Zuletzt aktualisiert: 20. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

81Stunden investiert

34Studien recherchiert

94Kommentare gesammelt

Eine Servierplatte ist eine große Schale, die zum Servieren von Speisen verwendet wird. Sie kann rechteckig, rund oder oval sein und aus Keramik, Glas oder anderen Materialien bestehen. Manche sind sogar mit Fächern für Gewürze wie Salz- und Pfefferstreuer ausgestattet.




Servierplatte: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Die beste Servierplatte aus Schiefer

Schieferplatten sind der letzte Schrei und kommen immer mehr in Fünf-Sterne-Restaurants. Jetzt kannst du die Freude an einer Schieferplatte mit diesem zugänglichen Set nach Hause bringen. Schiefer ist antibakteriell und sicher in der Anwendung. Er lässt sich leicht reinigen und wird auch nach längerem Gebrauch nicht kaputtgehen.
Ob für Sushi, Burger oder Eiscreme, diese Platten strahlen Luxus und Klasse aus. Freunde und Familie werden sagen, wie cool diese Platten sind und dass sie sie am liebsten selbst haben möchten.

Die beste Servierplatte aus Edelstahl

Servierplatten aus Metall sind zwar sehr robust, können aber bei längerem Gebrauch kaputtgehen. Diese Servierplatten aus Edelstahl sorgen dafür, dass Rost, Wasser oder sogar das Wetter Ihnen diese Platten nicht wegnehmen können. Sie haben eine schöne runde Form, die zu fast jedem Gericht passt.
In der Packung sind zwei Platten enthalten, sodass du immer eine zusätzliche Platte zur Verfügung hast. Durch die Hochzeit, Geburtstage und Feiertage werden diese Servierplatten den Test der Zeit mit Ihnen bestehen.

Die beste quadratische Servierplatte

Die meisten Servierplatten sind rund, aber diese quadratischen Servierplatten verleihen dem Ganzen einen einzigartigen Anstrich. Sie eignen sich hervorragend zum Servieren großer Mengen an Essen für große Gruppen. Sie lassen sich gut lagern und im Vergleich zu herkömmlichen Servierplatten leicht stapeln.
Bei der nächsten Grillparty oder auch bei Keksen und Kuchen kann diese quadratische Servierplatte den ganzen Prozess für dich vereinfachen. Du wirst dich in diese Platten verlieben.

Die beste Einweg-Servierplatte

Die Verwendung von Servierplatten ist eine lustige Ergänzung für jede Zusammenkunft, aber das zusätzliche Geschirr und der dafür benötigte Platz können lästig sein. Die Lösung könnten diese Einweg-Servierplatten sein. In einem Set sind zwanzig Stück enthalten. Sie sind aus Aluminium gefertigt und halten einige Male, bevor sie in den Müll geworfen werden.
Auf Kindergeburtstagen, bei denen die Kinder herumrennen und alles kaputt machen können, sind diese Platten ein wahrer Lebensretter. Die Eltern werden sich über die Einfachheit und Leichtigkeit der Verwendung dieser Platten freuen.

Die beste schwebende Servierplatte

Die Servierplatte hebt das Gute am Essen hervor und macht Lust darauf, es sich schmecken zu lassen. Diese schwimmenden Servierplatten bieten maximalen Platz für die Präsentation der verschiedenen Leckereien. Diese beiden Mehrzweckboxen sind ideal für die Aufbewahrung.
Stell sie einfach auf deinen Tisch, füll sie mit deinen selbstgemachten Leckereien und du wirst sehen, dass sich Familie und Freunde alle auf dieser Platte versammeln. Sie ist leicht abwaschbar und kann zur einfachen Reinigung in die Spülmaschine gegeben werden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Was macht einen guten Servierteller aus?

Eine gute Servierplatte kann für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden. Sie sollte ein attraktives Design haben, und sie muss auch funktional sein, sowohl was ihre Größe als auch das Material angeht, aus dem sie hergestellt wurde.

Wer sollte eine Servierplatte verwenden?

Jeder, der eine große Platte zum Servieren von Speisen braucht. Servierplatten sind ideal für Buffets, Partys und Familienfeiern. Sie können sowohl für Vorspeisen und Desserts als auch für Hauptgerichte wie Huhn, Fisch oder Steak verwendet werden.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Servierplatte kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Entscheide dich für die beste Servierplatte, die du dir leisten kannst, aber achte darauf, dass sie keine Kompromisse bei der Qualität eingeht. Andere Faktoren sind die Marke, das Material und die Bauart.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Servierplatte?

Vorteile

Servierplatten werden zum Servieren von Speisen und Getränken verwendet. Sie können aus vielen verschiedenen Materialien bestehen, z. B. aus Holz, Glas oder Kunststoff. Manche Servierplatten haben einen Deckel, der das Essen warm hält, während es am Tisch serviert wird.

Nachteile

Der Nachteil einer Servierplatte ist, dass sie in der Küche nicht so effizient zu verwenden ist. Sie braucht mehr Platz und kann leicht zerbrechen, wenn sie herunterfällt oder falsch gehandhabt wird.

Kaufberatung: Was du zum Thema Servierplatte wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Moritz & Moritz
  • chg
  • Villeroy & Boch

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Servierplatte-Produkt in unserem Test kostet rund 18 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 43 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Servierplatte-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke DOWAN, welches bis heute insgesamt 1582-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke DOWAN mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

(Bildquelle: Unsplash -Shayna Douglas)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte