Spülmaschine
Veröffentlicht: 6. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

16Analysierte Produkte

30Stunden investiert

8Studien recherchiert

50Kommentare gesammelt

Ein leckeres Essen vorzubereiten, den Tisch für die Familie, Freunde oder Kollegen zu decken, ist keine einfache Aufgabe. Noch schwieriger ist jedoch, was darauffolgt. Alles muss aufgeräumt und das Geschirr abgewaschen werden. Zum Glück gibt es einen zuverlässigen Helfer für dich in einer solchen Situation – die Spülmaschine.

Mit unserem großen Spülmaschinen Ratgeber wollen wir dabei helfen, das für dich geeignetste Modell zu finden. Dabei haben verschiedene Spülmaschinen miteinander verglichen und die jeweiligen Vor- und Nachteile für dich aufgelistet.

Dabei haben wir unsere Spülmaschinen-Favoriten für dich zusammengetragen, die wir dir kurz vorstellen. All das soll dir dabei helfen, deine Kaufentscheidung so einfach wie möglich zu fällen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Spülmaschinen werden nach ihrer Größe, der energiesparenden Effizienz, den Spülprogrammen und der Ausstattung im Inneren unterschieden.
  • Es gibt zwei Haupttypen von Spülmaschinen – voll integrierte und teil-integrierte. Diese unterscheiden sich je nach Einbaumethode und müssen vor einer Kaufentscheidung berücksichtigt werden.
  • Die Reinigung deiner Spülmaschine spielt eine wichtige Rolle für die Haltbarkeit der Maschine.

Spülmaschine Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir haben eine gründliche Recherche durchgeführt und einige der besten Optionen auf dem Markt ausgewählt. Im folgenden Abschnitt findest du weitere Informationen über diese Produkte, die dich bei deiner Kaufentscheidung unterstützen sollen.

Die beste Vollintegrierte Spülmaschine

Dieses Modell von Siemens ist eine gute Wahl für deine Küche. Vollintegriert, mit einer Breite von 60 cm, ist es eine ziemlich große Spülmaschine. Sie verfügt über diverse Funktionen wie Trocknen, Maschinenpflege usw., ganz nach deinem Belieben.

Mit der Effizienzklasse A+++ ist die Qualität dieser Spülmaschine außergewöhnlich gut. Sie spart Energie und Wasser und ist eine gute Ergänzung für deine Küche.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der Suche nach einem schönen, großen und multifunktionalen Modell für deine Küche bist, solltest du dieses Modell in Betracht ziehen

Die beste integrierbare Spülmaschine

Dieses Modell von Siemens ist teilintegriert und besteht aus Edelstahl. Die Energieklasse ist wieder außergewöhnlich gut in der Qualitätsklasse A+++. Sie verfügt über viele verschiedene Programme, wie z.B. VarioSpeedPlus, mit denen du die Länge und Intensität deines Waschvorgangs nach deinen Wünschen einstellen kannst.

Mit einer ziemlich großen Größe ist sie nicht nur für kleinere Familien, sondern auch für große Abendessen mit viel Geschirr perfekt geeignet.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der Suche nach einer gutaussehenden Spülmaschine bist, die sich teilweise in deine Küche integrieren kann, wird dieses Modell gut zu deinem Design passen.

Die beste Mini Spülmaschine

Die Spülmaschine von Bomann TSG ist ein super kleines und praktisches Produkt. Als hochwertiges Produkt sorgt es dafür, dass dein Geschirr strahlend sauber ist. Dieses Produkt hat die Eigenschaft, dass es auch ohne Wasseranschluss verwendet werden kann, was dieses Produkt auch für Veranstaltungen im Freien geeignet macht.

Die Spülmaschine hat fünf verschiedene Programme, die du verwenden kannst und die für verschiedene Arten von Geschirr verwendet werden können.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der Suche nach einer kleinen und super nützlichen Spülmaschine bist, die du nicht installieren musst, ist diese Spülmaschine perfekt für dich.

Die beste kleine Spülmaschine

Diese Maschine von Exquisit Gsp ist ein großartiges Modell, das in deiner Küche nicht viel Platz einnimmt. Mit einer Breite von 44 cm ist sie eine kleine und praktische Spülmaschine. Mit der guten Energieeffizienzklasse A++ ist dieses Produkt nachhaltig und spart eine Menge Energie.

Es verfügt über verschiedene Programme, von denen das extra trockene eines ist.Auch das Innenleben dieser Spülmaschine ist praktisch gestaltet, da sie über einen abklappbaren Tellerhalter verfügt. Mit diesem kannst du unterschiedliche Töpfe leicht waschen.

Bewertung der Redaktion: X Dieses Modell ist für kleinere Küchen gedacht und ist ideal für energiesparende Menschen, die noch viel Platz in ihrer Spülmaschine benötigen.

Die beste Spülmaschine für den kleinen Geldbeutel

Dieses Produkt von MEDION ist eine günstige Option für dich. Es ist etwas kleiner, aber dieses Modell verfügt noch über 6 verschiedene Waschprogramme wie Normal, Eco, Glas, Intensiv etc.

Mit einer Breite ab 55 cm ist es eher kompakt und perfekt für Single-Haushalte. Die Energieklasse A+ ist nicht so energieeffizient wie die oben genannten Modelle, aber immer noch eine gute, erschwingliche Option.

Bewertung der Redaktion:  Wenn du auf der Suche nach einer Spülmaschine für Ihre Küche bist, die dennoch deinen Geldbeutel schont, ist das Modell von MEDION dein Produkt.

Die beste super intelligente Spülmaschine

Das Modell von DWLXSH ist ein außergewöhnliches Produkt. Es ist eine Spülmaschine für den Einbau, die über eine chemische Desinkfektions-Funktion verfügt. Das Design ist besonders interessant. Es rostet nicht und ist superleicht zu reinigen, was dieses Modell super praktisch für Ihr Zuhause macht.

Es hat eine Eigenschaft der Hochtemperatur-Wärmetrocknung. Dies bedeutet eine effektive Sterilisation von Wasserschimmel und Schimmelpilzen. Dies kann besonders wichtig für gesundheitlich empfindliche Menschen sein und stellt daher eine sinnvolle Investition dar.

Bewertung der Redaktion: Wenn du eine qualitativ hochwertige Spülmaschine suchst, die dein Geschirr perfekt reinigt, dann ist dies das richtige Modell für dich.

Spülmaschinen: Kauf- und Bewertungskriterien

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Spülmaschinen, die sich nach Kriterien wie Größe, Anzahl der Waschprogramme und der Ausgestaltung des Innenraums unterscheiden. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich bereits vor der Kaufentscheidung klar zu machen, was bei einer Spülmaschine beachtet werden muss.

Die Kriterien, mit deren Hilfe sich Spülmaschinen miteinander vergleichen lassen, lauten:

Diese Kriterien spielen eine Rolle für den Preis und die Qualität der Spülmaschine.

Größe

Eines der entscheidenden Kriterien beim Kauf einer Spülmaschine ist die Größe. Wenn dein Haushalt kleiner ist und aus nur ein- oder zwei Personen besteht, brauchst du eine kleinere Spülmaschine.Da diese jedoch kleiner sind, können auch Schwierigkeiten beim Waschen der Suppentöpfe und einiger Pfannen auftreten.

Für den Fall, dass dein Haushalt größer ist und du eine größere Option benötigst, bietet der Markt Spülmaschinen an, die eine Breite von bis zu 60 cm haben. Es ist wichtig, die Größe der Spülmaschine zu berücksichtigen, da dieses Kriterium in der Regel die Eigenschaften und den Preis des von dir gewählten Produkts bestimmt.

Spülprogramme

Auf dem Weg zum sauberen Geschirr müssen zunächst die verfügbaren Programme sorgfältig geprüft werden. Dieser Faktor ist von großer Bedeutung für die Qualität und den Preis deines Modells. Du musst dir die verfügbaren Programme genau ansehen. Hier haben wir einige zusammengestellt, die du nicht verpassen solltest:

  • Standardprogramm – normalerweise ist die auf 60 Grad gestellt
  • Spar Programm/ Eco Friendly – 30-40 Grad, eher kürzer
  • Vorwäscheprogramm – praktisch, wenn dein Geschirr wirklich schmutzig ist
  • Gläserprogramm – nur für feine Gläser gedacht

Damit ist dieses Kriterium ausschlaggebend für die Wahl der Spülmaschine.

Die Ausstattung

Der innere Teil der Spülmaschine spielt bei der Wahl eine wichtige Rolle. Die variable Höhenverstellung erleichtert das Spülen von großen Tellern und hohen Gläsern. Wichtiges Detail ist auch der obere Korb. Es ist besser, wenn dieser verstellbar ist.

Ein weiteres Detail ist der Besteckkorb.

Dieser kann in den oberen oder unteren Teil der Spülmaschine gestellt werden. Wenn du auf der Suche nach dem perfekten Produkt für deinen Haushalt bist, überlege dir, was für ein Geschirr du darin spülen willst, und entscheide, welches Modell für dich am besten geeignet ist.

Die Energieeffizienzklasse

Ein besonders wichtiges Merkmal jeder Spülmaschine ist die Energieeffizienzklasse. Diese spielt bei der Wahl des für dich passenden Modells eine wichtige Rolle, da sie zeigt, wie effizient deine Maschine arbeitet.

Auf dem Markt findet man immer wieder die Beschreibung der verschiedenen Klassen mit dem Zeichen wie ” A+”.

Besonders gute Spülmaschinen sind solche mit Energieeffizienzklasse von A++ und A+++.

Je mehr Pluspunkte, desto besser.

Spülmaschinen: Häufig gestellte Fragen und Antworten

In diesem Abschnitt werden wir die wichtigsten Fragen zum Thema “Spülmaschine” beantworten. Nach intensiver Recherche haben wir diese Fragen für dich ausgewählt und werden dir dabei helfen, die für dich optimale Kaufentscheidung zu wählen.

Für wen eignet sich eine Spülmaschine?

In der Regel ist die Spülmaschine ein wesentlicher Bestandteil jedes Haushalts. Ihre praktische Form und unterschiedliche Größe unterscheiden die Spülmaschine von anderen Küchengeräten und machen sie besonders beliebt und vielseitig einsetzbar.

Eine Spülmaschine ist ideal für Menschen, die keine Zeit haben, ihr Geschirr mit der Hand abzuwaschen. Mit ihr können Sie einige Minuten sparen und Ihre Zeit für andere Dinge nutzen.

Spülmaschine-1

Eine Spülmaschine spart Zeit und ist effizienter als die Handwäsche.
(Bildquelle: Izz R / Unsplash)

Davon abgesehen ist die Spülmaschine für Menschen geeignet, die auf die Hygiene in ihrer Küche achten. Mit Hilfe eines solchen Gerätes ist das perfekt saubere Geschirr garantiert.

Darüber hinaus kann die Spülmaschine eine super umweltfreundliche und energiesparende Option für Ihren Haushalt sein. Da er das gesamte Geschirr zusammen spült, spart sie Wasser und Energie und liefert ein besseres Ergebnis.

Welche Arten von Spülmaschinen gibt es?

Es gibt zwei Haupttypen von Spülmaschinen, die man auf dem Markt kaufen kann. Diese unterscheiden sich durch die Art und Weise, wie sie eingebaut sind. In der folgenden Tabelle haben wir sie für dich miteinander verglichen. Außerdem haben wir die wichtigsten Vor- und Nachteile beider Arten nachfolgend zusammengestellt:

Art Vorteile Nachteile
Vollintegrierbare Spülmaschine Passt perfekt in deiner Küche, kommt oft mit einer Türöffnung Sensor, von außen nicht erkennbar Kann teuer sein, Sensor kann schnell kaputt gehen, benötigt Platz
Integrierbare Spülmaschine Passt zu dem Design der Küche, praktisch weil man jederzeit Zugang zu dem Display hat  Bedienfeld bleibt sichtbar, Kann ggf. unpassender aussehen

Die Vollintegrierbare Spülmaschine ist eine gute Option für die Leute, die diese perfekt in der Küche verstecken wollen. Normalerweise setzt man einen Sensor ein, der die Küchenschublade öffnet. Es ist eine beliebte Wahl, obwohl es etwas umständlich sein kann, sie zu installieren.

Die Maschine ist ähnlich wie die andere, aber nur ein Teil davon ist installiert. Das Bedienfeld ist in der Regel von außen sichtbar und ermöglicht den Benutzern eine bessere Kontrolle. Abgesehen davon zeigt es deutlich an, dass eine Spülmaschine vorhanden ist. Diese Modelle passen jedoch möglicherweise nicht in jedes Küchendesign.

Was kostet eine Spülmaschine?

Der Preis einer Spülmaschine kann aufgrund der breiten Palette an unterschiedlichen Spülmaschinen stark variieren. Die entscheidenden Faktoren sind insbesondere die Größe und die Einbauweise.

Ar t Preisspanne
Vollintegrierbare Spülmaschine 60 cm 250 – 2.000 EUR
Integrierbare Spülmaschine 60 cm 350 – 1.500 EUR

Allerdings sind diese Spülmaschinen neu. Wenn dir die Preisspanne zu hoch erscheint, kannst du jederzeit versuchen, eine gebrauchte Maschine zu finden. Sie kosten weniger, dabei solltest du allerdings auch auf die Qualität achten.

Spülmaschine-2

Eine solide Spülmaschine kannst du ab rund 300 Euro erwerben.
(Bildquelle: Ricardo Gomez Angel / Unsplash)

Welche Alternativen gibt es zu einer Spülmaschine?

Wenn du mit dem Essen fertig bist, muss das Geschirr gespült werden. Wenn du eine Spülmaschine besitzt, dann ist dein Leben vielleicht etwas einfacher, da du nicht selbst abspülen musst. So hast du ein paar Minuten mehr Zeit für deine Familie und Freunde.

  • Handwäsche: Die bekannteste Alternative ist das Abwaschen des Geschirrs von Hand. Dies ist eher unpraktisch, es könnte schlecht für die Haut der Hände sein und dauert in der Regel länger. Es ermöglicht dir jedoch, all dein Geschirr gründlich und in der Art zu reinigen, wie du es möchtest.
  • Handwäsche-Wanne: Man kann dieses Tool in verschiedenen Geschäften finden. Es sieht aus wie ein kleiner Wanne und unterstützt somit deinen Spülmaschinenprozess. Du brauchst das Geschirr nicht ständig in der Hand zu halten, was den Vorgang erleichtert.

Die Spülmaschine bietet dir jedoch eine schnelle, gute und praktische Lösung für dein schmutziges Geschirr, die auch deiner Haut nicht schadet.

Fazit

Eine Spülmaschine ist ein zuverlässiger Helfer in jeder Küche. Abhängig von der Größe, der Anzahl der Programme, der Art und Weise, wie das Innenleben gestaltet ist, und der energiesparenden Effizienz gibt es verschiedene Spülmaschinen, die du kaufen kannst.

Bevor du eine Entscheidung triffst, solltest du dich immer überlegen, wie du die neue Spülmaschine in diene Küche einbauen kannst – ob sie ganz oder teilweise integriert werden soll, da dies bei der Wahl der Maschine für deinen Haushalt einen großen Unterschied macht.

Bildquelle: iakovenko / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte