Spritztülle
Zuletzt aktualisiert: 1. September 2020

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

45Stunden investiert

13Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Filigran verzierte Torten oder Cupcakes sehen oft aufwendiger aus, als sie es eigentlich sind. Oft kann schon das richtige Werkzeug viel verändern und die Dekoration deutlich vereinfachen. Von besonderer Wichtigkeit ist in dem Zusammenhang die Spritztülle. Diese gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Sie wird oft in sogenannten Spritztüllensets zusammen mit Spritzbeuteln und anderen Hilfsmitteln angeboten.

Bei Spritztüllen gibt es viel Auswahl, weswegen wir dir mit unserem Spritztüllen Test 2020 dabei helfen wollen die für dich passende Spritztülle zu finden. Dabei vergleichen wir die derzeitigen Modelle auf dem Markt miteinander und geben dir am Ende noch Tipps zu wichtigen Fragen wie der Verwendung oder Reinigung deiner Spritztülle mit. Eine gute Spritztülle kombiniert mit viel Übung ermöglicht jedem, wunderschöne Muster auf Gebäck zu zaubern.




Das Wichtigste in Kürze

  • Spritztüllen vereinfachen es dir alle möglichen Muster auf oder in Gebäck zu spritzen und dabei sauber zu arbeiten. Egal ob Cupcakes, Macarons oder Torten werden so besonders aufgehübscht.
  • Spritzbeutel unterscheiden sich darin, ob sie für den einmaligen oder mehrmaligen Gebrauch gedacht sind und ob ein Adapter dabei ist oder nicht. Mehrwegsets sind zwar teurer in der Anschaffung, zeichnen sich aber durch Langlebigkeit aus.
  • Meist kommen Spritztüllen in Sets mit Beuteln und eventuell dem Adapter, was sehr praktisch ist. Dabei gibt es Unterschiede bezüglich Größen und Materialien der Spritztüllen.

Spritztüllen Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Oft sind Spritztüllensets aus minderwertigen Materialien hergestellt und enthalten nur sehr kleine Tüllen. Mit diesem Vergleich stellen wir dir Produkte vor, die sich durch gute Bewertungen auszeichnen. Dadurch möchten wir dir die Entscheidung beim Kauf eines Spritztüllensets erleichtern.

Das beste Allround Spritztüllenset

Dieses Spritztüllenset von NEXGADGET ist ein Mehrwegset und kann somit immer wiederverwendet werden. Es besteht aus 55 Teilen: 48 Spritztüllenaufsätze aus Edelstahl, 3 Spritzbeutel aus Silikon mit jeweils einem Adapter. Es gibt für einen höheren Preis noch die Optionen auf 62 oder 102 Teile aufzustocken. Die Beutel aus Silikon können in einer Spülmaschine sehr einfach gereinigt werden.

Dieses Set bietet ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis. Durch die Mehrwegbeutel und Edelstahltüllen ist es sehr langlebig und auch, wenn du es nur hin und wieder benutzt lohnt sich die Investition. Diese Spritztüllen zeichnen sich vorallem durch ihre Vielfältigkeit aus und somit kannst du dich bestens kreativ austoben und alle möglichen Muster ausprobieren.

Bewertung der Redaktion: Für einen günstigen Preis bekommst du ein qualitativ hochwertiges und langlebiges Spritztüllenset mit vielen Möglichkeiten.

Das beste professionelle Spritztüllenset

Das 90- teilige Spritztüllenset von Uarter besteht aus 52 Cremespitzen, 2 Silikon-Spritzbeuteln, 30 Einweg-Spritzbeuteln, 2 Adaptern, 1 Reinigungsbürste und einem Spritznagel. Hier sind alle möglichen Variationen von Sterntüllen, Blumentüllen, Russischen Tüllen und viele mehr enthalten. Die Tüllen sind aus Edelstahl und kommen in drei verschiedenen Größen. Bei den Spritzbeuteln kann zwischen Einwegbeuteln und Silikonbeuteln entschieden werden. Bis auf die Einwegbeutel sind alle Teile spülmaschinengeeignet.

Du suchst eine möglichst große Auswahl an Tüllenformen um verschiedenste Muster zu kreiieren? Dann ist dieses Tüllenset genau das Richtige für dich. Auch wenn du noch Anfänger bist, ist dieses Set für dich geeignet, da im Benutzerhandbuch gezeigt wird welche Tülle für was und wie sie verwendet wird. Das Set besteht aus sehr vielen Teilen. Sei dir also sicher, dass dir viele Möglichkeiten offen stehen, du diese aber auch nutzen solltest.

Bewertung der Redaktion: Das perfekte Spritztüllenset für alle begeisterten Verzierer, die eine große Auswahl an Tüllen für einen guten Preis und solide Qualität wünschen.

Das beste russische Spritztüllenset

Das MoNiRo Spritztüllenset hat sich besonders auf russische Spritztüllen spezialisiert, enthält aber auch Spritztüllen wie Blatt-, Rüschen- oder Kugeltüllen. Standardtüllen wie die Sterntülle, Lochtülle etc. sind hier nicht enthalten. Alle Tüllen sind aus Edelstahl und die Beutel bestehen aus Silikon, sodass eine einfache Reinigung garantiert werden kann.

Dieses Set ist etwas spezialisierter und somit als Erweiterung zu einem Spritztüllenset mit den Standardtüllen sehr gut geeignet. Hiermit können aufwendige Blumen- oder Rüschenmuster gespritzt werden. Füllungen sind mit diesem Set eher schlecht möglich. Falls du auf der Suche nach einer guten Auswahl an russischen Tüllen bist, ist dieses Set sicherlich eine gute Wahl.

Bewertung der Redaktion: Spezielles Spritztüllenset geeignet für auwendigere Blütenmuster oder Ähnliches, wobei eine große Variabilität an Aufsätzen dieses Produkt so besonders macht.

Das beste simple und günstige Spritztüllenset

Das SUSSURO Spritztüllenset ist eine sehr simple, aber für den gelegentlichen Gebrauch gut geeignete Variante eine Spritztüllensets. Es besteht aus einem Silikonbeutel sowie 6 Spritztüllen, die alle eine Größe von 18 mm aufweisen. Alle Teile sind einfach und unkompliziert von Hand oder in der Spülmaschine zu reinigen. Ein Adapter ist nicht enthalten, jedoch ist die Handhabung trotzdem sehr einfach.

Dieses Set ist mit allem ausgestattet, was man braucht um schöne Verzierungen auf Torten oder Cupcakes zu erstellen. Mit sechs Tüllen ist eine gute Auswahl an Tüllenarten vorhanden um simple Muster zu gestalten. Es ist geeignet für alle, die neu in der Dekoration mithilfe von Spritztüllen sind und sich darin versuchen möchten.

Bewertung der Redaktion: Ein solides und preiswertes Spritztüllenset für Anfänger, die am Anfang der Spritzdekoration stehen und sich darin ausprobieren möchten.

Das beste Spritztüllenset aus Baumwolle

Bei allen bisher vorgestellten Spritztüllensets waren die Beutel aus Silikon. Dieses Set von Wenburg ist aus beschichteter Baumwolle und zeichnet sich durch seine Stabilität aus. Dabei ist es ausgestattet mit sieben Tüllen, in durchschnittlicher Größe von 14 mm. Diese sind aus Edelstahl und somit sehr langlebig und solide.

Falls du weder Plastik noch Silikon als Material bevorzugst, ist dieses Spritztüllenset aus Baumwolle eine gute Alternative für dich. Zwar ist die Reinigung etwas umständlicher als bei den anderen Modellen, doch mit unseren Tipps siehst du, dass auch das ganz schnell und einfach geht. Das Set überzeugt mit einer guten Auswahl an Spritztüllen und Wiederverwendbarkeit.

Bewertung der Redaktion: Ein ideales Modell, wenn dir Baumwolle als Material lieber als Plastik ist und du lange etwas von deiner Spritztülle haben möchtest.

Das beste Einwegspritzbeutelset

Dieses Spritzbeutelset von SveBake beinhaltet 100 Einwegbeutel mit einer Größe von 38*34*24 cm. Sie haben eine optimale Größe und sind zu 100% lebensmittelecht. Es können auch gekochte Lebensmittel wie geschmolzene Schokolade eingefüllt werden, da die Beutel aus kochfesten Spezialgewebe bestehen. Die Spritzbeutel können je nach Größe der Spritztülle angepasst werden.

Diese Einwegbeutel eignen sich sehr gut um etwas zu Verzieren, wenn es mal schnell gehen muss. Obwohl sie nur einmal verwendet werden können, bestehen sie aus einem speziellen Material damit du auch heiße Füllungen hineingeben kannst. Dadurch ist sie auch stabiler als gebräuchliche Plastikbeutel oder Gefrierbeutel. Zudem sind sie mit allen möglichen Tüllen kompatibel und so sehr unkompliziert in der Handhabung.

Bewertung der Redaktion: Ein gutes Set aus Einmalspritzbeuteln, das durch seine Kochfestigkeit und unkkomplizierte Anwendung auszeichnet.

Spritztüllen: Kauf- und Bewertungskriterien

Mit den folgenden Unterpunkten zeigen wir dir, anhand welchen Kriterien du dich für eine passende Spritztülle bei der Vielfalt an Produkten entscheiden kannst. Dies soll dir helfen, die unterschiedlichen Modelle auf dem Markt zu vergleichen. Wir unterscheiden zwischen folgenden Kriterien:

Nachfolgend bekommst du noch genauere Informationen, was bei den einzelnen Kriterien wichtig ist.

Material

Wie erwähnt können Spritztüllensets in Spritztüllen und Spritzbeutel untergliedert werden. So werden bei beiden Arten unterschiedliche Materialien zur Herstellung verwendet. Diese erläutern wir dir nachfolgend.

  • Spritztüllen: Bei Spritztüllen wird zwischen den Materialien Edelstahl und Kunststoff unterschieden. Dabei hat Edelstahl den Vorteil länger zu halten und robuster bei festeren Füllungen zu sein. Kunststoff muss hingegen nicht von Hand gereinigt werden, sondern kann auch in die Spülmaschine gegeben werden.
  • Spritzbeutel: Spritzbeutel können entweder aus Plastikfolie, TPU- Kunststoff, beschichteter Baumwolle, Nylon oder beschichtetem Papier sein. Je nach Material können die Spritzbeutel dann einmal oder mehrmals verwendet werden. Vor- und Nachteile der jeweiligen Materialien haben wir unter “Welche Arten von Spritzbeuteln gibt es?” aufgeführt.

Größe und Fassungsvermögen

Von der Größe der Spritztülle ist abhängig was und wie gespritzt werden kann. Hier gibt es keine Größe, die besser oder schlechter ist. Ausschlaggebend für den Kauf der richtigen Tülle für dich ist, für welchen Zweck du sie verwenden möchtest.

Einige Hersteller haben eigene Systeme zur Beschreibung der Größe der Spritztülle.

Die Größe wird in Form des Durchmessers in mm angegeben.  Es ist wichtig darauf zu achten, dass sich einige Hersteller auf den Innendurchmesser, andere jedoch auf den Außendurchmesser der Tülle beziehen.

Das Fassungsvermögen beschreibt wie viel Volumen der Spritzbeutel besitzt. Meist wird das Volumen in Liter und die Größe des Spritzbeutels in Centimenter angegeben. Dabei kann ein größerer Spritzbeutel zwar mit mehr Masse befüllt werden, kann aber auch unhandlich werden, da er somit ein größeres Gewicht hat. Für filigrane Arbeiten ist also ein kleiner, für größere Arbeiten beispielsweise an Torten ein großer Spritzbeutel empfehlenswert.

Variabilität an Spritztüllen

Meist kommen verschiedene Arten von Spritztüllen in Form von Sets mit Spritzbeutel. Dabei sind unterschiedlich viele Aufsätze, also Spritztüllen in den Sets enthalten. Je nach Hersteller können Spritztüllen auch einzeln nachgekauft werden. Mit Tüllen wie der Sterntülle, Lochtülle oder der Blatttülle können verchiedenste Muster kreiiert werden. Je nachdem was man mit dem Produkt vorhat, ist es empfehlenswert eine gewisse Variabilität an Spritztüllen zu besitzen.

Teilweise bedeutet aber nicht, dass mehr Auswahl gleich besser ist. In einigen Sets mit vielen Spritztüllen kann man zwar alle möglichen Muster spritzen, dafür sind die Tüllen aber nicht von allzu hoher Qualität. Du solltest dir demzufolge überlegen, ob dir eine große Abwechslung an verschiedenen Aufsätze wichtig ist, oder ob dir auch wenige reichen.

Spritztülle mit/ ohne Adapter

Spritztüllen mit Adapter

Der Adapter nimmt die Funktion des Übergangs zwischen Spritztülle und Spritzbeutel ein. Dadurch kann einfach die Tülle ausgetauscht werden, ohne dass ein neuer Spritzbeutel verwendet werden muss. Dabei muss darauf geachtet werden, dass der Adapter genau auf die Tülle abgeschnitten ist, sodass die Verbindung reibungsfrei funktioniert.

Zusammenbau des Beutels mit dem Adapter

  1. Vorbereitung: Bei Mehrwegspritzbeuteln ist eine Öffnung für den Adapter meist integriert während diese bei Einwegspritzbeuteln meist selbst herausgeschnitten werden musst. Hierbei ist darauf zu achten, keine zu große Ecke des Spritzbeutels abzuschneiden, mehr kann immer noch im Nachhinein weggenommen werden.
  2. Zusammenbau von Adapter und Tülle: Nun schiebst du den inneren Teil des Adapters in den Spritzbeutel, bis dieser am unteren und schmaleren Ende des Beutels zu sehen ist. Daraufhin setzt du die Tülle auf das obere Verbindungsstück.
  3. Festdrehen beider Adapterteile: Anschließend wird dieses mit dem anderen Teil des Adapters im Spritzbeutel durch Drehbewegungen verbunden. Nun kannst du mit dem Dekorieren loslegen.

Spritztülle ohne Adapter

Falls kein Adapter bei deinem Set dabei war oder du dich für die Variante ohne Adapter entschieden hast, setzt du die Tülle einfach in das Innere des Spritzbeutels. Achte darauf, dass die Öffnung die richtige Größe hat, sodass keine Füllung an den Seiten herausläuft und stattdessen beide Materialien eng aneinander liegen.

Einfachheit der Reinigung

Bei Einwegspritzbeuteln ist die “Reinigung”, nämlich jediglich die der Spritztülle, deutlich einfacher als bei den Mehrwegmodellen. Dafür wird dadurch die Müllproduktion und Plastikverschwendung zusätzlich gefördert. Dabei müssen für verschiedene Füllungen auch unterschiedliche Beutel verwendet werden, da man diese ja nicht mischen möchte.

Auch wenn Einwegbeutel keine Reinigung erfordern, bieten Mehrwegbeutel einen größeren Mehrwert auf lange Sicht.

So ist die Mehrweg- Variante zwar mit einer aufwändigeren Reinigung verbunden, hält aber auch deutlich länger und wirkt einer Ressourcenverschwendung entgegen. Warum etwas verschwenden, wenn es eine so gute und einfache Alternative gibt, welche auf lange Sicht auch preisgünstiger ist. Bei den Mehrweg- Modellen lässt sich noch einmal unterscheiden zwischen Silikon und beschichteter Baumwolle bzw. Nylon.

Einige Materialien sind spülmaschinengeeignet, was die Reinigung für dich vereinfacht. Einige Spritzbeutel aus Nylon oder Baumwolle sind als kochfest gekennzeichnet und können deshalb nach der Reinigung im Kochtopf bei heißem Wasser aufgekocht werden, um so lezte Schmutzreste zu entfernen.

Spritztüllen: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Rund um das Thema Spritztülle gibt es viele Fragen von dem Zweck dieser über die richtige Benutzung bis hin zur Reinigung. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Fragen für dich zusammengefasst und werden diesen in Kürze beantworten. Sie werden dir helfen einen Überblick über das Thema Spritztüllen zu erhalten und dir wichtige Hintergründe klarmachen.

Was ist eine Spritztülle?

Unter der Spritztülle versteht man den Aufsatz am unteren Ende eines Spritzbeutels, welcher dazu dient jegliche Füllungen in bestimmten Mustern zu spritzen. Dieser Aufsatz besteht meist entweder aus Edelstahl oder Kunststoff. Ein sogenannter Coupler ermöglicht es, nicht immer nur an einen Aufsatz gebunden zu sein, sondern zwischen mehreren Spritztüllen wechseln zu können.

Die Spritztüllen werden dann an den Coupler angebracht, welcher die Verbindung zwischen Spritztülle und Spritzbeutel darstellt.

Spritztülle -1

Spritztüllen können mit allen möglichen Füllungen gefüllt werden, beispielsweise mit einer Creme, Schokolade oder Zuckglasur zur Verzierung von Gebäck
(Bildquelle: American Heritage Chocolate/ unsplash)

Um eine Spritztülle benutzen zu können, ist ein Spritzbeutel essentiell. Hierbei wird unterschieden zwischen Einweg- und Mehrwegspritzbeuteln. Insgesamt besitzt die Kombination aus Spritztülle und Spritzbeutel eine konische Form – am schmalsten Teil platzierst du die Tülle und am breitesten Teil füllst du die Füllung ein. Auch die Spritztülle besitzt eine konische Form.

Spritztüllen sind sehr nützlich um mit Füllungen, Cremes oder Glasuren Gebäck mit verschiedensten Mustern zu verzieren oder zu füllen. Häufig wird eine Tülle für die Dekoration von Muffins, Torten oder Keksen verwendet.

Welche Arten von Spritzbeuteln gibt es?

Grob kann man Spritzbeutel in diejenigen einteilen, die du einmal oder mehrmals verwenden kannst. Dabei gibt es jeweils trotzdem noch Unterschiede in dem Material der jeweiligen Beutel. Einwegbeutel sind oft aus Kunststoff oder Papier, während Mehrwegbeutel oft aus Silikon oder Baumwolle hergestellt werden.

Wir haben dir hier die jeweiligen Vor- und Nachteile der beiden Typen zusammengetragen.

Art Vorteile Nachteile
Einweg Günstiger in der Anschaffung, keine Reinigung, Kombination mit allen Spritztüllen da Beutel angepasst werden kann Oft in der Handhabung deutlich instabiler, Kunststoff Einwegbeutel sind nicht umweltfreundlich und unterstützen Ressourcenverschwendung
Mehrweg Einfache und kontrollierte Handhabung bei guter Stabilität, Wiederverwendbar und so sehr langlebig, kommen oft in praktischen Sets mit passenden Tüllen und Adapter Reinigung ist essenziell, höherer Preis auf kurze Sicht jedoch nicht auf längere Sicht, Wenn der Spritzbeutel einmal zugeschnitten ist, ist er nicht mehr mit allen Tüllengrößen kombinierbar

Je nachdem worauf du bei der Verzierung oder Füllung von Gebäck wertlegst, ist die Einweg- oder Mehrwegvariante die bessere Entscheidung für dich.

Wie verwende ich eine Spritztülle?

  1. Spritzbeutel füllen: Anfangs ist es hilfreich den Spritzbeutel in ein Gefäß mit hohem Rand beispielsweise einem Messbecher zu platzieren. Dadurch ist es einfacher diesen gleich zu befüllen. Der Rand des Spritzbeutels wird über den Rand des Gefäßes gestülpt, sodass eine relativ große Öffnung entsteht. Dann füllst du den Beutel mit der vorbereiteten Füllung.
  2. Aufbau von Druck: Damit du präzise und genau arbeiten kannst, muss Druck im Spritzbeutel aufbauen. Das machst du, indem du nach dem Befüllen des Spritzbeutels eindrehst und zwar so lange bis deine Füllung heraustritt und sich keine Luft mehr im Beutel befindet.
  3. Richtiges Greifen: Die Grifftechnik spielt eine große Rolle beim Spritzen mit der Spritztülle. Du solltest es dir nicht unnötig schwer machen.  Wenn du Rechtshänder bist, greifst du den oberen Teil des Beutels mit der rechten Hand. Um die Füllung aus der Tülle zu drücken, übst du Druck mit deinem Handballen aus. Mit der linken Hand wird die Tülle geführt, um so die erwünschten Muster zu kreieren.

Wie bei so vielen Sachen, ist auch der Umgang mit der Spritztülle Übungssache. Übe so oft wie möglich und du bekommst schnell ein Gefühl dafür wie viel Druck du wann ausüben musst oder welche Grifftechnik für dich am angenehmsten ist.

Was kostet eine Spritztülle?

Preisunterschiede gibt es bei Spritztüllen abhängig davon, welche Art bevorzugt wird. Wir haben dir die Preise von allen drei Produktarten in der folgenden Tabelle zusammengestellt, so dass du weißt, was die durchschnittlichen Preise einer Spritztülle beziehungsweise eines Sets sind.

Typ Preisspanne
Spritztülle einzeln ca. 2,00 – 10,00 Euro
Einwegspritztüllenset ca. 6,00 – 15,00 Euro
Mehrwegspritztüllenset ca. 6,00 – 25,00 Euro

Am günstigsten sind entweder Einwegspritztüllensets mit Einwegbeuteln und oft sehr kleinen beziehungsweise wenigen Tüllenaufsätzen. So lässt es sich eher empfehlen, ein Einwegspritzbeutelset auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Dabei können die favorisierten Spritztüllen und Einwegspritzbeutel einzeln gekauft und so kombiniert werden. Teurer, dafür aber auch langlebiger und stabiler sind Mehrwegspritzbeutelsets.

Wo kann ich eine Spritztülle kaufen?

Viele Supermärkte, Drogerien und spezializierte Back- und Kochshops haben Spritztüllen oder Sets davon im Sortiment. Spritztüllen können aber auch sehr einfach in Onlineshops bestellt werden. Wir haben herausgefunden, dass Spritztüllen am häufigsten über diese Websites gekauft wurden:

  • amazon.de
  • artgusto.de
  • backmann24.de
  • meincupcake.de

Außerdem kann beispielsweise auch über die Onlineshops von Supermärkten und Drogerien eine Spritztülle bestellt werden:

  • real.de
  • edeka.de
  • rewe.de
  • mueller.de

Welche Spritztülle ist für welchen Zweck geeignet?

Je nach Hersteller gibt es extrem viele Möglichkeiten an Spritztüllen, sodass hier nicht auf alle eingegangen werden kann. Die wichtigsten stellen wir dir vor und weiteres kannst du dann in dem vorgeschlagenem Video erfahren.

Art Zweck/ Muster
Lochtülle Bei großer Öffnung: gleichmäßige große Tupfen, Einspritzen von Brandteig, Bei kleinerer Öffnung: feine Linien, Schnörkel, Swirls und Schriften sowie Punktemuster
Sterntülle Für Spiralen, Blumenmuster, Rosenmuster, mit einer offenen Sterntülle können etwas feinere Muster gespritzt werden, für Herzoginkartoffeln
Französische Tülle besonders feine Muster mit vielen präzisen Rillen für Spiralen, Tupfen mit Rillen, größere Schriften
Blütenblatttülle Ganze Blüten oder Rosen oder einzelne Blütenblätter oder gleichmäßige Wellenmuster
Russische Tülle Verschiedenste Muster erhältlich z. B. Eiskristalle, Blumenmuster jeglicher Art
Spaghettitülle Für Gras-, Haar- und Fellverzierungen, lange Fäden

Alle vorgestellten Tüllenarten gibt es is verschiedensten Größen und Varianten. Zusätzlich abhängig von der Art der Füllung gibt es viele verschiedene Möglichkeiten an Mustern, mit denen du deine Cupcakes und Torten verzieren kannst.

Womit kann eine Spritztülle befüllt werden?

Spritzbeutel können je nach Art der Spritztülle mit Cremefüllungen aller Art befüllt werden. Dazu zählt beispielsweise Buttercreme, Sahnecreme, Schokoladencremes und viele mehr. Mit diesen ist es einfach Muster wie Blumen oder Spiralen zu spritzen. Um Schriftzüge zu erstellen, eignen sich diese Cremes neben Glasuren wie Zuckerglasur, Schokoladenglasur oder Fruchtglasuren auch sehr gut.

Spritztüllen sind nicht nur für die Dekoration hilfreich, du kannst sie auch verwenden, um Gebäck zu füllen. Besonder häufig wird dies in Kombination mit Brandteig verwendet, um zum Beispiel Windbeutel herzustellen.

Spritztülle -2

Die Vielfalt an Mustern ist nahezu grenzenlos. Abhängig von deiner persönlichen Technik können deine Muster individuell gestaltet werden
(Bildquelle: American Heritage Chocolate/ unsplash)

Nicht nur flüssige und cremige Konsistenzen kannst du in die Tülle füllen. Um Spritzgebäck oder andere Plätzchen herzustellen kann auch etwas festerer Teig in den Spritzbeutel gegeben werden. Dabei solltest du darauf achten, dass dein Spritzbeutel aus einem stabilen Material ist und du nicht zu viel Druck ausübst, da er sonst schnell reißen kann.

Neben Gebäck ist eine Spritztülle auch für herzhafte Gerichte wie Herzoginkartoffeln sehr gut geeignet.

Kann eine Spritztülle auch ohne Adapter verwendet werden?

Ja das ist ohne Problem möglich. Du solltest nur darauf achten, dass die Spritztülle beim Einlegen gut mit dem Spritzbeutel abschließt. Dadurch kann keine Füllung an den Seiten der Tülle hervorquellen. Falls du eine schon zugeschnittenen Beutel verwendest und deine Spritztüllen zu klein sind, kannst du diesen leider nicht verwenden.

Du musst dir also entweder einen neuen Beutel oder eben einen Adapter zulegen. Falls die Spritztüllen zu groß und damit die Öffnung des Beutels zu klein ist, kannst du den Beutel einfach noch zuschneiden.

Welche Alternativen gibt es zu einer Spritztülle?

Statt eine Spritztülle oder ein Set zu kaufen, gibt es eine Reihe an Alternativen. Diese stellen wir dir hiermit ganz kurz vor.

Art Beschreibung
Spritzbeutel selber machen Es gibt verschiedene Möglichkeiten Spritzbeutel selber zu machen. Dabei benutzt du keine Spritztülle, sondern formst diese entweder aus einem Gefrierbeutel, einer Plastiktüte oder aus Papier. Du kannst selbst entscheiden wie groß die Öffnung deiner Tülle am unteren Ende sein soll. Nachteil ist, dass du nur einen “Aufsatz” besitzt und so in deinen Mustern eingeschränkt bist. Zudem ist können diese Spritzbeutel nur einmal verwendet werden.
Dekorationsstift mit Spritzbeutel Diese Art zu Spritzen hilft dir noch präziser arbeiten zu können. Dabei ist ein Spritzbeutel mit dem Dekorationsstift verbunden und du kannst, wenn du einen Hebel herunterdrückst anfangen zu dekorieren. Dieser ist jedoch nur für kleine Arbeiten wie Schriftverzierungen geeignet, da keine großen Mengen an Füllung in den Beutel passen.
Dekorierflasche mit Tüllen Eine weitere Alternative ist eine Dekorierflasche aus Silikon bei der es auch die Wahl zwischen Kunststoff- und Edelstahltüllen gibt. Hier kann auch nur eine gewisse Menge an Füllung eingefüllt werden. Dies ist jedoch eine praktische Alternative, da die Flasche oft spülmaschinengeeignet ist.

Auch wenn diese Alternativen für einige Muster funktionieren, so wird es doch schwierig aufwändige Muster, wie zum Beispiel die der russsischen Tüllen, nachzuahmen. So kommt bei der Produktwahl auf das erwünschte Ergebnis an, welches du bei deiner Arbeit erzielen möchtest.

Fazit

Mit Hilfe von einem gekauften Spritztüllenset wird dir die Dekoration und Füllung von allen möglichen Gebäckarten definitiv vereinfacht. Die meisten vorgestellten Modelle sind hier Mehrwegspritzbeutel. Diese sorgen neben Stabilität und Variabilität an Aufsätzen auch dafür, dass du keine Materialien verchwenden musst und deinen Spritzbeutel sowie deine Tüllen immer wieder verwenden kannst. Zudem sind langlebige Materialien wie Edelstahl und Silikon häufig der Standard.

Es gibt jedoch auch Modelle aus Baumwolle, die sich durch besondere Stabilität und ein gutes Gefühl in der Hand auszeichnen. An Spritztüllen gibt es eine sehr große Variabilität um alle möglichen Formen, Figuren und Muster zu spritzen. Dafür gibt es neben den genannten Tipps eine Vielzahl an Ratgebern und Videos um das erwünschte Ergebnis zu erzielen. Falls ein Spritztüllenset mit Adapter gewählt wurde, muss dieser vor dem Gebrauch der Spritztülle angebracht werden bevor mit der Verzierung begonnen werden kann.

Bildquelle: Kotliarchuk / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Mirjam ist gelernte Köchin und begeistert sich für alles, was mit gutem Essen zu tun hat. Um ihre Gerichte immer weiter zu perfektionieren, beschäftigt sie sich auch in ihrer Freizeit mit den neuesten Küchengeräten und Kochutensilien. Außerdem bäckt sie leidenschaftlich gerne und kreiert stets neue Meisterwerke.