Zuletzt aktualisiert: 10. Dezember 2020

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

26Stunden investiert

16Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Obstschalen findet man in fast jeden Haushalt. Sie sind perfekt zur Lagerung von Obst oder Gemüse. Sie können aber auch als Süßigkeiten-Schalen oder dekorativ genutzt werden.

Mit diesem Artikel zeigen wir dir ausgezeichnete Optionen, die auch zu einem geringen Preis zu ergattern gibt. Wobei du darauf achten musst, um dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich zu machen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Obstschalen erlauben eine praktische und stylische Lösung zum Lagern von Obst oder Ähnlichem.
  • Ausschlaggebend für die Wahl einer Obstschale ist meist das Material und die Funktionalität. Dabei ist Holz für einen rustikaleren Look zu empfehlen und Metall für einen moderneren.
  • Bei der Funktionalität gibt es multifunktional-Obstschalen, die auch als Schneidebrett benutzt werden können, welche die zusätzlich Bananenaufhänger haben oder welche die mehrstöckig sind, für Obstliebhaber.

Obstschalen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Es gibt sehr viele Obstschalen in den unterschiedlichsten Materialien und Designs. Hier sind unsere Favoriten, um dir deine Auswahl zu erleichtern.

Die beste Allround Obstschale

Die Zeller 27382 Obstschale aus Metall ist schwarz, hat einen Durchmesser von 28 x 8 cm und ist mit ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis die Allround-Obstschale. Es gibt sie auch in einem Durchmesser von 25 x 14 cm. Diese ist höher gefasst, im Gegensatz zu der breiteren 28 x 8 cm -Schale.

Dieser moderne Obstkorb im zeitlosen Design ist die optimale Aufbewahrungsmöglichkeit von Obst oder Gemüse. Sie kann auch als Dekorschale umfunktioniert werde. Durch ihr Design passt sie in die unterschiedlichsten Innendesigns. Die Filzfüße sorgen für Stabilität und schützt die Oberfläche vor Kratzer. Diese Schale verspricht anspruchsvolle Qualität zu einem günstigen Preis.

Bewertung der Redaktion: Durch ihr Design ist diese Obstschale für Jedermann geeignet. Zeitlos und praktisch für dein Obst.

Die beste Obstschale besonderem Design

Der Gusta Obstkorb aus schwarzen Metall mit Holzboden überzeugt mit ihrem trigonometrischem Design zu einem günstigen Preis. Die Größe beträgt 26,5 x 26,5 x12 cm. Der Boden ist aus Holz.

Diese Obstschale überzeugt mit ihrem schlichten Design und kann vielfältig eingesetzt werden. Er kann als Obstkorb oder Brotkorb dienen. Oder auch als Dekorelement kann sie zum Einsatz kommen. Durch den Holzboden entsteht ein schöner Kontrast zu den schwarzen Drähten.

Bewertung der Redaktion: Diese schlichte, sehr preisgünstige Obstschale im schwarzen Look ist perfekt für die Aufbewahrung von Obst.

Die beste außergewöhnliche Obstschale aus Holz

Der Relaxdays Faltkorb Apfel mit der Größe 30 x 27 x 22,5 cm ist ein wahrer Blickfang in ihrer apfelförmigen-Holzoptik. Der Klappkorb besteht aus Bambus und kann zusätzlich als Untersetzer oder als Schneidebrett genutzt werden. Trotz der Multifunktionalität ist der Obstkorb im unteren Preissegment.

Durch einen erstaunlichen Ziehharmonika-Effekt kannst du deinen Obstkorb auf und zuklappen. Als Schneidebrett/ Untersetzter hat er die Maße 2 x 30 x 27 cm, ideal zum Verstauen oder für Unterwegs im Wohnwagen, Ferienhaus oder beim Camping. Der Bambus ist unbedenklich für die Nahrungsmittel. Durch den drehbaren Fuß steht der Korb stabil und er kann sogar an die Decke gehängt werden.

Bewertung der Redaktion: Für die originellen und kreativen unter euch ist dieser Hingucker genau das Richtige!

Die beste Obstschale mit 2 Etagen

Die Chefarone Obst Etagere bietet einen strukturierten Aufbau im eleganten Design aus robustem Stahl für einwandfreie Stabilität und die Montage ist sehr einfach. Die schwarze Schale hat 30 x 30 x 36 cm Maße und befindet sich in der mittleren Preisklasse.

Die Schale ist vielseitig einsetzbar, ob Brötchen oder Obst oder liebevoll gebackene Cupcakes, diese Schale passt sich dir an. Die Schalen weisen eine schönes, verschnörkeltes Design auf. Diese Schale ist auch perfekt als Geschenkidee für Freunde oder Familie.

Bewertung der Redaktion: Wer extra viel Platz benötigt, sollte zu dieser Obst Etagere greifen.

Die beste Obstschale mit 3 Etagen

Die Seven Sparta Obst Etagere aus 3 Stöcken ist in drei Keramik Schalen mit natürlichem Bambus Ständer verbunden. Diese Etagere ist perfekt für Obst, Kuchen, Süßigkeiten und vieles mehr. Die Schalen sind Spülmaschinen- und Mikrowellensicher. Die Schalen sind in unterschiedlicher Größe, einmal 20 cm, 23 cm und 28 cm lang. Diese Obstschale befindet sich in der oberen Preisklasse.

Mit dieser Etagere sparen sie viel Platz, wenn du es als Snack Service bei deiner Party oder anderen besonderen Anlässen verwendest. Der Bambus Ständer ist umweltfreundlicher und gesünder als andere Metallgestelle und es ist sehr leicht aufzubauen. Die Dicke bietet mehr Stabilität und Gleichgewicht.

Bewertung der Redaktion: Diese Keramik-Bambus-Kombi ist perfekt für diejenigen, die Platz sparen möchten und hochwertige Materialien bevorzugen.

Die beste Obstschale mit Abdeckung

Der kela Fruchtkorb Como mit 26,5 x 24,5 x 24,5 cm Maßen aus Metall in Grau ist die Obstschale, wenn du eine Abdeckung benötigst. Der Korb hat extra-kleine Löcher, somit kommen keinerlei Fruchtfliegen an ihr Obst. Die Korbinnenseite ist mit Draht verstärkt und er befindet sich in der mittleren Preisklasse.

Durch die kleinen Löcher kann man direkt von außen sehen, ob und welches Obst man denn noch zu Hause hat ohne die Abdeckung extra anheben zu müssen.

Bewertung der Redaktion: Perfekt für diejenigen, die ihr Obst vor fliegenden Insekten schützen möchten.

Obstschalen: Kauf- und Bewertungskriterien

Um die perfekte Obstschale zu finden, die zu ihnen passt, gibt es ein paar Kaufkriterien auf die du achten solltest, um deine Kaufentscheidung zu erleichtern.

Die Kriterien für die Obstschale umfassen:

Material

Obstschalen werden aus unterschiedlichsten Materialien hergestellt. Gewöhnlich aus Glas, Porzellan, Edelstahl, Keramik, Ton, Holz und anderen Naturstoffen wie Gras, Weide, Palmblatt oder Wasserhyazinthe. Hierbei ist die damit verbundene Ästhetik entscheidend.

Porzellan wirkt meist elegant und zeitlos. Edelstahl kann kühl und futuristisch wirken und Holz gemütlich und warm. Metall gibt es in allen möglichen Farben und Formen, somit hast du hier die größte Auswahl. Schalen aus Glas oder Keramik sind sehr zeitlos. Sie passen zu edel gedeckten Tafel aber auch zu schlichten. Bei Glas oder Keramik ist aber zu beachten, dass die schon mal leichter kaputtgehen können. Daher hängt die Wahl ganz mit deinem Einrichtungsstil und deinem Geschmack zusammen.

Größe

Der Durchmesser bei den meisten Obstschalen beträgt etwa 25 bis 30 cm. Je nachdem wie viele Personen in deinem Haushalt wohnen und wie viele diese wiederrum Obst verzerren, sollte man sich für größere oder kleinere Obstschalen entscheiden. Bei einem großen Haushalt kann sich eine mehrstöckige Obst Etagere lohnen.

Funktionalität

Unterschiedliche Schalen haben besondere Funktionen. Es gibt Schalen, die man zuklappen kann und als Schneidebrett/ Untersetzer benutzen kann oder Obst Etagere. Die platzsparenden mehrstöckigen Etageren sind perfekt für Obstliebhaber oder Gastgeber besonderer Anlässe, wobei man sie hier als Snack/ Süßigkeit Etagere benutzen kann.

Des Weiteren gibt es Obstschalen mit Deckel oder Haube, um sie vor Insekten zu schützen.

Verarbeitung

Die Verarbeitung spielt besonders bei Metall eine besondere Rolle, da diese bei Steck- oder Schraubenverbindungen eine schlechte Qualität oder Stabilität aufweisen können.

Man sollte weiterhin darauf achten, dass die verwendete Farben lebensmittelecht sind, damit keine Schadstoffe über das Obst in deinen Körper gelangen.

Obstschalen: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Im Folgenden werden die wichtigsten Fragen, die im Zusammenhang mit Obstschalen gestellt werden, beantwortet. Somit erhältst du einen guten Überblick über das Thema.

Für wen eignet sich eine Obstschale und welche Alternativen gibt es?

Obstschalen sollten für Jedermann sein, da empfohlen wird mindestens 5 Portionen Gemüse und Obst zu essen. Jedoch ist niemand dazu verpflichtet für die Aufbewahrung eine Obstschale herzunehmen.

Die gängigsten Alternativen für eine Obstschale ist der Kühlschrank, die eigene Verpackung oder im Keller. Aber der Kühlschrank ist meistens ungeeignet, da das Kühlen das Entweichen der Reifegase verhindert, darunter dann der Geschmack und die Qualität des Obstes leidet.

Obstschale

Schön angerichtetes Obst lädt gleich zum Naschen ein. Dafür kann eine elegante Obstschale sorgen. (Bildquelle: Rebecca Luna/ unsplash)

Auch die eigene Verpackung ist meist ungeeignet aus denselben Gründen. Die Verpackung ist meist aus Plastik und erlaubt das Entweichen der Reifegase nicht.

Im Keller sollte man auf eine gute Durchlüftung achten. Das verhindert die Anreicherung von Ethylen-Gasen. Früchte sind oft Licht-/Hitze- und Feuchtigkeitsempfindlich. Daher sollte auf eine adäquate Lagerung geachtet werden.

Obstschalen verschönern aber oftmals deinen Wohnbereich und das Obst ist bereit vernascht zu werden.

Welche Arten von Obstschalen gibt es?

Im Allgemeinen kann man Obstschalen am besten durch ihr Material unterscheiden. In der folgenden Tabelle siehst du welche Vor- und Nachteile diese bringen.

Material Vorteile Nachteile
Holz Holzschalen sind stabil, universell einsetzbar und einzigartig. Leider sind sie nicht spülmaschinengeeignet, da die Maserung empfindlich sind und es gibt keine Bananenaufhänger.
Metall Metallschalen sind für viel Obst geeignet und viele haben einen Bananenaufhänger. Hier gibt es sehr kostengünstige Varianten. Auch Metallschalen sind meist nicht spülmaschinengeeignet und keine Unikate. Hier kann es auch große Qualitätsunterschiede geben, was Stabilität angeht.
Keramik/ Glas Keramik-/Glasschalen sind sehr dekorativ und universell einsetzbar. Sie wirken sehr elegant. Hier gibt es keine große Auswahl an Formen. Sie sind nicht bruchsicher und auch hier gibt es keine Bananenaufhänger.

Jedes Material weckt andere Assoziationen und je nach Geschmack gibt es eine passende für dich.

Was kostet eine Obstschale?

Je nach Material und Funktionalität unterscheiden sich die Preise von Obstschalen. Auch die untere Preisklasse kann qualitativ mithalten. Hier ein Überblick für dich.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (2- 20 €) Keine Zusatzfunktionen, simple, aus Kunsstoff oder Metall
Mittelpreisig (20 – 50 €) mehrstöckig, mehr Designs, Holz, Metall, Edelstahl, mit Bananenhalter
Hochpreisig (ab 50€) alle möglichen Funktionalitäten, Keramik, Edelstahl, hochwertige Designs

Bereits die untere Preisklasse kann qualitativ mit teureren Modellen mithalten. Die Hochpreisigen Obstschalen zeichnen sich meist durch teure Materialien wie Keramik, Edelstahl, Wurzelholz und extravagantem Design aus.

Brauche ich eine Abdeckung für meine Obstschale?

Es gibt verschiedene Obstschalen mit Abdeckungen, flach, blickdicht oder mit winzig kleinen Löchern. Eine Abdeckung dient dazu, lästige Insekten von ihrem leckerem Obst fernzuhalten.

Was darf in einer Obstschale zusammen liegen?

Es ist wichtig sein Obst adäquat zu lagern, um optimalen Geschmack und längere Haltbarkeit zu gewährleisten. Wenn du dein Obst zeitnah verzehren willst, kannst du es gerne in deine Obstschale legen, aber im Sommer oder Hitze beschleunigt sich der Reifungsprozess. Also falls das Obst nicht bald verzehrt wird, kann man es im Kühlschrank lagern. Aber am besten Steinobst, wie Aprikosen, Kirschen, Nektarinen, Pfirsiche usw.

Äpfel sollten nicht mit anderem Obst aufbewahrt werden. Äpfel, sondern nämlich Reifegase aus. Also falls du deine Äpfel mit deinen Bananen lagerst, sind die recht schnell braun.

Äpfel sollten möglichst nicht mit anderen Früchten zusammen gelagert werden. (Bildquelle: pixabay / monika1607)

Tropische Früchte kann man zusammen lagern und sollten nicht in den Kühlschrank. Diese sind jedoch oft druckempfindlich. Also stapel sie nicht zu sehr.

Beerenfrüchte sind sehr empfindlich bei Druck. Sie sollten am besten in ihrem eigenen Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Fazit

Obstschalen können ästhetisch bereichernd sein und sehr praktisch zur Lagerung. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Formen und Farben. Meistens sind sie nicht spülmaschinengeeignet und aus Metall oder Holz. Wichtig ist darauf zu achten, welche Schalen deinen Geschmack und Bedürfnissen entspricht.

Bildquelle: pixabay / connie_sf

Warum kannst du mir vertrauen?