marinierspritze-test
Zuletzt aktualisiert: 20. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

45Stunden investiert

13Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Im Sommer genießt jeder von uns am liebsten ein gegrilltes Steak oder ein köstliches Hühnchen. Aber aus irgendeinem Grund wird das Fleisch selten so saftig, wie das in deinem Lieblings Steakhaus. Das Geheimnis dieser würzigen, zarten Fleischkonsistenz im Restaurant liegt darin, dass Profiköche die Steaks nicht nur vor dem Grillen marinieren, sondern sie spritzen auch während des Kochens eine köstliche Marinade in das Fleisch ein.

Eine Marinierspritze ist ein kleines, preiswerteres Gerät, das den Geschmack und die Fleischstruktur deines Grillguts zu Hause deutlich verbessert. Marinierspritzen sind nützliche Küchenwerkzeuge. Du kannst sie auch für die Füllung von Desserts verwenden, um zum Beispiel die Lust auf Süßes mit leckeren hausgemachten Krapfen zu sättigen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Marinierspritze kann einfach bedient werden, um zarte, geschmackvolle Fleischsorten zuzubereiten.
  • Beide Marinierspritzen Arten unterscheiden sich hauptsächlich im Herstellungsmaterial, Edelstahl oder Kunststoff. Man sollte beim Kauf auch auf das Volumen des Füllkolbens, die Nadelfestigkeit und das Zubehör achten.
  • Gute Marinierspritzen können für sehr günstige Preise erworben werden. Es lohnt sich, je nach Verwendungshäufigkeit und Zweck, meistens in einem größeren Marinierspritzenset zu investieren, um speziellere Nadeln zur Auswahl zu haben.

Marinierspritzen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir haben für dich die beliebtesten Marinierspritzen zusammengestellt, damit du in kürzester Zeit die passende Marinierspritze für deine Bedürfnisse findest. Im Folgenden stellen wir dir jede kurz vor.

Die beste Allround-Marinierspritze

Die Charminer BBQ Bratenspritze ist aus 304 reinen Edelstahl hergestellt. Das verleiht dieser Marinierspritze eine lange Lebenszeit, da sie vor Korrosion und Rost geschützt wird. Der große Füllkolben erleichtert das Spritzen, weil du somit den Kolben nicht ständig nachfüllen musst.

Diese Marinierspritze wird mit drei verschiedenen Nadeln und vier Dichtungsringen verkauft, damit du für jede Fleisch- und Gebäcksorte die passende Nadel benutzen kannst. Die Marinierspritze ist spülmaschinengeeignet aber du kannst sie auch mit den gelieferten Reinigungsbürsten einfach waschen.

Bewertung der Redaktion: Die Charminer BBQ Bratenspritze ist wegen der Vielfalt an Nadeln für verschiedene Fleischsorten und Marinaden geeignet. Sie ist auch super für die Füllung von unterschiedlichen Gebäcksorten.

Die beste Marinierspritze für jeden Grillfanatiker

Die Rösle 25058 Marinierspritze hat einen großen Füllkolben aus Kunststoff. Dieser besitzt eine Skala, die das präzise Befüllen der Marinade für dich möglich macht. Du kannst exakt abmessen, wie viel von deiner Füllung pro Stich injiziert wird. Ein ständiges Nachfüllen ist eher selten notwendig, was den ganzen Prozess einfacher macht.

Die Nadel besteht aus Edelstahl, damit du sie auch problemlos bei trockeneren Fleischsorten benutzen kannst. Außerdem besitzt die Nadel zwei Öffnungen, um die Verteilung der Marinade im Fleisch zu verbessern. Die Nadel ist abnehmbar, um die Reinigung nach der Nutzung für dich zu erleichtern. Mit dem Stempeldrücker hast du bei der Benutzung dieser Marinierspritze mehr Kontrolle.

Bewertung der Redaktion: Diese Marinierspritze ist perfekt um jede Fleischsorte zu marinieren. Anhand der beiden Löcher an der Nadel wird die Marinade viel besser im Fleisch verteilt und verkürzt somit die notwendige Marinierzeit.

Die beste Marinierspritze für Holzkohlegrills

Die Ofargo Edelstahl Fleischspritze wird mit drei Spritznadeln, speziell für Holzkohlegrills, verkauft. Jede Nadel hat eine unterschiedliche Größe und Anzahl an Löchern, damit du die passende Nadel für jeden Zweck im gleichen Set hast.

Diese Marinierspritze wird zusätzlich mit einem Silikon-Backpinsel verkauft, der speziell für die hohen Grilltemperaturen hergestellt wurde. Die Ofargo Edelstahl Fleischspritze hat einen Dreiring Griff. Dieser verleiht dir mehr Druckkontrolle beim Injizieren der Marinade.

Bewertung der Redaktion: Zum Grillen ist diese Marinierspritze super geeignet, weil sie speziell für hohe Temperaturen gefertigt wurde. Außerdem wird eine Bedienungsanleitung geliefert damit klar wird, welche Nadel sich für welchen Zweck eignet.

Die beste punktgenaue Marinierspritze

Das Pulled Pork Set von Zifri enthält einen Kolben mit 60 Milliliter Füllvolumen und wird mit zwei Fleischkrallen aus Metall geliefert. Diese sind ideal damit du nach dem Grillen oder Braten das zarte Fleisch einfach teilen kannst. Damit du Marinaden mit unterschiedlicher Konsistenz problemlos einspritzen kannst, enthält dieses Set drei verschiedene Nadelsorten.

Die erste Nadel ist 15 Zentimeter lang und hat zwölf Löcher entlang des Metalls, damit deine Marinade ausgewogen verteilt wird. Falls deine Marinade kleine Gewürzstückchen enthält, wird sie am besten mit der 15 Zentimeter langen Nadel mit der großen Öffnung eingespritzt. Die kleinste Nadel hat zwei Löcher und eignet sich besonders gut, wenn du zarte Steaks zubereiten willst.

Bewertung der Redaktion: Das Pulled Pork Set von Zifri ist für alle Fleischsorten geeignet. Jede Nadel dient der Injektion von unterschiedlichen Marinaden und ermöglicht eine sehr gleichmäßige Verteilung.

Die beste langlebige Marinierspritze

Die Edelstahl Bratenspritze von Premiala enthält gar kein Aluminium und besteht zu 100 Prozent aus 304 Edelstahl. So kann du sie jahrelang benutzen, auch bei ständiger Verwendung. Das Marinierspritzenset wird mit drei Nadeln verkauft, damit du jede Fleischsorte, oder Gebäck, injizieren kannst. Die kleine, dünne Steak-Nadel ist ideal für schmale Fleischstücke. Die zwei 15 Zentimeter langen Nadeln eignen sich für größere, härtere Fleischsorten.

Mithilfe der Nadelbürsten kannst du die Nadeln sehr einfach reinigen. Die Spritze ist zwar Spülmaschinenfest, aber sollte eher per Hand gewaschen werden damit die Silikondichtungen geschont werden und länger benutzbar bleiben. Zusätzlich wird mit diesem Set ein E-Book geliefert, der Benutzungsanleitungen, leckere Würzmischungen und Marinade Rezepte beinhaltet.

Bewertung der Redaktion: Die Premiala Edelstahl Marinierspritze ist ideal für regelmäßiger Nutzung, sowohl zum Befüllen von Fleisch als auch Backwaren. Sie ist einfach zu reinigen und kann eine lange Zeit benutzt werden.

Die beste kompakte Marinierspritze

Die Ofargo Marinadenspritze aus Kunststoff ist wegen ihrer kleinen Größe und leichtes Gewicht perfekt für unterwegs. Der 20 Milliliter großer Füllkolben ist aus Kunststoff und skaliert, während die Nadel aus 304er Edelstahl hergestellt wurde. Die Nadel ist circa acht Zentimeter lang und hat ein Loch um eine gleichmäßige Verteilung der Marinade zu ermöglichen.

Diese Marinierspritze kannst du sowohl für Festessen, als auch zum Grillen beim Campen benutzen. Auch für das Füllen von Gebäcksorten kannst du diese Marinierspritze anwenden. Ofargo verschenkt mit diesem Modell ein E-Book, dass neben den Benutzungstipps der Marinierspritze auch Rezepte für leckere Marinaden enthält.

Bewertung der Redaktion: Die Marinierspritze aus Kunststoff von Ofargo ist super für die gelegentliche Nutzung unterwegs oder am Lagerfeuer. Sie ist kompakt, leicht tragbar und erfüllt ihren Zweck bei Grillpartys.

Kauf- und Bewertungskriterien für Marinierspritzen

Die Auswahl an Marinierspritzen ist relativ groß. Einige Spritzen eignen sich nur für bestimmte Fleischsorten während andere auch für die Füllung von Gebäck benutzt werden können.

Anhand der folgenden Kriterien kannst du die Marinierspritzen miteinander vergleichen, um die passende für dich zu finden:

  • Material
  • Volumen des Füllkolbens
  • Zubehör
  • Nadelgröße und Festigkeit

Im Folgenden werden wir mehr auf jedes Kriterium eingehen.

Material

Die meistverbreiteten Marinierspritzen sind entweder aus Edelstahl oder aus Kunststoff. Edelstahl Marinierspritzen eignen sich für trockenere Fleischsorten, weil die Nadel eine hohe Belastbarkeit hat. Sie haben eine ziemlich lange Lebensdauer, weil das Metall vor Oxidation geschützt wird. Sie sind Spülmaschinenfest, daher einfach zu reinigen, und sie haben ein edleres Design. Sie sind deshalb teurer und obwohl es an den meisten keine Skala auf dem Kolben gibt.

Solche Marinierspritzen eignen sich für dich, wenn du eine zuverlässige, langlebige Spritze für regelmäßige Verwendung brauchst.

Marinierspritzen aus Kunststoff sind leicht und einfach zu benutzen. Der Behälter besitzt meistens eine Skala, die beim exakten Befüllen hilfreich ist. Marinierspritzen aus Kunststoff sind günstiger als die aus Edelstahl und können eine breite Auswahl an Fleischsorten ganz gut injizieren.

Wenn du also eine Marinierspritze für die gelegentliche Grillparty brauchst, dann ist eine aus Kunststoff perfekt für dich. Sie ist leicht zu transportieren und erfüllt ihren Zweck für einen geringeren Preis.

Volumen des Füllkolbens

Ein größeres Volumen erleichtert die Benutzung, weil man somit nicht ständig mehr Marinade einfüllen muss.

Meistens ist ein Volumen von 50 Milliliter ganz gut, für die Nutzung in privaten Haushalten.

Zubehör

Je nach Preisklasse werden Marinierspritzen in einem Set verkauft. Am besten ist es, wenn die Marinierspritze mit unterschiedlichen Nadeln verkauft wird. Somit kann die Marinierspritze für mehr Fleisch- und Gebäcksorten eingesetzt werden. Oft werden Dichtungsringe mitverkauft, damit die Marinade, egal welche Konsistenz sie hat, nicht ausläuft.

Einige Hersteller fügen zusätzlich Reinigungsbürsten mit ein, damit der Kolben einfach gereinigt werden kann. Das ist besonders praktisch um bei dickeren Marinaden kleinere Reste herauszukriegen. Achte darauf für welche Marinaden und Fleischsorten die Nadeln geeignet sind, bevor du ein Marinierspritzenset kaufst.

Nadelgröße und Festigkeit

Die besten Nadeln werden aus Edelstahl hergestellt. Diese sind robuster und einfacher zu bedienen.

Falls nur eine Nadel vorhanden ist, sollte diese nicht kleiner als 15 Zentimeter sein. Wenn verschiedene Nadeln mit der Marinierspritze verkauft werden, ist eigentlich immer eine 15 Zentimeter lange Standardnadel dabei.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Marinierspritzen ausführlich beantwortet

Du weißt jetzt, auf welchen Kriterien du achten musst, bei der Auswahl einer Marinierspritze. Nun wollen wir dir die wichtigsten Fragen beantworten, damit du die richtige Kaufentscheidung treffen kannst.

Für wen eignet sich eine Marinierspritze und wie wird sie benutzt?

Die Anwendung von Marinierspritzen ist relativ einfach. Du solltest als allererstes die Teile deiner Marinierspritze gut reinigen und trocknen lassen. Die folgenden Schritte erklären dir wie du Marinierspritzen richtig verwendest:

  1. Füllkolben mit Öl einschmieren: Das solltest du am Anfang tun, damit die Marinade ohne Schwierigkeiten heraus gespritzt werden kann.
  2. Marinade in den Kolben füllen: Entweder öffnest du den Kolben und füllst die Marinade von oben ein. Alternativ tust du die Marinade in ein großes Gefäß rein, tauchst die Nadel in die Marinade ein und ziehst sie in den Füllkolben herein.
  3. Luft entfernen: Bevor du die Marinade injizierst, solltest du die Luft, die durch das Einfüllen der Marinade eingedrungen ist, herauslassen. Das kannst du machen, indem du die Nadel kurz abmachst.
  4. Marinierspritze in dein Fleisch injizieren: Die Nadel soll circa zwei Zentimeter in das Fleisch eingetaucht werden. Achte darauf die Anzahl der Injektionspunkte auf ein Minimum zu halten.

Je nach der Art deiner Marinierspritze, kann es kleine Unterschiede bei der Benutzung geben. Trotzdem kann jeder Grillfanatiker und Hobby-Koch eine Marinierspritze einfach bedienen.

Was kostet eine Marinierspritze?

Je nach der vorgesehenen Verwendung wird eine andere Marinierspritze gebraucht. Die folgende Tabelle verleiht dir eine Übersicht von den Preisen und die damit zu erwerbenden Marinierspritzen:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (4 – 10 €) Marinierspritze ohne Zubehör, begrenzte Anwendungsmöglichkeiten
Mittelpreisig (10 – 15 €) Manchmal zusätzliche Nadeln, besserer Griff und Druckkontrolle
Hochpreisig (ab 15 €) Marinierspritzenset mit zusätzlichen Nadeln, einfache Bedienung wegen des Designs, länger haltbar

Für eine regelmäßige Benutzung kannst du schon eine gute Marinierspritze für zehn Euro erwerben. Wenn du mehr Flexibilität bei der Anwendung möchtest, macht es mehr Sinn in eine etwas teurere zu investieren, um von dem zusätzlichen Zubehör zu profitieren.

Können alle beliebigen Marinaden in jeder Marinierspritze injiziert werden?

Im Prinzip kann jede Füllungsart anhand einer Marinierspritze injiziert werden. Achte aber auf den Durchmesser der verfügbaren Nadel, weil dickflüssige Marinaden meistens eine größere Nadel brauchen. Viele Marinierspritzen werden aus diesem Grund mit verschiedenen Nadeln verkauft.

Wie kann man verhindern, dass die Marinade direkt nach dem Befüllen durch die Nadel herausfließt?

Am einfachsten ist es, den Kolben nicht komplett mit Marinade aufzufüllen. Anschließend solltest du den Kolben mit der Spritze eher waagerecht halten, sodass die Marinade nicht in der Nähe der Spritze ist bis du bereit bist, die Marinade einzustechen.

Beachte, dass du vor dem Herausnehmen aus dem Fleisch den Presskolben nicht weiter schiebst, um ein Herausspritzen der Marinade zwischen Stichen zu vermeiden. (Bildquelle: Pixabay / Bru-nO)

Fazit

Eine Marinierspritze ist ein sehr nützliches Küchenhilfsmittel. Sie verbessert die Konsistenz und den Geschmack deines Fleisches und kann auch zur Herstellung leckerer Nachspeisen mit Füllungen verwendet werden. Sie ist sehr einfach zu bedienen und kann für sehr günstige Preise gekauft werden.

Wenn du regelmäßig grillst oder Fleisch brätst, lohnt sich eine Edelstahl Marinierspritze zu kaufen. Diese sind robuster und du kriegst im Set verschiedene Nadeln, die für jede Marinade und Fleischsorte einsetzbar sind. Falls du eher seltener die Marinierspritze benutzen wirst und trotzdem den tollen Geschmack erzielen möchtest, eignet sich eine kleinere Marinierspritze aus Kunststoff.

Solche sind etwas günstiger als Marinierspritzen aus Edelstahl und du kannst verschiedene Fleischsorten genauso gut marinieren. Diese Marinierspritzen sind leicht und einfach überall mitzunehmen.

Bild: 123rf.com/ 117614071

Warum kannst du mir vertrauen?