Moscow Mule Becher
Zuletzt aktualisiert: 27. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Moscow Mule Becher sind das Behältnis für das allseits bekannte und beliebte alkoholische Getränk, dass denselben Namen trägt. Der meist aus Kupfer hergestellt Becher hat nicht nur eine reiche Geschichte, sondern auch ein sehr stylisches Aussehen, das deine Küche aufwertet.

Mit dieser Seite zum Vergleich von Moscow Mule Bechern geben wir dir einen breiten Überblick über Moscow Mule Becher an sich. Wir haben viele Becher auf ihre Vor- und Nachteile miteinander verglichen, um dir dabei helfen zu können, den richtigen Becher mit dem richtigen Look für dich zu finden. Wir hoffen selbstverständlich, dass dieser Beitrag hilfreich für dich ist, ob nun rein informativ oder auf einen möglichen Kauf bezogen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Moscow Mule Becher wertet dein Sortiment an Bechern und Tassen zu Hause auf und ist optisch sehr ansprechend.
  • Der klassische Moscow Mule Becher ist meist aus Kupfer und besitzt einen Henkel, aber kann sowohl gehämmert, als auch naturbelassen in der Bearbeitung des Materials sein.
  • Kaufkriterien für die Kupfertasse sind Fassungsvermögen, Verarbeitung, Material und Kühlfähigkeit.

Moscow Mule Becher im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir haben hier für dich unsere Favoriten vorgestellt. Sie sollen dir dabei helfen, deinen Lieblingsbecher zu finden. Um dir so einen guten Eindruck vermitteln zu können, haben wir einige Moscow Mule Becher miteinander verglichen, um dir Unterschiede und Vorteile verschiedener Designs darzulegen. Hier also unsere Favoriten:

Das beste umfangreiche Set

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Das Set aus dem Hause Riches&Lee besteht aus 100 % echtem und sehr hochwertigem Kupfer. Es inne mit einem Lebensmittellack beschichtet, um einen längeren Glanz der Becher zu erzielen. Das Set wurde in feinster Handarbeit gehämmert, was das Set robuster gegenüber Kratzern und weniger empfindlich bei der Reinigung macht.

Es ist ein 13-teiliges Set, bestehend aus 4 Bechern, vier Untersetzer, vier Strohhalme und ein Shotglas, alles aus handgefertigtem Kupfer. Zudem ist der Hersteller so überzeugt von seinem Produkt, dass er dir eine 100 % zurück-Garantie gewährt und eine lebenslange Garantie auf das Set.

Bewertung der Redaktion: Das Set ist sehr schön gearbeitet und sehr beständig. Es ist zudem für ein 4-er Set sehr umfangreich und dank attraktiver Garantie obendrauf kaum zu schlagen.

Das beste Bar-Set

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Das Set der Marke Supersun besteht aus 4 wohl gearbeiteten Bechern mit einem goldfarbenen Griff. Die 9.4 cm hohen und 8.7 cm breiten Becher sind doppelwandig gefertigt, wobei die Innenseite aus Edelstahl gefertigt ist. Das erlaubt dem Becher eine verbesserte Kühlfähigkeit, was den Genießern unter uns zusagen dürfte.

Auch dieser Becher ist gehämmert, was die Langlebigkeit des Produktes erhöht. Zudem wurde das Produkt nach traditioneller Art aufwendig per Hand hergestellt. Die Marke bietet bei jedweden Problemen beim Produkt einen 24 Stunden / 7 Tage Service an.

Bewertung der Redaktion: Das Produkt ist gut gearbeitet und Dank der Doppelwand gewährt es dem Verbraucher ein Getränk, das länger kühl bleiben dürfte, als normal. Außerdem ist es robust als viele andere Sets, was es sehr Bar-tauglich macht.

Das beste robuste Set für Zwei

Dieses Set der Marke Lacari® kommt mit zwei Bechern aus reinem Kupfer, zwei Edelstahl-Strohhalmen und einem speziellen E-Book für Moscow Mule Rezepte, um das Ausprobieren der Becher stets interessant zu gestalten. Mit 470 ml Fassungsvermögen sind die Becher allemal groß genug, aber auch nicht zu groß, um unnötig Platz wegzunehmen.

Aus reinem Kupfer gefertigt, ist der Moscow Mule Becher traditionell handgefertigt und sehr robust gehämmert. Er sei laut Hersteller so robust, dass er im Vergleich zu vielen guten Moscow Mule Bechern sogar spülmaschinenfest ist, was ihn viel pflegeleichter macht, als seine Konkurrenz.

Bewertung der Redaktion: Der Becher ist gut gearbeitet und auch vom Set her steht er in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Was ihn aber auszeichnet ist, wie pflegeleicht er trotz seines empfindlichen Materials ist. Falls es aber dennoch zu Kratzern kommen sollte, kommt das Set mit einer 365 Tage Garantie, was das Angebot perfekt abrundet.

Das beste preiswerte Set

Die vier Moscow Mule Becher (und das Shotglas) von Wellead sind im Vergleich zum Set davor recht empfindlich, aber aus reinem Kupfer gefertigt. Er ist auch gehämmert worden und hat ein Fassungsvermögen von 470 ml.

Da das Material als Leiter wunderbar fungiert bleibt das Getränk, das sich im Becher befindet, sehr lange schön gekühlt. Da der Griff gelötet wurde, ist es sehr unwahrscheinlich, diesen schwer zu beschädigen.

Bewertung der Redaktion: Die Becher sind aus reinem Kupfer und in einem Guss gefertigt. Sie sind zudem sehr preiswert und der Hersteller gibt sehr umsichtige Tipps zur Pflege der Becher, was die Reinigung für Laien sehr erleichtert.

Das beste Allround-Set

Dieses Set, welches hauptsächlich aus Edelstahl gefertigt ist, eignet sich dank robuster Fertigung und dem fast kompletten Verzicht auf Kupfer für jede Angelegenheit. Der Becher hat ein Fassungsvermögen von 530 ml und mit Kupfer beschichtet, um den klassischen Look zu wahren.

Zusätzlich bietet der Hersteller LIVEHITHOP eine 90-tägige Geld-zurück-Garantie. Eine Strohbürste, ein Jigger, 2 Becher und 2 Strohhalme aus Kupfer und zwei Untersetzer sind im Lieferumfang enthalten.

Bewertung der Redaktion: Unser Fazit zu diesen Bechern ist, dass sie erstens sehr preiswert für den Lieferumfang sind und zweitens nicht nur unempfindlich bei der Reinigung, sondern auch robust genug für Partys oder Hochzeiten zu sein scheinen. Das haben zumindest die Tests der Hersteller ergeben.

Kauf- und Bewertungskriterien für Moscow Mule Becher

Wichtig beim Kauf von egal welchem Produkt ist zu wissen, auf was es ankommt und wie man verschiedene Produkte miteinander vergleichen kann. Hier kommen unsere Kaufkriterien ins Spiel. Mit diesen versuchen wir, dir einen Überblick über Moscow Mule Becher an sich zu geben und dich dabei gut zu beraten.

Diese wichtigsten vier Kriterien werden dir beim Vergleich verschiedener Produkte sicher helfen können.

Fassungsvermögen

Das durchschnittliche Fassungsvermögen eines Moscow Mule Bechers liegt bei circa 450 ml, was ungefähr der Füllmenge eines durchschnittlichen Cocktails entspricht. Dabei ist eigentlich jedes Fassungsvermögen ausreichend.

Wichtig ist nur, wie viel Platz du hast, da diese Becher, die meist mit einem Henkel ausgestattet sind, deinen letzten Platz im Schrank einnehmen können. Außerdem sollte er gut in deiner Hand liegen und eine für dich richtige Füllmenge besitzen.

Material

Das Material eines Moscow Mule Bechers ist natürlich sehr wichtig. Traditionell aus Kupfer hergestellt, gibt es den Becher natürlich auch in alternativen Materialien. Die Gemeinsamkeiten dieser mit dem Original ist, dass es immer Metalle sind, aus denen der Becher hergestellt ist. Der Becher aus Metall soll den leckeren Cocktail besonders lange kalt halten, nachdem er ausgeschenkt wurde.

Außerdem soll das klassische Kupfer im Auge eines Kenners dem Cocktail eine extra Note verpassen, was leider nicht stimmt. Dennoch trinkt das Auge, in dem Fall, mit, denn diese Becher aus Kupfer machen wirklich etwas her.

Verarbeitung

Die Verarbeitung scheidet bei diesem Produkt die Geister. Während der klassische Moscow Mule Becher aus nicht gehämmertem Kupfer besteht, ist die gehämmerte Version desselben Bechers mittlerweile ebenso beliebt. Das hat den einfachen Grund, dass das Hämmern Bechers das Material um einiges resistenter bei der Reinigung, weniger anfällig für lästige Kratzer und ebenso weniger anfällig für das Korrodieren des Materials macht.

Im Gegensatz dazu ist der traditionelle Kupferbecher um einiges anfälliger, aber das macht den luxuriösen Touch dieses Produkts auch für viele Kunden aus. Gerade deswegen schafft es diese Version des Bechers, sich im heutigen Markt immer noch sehr gut zu halten. Es liegt einfach im Auge des Betrachters, welche Art bevorzugt werden sollte.

Kühlfähigkeit

Die Kühlfähigkeit eines Moscow Mule Bechers ist ein wichtiges Kaufkriterium und gleichzeitig auch seine wichtigste Funktion. Jeder Genusskonsument eines Cocktails möchte natürlich, dass das Getränk in seiner Hand so lange kühl bleibt, wie möglich.

Das Material des Moscow Mule Bechers ist gerade deswegen immer Metall, da diesem eine sehr gute Kühlfähigkeit zugesprochen wird. (Bildquelle: Pixabay / edwardmsw)

Außerdem sind manche Moscow Mule Becher doppelwandig konstruiert, um eine noch besser Kühlung zu gewährleisten. Diese Becher sind sehr effizient in der Kühlung und verbessern  den gewünschten Effekt, was einen Vorteil im Vergleich zu anderen Bechern darstellen kann.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Moscow Mule Becher ausführlich beantwortet

Hierauf folgend findest du die wichtigsten Fragen, die im Web rund ums Thema gestellt werden. Wir hoffen, dir einen tieferen Einblick in die Produktwelt des Moscow Mule Bechers geben zu können und das kann man wohl am besten, wenn man Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen bekommt, weswegen wir dir diese hier aufgelistet haben.

Was ist ein Moscow Mule Becher?

Was ist dieser Moscow Mule Becher, über den man beim Surfen nach neuen Behältnissen im Internet immer wieder stolpert?

Ein Moscow Mule Becher ist im Grunde genommen nichts anderes als das Behältnis für den gleichnamigen Cocktail, in dem dieser in Bars so gut wie immer serviert wird. Entgegen der weit verbreiteten Annahme, dass der Becher ursprünglich aus Russland kommt, wurde der Becher zum ersten mal in den Vereinigten Staaten hergestellt.

Zudem besteht er aus Metall, so gut wie immer Kupfer, und soll vor allem sehr stylisch aussehen. Dieses besondere Material soll die Temperatur des Getränks länger niedrig halten, um den Cocktail auch langsamer genießen zu können. Er kann gehämmert sein, ist aber traditionell naturbelassen und oft handgearbeitet. Die Optik spielt beim Becher mit Abstand die größte Rolle, da sie recht ungewöhnlich ist und den Cocktail im Vergleich zur Konkurrenz herausstechen lässt.

Für wen eignet sich ein Moscow Mule Becher?

Ein Moscow Mule Becher eignet sich natürlich für jeden Liebhaber des Cocktails. Er erweitert natürlich das Sortiment deiner Küche und wertet dieses durch sein außergewöhnliches Aussehen auf, aber er ist auch einfach ein hübscher Dekoartikel, falls du den Cocktail gerade nicht trinken möchtest.

Welche Arten von Moscow Mule Bechern gibt es?

Hier haben wir dir die Unterschiede, die verschiedene Mosco Mule Becher innehaben, aufgelistet und sie in Arten festgehalten. Wir wollen dir damit veranschaulichen, das ein Moscow Mule Becher nicht gleich ein Moscow Mule Becher ist und dir die Diversität des Produkts nahelegen.

Art Vorteile Nachteile
gehämmerter Becher Gehämmerte Moscow Mule Becher machen den Becher robuster und geben ihm einen ganz eigenen Look. Sie sind zudem weniger anfällig bei der Reinigung. Nachteilig ist hier das für den Liebhaber auffällige Aussehen, dass bei diesem Becher fehlt. Außerdem wird dem Becher ein geringerer geschmacklicher Einfluss auf den beliebten Cocktail zugesprochen, der in ihm serviert wird.
weicher Becher Der weiche Becher ist der klassische Moscow Mule Behälter, wie er im Buche steht. Punkten kann er vor allem mit seinem markanten luxuriösen Aussehen und dem gewissen Etwas, dass er dem Cocktail verleiht. Nachteilig bei diesem Becher ist die aufwendigere Pflege, da der Becher leicht Kratzer bekommt und sehr gründlich nach jeder Benutzung gereinigt werden muss.
Becher aus alternativen Materialien Alternative Materialien machen den Becher robuster und ermöglichen dem Becher ein sehr vielfältiges Aussehen. Die Becher leben vom Ruf und sind meist sehr teuer.

Moscow Mule Becher sind meistens entweder gehämmert oder nicht. Wer sich für die naturbelassenere Verarbeitung des Materials entscheidet sollte sich aber bewusst sein, das er sehr genau auf seinen Becher aufpassen muss, da das Material sehr weich ist und zusätzlich die Möglichkeit besteht, dass der Becher korrodiert. Bei entsprechendem Aufwand ist das dennoch kein Problem.

Was kostet ein Moscow Mule Becher?

Wir haben im Folgenden die verschiedenen Preisklassen eines Moscow Mule Bechers für dich aufgelistet, um dir eine generelle Preisvorstellung des Produkts an sich zu geben. Außerdem verschaffst du dir damit einen Überblick über deine eigene Preisvorstellung:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (10 – 30 €) Einzelne Becher und kleinere Sets, standardisiert produziert
Mittelpreisig (30 – 90 €) Hier sind viele Standart-Sets zu finden, manche auch sehr wertig
Hochpreisig (ab 90 €) Meist hoher Lieferumfang, trotzdem aber ein edles Design

Anhand der verschiedenen Preisklassen zeigt sich deutlich, dass der Lieferumfang den Preis meistens definiert. Dennoch gibt es einzelne Becher, die sehr wertig produziert worden sind und die man deshalb auch in der mittelpreisigen Klasse anfindet.

Was ist das besondere an echten Moscow Mule Bechern?

Das Besondere an “echten” Moscow Mule Bechern ist schlichtweg, dass sie vollständig aus Kupfer sind. Viele Produkte auf dem heutigen Markt leben vom guten Ruf des Cocktails und des besonderen Bechers, in dem sie serviert werden. Viele Becher sind aber leider nur mit Kupfer lackiert oder bestehen nur teilweise aus Kupfer, was nicht der originalen Herstellungsweise entspricht.

Außerdem sind sie im besten Fall von Hand produziert und haben keine gehämmerte Oberfläche, sowie einen Henkel. Allerdings sind das nur besondere Zusätze, die nichts am Becher an sich ändern, abgesehen davon, dass eine gehämmerte Oberfläche das Produkt weniger anfällig macht.

Fazit

Moscow Mule Becher sind sehr wertige Cocktailgläser, die meist aus Kupfer hergestellt sind. Dies ist ein sehr gut leitendes Material, welches den Inhalt sehr gut kühlt. Das erhöht den Genussfaktor deines Cocktails.

Die Becher sind sehr wertig und meist handgearbeitet. Außerdem sind die Becher aber, mit wenigen Ausnahmen, recht empfindlich, was dem Material geschuldet ist. Das macht die Pflege eines Moscow Mule Bechers sehr aufwendig, da er in der Regel nicht spülmaschinenfest ist und auch nicht zu lange feucht stehen gelassen werden sollte, da der korrodieren kann. Zudem kann das Material leicht Kratzer bekommen, was einen sehr bewussten Umgang des Besitzers erforderlich macht.

Bildquelle: Kadlec/ 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte