Zuletzt aktualisiert: 30. April 2021

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

24Stunden investiert

7Studien recherchiert

78Kommentare gesammelt

Der Likör wird oft mit oder nach dem Dessert serviert und ist in der Regel stark gesüßt, um den hohen Alkoholgehalt zu überdecken. Deswegen wird der Likör meist als ein Genuss-Getränk gesehen, den man langsam genießt. Dazu sollte natürlich das richtige Likörglas nicht fehlen, weil nur dadurch kommen die meisten Aromen zum Vorschein und bringen auch die Farbnuancen zur Geltung.

Das klassische Likörglas, oft auch als Grappaglas erkannt, besitzt einen Stiel der einen zylindrischen Kelch hält. Das Glas läuft weiter oben leicht zusammen aber wird ganz oben am Rand, durch eine gebogenen Lippe, wieder geöffnet. Trotzdem gibt es viele verschiedene Designs, Materiale und Formen eines Likörglases.




Das Wichtigste in Kürze

  • Oft verfügen Likörgläser über einen Stiel und einem bauchigen Kelch. Somit wird der Likör nicht zu warm in der Hand und der Likör kann seine Aromen freisetzten.
  • Durch die verschiedenen Design Möglichkeiten eines Likörglases, kann man seinen Likör-Genuss persönlicher machen, möglich sind hier auch Gravuren und Bemalungen.
  • Das Likörglas gibt es in verschiedenen Glasmaterialien aber auch in Plastik, welches dann am Ende oft die Preisklasse bestimmt.

Likörgläser im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir haben für dich unsere Favoriten zusammengefasst, was dir einen schönen Überblick verschaffen kann. Für jeden wird hier ein Likörglas dabei sein, dass perfekt seinen Wünschen entspricht. Diese können auch ganz leicht über Amazon bestellt werden, und sind fast immer in einem Set zu kaufen.

Das beste klassische Likörglas

Bei diesem Glas von der beliebten Marke Stölzle Lausitz handelt es sich um ein sehr klassisches Likörglas, welches auch gerne Grappaglas genannt wird. Dieses Likörglas besteht aus brillantem Kristallglas, was die Erscheinung Kristallklar wirken lässt. Das Glas ist gleichzeitig spülmaschinen- und stoßfest somit das Glas lange erhalten bleiben kann.

Dieses bestimmte Glas umfasst 87 ml mit Stiel und ein funktionales Design welches eine optimale Entfaltung der Aromen erzeugt. Das Design wirkt wie Mundgeblasen und ist sehr klassisch gehalten, durch den bauchigen Korpus und dem auseinander führenden Rand. Das Glas kann auch vielfältig eingesetzt werden, ob klassisch für den Likör oder sonst welchen Alkohol, man kann es immer gebrauchen.

Bewertung der Redaktion: Mit diesem preiswerten 6-teiliges Likörglas Set kann man nicht viel falsch machen, da diese klassische Form immer sehr edel wirkt.

Das beste Likörglas in Schalenform

Dieses Likörglas, wieder von der Marke Stölzle Lausitz, hat eine Schalenform, die für dickflüssigen Likör sehr beliebt sind. Das Glas hat ein Volumen von 87 ml (randvoll) und einen Außendurchmesser von 74 mm. Das dezente Glas ist sehr robust und auch spülmaschinenfest. Dieses Likörglas wird über Amazon in einem 6-teiligen Set verkauft.

Zum Beispiel werden Baileys oder Eierlikör gerne aus diesem Likörglas getrunken. Viele Kunden lieben es den restlichen Likör mit der Zunge auszuschlecken, womit dieses Exemplar perfekt dafür geschaffen ist. Das Glas kann aber auch vielfältig genutzt werden da das Design als zeitlos gilt. Auch hier können sich die Aromen optimal Entfalten, wegen dem breiten Durchmesser des Glases.

Bewertung der Redaktion: Dieses Schalenförmiges Likörglas sollte auch nicht fehlen, vor allem wenn gerne ein dickflüssiger Likör getrunken wird. Für diesen Preis ist dieses Set ein echter Hingucker!

Das beste Likörglas ohne Stiel

Das Likörglas von COCHIE besteht aus premium bleifreiem Glas, welches auch über eine robuste Qualität verfügt welches spülmaschinenfest ist. Dieses Likörglas ist extrem vielseitig, weil hieraus jeder hochprozentiger Alkohol getrunken werden kann. Dieses Glas wird auch in einem 6-teiligen Set verkauft, wo jedes Glas ein Fassungsvermögen von 60ml hat.

Das Glas von COCHIE wird als Schnapsglas dargestellt, aber wird auch sehr oft zum verzehr eines Likörs genutzt. Von daher ist das Produkt geeignet für den, der sich ein vielseitiges Glas wünscht und vielleicht noch nicht bereit ist ein klassisches Likörglas zu kaufen.

Bewertung der Redaktion: Wer vielleicht lieber ein Glas ohne Stiel bevorzugt, kann gerne zu dieser preiswerten Variante zurückgreifen.

Die beste Likörglas mit persönlicher Gravur

Hier haben wir dir das beste Likörglas mit Gravur herausgesucht. Das Glas ist von der Marke Stölzle Lausitz und wird hier in der klassischen Likörglas-Form angeboten. Der Inhalt des Glases beträgt 278 ml, und ist somit einer der größeren Likörgläser Optionen. Trotz Gravur ist das Likörglas spülmaschinenfest und kann somit auch extrem einfach wieder gesäubert werden für mehrmaligen gebrauch.

Hier kann das Motiv und die Schriftart auf einen persönlich abgestimmt werden. Das Glas wird somit zu einem Unikat, welches extrem ansprechend für manche Menschen sein kann. Vor allem kann dieses Likörglas auch sehr gut als ein Geschenk für jemanden besonderes sein.

Bewertung der Redaktion: Ein Likörglas mit persönlicher Gravur hat nicht jeder, und eignet sich auch sehr gut als Geschenk. Von daher ist dieses Glas auch extrem viel Wert, trotz dem relativ niedrigen Preis.

Das beste Party-Likörglas

Dieses Likörglas ist ein Chemistry Set, welches aus vier verschiedenen Chemie-artigen Behältern besteht. Die Gläser sind aus Kunststoff und halten ca. 50 ml pro Glas. Das Glas ist von der Marke Out of the Blue. Die Gläser sind nicht spülmaschinenfest und von daher können nicht sehr einfach wiederverwendet werden.

Dieses Set ist vor allem für denjenigen geeignet der die Gläser eher für eine Party haben möchte. Für den Preis ist das aber völlig gerechtfertigt, weil die Gläser eher als einen Spaß zu sehen sind und nicht für seine Gläser Kollektion. Die Gläser sind auch sehr vielfältig, weil man eigentlich alles daraus trinken kann. Noch dazu, kann man die Gläser auch einfach als Deko nutzen.

Bewertung der Redaktion: Dieses Glas ist nur für einmaliges nutzen bestimmt und dafür ist der Preis auch begründet. Das perfekte Partyglas für jeden Spaß!

Die besten bunten Likörgläser

Das bunte Likörglas Set gibt es hier von Sendez zu kaufen. Das Glas hält bis zu 40 ml mit einem Durchmesser von 4,5 cm. Dazu hat das Glas ganz klassisch einen Stiel, der dazu führt, dass das Likörglas 11,3 cm groß ist. Das Likörglas ist auch nicht extrem Tief, was auch zum auslecken ein extremer Pluspunkt ist. Das Glas besteht aus hochwertigem Material und ist dazu auch Spülmaschinenfest.

Dieses Set bietet verschiedenen bunten Stiele. Diese können bei einem zusammentreffen von mehreren Menschen helfen, die Gläser auseinander zu halten. Von daher, ist dieser Artikel perfekt für eine Party oder einfach einen netten Sommer Abend mit seinen Freunden.

Bewertung der Redaktion: Dieses 6er-Set besticht vor allem durch seine auffälligen Farben, welche immer für einen Hingucker sorgen werden.

Kauf- und Bewertungskriterien für Likörgläser

Um die Auswahl deines nächsten Likörglas zu vereinfachen, haben wir die wichtigsten Kauf und Bewertungskriterien zusammengefasst. Mit dieser Übersicht wird es dir viel leichter fallen dein Optimales Likörglas zu finden. Hier sind unsere folgenden Kriterien:

Jetzt beschreiben wir dir was man bei diesen bestimmten Kriterien zu beachten hat, um deine Wahl zu erleichtern.

Größe

Wenn es um die Größe des Likörglases geht, spricht man oft von dem Volumen. Das Volumen eines Likörglases bewegt sich meist um 2 cl bis 4 cl. Aber es gibt auch Likörgläser mit einem Volumen von 10 cl. Bei einem Likörglas ist es wichtig, dass der Likör genug Luft bekommt um zu Atmen, damit sich der Geschmack entfalten kann.

Design

Es gibt viele verschiedene Designs, die bei einem Likörglas ausgewählt werden kann. Besonders weil dein Likörglas ja auch etwas Besonderes in deinem Zuhause sein soll, sollte man sich am besten eins aussuchen, was einem am besten gefällt.

Likörgläser gibt es natürlich ganz klassisch aus Glas ohne viel Detail. Hier zählt oft das Likörgläs mit einem Stil dazu, aber auch die Länge des Stiels lässt sich variieren. Aber natürlich gibt es Likörgläser auch mit verschiedenen Mustern und Verzierungen – mit oder ohne Stiel.

Es gibt auch ganz andere Designs wie zum Beispiel ein Likörglas mit verschiedenen abgebildeten Tieren, wie der beliebte Elch oder eine Tänzerin.

Material

Das Material vom Likörglas ist am Ende oft der Knackpunkt bei dem Kaufkriterium. Entscheidet man sich eher für ein hochwertiges Material, so wie Kristallglas? Oder bleibt man lieber bei einem ganz normalem Glas?

Da das Likörglas eher zum genießen dient, sollte das Material auch qualitativ stimmen. Ein Kristallglas besitzt eine hohe Brillanz und Lichtbrechung, wo der Likör sehr gut zur Geltung kommen kann. Das Bleikristallglas zählt zu dem Höchstmaß des Materials. Dieses Glas ist weicher im Vergleich zu den anderen Materialien aber behält trotzdem ihre Brillanz.

Form

Oft haben Likörgläser ein Stiel, weil der Likör gerne auch mit Eis getrunken wird. Die meisten Likörgläser verfügen auch über eine breite Öffnung um den Likör geruchlich wahrnehmen zu können. Der bauchige Korpus ermöglicht das Schwenken, sodass die Aromen in dem Likör freigesetzt werden. Das Likörglas wird nie ganz voll aufgefüllt, da es bei Likör eher um den Genuss geht als um einen alkoholischen Rausch zu erzeugen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Likörgläser ausführlich beantwortet

Nun kommen wir zu den Fragen die häufig zu dem Thema Likörgläser gestellt werden. Hiermit wollen wir dich ausreichend informieren, damit du das richtige Likörglas für dich finden kannst.

Wieso brauche ich ein Likörglas?

Ein Likörglas ist zwar kein Muss in einem Haushalt, weil man alternativ auch einfach ein anderes Glas nehmen kann. Nicht jeder braucht den Genuss eines Likörs. Jedoch, sollte ein Likörglas nicht fehlen, falls man ihn gerne trinkt.

Ein fruchtiger Likör wird gerne in einem Glas mit Stiel getrunken. (Bildquelle: LicorBeirao / Pixabay)

Dann, wie oben schon erwähnt, gibt das richtige Likörglas viele Vorteile, vom Geschmack bis zur Qualität. Außerdem, kosten die meisten Likörgläser nicht viel und es lohnt sich wenigstens eins im Haus zu haben.

Welche Arten von Likörgläsern gibt es?

Die verschiedenen Arten von Likörgläser unterscheiden sich in der Form des Glases und dazu bestimmte Likörsorten. Hier gibt es die Tulpenform, die Schalenform, die Kugelform oder den Tumbler.

Die ersten drei formen ähneln sich an dem bauchigen Gefäß, wo der Tumbler heraussticht, weil er keinen Stiel, sondern dafür über einen sogenannten Eisboden besitzt. Der Tumbler wird öfter für Schnaps genutzt, aber vor allem in der Gastronomie gibt es den Likör auch oft in einem Tumbler zu genießen. Im Sommer werden meistens nur Likörgläser mit Stiel genutzt damit der Likör nicht zu warm wird.

Was kostet ein Likörglas?

Der Preis von dem Likörglas wird oft von dem Material, Design, oder Marke bestimmt. Das führt zu einer Preisklasse von günstig bis teuer. Diese Tabelle soll dir einen klaren Überblick der möglichen Preise eines Likörglases verschaffen:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (2 – 10 €) Meist einzelne Gläser, oft ohne Stiel und aus billigerem Material
Mittelpreisig (10 – 25€) Gläser-sets, Verschiedene Materiale, Stilvoll
Hochpreisig (ab 25€) Hochwertigem Material, Goldrand, Teure Marken

Gibt es bestimmte Likörgläser für bestimmte Likör Arten?

Obwohl es kein bestimmtes Likörglas für bestimmen Likör gibt, werden vor allem eher dickflüssigen Likör am liebsten aus einer Schalenform getrunken. Bei dieser Form geht das Glas oben nicht zusammen, somit die Öffnung breit bleibt.

Damit kann der creme-artige Likör, wie Baileys oder Eierlikör, auch zum Schluss mit der Zunge aus geleckt werden. Der Limoncello, ist auch eine sehr beliebte Likörart, die gerne aus einem klassischen Likörglas getrunken wird.

Fazit

Um einen netten Sommerabend mit Freunden ausklingen zu lassen, sollte ein Likör nicht fehlen. Hierzu braucht man aber auch die passenden Likörgläser die zu einem am besten persönlich, aber auch zu der Art des Likörs, passen. Aufgrund der vielen Optionen des Designs und Materials gibt es eine große Auswahl, die jedem Käufer die Wünsche erfüllen kann.

Bei der Kaufentscheidung geht es oft um die Form von dem Likörglas, weil am erster stelle das Glas einem selber gefallen sollte. Am Ende muss jeder für sich entscheiden welches Likörglas er kaufen will, aber wir hoffen, dass wir deine Entscheidung erleichtert haben können.

(Titelbild: Peter H / Pixabay)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte