Sandwicheisen
Zuletzt aktualisiert: 8. Mai 2020

Unsere Vorgehensweise

16Analysierte Produkte

15Stunden investiert

2Studien recherchiert

63Kommentare gesammelt

Sandwicheisen sind heutzutage, gerade bei jüngeren Leuten, aus dem alltäglichen Inventar nicht mehr wegzudenken. Aus diesem Grund bieten immer mehr Hersteller solch eine schnelle und kostengünstige Alternative zum Kochen an. Bei einer so großen Bandbreite an Produkte auf dem Markt ist es oftmals als Endverbraucher schwierig das Richtige für einen selbst zu finden.

Sandwicheisen können die Zubereitungszeit Deines Essens deutlich verkürzen, wodurch Du viel mehr Zeit für wichtigeres im Leben hast und Dein Essen trotzdem genießen kannst.

Mit unserem großen Sandwicheisentest 2020 wollen wir Dir die wichtigsten Informationen zum Thema Sandwicheisen auf den Weg geben. Dazu zählen die Erklärung eines Sandwicheisens, unterschiedliche Qualitäten, Alternativen und die verschiedenen Kaufkriterien.

Unsere oberste Priorität ist es, Dir Deine Kaufentscheidung zu erleichtern und Dich während des Prozesses ein Stück zu begleiten.




Das Wichtigste in Kürze

  • Sandwicheisen ermöglichen es Dir in alltäglichen Situationen schnell einen leckeren Snack zuzubereiten, ohne einen großen Aufwand zu betreiben.
  • Sandwicheisen sind für jedermann verwendbar, weil die Anwendung sehr einfach und problemlos funktioniert.
  • Es gibt vielfältige Alternativen von Sandwicheisen auf dem Markt. Diese Alternativen haben jedoch alle den gleichen Zweck und unterscheiden sich meist nur im Design.

Sandwicheisen Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Allrounder unter den Sandwicheisen

Mit dem Krups FDK 451 Sandwich-Toaster kannst Du in Minutenschnelle ganz einfach und nach Deinem Geschmack Sandwiches grillen. Die Heizplatten sind extra groß und antihaftbeschichtet, um Dir eine einfache Reinigung zu gewährleisten. Dieses Gerät besitzt eine automatische Temperaturregulierung mit einer Temperaturkontrollleuchte, inklusive Ein-/Ausschalter, Anti-Rutschfüße und einer Kabelaufwicklung. Für eine sichere Handhabung hat der Hersteller für einen wärmeisolierenden Griff an dem Sandwicheisen gesorgt.

Solltest Du solch einen Sandwich-Toaster bevorzugen, so ist das Modell Krups FDK 451 sicherlich eines der besten auf dem Markt für Dich.

Das beste Sandwicheisen für wenig Geld


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (28.09.20, 22:13 Uhr), Sonstige Shops (10.09.20, 18:33 Uhr)

Emerio Sandwichtoaster, Sandwichmaker, Antihaftbeschichtung besitzt eine Antihaftbeschichtung für eine leichte Reinigung und eine automatische Temperaturregelung mit zwei Kontrolllampen (rot und grün). 

Dieses Gerät kann zwei Sandwiches gleichzeitig grillen und besitzt einen wärmeisolierenden Handgriff für eine sichere Handhabung. Mit den vorhandenen Anti-Rutsch-Füßen gewährleistet Dir der Hersteller, dass das Produkt beim Verwenden nicht verrutscht und somit keine Komplikationen entstehen können.

Wenn Du genau solch ein Produkt für Dich suchst, dann ist der Emerio Sandwichtoaster optimal für Dich geeignet.

Ratgeber: Fragen, mit denen Du Dich beschäftigen solltest, bevor Du ein Sandwicheisen kaufst

Was ist ein Sandwicheisen?

Unter einem Sandwicheisen versteht man ein elektrisches Küchengerät, mit dem Du leckere Sandwiches sehr vielfältig  zubereiten kannst.

Ein Sandwicheisen ist im Wesentlichen ein aufklappbares Heizgerät, zwischen dem Sandwiches zubereitet werden können. Du kannst nach Belieben Dein Sandwich mit beispielsweise Käse oder Wurst belegen und es anschließend in Dein Sandwicheisen legen.

Zum Zubereiten wird das Gerät zugeklappt und brät somit die Sandwiches. Ein Sandwicheisen ist in den meisten Fällen mit einer Lampe ausgestattet, die grün leuchtet, wenn die Heizplatten die richtige Temperatur erreicht haben. Das Licht kann gegebenenfalls auch rot leuchten, wenn die Temperatur der Heizplatten noch nicht erreicht wurde.

Dadurch gibt Dir das Gerät die nötige Information über die Temperatur ohne, dass Du diese selbst auf irgendeine Art und Weise testen musst.

Sandwicheisen-1

Viele Menschen sind begeistert von der grandiosen Idee Sandwiches schnell, einfach und vor allem absolut lecker mithilfe eines Sandwicheisens zu machen.
(Bildquelle: unsplash.com/Gardie Design)

Wie funktioniert ein Sandwicheisen?

Ein Sandwicheisen besitzt einen Anschluss für die Steckdose und wird somit mit Strom versorgt. Es besteht aus zwei Eisen, die oben und unten am Sandwicheisen befestigt sind.

Diese Heizflächen werden nach dem Anschalten heiß und drücken das Sandwich so zusammen, dass es ganz bestimmt geformt und zeitgleich auch getestet wird.

Die Mehrzahl an Sandwicheisen besitzen die Funktion der Temperaturregelung. Hierbei ist es praktisch, dass Du als Verbraucher die Temperatur alleine an einer kleinen Lampe kontrollieren kannst und somit genau weißt, wann Dein Sandwicheisen bereit ist.

Die meisten Sandwicheisen bestehen aus einer Teflon Beschichtung, die das Anbrennen des Sandwiches verhindern.

Was kostet ein Sandwicheisen?

Zwischen den verschiedenen Sandwicheisen gibt es eine große Preisspanne. Die Preisspanne kann von 30€ bis zu 1.300€ reichen. Solch teure Produkte sind jedoch speziell für den Gebrauch innerhalb von gastronomischen Einrichtungen ausgelegt.

Im Folgenden stellen wir Dir zwei Sandwicheisen aus unterschiedlichen Preisbudgets tabellarisch dar:

Inno Cuisinno Neumärker Sandwicheisen II Breville VST070X WMF Sandwichmaker LONO
29,95€ 1.205,76 € 83,69€ 59,99€
Ende aus Aluminiumguss für festes Einklemmen des Sandwiches mit Digitaltimer, Aluminiumplatten antihaftbeschichtet mit robusten keramikbeschichteten Backfllächen mit einem integrierten Lüfter (hält Gehäuse im Betrieb kühl)
leichte Drehung durch Holzgriff (Verwendung auf Grill, Gas- und Elektroherd) höhenverstellbare Kunststofffüße besonders einfache Reinigung und zweistufige Temperaturregulierung leichte Reinigung dank Antihaftbeschichtung

Der Preis des Sandwicheisens ist von der Qualität, dem Zubehör und dem Anbieter abhängig. Deine Kaufentscheidung ist allgemein abhängig von Deinen Wünschen im Hinblick auf die Zubereitung.

Wo kann man Sandwicheisen kaufen?

Sandwicheisen sind heutzutage aus den Elektroläden und Onlineshops nicht mehr wegzudenken. Neben den bekanntesten Elektroläden in Kaufhäusern, kannst Du Sandwicheisen auch ganz bequem von Zuhause aus in Online-Shops bestellen.

Elektroläden

  • MediaMarkt
  • Saturn
  • Medimax

Online-Shops

  • Ebay.de
  • Amazon.de
  • OTTO.de

Um Dir Deine Kaufentscheidung zu erleichtern, gelangst Du über die angehängten Links zu den jeweiligen Online-Shops und kannst somit gerne direkt los shoppen.

Welches Sandwicheisen hat die beste Qualität?

Im Vergleich verschiedener Sandwicheisen stellt man fest, dass jede ihre eigenen Vorzüge und Nachteile hat. Um Dir Deine Kaufentscheidung im Hinblick auf ein Sandwicheisen zu erleichtern, bringen wir Dir die Unterschiede näher.

Das Test- und Vergleichsportal von COMPUTER BILD präsentiert Dir die besten Sandwichmaker im Sandwichmaker-Test 2020 im Vergleich:

Tefal SW852D WMF Lono
Testsieger Preis-Leistungs-Sieger
Auszeichnung: 1,9 Auszeichnung 2,3
Bräunung: etwas heller als gold­braun, leicht fle­ckig  Bräunung: nahezu gold­braun, sehr gleich­mäßig
für Waffeln geeignet  nicht für Waffeln geeignet
Kunststoffbeschichtung Kunststoffbeschichtung
Gehäuse wird sehr heiß Gehäuse bleibt kühl (integrierte Lüftung)
Erweiterungen: 10 zusätzliche Platten laute Betriebsgeräusche durch Lüftung

Welche Alternativen gibt es zu einem Sandwicheisen?

Heutzutage gibt es verschiedene Arten von Sandwicheisen. Der Unterschied liegt hauptsächlich darin, auf was für ein Design und auf welches Zubehör Du besonders viel Wert legst und welche Größe in Deine Küche passen würde.

Zudem sollte es für Dich essentiell sein, wie viel Zeit ein Sandwicheisen benötigt, um Dein Essen zuzubereiten und zusätzlich, was für eine Qualität ein Sandwicheisen mit sich bringt.

Ein absoluter Pluspunkt ist es, wenn ein Sandwicheisen mit einer Teflon oder Keramik Beschichtung ausgestattet ist. Dieser Faktor erleichtert es Dir Dein Sandwich optimal zu toasten, weil keine Rückstände an den Heizplatten kleben bleiben und Du somit später weniger reinigen musst.

Außerdem sorgt solch eine Beschichtung dazu, dass Du bei dem Zubereiten Deines Sandwiches wenig bis gar kein Öl verwenden musst, was viel gesünder für Dich ist.

Ein Sandwicheisen dient Dir also als gesündere Alternative im Gegensatz zum herkömmlichen Ofen, da hierbei viel weniger Öl verwendet wird.

Im Gegensatz zu einem Toaster ist das Sandwicheisen Welten davon entfernt, da es viel mehr positive Eigenschaften mit sich bringt und ganz unterschiedlich verwendbar ist.

Was zeichnet ein Sandwicheisen aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Bei dem Kauf eines Sandwicheisens ist es wichtig, dass Du Dir die Vor- und Nachteile eines solchen Gerätes vor Augen hälst.

Um Dir die Kaufentscheidung Deines Sandwicheisens so leicht wie möglich zu gestalten, haben wir Dir die wichtigsten Vor- und Nachteile tabellarisch aufgelistet:

Vorteile
  • Schnelle Zubereitung
  • kurze Wartezeit
  • verschiedene Rezepte möglich
  • Kurzer Arbeitsaufwand
  • günstig
  • kurze Reinigungszeit
Nachteile
  • Platzverbauch in der Küche
  • Kabelverbindungen liegen rum

Sandwicheisen mit Teflon oder Keramik: Vor- und Nachteile

Du solltest während Deiner Kaufentscheidung besonders auf die Qualität der Backplatten achten, denn diese besitzen zwei unterschiedliche Materialien, was die Beschichtung angeht.

Einerseits gibt es bestehen die Heizplatten von Sandwicheisen aus Keramik, andererseits bestehen einige Geräte aus Teflon. Wo liegt darin also der genaue Unterschied?

Im Folgenden stellen wir Dir das Beschichtungsmaterial Keramik gegenüber des Beschichtungsmaterial Teflon:

Keramik Beschichtung Teflon Beschichtung
Verhindern das Anbacken und Festkleben von Speisen bei der Zubereitung Verhindern das Anbacken und Festkleben von Speisen bei der Zubereitung
einfache Reinigung nach Gebrauch  einfache Reinigung nach Gebrauch
sehr kratzfest und unempfindlicher weicher und günstiger Kunststoff
sehr gute Antihafteigenschaft bei hohen Temperaturen gute Antihafteigenschaft nur bei niedrigeren Temperaturen
kratzempfindlich (immer Pfannenwender aus Holz oder Kunststoff verwenden) kratzempfindlich (z.B. bei Gabeln oder scharfen Messern)
gute Hitzeleitfähigkeit und Hitzeverteilung

Der einzige Nachteil bei Beschichtungen aus Keramik liegt darin, dass sich dieser Stoff nach mehreren Anwendungen verfärbt.

Allgemein kann man sagen, dass Du beim Kauf Deines Sandwicheisens unbedingt auf die Qualität der Bachplatten achten sollten, um ein einwandfreies Ergebnis zu bekommen und dass Du viele Jahre mit Deinem Gerät zufrieden bist.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst Du Sandwicheisen vergleichen und bewerten

Im Folgenden werden wir Dir zeigen, anhand welcher Aspekte Du Dich zwischen der Vielzahl an möglichen Sandwicheisen entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit derer Hilfe Du die Sandwicheisen miteinander vergleichen kannst, umfassen:

Größe

Die Größe eines Sandwicheisen ist ein sehr wichtiger Punkt für Dich, den Du während Deiner Kaufentscheidung auf jeden Fall berücksichtigen solltest.

Es gibt auf dem heutigen Markt viele verschiedene Küchengeräte, die sehr viel Platz in Anspruch nehmen.

Du solltest also sorgfältig über die Größe Deines neuen Küchengerätes nachdenken.

Aus diesem Grund sollte das praktische Küchengerät Sandwicheisen im besten Fall so wenig wie möglich Platz in Deiner Küche benötigen müssen.

Dabei ist es jedoch äußerst wichtig, dass Dir Dein Sandwicheisen, trotz geringer Größe, eine für Dich optimale Qualität gewährleisten kann. Zudem solltest Du darauf achten, dass die Größe Deines Sandwicheisens auf Deine Sandwiches abgestimmt werden müssen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Du solltest während Deiner Kaufentscheidung nicht nur auf den Preis achten, denn teuer bedeutet nicht immer qualitativ hochwertig. Bei Sandwicheisen ist der Preis jedoch davon abhängig, für welchen Gebrauch das Gerät benötigt wird.

Ein Sandwicheisen für einen normalen Haushalt muss nicht dringend so viele Gadgets mit sich bringen, wie bei einem Gerät, das für die Gastronomie beispielsweise ausgelegt ist.

Material

Die Beschichtung besteht entweder aus dem Stoff Keramik, oder aus Teflon. Dabei kommt es darauf an, auf welche Qualität du Wert legst und was Dein Sandwicheisen alles mitbringen sollte.

Achte beim Kauf Deines Sandwicheisens darauf, dass sich das Gehäuse beim Gebrauch nicht zu sehr aufheizt und gegebenenfalls keine zu lauten Betriebsgeräusche durch die Lüftung entstehen.

Sandwicheisen-3

Sandwiches bekommen ihre diagonale Form durch die Form des Sandwicheisens. Sie werden zwischen den Heizplatten also gedrückt und erwärmt.
(Bildquelle: unsplash.com/Pixsolo)

Funktion

Die Funktion eines Sandwicheisens ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Allgemein kann man sagen, dass jedes Sandwicheisen darauf ausgelegt ist, dass Du damit Dein selbstbelegtes Sandwich schnell und einfach grillen kannst.

Beachte beim Verwenden Deines Sandwicheisens auf die Sicherheitshinweise, um eventuelle Schäden durch einen fehlerhaften Gebrauch zu vermeiden.

Bewahre die Gebrauchsanweisung für den weiteren Gebrauch Deines Sandwicheisens auf, falls wiederholt Fragen aufkommen sollten, oder bei der Anwendung etwas schiefgelaufen ist.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Sandwicheisen

Wie verwendest Du Dein Sandwicheisen richtig?

Im Folgenden geben wir Dir eine simple Anwendung an die Hand, mit der Du den Gebrauch Deines Sandwicheisens ganz einfach drauf hast:

  1. Reinigung: Du solltest Dein Sandwicheisen, am besten mit einem feuchten Lappen, zuerst gründlich reinigen.
  2. Einschalten: Stecke den Stecker des Sandwicheisens in die Steckdose und schalte das Gerät nun an.
  3. Erhitzen: Anschließend musst Du den Deckel schließen und das Gerät einige Minuten erhitzen lassen.  
  4. Einfetten: Klappe das Sandwicheisen auf und bestreiche es mit etwas Öl (Sonnenblumenöl oder Rapsöl). Verwende hierbei am besten einen Pinsel aus Kunststoff.
  5. Erhitzen: Schließe Dein Sandwicheisen nochmal und lass es weitere Sekunden erhitzen, sodass das Öl die entsprechende Temperatur erreicht hat.
  6. Sandwich toasten: Lege nun Dein fertig belegtes Sandwich in Dein Sandwicheisen und schließe das Gerät. Dabei wird das Sandwich zwischen den beiden Heizplatten von beiden Seiten gleichzeitig gerillt.
  7. Ausschalten: Schalte das Gerät aus und lass es abkühlen. Vergiss nicht das Sandwicheisen dabei zu öffnen und gegebenenfalls den Stecker aus der Steckdose zu ziehen.
  8. Säubern: Wische nun mit einem trockenen Tuch über die Heizplatten, wenn das Gerät einige Minuten komplett abgekühlt ist, um das überschüssige Öl zu entfernen.

Wie reinigst Du ein Sandwicheisen schnell und einfach?

Wenn Du in den ersten Genuss Deines fertig zubereiteten Sandwicheisen gekommen bist, kommt ganz schnell die Frage auf, wie Du am besten Deinen Kontaktgrill reinigen kannst.

Dabei ist es natürlich vom Vorteil, dass die Reinigung nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt und einfach von der Hand geht. Außerdem musst Du darauf achten, dass Du Dein Sandwicheisen während der Reinigung nicht beschädigst.

Im Folgenden zeigen wir Dir ein Video, das Dir eine schnelle und einfache Anleitung zum Reinigen Deines Sandwicheisens mit auf den Weg gibt:

Welche Rezepte gibt es für das Sandwicheisen?

Mit einem Sandwicheisen ist es möglich zahlreiche Rezepte auszuprobieren oder sogar welche nachzukochen. Von herzhaft zu süß: Dir sind bei der Zubereitung Deiner Sandwiches keine Grenzen gesetzt.

Im Folgenden findest Du ein Video, in dem Dir vier kalorienarme Rezepte für Deinen Sandwicheisen vorgestellt werden. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Es gibt verschiedene Modelle von Sandwicheisen, die es Dir ermöglichen mehrere Snack-Spezialitäten zu kreieren. Das kannst Du ganz einfach umsetzen, indem Du verschiedene Platten austauschst und somit nicht nur Sandwiches, sondern auch beispielsweise Waffeln machen kannst.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.bettinas-reisetipps.de/camping-tipps-nuetzliche-gadgets-die-spass-machen/

[2] https://www.grillundgewuerz-shop.ch/Lagerfeuerkueche/Lagerfeuereisen-aus-Gusseisen/

[3] https://www.desired.de/rezepte/so-gelingt-das-perfekte-grilled-cheese-sandwich/

Bildquelle: Golub/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Silke hat eine Ausbildung als Ernährungsberaterin und mehrere Jahre in einer ärztlichen Praxis gearbeitet. In ihrer Freizeit steht sie gerne selbst hinter dem Herd und zaubert die verschiedensten Speisen für Familie und Freuende. Diese Kombination macht sie zu einer wahren Küchenexpertin.