Senseo Kaffeemaschine
Zuletzt aktualisiert: 11. Mai 2020

Unsere Vorgehensweise

15Analysierte Produkte

16Stunden investiert

3Studien recherchiert

63Kommentare gesammelt

Ob als Start in den Tag oder zum gemütlichen Kaffeeklatsch – eine gute Tasse Kaffee kann dir den nötigen Schubs verpassen oder für eine gemütliche Pause sorgen. Die richtige Kaffeemaschine, die auf Knopfdruck schnell und unkompliziert den perfekten Kaffee für dich brüht, kann im hektischen Alltag eine wahre Freude bereiten. Dazu eignen sich automatisierte Kaffeemaschinen wie sie beispielsweise von Senseo hergestellt werden.

In unserem Senseo Kaffeemaschinen Test 2020 stellen wir dir die besten Kaffeemaschinen des Herstellers näher vor. Unser Ratgeber behandelt alle Fragen, die du dir vor dem Kauf stellen solltest, und versorgt dich mit allen nötigen Informationen. Ausserdem zeigen wir dir die wichtigsten Kaufkriterien auf, um dir die Kaufentscheidung noch einfacher zu machen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Kaffeemaschinen von Senseo vereinen die Technologie des Elektronikherstellers Philipp und den Kaffee der Rösterei Jacobs Douwe Egberts. So brauen Senseo Maschinen anhand von Pads Kaffee auf Knopfdruck.
  • Senseo Maschinen bieten Technologien, die deinem Kaffee das gewisse Etwas verleihen wie die Crema Plus Funktion oder die Kaffee Boost Technologie. Ausserdem bieten die Kaffeemaschinen eine Vielzahl an praktischen Funktionen wie die einstellbare Tassenfüllmenge, automatische Abschaltung, Kalkindikator und mehr.
  • Mit den verschiedenen Modellen der Senseo Kaffeemaschinen lassen sich von simplem Filterkaffee bis hin zu luxuriösen Milchkaffees die unterschiedlichsten Kaffee-Variationen zubereiten. So ist für jeden Gebrauch, ob zu Hause oder im Büro, etwas dabei.

Senseo Kaffeemaschinen Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Allround Kaffeemaschine von Senseo

Die Senseo Viva Café vereint die vielen Vorzüge von Senseo Kaffeemaschinen mit einem schlanken Design. Die Viva Café Maschine verfügt über einen verstellbaren Kaffeeauslauf, automatische Abschaltung und einen Kalkindikator. Die Crema Plus Funktion, sowie der Kaffee Boost Technologie für intensiveren Geschmack sorgen für das gewisse Etwas deines Kaffees. Wie bei Senseo üblich, kannst du mit der Viva Café 2 Tassen Kaffee zur selben Zeit brühen, und zwar in weniger als einer Minute. Der Wassertank umfasst 0.9 Liter, was 6 Tassen Kaffee entspricht.

Ein weiterer Vorteil der Kaffeemaschine aus Edelstahl und Kunststoff sind die spülmaschinenfesten Teile. Kunden schätzen vor allem die schnelle Aufwärmzeit und die unkomplizierte Kaffeezubereitung der Maschine. Wenn du eine simple Maschine für Kaffee auf Knopfdruck suchst, aber nicht auf praktische Extras verzichten möchtest, ist die Senseo Viva Café die richtige Entscheidung.

Die beste 2-in-1 Maschine von Senseo

Mit der Kaffeemaschine Senseo Switch 2-in-1 kannst du neben Pad-Kaffee auch Filterkaffee brauen. Der Wassertank umfasst 1 Liter, was 7 Tassen Kaffee entspricht. Auch die Senseo Switch 2-in-1 Kaffeemaschine bietet weitere Funktionen wie Abschaltautomatik, Kalkindikator und Crema Plus Funktion, sowie Kaffeestärkeeinstellung.

Durch die Möglichkeit, nicht nur 2 Tassen Kaffee gleichzeitig, sondern auch Filterkaffee für bis zu 7 Tassen zuzubereiten, eignet sich diese Maschine besonders für grössere Gruppen wie zum Beispiel im Büro.

Die beste Senseo Kaffeemaschine für Milchkaffee

Die Senseo Latte Duo ist das Luxusmodell unter den Kaffeemaschinen des Anbieters. Auf Knopfdruck, beziehungsweise Touch auf das Display, stellt die Maschine verschiedene Milchkaffees her. Der Wassertank bietet mit einem Volumen von 1 Liter 6 Tassen Kaffee mit einer Füllung. Dank der Easy-Clean-Funktion lässt sich der Silikonschlauch für die Milch leicht reinigen. Die Tassenfüllmenge ist programmierbar und auch die Abtropfschale ist auf die Grösse der Tasse einstellbar. Dank der Senseo Kaffee Boost Technologie wird Kaffee besonders intensiv.

Kunden loben vor allem den Milchschaum, den die Maschine zubereitet. Wenn du eine leistungsstarke Maschine und den Luxus von Cappuccino oder Milchschaum auf Knopfdruck möchtest, ist die Senseo Latte Duo Kaffeemaschine die perfekte Wahl.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Senseo Kaffeemaschine kaufst

Auf der Suche nach der passenden Kaffeemaschine von Senseo stellst du dir vermutlich einige Fragen. Hier findest du alle wichtigen Hintergrundinformationen übersichtlich zusammengefasst.

Was unterscheidet Senseo Kaffeemaschinen von anderen Herstellern?

Senseo ist eine Marke für Kaffeemaschinen sowie Kaffeepads, die in Kooperation des Elektronikherstellers Philips und der Kaffeerösterei Jacobs Douwe Egberts entwickelt wurde. Dabei wird in der Senseo Kaffeemaschine der Kaffee aus den Pads gebrüht, die den Kaffee perfekt portionieren.

Senseo Kaffeemaschine-1

Kaffe gibt es in unzähligen Varianten. Die richtige Kaffeemaschine braut den perfekt zu dir passenden Kaffee und versüst dir so den Tag.
(Bildquelle: Yanyapong/ 123rf.com)

Mittlerweile gibt es verschiedene Angebote auf dem Markt, doch Anfangs wurden Kaffeepads nur von Douwe Egberts angeboten und bis heute ist Senseo als Hersteller von Pad-Kaffeemaschinen Marktvorreiter.

Was kostet eine Senseo Kaffeemaschine?

Der Preis von Senseo Kaffeemaschinen liegt im Vergleich zu ähnlichen Pad-Kaffeemaschinen von anderen Herstellern im oberen Mittelfeld mit Preisen zwischen 60 € und 185 €.

Kaffeemaschinen von Senseo brühen anhand von Kaffeepads deine liebste Kaffeesorte auf Knopfdruck.

Pad-Kaffeemaschinen sind im Vergleich zu anderen Arten von Kaffeemaschinen hingegen eher günstig.

Art Preisspanne
French Press ca. 15-50 €
Filtermaschine ca. 20-80 €
Padmaschiene ca. 20-160 €
Kapselmaschine ca. 25-200 €
Vollautomat ca. 110-1300 €
Kolbenmaschine ca. 70-2000 €

French Press Maschinen sind mit Preisen von 15 € bis 50 € die günstigsten. Auch Filtermaschinen sind mit Preisen zwischen 20 € und 70 € günstig zu kaufen. Darauf folgen Kaffeemaschinen mit Pads oder Kapseln, die preislich beide ungefähr zwischen 20 € und 200 € liegen. Vollautomaten sind zwar ab 110 € zu haben, oft liegen die Preise jedoch um 500 € und können bis über 1000 € steigen. Auch Kolbenmaschine sind deutlich teurer mit stark variierenden Preisen bis zu 2000 €.

Wo kann ich eine Senseo Kaffeemaschine kaufen?

Kaffeemaschinen von Senseo kannst du in grösseren Geschäften, die Haushaltsgeräte führen, kaufen. Im Internet findest du eine grosse Auswahl an Anbietern, die Senseo Kaffeemaschinen vom Hersteller Philips anbieten.

Senseo Kaffeemaschine-2

Ein wichtiger Prozess in der Herstellung von Kaffe ist das Rösten der Bohnen.
(Bildquelle: belchonock/ 123rf.com)

In den folgenden Online-Shops oder direkt bei auf der Webseite von Senseo oder Philips kannst du Senseo Kaffeemaschinen bestellen:

  • amazon.de
  • mediamarkt.de
  • real.de
  • idealo.de
  • senseo.de
  • philips.de

Was gibt es für Alternativen zur Senseo Kaffeemaschine?

Alternativ zu den Senseo Kaffeemaschinen für Pads gibt es andere Hersteller, die Pad-Kaffeemaschinen herstellen. Auch Kapsel-Kaffeemaschinen funktionieren nach einem ähnlichen System.

Des Weiteren gibt es Kaffeemaschinen, mit denen Kaffee auf unterschiedlichste Weise zubereitet werden kann. Diese stellen wir dir mit ihren Vor- und Nachteilen folgend kurz vor.

Art Funktion
French Press Die French Press ist die wohl einfachste Art, Kaffee zuzubereiten. Hier wird loses Kaffeepulver in die Presse gegeben und mit heissem Wasser überbrüht. Nach der Ziehzeit kann ein Filter in der Kanne nach unten gepresst werden, wie man es auch von gewissen Teekannen kennt. Diese Kaffeemaschine ist sehr günstig zu erwerben. Ein weiterer Vorteil hier ist, dass die French Press sehr leicht zu reinigen ist.
Filtermaschine Auch die Filtermaschine bringt eine günstige und simple Art der Kaffezubereitung mit sich. Hier tropft heisses Wasser durch einen Filter, der mit Kaffeepulver gefüllt ist. Diese Variante eignet sich vor allem für die Zubereitung grösserer Mengen an Kaffee für Gruppen. Hingegen kann der Geschmack eher bitter ausfallen und ist somit nicht Jedermanns Sache.
Kapselmaschine Diese Kaffeemaschinen funktionieren nach demselben Prinzip wie die Pad-Kaffeemaschiene, nur eben mit Kapseln. Sie bereiten dir schnell und unkompliziert eine Tasse Kaffe auf Knopfdruck zu. Leider entsteht durch die Kapseln oft viel Abfall. Doch glücklicherweise bemühen sich einige Hersteller um kompostierbare Kapselhüllen.
Vollautomat Der Kaffeevollautomat stellt dir perfekten Kaffee auf Knopfdruck her. Oft besitzen diese Maschinen ein integriertes Mahlwerk mit einstellbarem Mahlgrad. Die eher teuren Maschinen stellen auf Knopfdruck oft eine grosse Auswahl an verschiedenen Kaffees her. Jedoch kann sich hier die Reinigung schwierig darstellen.
Kolbenmaschine Die Kolbenmaschine, auch genannt Siebträgermaschine oder Espressomaschine, ist die professionellste, komplizierteste und auch teuerste unter den Kaffeemaschinen. Meist werden diese in der Gastronomie verwendet. Der Kaffee wird in der oft integrierten Kaffeemühle gemahlen und dann in den Kolben gegeben. Mit dem richtigen Können kann durch die wahl des Mahlgrades, der Wassertemperatur und des Drucks der perfekte Espresso hergestellt werden. Dies nimmt jedoch einige Zeit in Anspruch und soll geübt sein.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Kaffeemaschinen von Senseo vergleichen und bewerten

Nachfolgend zeigen wir dir, anhand welcher Aspekte du die perfekte Senseo Kaffeemaschine für deinen Bedarf findest. Die Kriterien zum Vergleich verschiedner Kaffeemaschinen von Senseo umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Größe

Alle Kaffeemaschinen von Senseo bieten die praktische Möglichkeit, zwei Tassen Kaffee gleichzeitig zu machen. Trotzdem sind die Modelle meist sehr schlank gehalten.

Ein wichtiger Faktor bei der Wahl der Grösse ist die Kapazität des Wassertanks. Das Fassvolumen des Wassertanks bestimmt die Anzahl Kaffees, die mit einer Füllung zubereitet werden können. Eine Wassertank-Kapazität von beispielsweise 1 Liter ermöglicht die Herstellung von 7 Tassen Kaffee.

Vor allem, wenn die Kaffeemaschine rege gebraucht wird, zum Beispiel beim Einsatz in einem Büro, ist ein grosser Wassertank praktisch. So musst du nicht andauernd Wasser nachfüllen.

Funktionen

Senseo Kaffeemaschinen bieten eine Auswahl praktischer Funktionen, auf die es sich beim Kauf zu achten lohnt.

  • Aufwärmzeit: Gewisse Kaffeemaschinen zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr schnelle aufwärmen und einsatzbereit sind.
  • Automatische Abschaltung: Die Automatische Abschaltung spart Strom und verhindert unnötiges Aufheizen, wenn die Kaffeemaschine nicht in Gebrauch ist.
  • Crema Plus: Laut Hersteller, garantiert dieses patentierte System noch bessere Crema, also Kaffeeschaum.
  • Kaffeestärke Einstellung: Die Kaffestärkeauswahl bietet die Möglichkeit, einen kleinen, starken Kaffee zu brühen.
  • Kaffee Boost Technologie: Die Kaffee Boost Technologie ermöglicht einen noch intensiveren Kaffeegeschmack, indem das Wasser über eine feinmaschige Verteilung über das gesamte Pad verteilt wird.
  • Milchaufschäumer: Enthält deine Senseo Kaffeemaschine einen integrierten Milchaufschäumer, lassen sich Milchkaffees wie Latte Macchiato, Cappuccino oder Café Latte zubereiten.
  • Programmierbare Tassenfüllmenge: Dank der Funktion zur programmierbaren Tassenfüllmenge kannst du deinen Kaffee perfekt auf die Tassengrösse abstimmen.
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf: Bei einigen Maschinen lässt sich die Höhe des Kaffeeauslaufs oder des Auffangsiebs verstellen und die Maschine so optimal an deine Tassengrösse anpassen.
  • Kalkindikator: Die Entkalkungsanzeige weist dich darauf hin, wenn die Maschine eine Reinigung benötigt.
  • Calc-Clean-Funktion: Gewisse Maschinen sind mit einer Reinigungsfunktion zum Entkalken der Maschine ausgerüstet.

Leistung

Die Leistung einer Kaffeemaschine wird in Watt angegeben und sagt aus, wie “stark” eine Maschine ist. Bei Kaffeemaschinen von Senseo liegt die Leistung meist zwischen 1450 Watt für kleine, einfachere Maschinen und 2650 Watt für grössere und komplexere Maschinen.

Senseo Kaffeemaschine-3

Eine gute Tasse Kaffee ist perfekt für eine kurze Pause zwischendurch oder den nötigen Schub für den Rest des Tages.
(Bildquelle: belchonock/ 123rf.com)

Die Leistung beeinflusst, wie schnell die Kaffeemaschine kaltes Wasser erwärmen kann. Ausserdem sagt die Wattzahl etwas über den Stromverbrauch der Maschine aus. Eine Maschine mit 1000 Watt verbraucht 1000 Wattstunden, was 1 Kilowattstunde entspricht.

Material und Farbe

Die einzelnen Teile von Senseo Kaffeemaschinen sind spülmaschinenfest.

Durch Wahl von Material und Farbe kannst du die Kaffeemaschine deinen persönlichen Vorlieben anpassen. Doch auch für die Reinigung der Maschine spielt das Material eine wichtige Rolle. Die meisten Kaffeemaschinen von Senseo sind so gefertigt, dass die verschiedenen Teile spülmaschinenfest sind.

Die Farbauswahl bei Kaffeemaschinen von Senseo reicht von Schwarz und Weiss über elegante Grautöne bis hin zu knalligem Rot oder zarten Lachs- und Blautönen. Einige Senseo Kaffeemaschinen sind in Metallic-Lackierung erhältlich.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Senseo Kaffeemaschinen

Im Folgenden führen wir alle weiteren Informationen auf, die für dich und deine Senseo Kaffeemaschine relevant sind.

Vor dem ersten Gebrauch solltest du deine Kaffeemaschine auf jeden Fall einmal durchspülen. Hier kannst du dir ein kurzes Video zum Gebrauch deiner Senseo Kaffeemaschine ansehen, um dir die Inbetriebnahme zu erleichtern.

Welche Pads passen in die Senseo Kaffeemaschine?

Du kannst alle unterschiedlichen Arten von Senseo Pads für alle Kaffeemaschinen-Modelle von Senseo verwenden.

Heutzutage sind die meisten Kaffeepads standardisiert und passen so in alle Maschinen.

Da die meisten Kaffeepads heutzutage standardisiert sind, lassen sich auch Pads anderer Hersteller finden, die mit Kaffeemaschinen von Senseo kompatibel sind.

Was gibt es für Zubehör für Senseo Kaffeemaschinen?

Neben den Senseo Kaffeemaschinen bietet der Hersteller auch einen Milchschäumer an. Dieser eignet sich besonders als Ergänzung für Maschinen, die keine integrierte Milchschäumer-Funktion enthalten.

Des Weiteren bietet Senseo Zubehör zur Aufbewahrung der Pads wie Paddosen oder ganze Aufbewahrungsstationen. Zusätzlich kannst du dir die Senseo Kaffeetassen aus Glas zur Maschine kaufen.

Die folgenden Ersatzteile können einzeln erworben werden:

  • Padhalter
  • Dichtungsring
  • Tassentablett
  • Abtropfschale
  • Abdeckung für Kaffeeauslauf
  • Kaffeeauslauf
  • Wassertank
  • Milchtank
  • Milchschlauch

Wie reinige und entkalke ich eine Senseo Kaffeemaschine?

Das folgende Video zeigt auf, wie du eine Senseo Kaffeemaschine richtig entkalkst.

Wie stelle ich eine Senseo Kaffeemaschine richtig ein oder behebe Probleme?

Auf der Webseite von Philips finden sich alle Handbücher und Anleitungen zu den verschiedenen Modellen. Dort kannst du alles rund um die Bedienung der Senseo Maschine nachlesen. Ausserdem bietet die Supportseite einige Artikel zur Behebung der gängigsten Probleme.

Folgend sind die gängigsten Tricks zur Behebung von Problemen für dich aufgeführt:

Problem Behebung
Maschine zurücksetzen Solltest bei der Benutzung ein Problem auftreten, kannst du die Maschine zurücksetzen. Dazu hältst du die Taste für einen Kaffee und die Taste für zwei Kaffees gleichzeitig gedrückt. Bei diesem Reset läuft das komplette Wasser aus dem Tank durch.
Wassermenge einstellen Neue Senseo Maschinen haben eine einfache Funktion, um die Wassermenge einzustellen. Bei älteren Maschinen kannst du ganz einfach die Taste für 2 Tassen Kaffee betätigen, um eine grössere Wassermenge durch das Pad laufen zu lassen. Für eine feinere Einstellung gehst du wie folgt vor: Schalte die Maschine aus und ziehe den Stecker. Halte die Tasten für 1 und 2 Kaffees gleichzeitig gedrückt und schalte die Kaffeemaschine wieder ein. Nun sollte die Powertaste leuchten. Betätige nun die Taste für 1 Kaffe, um die Wassermenge um 3.5 ml zu verringern oder die Taste für 2 Kaffees, um die Wassermenge um 3.5 ml zu erhöhen.
Zu wenig Kaffee Wenn deine Kaffeemaschine zu wenig Kaffee produziert solltest du die folgenden Punkte überprüfen. Kontrolliere die eingestellte Wassermenge, beziehungsweise Kaffeemenge der Maschine. Reinige den Padhalter, denn er könnte verstopft sein. Ausserdem solltest du deine Maschine mindestens alle 3 Monate entkalken, um ihr Verstopfen zu vermeiden. Solltest du deine Kaffeemaschine länger nicht mehr gebraucht haben, könnte Luft in der Maschine sein, die die Kaffeemenge verringert. Hier hilft, das Gerät zu spülen, indem du den Wassertank füllst und ein Kaffeeprogramm ohne Pad durchlaufen lässt.
Zu viel Kaffee Eine Ursache kann sein, dass die Maschine vor der ersten Benutzung nicht durchgespült wurde. Fülle dazu den Wassertank auf und stelle eine Schüssel unter den Kaffeeauslauf. Schalte deine Maschine ein und drücke die Tasten für 1 Tasse Kaffee und 2 Tassen Kaffee kurz gleichzeitig. Warte bis das ganze System mit Wasser gespült und der Vorgang beendet ist. Eine weitere Ursache kann ein defekter Padhalter sein. Probiere einen anderen Padhalter aus um zu sehen, ob das Problem weiter besteht.
Keine Crema Es kann verschiedene Gründe geben, weshalb dein Kaffee keine Crema-Schicht hat. Stelle sicher, dass dein Kaffeepad mit der gewölbten Seite nach unten in der Mitte des Padhalters eingelegt ist. Stelle sicher, dass der Padhalter, sowie der Kaffeeausfluss nicht verstopft sind. Ansonsten kannst du die einzelnen Teile unter fliessenem Wasser oder in der Spülmaschine reinigen. Entkalke deine Kaffeemaschine mindestens alle 3 Monate, um dem Verstopfen der Maschine vorzubeugen.
Deckel klemmt Wenn sich deine Senseo Kaffeemaschine nicht öffnen lässt, ist wahrscheinlich der Padhalter verstopft. Schalte als Erstes die Kaffeemaschine aus. Öffne nun den Hebel so weit es geht und warte 24 Stunden. Versuche dann erneut den Deckel zu öffnen. Dies kann mehr Kraft als üblich erfordern. Reinige nun das Sieb des Padhalters mit Wasser und einer Bürste oder in der Spülmaschine. Zur Vermeidung dieses Problems sollte die Maschine inklusive Padhalter regelmässig entkalkt werden.

Weitere Informationen zur Behebung von Problemen mit deiner Senseo Kaffeemaschine findest du auf der Supportseite von Philips.

Was für Garantie habe ich auf das Gerät?

Senseo Kaffeemaschinen haben beim Hersteller Philip 2 Jahre Garantie ab Kaufdatum.

Solltest du ein Problem mit deiner Maschine trotz der obigen Auflistung nicht beheben können, dann kannst du sie direkt bei Philips oder einem anderen Reparaturservice revidieren lassen.

Der Hersteller Philips gewährt 2 Jahre Garantie auf alle Geräte beim Ausweis einer Kaufquittung oder eines anderen Kaufbelegs, wie zum Beispiel eine Kreditkartenüberweisung, um das Datum festzustellen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.helpster.de/senseo-garantie-das-koennen-sie-tun-wenn-ihre-senso-maschine-kaputt-ist_162736

[2] https://www.philips.de/c-m-ac/kaffeemaschinen-zubehoer-und-ersatzteile

[3] https://www.philips.de/c-w/support-home/handbuecher-gebrauchsanleitungen.html

[4] https://www.philips.de/c-w/support-home/kaffee.html

Bildquelle: Belchonock/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Eric leitet eine Bar und hat in der Gastronomie gelernt. Er ist ein begnadeter Fan von Kaffee und Gewürzen und kennt sich bestens in diesem Bereich aus. Auf Street Food Festivals ist er regelmäßig mit seinem eigenen Food Truck unterwegs und präsentiert seine Speisen & Getränke.