Zuletzt aktualisiert: 2. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

34Analysierte Produkte

69Stunden investiert

24Studien recherchiert

72Kommentare gesammelt

Ein Langschlitztoaster ist ein Toaster, der zwei Schlitze hat, von denen der zweite länger ist als üblich. So kannst du Brot oder Bagels darin rösten, ohne dass sie sich überlappen. Die zusätzliche Länge erleichtert es auch Menschen mit größeren Händen und Fingern, die Schwierigkeiten haben, in kleinere Lücken zu gelangen, wie sie bei Modellen mit normaler Größe zu finden sind.

Ein Langschlitztoaster ist eine Art Toaster, der zwei Schlitze hat, einen oben und einen unten. Der obere Schlitz kann für kleinere Brotscheiben verwendet werden, während der untere Schlitz für größere Stücke wie Bagels oder englische Muffins geeignet ist. Modelle mit langem Schlitz werden auch als Vier-Scheiben-Toaster bezeichnet, weil sie insgesamt Platz für bis zu vier Toastscheiben haben. Das macht sie ideal, wenn du mehr als nur ein Frühstück zubereiten möchtest. Mit einem solchen Gerät kannst du auch ganz einfach Sandwiches zubereiten.




Langschlitztoaster Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Langschlitztoastern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Toastern mit langen Schlitzen. Der erste ist ein traditioneller Stil, bei dem sich die Schlitze oben und unten befinden, während der zweite sie nebeneinander hat. Beide Arten haben ihre Vor- und Nachteile, je nach deinen Bedürfnissen. Wenn du zum Beispiel Bagels oder englische Muffins rösten willst, solltest du dich für einen Toaster entscheiden, der beide Schlitze hat, damit du sie in beide Richtungen rösten kannst, ohne sie nach der Hälfte der Backzeit umdrehen zu müssen (was zu einer ungleichmäßigen Bräunung führen würde). Wenn du jedoch nur einen Satz längerer Schlitze brauchst, gibt es keinen Grund, warum dieser nicht genauso gut funktionieren sollte – vor allem, weil die meisten Leute sowieso nicht alle vier Schlitze auf einmal benutzen.

Der beste Langschlitztoaster ist der, der das Brot gleichmäßig rösten kann. Er sollte ein gutes Design haben und einfach zu bedienen sein. Ein guter Langschlitztoaster verfügt außerdem über zusätzliche Funktionen wie Auftauen, Aufwärmen oder Bagel-Funktionen für zusätzlichen Komfort.

Wer sollte einen Langschlitztoaster benutzen?

Ein Langschlitztoaster ist ideal für Leute, die ihren Toast gut durchgebraten mögen. Wenn du dein Brot lieber leicht gebräunt magst, ist ein Langschlitztoaster vielleicht nicht die beste Wahl für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Toaster mit langem Schlitz kaufen?

Du kannst deine Wahl anhand der folgenden Faktoren treffen:

1. Die Anzahl der Schlitze – Wenn du eine große Familie hast, dann ist es besser, einen Langschlitztoaster mit mindestens 4 oder 5 Schlitzen zu kaufen, damit jeder rechtzeitig seine eigene Scheibe Brot bekommt. Wenn du jedoch alleine lebst und nicht mehr als 2 Scheiben pro Tag brauchst, ist der Kauf eines Modells mit extra langen Schlitzen zu viel für deine Bedürfnisse. In diesem Fall solltest du dich für ein kleineres, aber dennoch zuverlässiges Modell entscheiden, wie den Hamilton Beach Extra Long Slot Toaster (22331). Er hat zwei breite Schlitze, mit denen du mühelos bis zu vier Stücke gleichzeitig rösten kannst. So bekommen alle Mitglieder des Haushalts ihr Frühstück jeden Morgen heiß und frisch serviert.

Das erste, worauf du achten musst, ist die Größe der Schlitze. Wenn sie zu klein sind, passt dein Brot nicht hinein, und wenn sie zu groß sind, könnte es durchfallen. Außerdem solltest du darauf achten, dass zwischen den einzelnen Schlitzen genügend Platz ist, damit die Luft um deinen Toast zirkulieren kann und er auf beiden Seiten gleichmäßig gart. Ein weiterer wichtiger Faktor beim Vergleich von Toastern mit langen Schlitzen ist, wie einfach sie zu bedienen und nach der Benutzung zu reinigen sind. Einige Modelle haben Hebel, mit denen du das Brot leicht anheben oder absenken kannst, während andere mehr Kraftaufwand erfordern, z. B. das Drücken von Knöpfen oder das Ziehen von Knöpfen mit einer Hand, während du dich gleichzeitig mit der anderen Hand an etwas anderem festhältst (was schwierig sein kann). Überprüfe auch, ob sich alle Teile problemlos von innen herausnehmen lassen, denn das macht die Reinigung viel einfacher als der Versuch, Dinge mit Gewalt zu entfernen, bei dem stattdessen einige Teile abbrechen könnten.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Langschlitztoasters?

Vorteile

Langschlitztoaster sind ideal für Leute, die ihren Toast besonders knusprig mögen. In sie passt viel mehr Brot als in den durchschnittlichen Zwei-Scheiben-Toaster, sodass du es nicht immer wieder umdrehen musst. Das ist besonders nützlich, wenn du deinen Toast auf beiden Seiten richtig braun haben möchtest – schiebe ihn einfach zurück in die Schlitze, bis er den gewünschten Knusprigkeitsgrad erreicht hat.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Toasters mit langem Schlitz ist, dass er mehr Platz auf deiner Arbeitsplatte braucht. Wenn du nur wenig Platz in deiner Küche hast, ist das vielleicht nicht die beste Wahl für dich. Wenn du außerdem gerne Bagels oder englische Muffins in deinem Toaster röstest, wird es mit einem längeren Schlitz schwierig für diese Produkte, weil sie zu breit sind und nicht richtig in den Schlitz passen.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Langschlitztoaster zu benutzen?

Der größte Nachteil eines Toasters mit langem Schlitz ist, dass er mehr Platz auf deiner Arbeitsplatte braucht. Wenn du nur wenig Platz in deiner Küche hast, ist das vielleicht nicht die beste Wahl für dich. Wenn du außerdem gerne Bagels oder englische Muffins in deinem Toaster röstest, wird es mit einem längeren Schlitz schwierig, diese Gegenstände hineinzubekommen, ohne dass sie zusammengedrückt werden und während des Backvorgangs aus dem Schlitz fallen könnten.

Welche Alternativen zu einem Toaster mit langem Schlitz gibt es?

Der größte Nachteil eines Toasters mit langem Schlitz ist, dass er mehr Platz auf deiner Arbeitsplatte braucht. Wenn du nur wenig Platz in deiner Küche hast, ist das vielleicht nicht die beste Wahl für dich. Wenn du außerdem gerne Bagels oder englische Muffins in deinem Toaster röstest, wird es mit einem längeren Schlitz schwierig, diese Gegenstände hineinzubekommen, ohne dass sie zusammengedrückt werden und während des Garens aus dem Schlitz fallen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Langschlitztoaster wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • SEVERIN
  • arendo
  • WMF

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Langschlitztoaster-Produkt in unserem Test kostet rund 32.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 68.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Langschlitztoaster-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke SEVERIN, welches bis heute insgesamt 16189.0-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke SEVERIN mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte