Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

69Stunden investiert

35Studien recherchiert

249Kommentare gesammelt

Die Herstellung eines Keimöls ähnelt der Art, wie du dein eigenes Brot backst. Du fängst mit ganzen Körnern, Samen oder Nüssen an und weichst sie 12 Stunden lang bei Zimmertemperatur in Wasser ein. Nach dem Einweichen werden sie abgespült und dann auf Schalen gelegt, wo sie 2-3 Tage lang keimen, bis ihre kleinen Wurzeln etwa 1/4 Zoll lang (ca. 3 mm) gewachsen sind. Zu diesem Zeitpunkt ist der Samen “gekeimt”, d.h. er kann getrocknet werden, ohne ranzig zu werden, wie es bei normalen Ölen der Fall ist, wenn sie der Luft ausgesetzt werden. Das macht es uns möglich, unsere Produkte länger zu lagern als andere Marken, weil wir keine Konservierungsstoffe hinzufügen müssen.




Mazola Keimöl Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Mazola Keimöl

Egal, ob du ein erfahrener Koch bist oder gerade erst anfängst, mit unseren ausgewählten Zutaten kannst du Gerichte zaubern, die dich beeindrucken werden. Bei der großen Auswahl an Geschmacksrichtungen und Texturen ist für jeden etwas dabei. Entdecke unsere Auswahl und finde neue Wege, um deine Lieblingsgerichte zu verfeinern.

Mazola Keimöl

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Dieses Produkt ist ideal für Menschen, die sich cholesterinbewusst ernähren, da es reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren ist. Das Produkt ist geschmacksneutral und daher vielseitig verwendbar, was es perfekt für alle macht, die ihrer Ernährung gesunde Fette hinzufügen möchten, ohne den Geschmack ihrer Speisen zu verändern. Das Produkt ist außerdem sehr gut erhitzbar, so dass es für eine Vielzahl von Kochmethoden verwendet werden kann.

Mazola Keimöl

Wenn es um Hautpflege geht, gibt es nichts Sanfteres und Effektiveres als Germol 100% Pure. Dieses Produkt gibt es schon seit 1911, und das aus gutem Grund. Es wird nur aus den besten Zutaten hergestellt und ist frei von deklarationspflichtigen Zusatzstoffen. Germol 100% Pure ist perfekt für Menschen mit empfindlicher Haut, denn es reinigt, ohne sie zu reizen. Trage einfach eine kleine Menge auf die betroffene Stelle auf und lass sie trocknen. Du wirst schon nach einmaliger Anwendung einen Unterschied in der Beschaffenheit und im Aussehen deiner Haut feststellen.

Mazola Keimöl

Maisol ist eine gute Wahl für die gesunde Küche. Es ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und hat einen leichten Geschmack, der den Geschmack der Speisen unterstreicht, ohne sie zu überlagern. Maisol ist außerdem leicht verdaulich und hilft dem Körper, die Nährstoffe besser aufzunehmen.

Mazola Keimöl

Mazola Rapsol ist ein hochwertiges und geschmacksneutrales Öl, das sich ideal zum Dünsten, Braten, Marinieren und Anrichten eignet. Es ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, Omega-3-Fettsäuren und Vitamin E. Die Nährwerte pro 100 ml sind: Energie: 3404 kj / 828 kcal Fett: 92 g (davon gesättigte Fettsäuren 7,0 g, einfach ungesättigte Fettsäuren 57 g, mehrfach ungesättigte Fettsäuren 28 g) Vitamin E: 30 mg Omega-3-Fettsäuren 7,7 g. Mazola Rapsol enthält geringe Mengen an Kohlenhydraten, Zucker, Eiweiß und Salz.

Kk Kidonakis Extra Virgin Olive Oil Huile D’ Olive Vierge Extra Oleum Crete Bio Messara P.D.O. Keimöl

Wenn du auf der Suche nach einem köstlichen, natürlichen Gewürz bist, das deine Mahlzeiten auf die nächste Stufe hebt, ist dieses liebevoll handgefertigte Produkt genau das Richtige für dich. Es wird ohne jeglichen Zusatz von Aromen (natürlich oder synthetisch) hergestellt und ist perfekt für alle, die eine gesunde und umweltfreundliche Alternative suchen. Die Delle im “Blechkleid” hat keinen negativen Einfluss auf den wertvollen Inhalt. Dieses Produkt ist außerdem sehr vielseitig und kann für alle Arten von herzhaften Gerichten verwendet werden. Ein wenig reicht auch aus – ein Esslöffel (15 ml) ist ausreichend für 2-3 Personen.

Mazola Keimöl

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Dies ist ein großartiges Produkt, das reich an Vitamin E ist und bis zu 180 Grad erhitzt werden kann. Es ist außerdem geschmacksneutral und reich an Omega 3. Dieses Produkt ist 100% rein und ich kann es nur empfehlen.

Alnatura Keimöl

Das hocherhitzbare Öl aus speziellen Sonnenblumen wird nur aus Sonnenblumenkernen hergestellt, die einen hohen Ölsäuregehalt haben. Das Öl wird mit Wasserdampf desodoriert, was es besonders mild und fast geschmacksneutral macht. Es eignet sich perfekt zum Braten, Backen oder Frittieren und ist auch in Bio-Qualität erhältlich.

Terra Creta Keimöl

zum Zeitpunkt der Drucklegung

Kujawski Keimöl

Die Keto-Diät bringt viele Vorteile mit sich, z. B. Gewichtsverlust, weniger Hunger, mehr geistige Klarheit und Konzentration sowie eine bessere Blutzuckerkontrolle. Die Keto-Diät kann auch dazu beitragen, das Risiko von Herzkrankheiten und anderen chronischen Erkrankungen zu verringern. Wenn du mit dem Gedanken spielst, die Keto-Diät auszuprobieren, solltest du zuerst mit deinem Arzt sprechen, um sicherzustellen, dass sie für dich geeignet ist.

Mazola Keimöl: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Mazola Keimöl: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Sprouted Oil gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Haupttypen von Öl, die aus dem Keimprozess gewonnen werden können. Die erste ist kaltgepresst, d.h. das Öl wurde mit einer mechanischen Presse und ohne Hitze extrahiert. Bei dieser Art der Extraktion bleiben alle Nährstoffe erhalten und du erhältst eine hervorragende Quelle für die Vitamine A und E sowie für Omega-3-Fettsäuren (die guten). Außerdem enthält es Phytosterine, die dazu beitragen, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken, indem sie sich mit den Gallensalzen verbinden, damit diese nicht wieder in den Körper aufgenommen werden können.

Die zweite Art ist das Expeller Pressing oder RBD-Öl, bei dem die Öle mit hohem Druck statt mit Hitze aus den Samen/Nüssen/Körnern usw. extrahiert werden und dann einen Raffinationsprozess durchlaufen, bei dem Chemikalien wie Hexan zugesetzt werden können, bevor es in Flaschen abgefüllt und in Reformhäusern in Australien verkauft wird. Hexan ist dafür bekannt, dass es Nervenschäden verursacht, wenn es über einen längeren Zeitraum eingeatmet wird, aber auch bei oraler Einnahme gibt es Berichte über seine toxischen Auswirkungen, insbesondere auf die sich entwickelnden Gehirne von Kindern unter 12 Monaten, die regelmäßig große Mengen davon zu sich nehmen – lies hier mehr darüber, wie gefährlich Hexane wirklich sind. Vermeide also bitte alle Lebensmittel, die expellergepresste Öle wie Sojabohnen oder Sonnenblumen enthalten, es sei denn

Die Qualität des Öls wird durch sein Fettsäureprofil bestimmt. Gekeimte Samen sind reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und enthalten wenig gesättigte Fettsäuren, was sie zu einer gesünderen Alternative zu anderen Ölen macht. Außerdem haben sie einen höheren Gehalt an Antioxidantien als nicht gekeimte Sorten und enthalten mehr Vitamine A und E sowie wichtige Mineralien wie Kalzium, Magnesium und Kalium.

Wer sollte ein gekeimtes Öl verwenden?

Gekeimte Öle sind eine gute Option für alle, die mehr gesunde Fette in ihre Ernährung aufnehmen wollen. Sie sind auch eine wunderbare Ergänzung für Salatdressings oder Marinaden und können Butter auf Toast ersetzen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Sprouted Öl kaufen?

Der beste Weg, ein Sprouted Öl zu kaufen, ist, auf das Etikett zu schauen. Steht dort “kaltgepresst”, dann weißt du, dass es auf traditionelle Weise hergestellt wurde und voller Nährstoffe ist. Wenn jedoch keine Angaben dazu gemacht werden, wie das Öl gewonnen oder verarbeitet wurde, würde ich es nicht kaufen, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass bei der Verarbeitung chemische Lösungsmittel verwendet wurden, die auf Dauer deine Gesundheit schädigen können.

Die Qualität des Öls hängt davon ab, wie es verarbeitet wurde. Ein guter Hersteller verwendet ein kaltgepresstes Verfahren, d.h. er extrahiert das Öl aus den Samen, ohne Hitze oder Chemikalien zu verwenden. So bleiben alle Nährstoffe erhalten und das Öl bleibt länger frisch. Wenn du ein Etikett mit der Aufschrift “expellergepresst” auf deiner Flasche siehst, deutet das darauf hin, dass bei der Verarbeitung Hitze verwendet wurde – sei also vorsichtig.

Was sind die Vor- und Nachteile eines gekeimten Öls?

Vorteile

Die Vorteile eines gekeimten Öls sind, dass es leichter verdaulich ist und einen höheren Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Enzymen hat. Außerdem enthält es sekundäre Pflanzenstoffe, die helfen, den Körper vor Krankheiten zu schützen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines gekeimten Öls ist, dass es sehr schnell ranzig werden kann. Das heißt, du musst es richtig lagern und aufbrauchen, bevor es verdirbt. Außerdem hat es einen unangenehmen Geschmack, weshalb manche Menschen es nicht in ihren Gerichten verwenden oder überhaupt nicht damit kochen.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Kaufberatung: Was du zum Thema Mazola Keimöl wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Mazola Keimöl-Produkt in unserem Test kostet rund 6 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 53 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Mazola Keimöl-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Mazola, welches bis heute insgesamt 25-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Mazola mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte