Spritzbeutel
Veröffentlicht: 6. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

25Stunden investiert

14Studien recherchiert

85Kommentare gesammelt

Für viele Personen stellt Backen ein Hobby da. Um jedoch nicht nur standardmäßiges Gebäck zu kreieren, eignet sich ein Spritzbeutel. Nicht nur zu bestimmten Anlässen wie an Weihnachten oder zu Geburtstagen macht Backen eine Menge Spaß. Auch im Privaten greift man gerne mal zu einem Cupcake oder einem Stück Kuchen.

Mit einem Spritzbeutel kannst du sogar Churros oder Herzoginkartoffeln herstellen und ansehnliche Torten verzieren. In unserem Ratgeber erläutern wir dir, wofür sich ein Spritzbeutel noch eignet. Außerdem stellen wir dir die wichtigsten Kriterien vor, auf die du beim Kauf unbedingt achten solltest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Spritzbeutel wird auch Spritzsack oder Dressierbeutel genannt. Er dient zum Verzieren von Torten, Muffins und Kuchen. Außerdem lassen sich unter anderem Macarons oder Spritzgebäck herstellen.
  • Beim Kauf ist besonders auf das Material und die Größe des Beutels zu achten. Differenziert werden kann unter anderem zwischen Silikon-, Baumwoll- und Plastikspritzsäcken.
  • Ein Spritzbeutel lässt sich ganz leicht zuhause herstellen. Dafür benötigt man beispielsweise Backpapier oder eine Plastiktüte.

Spritzbeutel im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Nachfolgend stellen wir dir unsere Produktfavoriten vor. Die Übersicht soll dir dabei helfen, die Kaufentscheidung zu erleichtern und die optimale Spritztüte für deine individuelle Anwendung zu finden.

Das beste Premium-Spritzbeutel-Set

Das Premium-Spritzbeutel-Set von KITCHTIC sticht durch seine hervorragende Qualität hervor. Der Hersteller verspricht eine lange Lebensdauer seines wiederverwendbaren Produkts. Außerdem arbeitet KITCHTIC mit einer 100 Prozent Zufriedenheitsgarantie. Solltest du also nicht zufrieden sein, bekommst du den vollen Betrag für deinen Kauf erstattet.

Besonders punkten kann das Spritzbeutel-Set dadurch, dass es ein zusätzliches Online-Backbuch enthält. Durch die zahlreichen Rezepte, in Form eines E-Books lernst du Tipps und Tricks zum Umgang mit dem Spritzbeutel.

Bewertung der Redaktion: Das mehrteilige Set bietet dir vielfältige Möglichkeiten zum Dekorieren, Füllen und Herstellen von Gebäck. Die hohe Qualität und die einfache Handhabung des Spritzbeutels sorgen dafür, dass keine Komplikationen bei der Verwendung auftreten und du Spaß am Backen hast.

Das beste Spritzbeutel-Set für Profis

Das Profi-Spritzbeutel-Set von Ealicere dient vor allem Personen, die bereits mit einem Spritzbeutel gearbeitet haben. Denn der Spritzbeutel umfasst 40 Zentimeter und ist damit etwas größer als normalerweise üblich. Jedoch lässt sich der Spritzbeutel auch als Neuling verwenden, da er gut und leicht in der Hand liegt.

Der Beutel besteht aus beschichteter Baumwolle und ist deshalb strapazierfähig. Aufgrund des robusten Materials hält der Beutel sogar festem Teig stand, ohne zu reißen. Durch die Größe punktet der Dressierbeutel mit seiner hohen Füllmenge. Damit kannst du in kürzester Zeit beispielsweise Sahne oder Kuvertüre auftragen und deine Torten oder Muffins dekorieren.

Bewertung der Redaktion: Das wiederverwendbare Spritzbeutel-Set beinhaltet alles Wichtige, was man braucht und verzichtet auf weiteren SchnickSchnack. Dadurch kannst du ohne Probleme die Übersicht über alle Utensilien bewahren.

Das beste umfangreiche Spritzbeutel-Set

Das 90-teilige Spritztüllen-Set von Uarter besteht aus vielen verschiedenen Utensilien. Unter anderem enthält das Set 2 Silikon-Spritzbeutel, 30 Einweg-Spritzbeutel und 52 verschiedene Spritztüllen. Zu den verschiedenen Cremespitzen gehören beispielsweise runde Spitzen, Blumenspitzen und Sternspitzen. Somit sind deinen kreativen und vielfältigen Verzierungsideen keine Grenzen gesetzt.

Darüber hinaus sind alle Utensilien in einer Aufbewahrungsbox verwahrt, sodass alle Dressierbeutel und Spitzen sortiert und sauber verstaut werden können. Außerdem verfügt das Set über zwei Kunststoffadapter, die zwischen dem Beutel und der Spitze angebracht werden. Durch diese Verschraubung bleibt der gesamte Spritzbeutel dicht und schützt vor dem Auslaufen der Creme.

Bewertung der Redaktion: Legst du Wert darauf dich kreativ ausleben zu können und jede Menge verschiedenes Gebäck herzustellen und zu verzieren, ist dieses Spritzbeutel-Set die ideale Wahl für dich.

Das beste Spritzbeutel-Set für präzise Schriftzüge

Das Spritzbeutel-Set von int!rend beinhaltet 2 Silikonspritzbeutel, 10 Einwegspritzbeutel und 42 Edelstahltüllen. Der besondere Vorteil liegt darin, dass das Set über eine Dekospritze verfügt. Mithilfe dieses Cremestifts kannst du  filigrane Schriften beispielsweise auf Hochzeitstorten oder Geburtstagskuchen auftragen.

Abgesehen davon zeichnet sich dieses Set durch seine Aufbewahrungs- und Sortiermöglichkeit aus: Auf jeder Cremespitze befindet sich eine Zahl. Anhand der mitgelieferten Broschüre kannst du nachschauen, wie die Verteilung der Creme aussieht, je nachdem welche Spitze du verwenden möchtest.

Bewertung der Redaktion: Dieses Spritzbeutel-Set kann vor allem durch seine Übersichtlichkeit punkten. Durch die Aufbewahrungsbox und die nummerierten Tüllen, bewahrt das Set vor langem Suchen der perfekten Spitze.

Das beste 3-Kammern-Spritzbeutel-Set

Durch das Colour Swirl Coupler Dekorationsset von Wilton lassen sich bis zu drei verschiedene Cremes miteinander kombinieren. Dadurch kannst du verschiedenfarbige Cupcakes und Torten herstellen. Dafür musst du einfach den beigelegten Koppler mit der Tüte verbinden.

Mit einer Rotierbewegung kannst du entweder doppelte oder dreifache Spiralen zaubern. Das Spritzbeutel-Set beinhaltet 6 Einwegspritzsäcke, die jeweils 40 Zentimeter lang sind. Die Beutel sind dünn und leicht und liegen deshalb gut in der Hand.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set eignet sich perfekt, wenn du besonderen Wert auf ansehnliches Gebäck legst. Da das Spritzbeutel-Set jedoch nur Einwegbeutel enthält, solltest du dieses Set eher als Ergänzung zu deinem Mehrwegspritzbeutel verwenden.

Die beste Spritzflasche

Die Kaiser Inspiration Spritzflasche hebt sich von den herkömmlichen Spritzbeuteln ab, da sie nicht aus einer Tüte besteht. Durch die kleine Flasche lässt sich allerlei Gebäck gleichmäßig Beschriften. Zudem ist der Behälter bis zu 75 Grad hitzebeständig, weil er aus Kunststoff besteht.

Deshalb eignet sich die Spritzflasche zum Schmelzen von Schokolade. Dazu musst du die Schokolade einfach in die Flasche legen und diese dann in einen Topf mit Wasser stellen. Achte jedoch darauf, dass das Wasser nicht allzu heiß wird.

Bewertung der Redaktion: Das robuste Material der Spritzflasche sorgt für eine lange Lebensdauer des Behälters. Jedoch ist das Material etwas fester, weshalb du etwas mehr Kraft aufwenden musst, um die Creme aus der Tube zu bekommen. Dennoch ist die Flasche besonders aufgrund ihrer Praktikabilität nur zu empfehlen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Spritzbeutel

Um dir deine Entscheidung beim Kauf eines Spritzbeutels zu vereinfachen, stellen wir dir nun die wesentlichen Kaufkriterien vor. Auf folgende vier Merkmale solltest du vor deinem Kauf einer Spritztüte achten.

In den kommenden Absätzen erläutern wir, worum es sich bei den angeführten Kriterien genau handelt.

Größe

Mit der Größe ist speziell die Länge sowie die damit einhergehende Füllmenge des Spritzbeutels gemeint. Die verschiedenen Größen reichen von ungefähr 20 bis 55 Zentimeter.

Für den Hobbybäcker eignet sich eine Länge von circa 30 cm.

Profibäcker hingegen, greifen eher zu einem größeren Spritzbeutel oder XL Spritzbeuteln, da diese meist eine höhere Anzahl von Muffins oder größere Torten dekorieren müssen.

Gewicht

Die Größe einer Spritztüte ist ebenso ausschlaggebend für das Gewicht des Spritzbeutels. Kleine Tüten sind gleichzeitig leicht und lassen sich folglich besser führen.

Deshalb eignen sich handliche Spritztüten besser für eine präzise Verzierung. Wenn du lieber dickere Linien formen möchtest oder viel Füllung benötigst, solltest du zu einer etwas größeren Tüte greifen.

Material

Besonders wichtig ist es beim Kauf auf das Material des Dressierbeutels zu achten. Du hast die Wahl zwischen Einweg- und Mehrwegspritzbeuteln. Der größte Unterschied liegt natürlich in der Wiederverwendbarkeit des Produkts.

Zubehör

Spritzbeutel erhältst du entweder einzeln oder im Set. Ein Set besteht meist aus mehreren Tüten inklusive verschiedenen Tüllen. Der große Vorteil eines Sets besteht darin, dass du zwischen vielfältigen Spitzen auswählen kannst, je nachdem was du verzieren oder befüllen möchtest.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Spritzbeutel ausführlich beantwortet

Nachfolgend werden wir auf die wichtigsten Fragen zum Thema Spritzbeutel eingehen. Mit unseren Antworten helfen wir dir dabei dich für eines der vielen Produkte zu entscheiden.

Was ist ein Spritzbeutel?

Ein Spritzbeutel besteht aus einer sogenannten konischen Tasche und einem Aufsatz am unteren Ende des Beutels, welcher auch Spritztülle genannt wird.

Mithilfe eines Spritzbeutels oder auch Dressierbeutels werden vorwiegend Plätzchen, Cupcakes oder Torten verziert. Darüber hinaus lassen sich unter anderem auch Churros oder Herzoginkartoffeln herstellen.

Spritzbeutel

Spritzbeutel sind meistens in Sets erhältlich. Dies ist besonders praktisch, weil sie verschiedene Spritztüllen und oftmals auch ein (digitales) Rezeptbuch enthalten.  (Bildquelle: cottonbro / Pexels)

Die Handhabung eines Spritzbeutels ist kinderleicht und mit ein bisschen Übung kannst du schnell ansehnliche Plätzchen und Torten herstellen.

Welche Arten von Spritzbeuteln gibt es?

Das wesentliche Differenzierungskriterium bei Spritzbeuteln ist ihre Wiederverwendbarkeit. Es gibt sowohl Einweg– als auch Mehrwegspritzbeutel. Der Vorteil von Einwegbeutel ist, dass sie leicht in der Hand liegen und keine Reinigung notwendig ist. Jedoch sind Einwegspritzbeutel schädlich für die Umwelt und produzieren viel Müll.

Mehrwegbeutel hingegen sind wiederverwendbar und umweltschonend. Nachteilig ist aber, dass diese Art von Spritzbeuteln eine Reinigung benötigen und minimal schwerer sind.

Die meisten Spritzbeutelsets bestehen aus Mehrwegdressierbeuteln. Auch wir empfehlen dir zu einem Mehrwegbeutel zu greifen. Dadurch schonst du die Umwelt und sparst Müll.

Was kostet ein Spritzbeutel?

Die Preise von Spritzbeuteln unterscheiden sich zwischen Einweg und Mehrwegbeuteln. Darüber hinaus gibt es außerdem Spritzbeutelsets, die unter anderem Spritztüllen und oftmals Rezeptbücher enthalten.

Diese Sets sind selbstverständlich teurer als einzelne Spritzssäcke. Jedoch lohnt es sich ganze Sets in Erwägung zu ziehen. Damit bist du von Anfang an voll ausgestattet und kannst auf einen nachträglichen Kauf von weiteren Utensilien verzichten.

Art des Spritzbeutels Preis
Einwegbeutel (100 Stück) 8 – 10 Euro
Mehrwegbeutel 5 – 10 Euro
Spritzbeutelset 10 – 25 Euro

Natürlich spielt immer auch der Preis eine Rolle bei der Kaufentscheidung. Jedoch variieren die Preise bei Spritzbeuteln wie du siehst nicht allzu sehr. Deshalb solltest du nicht zum erstbesten Spritzbeutel greifen und dich vor deinem Kauf insbesondere über die vielfältigen Sets informieren.

Fazit

Um dich schließlich für eines der vielfältigen Spritzbeutel oder Sets entscheiden zu können, solltest du dir überlegen, auf was du Wert legst. Möchtest du viele Varianten von Gebäck herstellen und verzieren, solltest du zu einem Set mit vielen Aufsteckern greifen.

Ist es dir jedoch wichtig, deine Utensilien ordentlich zu verstauen, solltest du darauf achten, dass das Set eine Aufbewahrungsbox oder nummerierte Spritztüllen beinhaltet.

In jedem Fall gilt: Die Anwendung eines Spritzbeutels macht so gut wie jedem Spaß und deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Bildquelle: Jill Wellington / Pexels

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte