Titelbild: Annie Spratt / Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte