Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

74Stunden investiert

35Studien recherchiert

137Kommentare gesammelt

Yixing-Teekannen werden aus einer speziellen Tonart hergestellt, die nur in der Region um die Stadt Yixing in China vorkommt. Der Ton wird seit der Antike für die Herstellung von Töpferwaren verwendet und wurde von den chinesischen Kaisern geschätzt, weil er bei sehr hohen Temperaturen gebrannt werden konnte, ohne zu reißen oder seine Form zu verlieren. Außerdem nimmt er die Aromen des Tees gut auf und kann nach einer gründlichen Reinigung mit heißem Wasser (keine Seife) immer wieder verwendet werden.




Teekanne aus Yixing Ton Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Yixing Teekannen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Yixing-Teekannen. Die eine ist die “rohe” Kanne, die nicht im Ofen gebrannt wurde und daher ihre ursprüngliche Farbe behält; sie kann zum Aufbrühen von grünem Tee oder Oolong-Tee verwendet werden. Die andere ist die “gekochte” Kanne, die in einem Ofen bei hohen Temperaturen gebrannt wurde und ihren Geschmack nur für die Zubereitung von schwarzem Tee behält.

Eine gute Yixing-Teekanne ist eine, die lange benutzt werden kann. Sie sollte die folgenden Eigenschaften haben:

1) Die Farbe des Tons darf sich auch nach jahrelangem Gebrauch nicht verändern; sie sollte immer noch wie neu aussehen, ohne Risse oder Absplitterungen.

2) Auch wenn du die Teekanne jeden Tag gut reinigst, bevor du sie wegräumst, bleiben immer noch Teerückstände in der Kanne. Wenn sich an den Innenwänden Flecken befinden, bedeutet das, dass deine Kanne zu viel Öl von den Teeblättern aufgesaugt hat und öfter als sonst gereinigt (oder ersetzt) werden muss. Das gilt auch für schwarze/rote Tees, die aufgrund ihres höheren Tanningehalts im Vergleich zu grünen und weißen Tees dunkle Rückstände auf den Kannen hinterlassen. Beachte jedoch, dass alle Yixing-Teekannen im Laufe der Zeit eine gewisse Menge an Öl absorbieren, wenn sie altern – mach dir also keine Sorgen über ein paar braune Flecken hier und da. Solange diese Flecken nicht übermäßig sind oder das Aufbrühen deines Tees beeinträchtigen, ist alles in Ordnung 🙂

Wer sollte eine Yixing-Teekanne benutzen?

Yixing-Teekannen eignen sich am besten für Menschen, die eine Leidenschaft für Tee haben und den vollen Geschmack ihres Lieblingstees aus losen Blättern oder Beuteltees erleben wollen. Sie können sowohl von Anfängern als auch von erfahrenen Teetrinkern verwendet werden, aber sie brauchen etwas Pflege, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Eine gute Yixing-Kanne hält bei richtiger Pflege viele Jahre. Es ist also eine Investition, die sich lohnt, wenn du deine morgendliche Tasse Tee (oder die Tasse am Nachmittag) liebst.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Yixing-Teekanne kaufen?

Beim Kauf einer Yixing-Teekanne gibt es viele Faktoren zu beachten. Das wichtigste Kriterium ist die Qualität des Tons und der Handwerkskunst, gefolgt von Design und Preis. Wir empfehlen, dass du bei seriösen Händlern kaufst, die schon seit mehreren Jahren (vorzugsweise Jahrzehnten) im Geschäft sind. Es ist auch gut, bei jemandem zu kaufen, der Erfahrung im Verkauf von Teewaren hat, denn er kann dir alle Fragen und Bedenken zu deinem Teewareneinkauf beantworten. Du kannst mehr in unserem Blogbeitrag “Wie kaufe ich eine Teekanne – 5 Tipps für Anfänger” lesen, wenn du ein paar Tipps brauchst, bevor du in hochwertige chinesische Teewaren investierst.

Es gibt ein paar Dinge, auf die du beim Vergleich von Yixing-Teekannen achten musst. Der erste Punkt ist das Material der Kanne sowie ihre Größe und Form. Außerdem solltest du prüfen, ob sie über besondere Merkmale verfügt, wie z.B. einen integrierten Filter oder ein Sieb, das dir hilft, deine Teeblätter richtig aufzubrühen. Schließlich solltest du darauf achten, dass du bei einem seriösen Verkäufer kaufst, der einen guten Kundendienst bietet, falls etwas mit deinem Kauf schiefgeht.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Yixing-Teekanne?

Vorteile

Yixing-Teekannen werden aus dem berühmten gleichnamigen Ton hergestellt. Diese Art von Kanne ist bekannt für ihre Fähigkeit, Wärme zu absorbieren und zu speichern, so dass der Tee über einen längeren Zeitraum mit gleichbleibender Temperatur aufgebrüht werden kann. Die poröse Beschaffenheit dieses Materials ist außerdem ideal, um den Geschmack deines losen Blatt- oder Beuteltees zu verstärken.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Yixing Teekanne ist, dass sie nur für eine Teesorte verwendet werden kann. Wenn du deine Teekanne für verschiedene Teesorten oder -marken verwenden möchtest, musst du mehrere Kannen kaufen. Wenn die Kanne beschädigt wird und nicht mehr repariert werden kann, wird es schwierig sein, eine neue zu finden, denn die Kannen werden von Kunsthandwerkern in China nach traditionellen Methoden hergestellt, die jedes Stück zu einem Unikat machen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Teekanne aus Yixing Ton wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • yxhupot
  • Aricola
  • Yixing genuine

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Teekanne aus Yixing Ton-Produkt in unserem Test kostet rund 18 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 71 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Teekanne aus Yixing Ton-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke LA HAUTE, welches bis heute insgesamt 73-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke LA HAUTE mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte