Zuletzt aktualisiert: 19. September 2022

Wer selbst bei dem heißesten Wetter nicht auf eine Abkühlung verzichten möchtest, solltest du zu einem Kühlgerät greifen.

Kühlgerät: Auswahl unserer Favoriten

Das beste starke Kühlgerät

Du suchst ein leistungsstarkes und kompaktes Klimagerät, das auch noch mobil ist? Dann ist diese Verdunstungs-Klimaanlage genau das Richtige für dich. Diese einzigartige Klimaanlage nutzt die Verdunstungstechnologie, um warme Luft in Sekundenschnelle abzukühlen, und kann dank ihrer praktischen Räder und Griffe leicht von Raum zu Raum transportiert werden. Und das Beste daran? Sie verbraucht bis zu 90% weniger Energie als herkömmliche Klimaanlagen.

Das beste kompakte Kühlgerät

Das ist ein kompakter Luftkühler mit Verdunstungskühlung und Hydrofilter, der perfekt für jeden Raum ist. Sie verfügt über 3 Kühlstufen und kann mit nur einer Tankfüllung bis zu 12 Stunden lang laufen. Das mobile Klimagerät ist leise und lässt sich leicht bewegen und überall einsetzen. Für den Einsatz im Schlafzimmer gibt es ein integriertes Nachtlicht.

Das beste tragbare Kühlgerät

Die mobile Klimaanlage ist die perfekte Lösung für die heißen, schwülen Sommertage. Dieses kompakte Gerät hat vier Funktionen in einem – Ventilator, Luftbefeuchter, Luftreiniger und Kühler. Der 5-Liter-Wassertank sorgt dafür, dass die trockene Luft während der Kühlung befeuchtet wird, so dass sie angenehmer zu atmen ist. Der niedrige Energieverbrauch und die hohe Kapazität machen dieses Klimagerät sehr effizient, während die integrierte Luftreinigungsfunktion Tierhaare, Schmutz und Flusen aus der Luft hält – ideal für Allergiker. Drei Geschwindigkeitsstufen und ein Sieben-Stunden-Timer sorgen dafür, dass du den Luftstrom an deine Bedürfnisse anpassen kannst, während die Oszillationsfunktion dafür sorgt, dass die kühle Brise gleichmäßig im Raum zirkuliert. Das platzsparende Design bedeutet, dass dieses tragbare Klimagerät nur wenig Platz in deiner Wohnung oder deinem Büro einnimmt, aber dennoch alle Funktionen bietet, die du brauchst, um den ganzen Tag über kühl und komfortabel zu bleiben.

Das beste vielfältige Kühlgerät

Das Kühlgerät ist ein multifunktionales Gerät, das als Ventilator, Luftbefeuchter und Klimaanlage verwendet werden kann. Er hat einen 7-10 Liter fassenden Wassertank zur Kühlung der Luft und wird mit einer Fernbedienung geliefert. Das Gerät ist außerdem mobil, sodass du es an jedem Fenster in deiner Wohnung aufstellen kannst.

Fragen zum Thema Kühlgerät beantwortet

Was macht ein gutes Kühlgerät aus?

Eine gute Kühlbox hält deine Lebensmittel und Getränke kalt. Sie sollte leicht zu tragen sein, einen Deckel haben, der sicher hält, und nicht auslaufen, wenn sie umkippt oder fallen gelassen wird. Die besten Kühlboxen sind aus dickem Kunststoff mit einer Isolierung an den Wänden für maximale Kühlleistung. Außerdem gibt es sie in verschiedenen Größen, so dass du je nachdem, wie viel du kühl (oder warm) halten musst, die für dich am besten geeignete auswählen kannst.

Welche Arten von Kühlgeräten gibt es?

Es gibt zwei Arten von Kühlern: luftgekühlte und flüssigkeitsgekühlte. Bei luftgekühlten Kühlern bläst ein Ventilator Luft über die Lamellen des Kühlkörpers, während bei flüssigkeitsgekühlten Systemen Wasser oder andere Flüssigkeiten durch sie zirkulieren, um die Wärme von der CPU aufzunehmen. Eine Flüssigkeitskühlung ist effizienter als ein Luftkühler, muss aber gewartet werden, z. B. um Staubablagerungen zu entfernen, damit sie richtig funktioniert.

Wer sollte ein Kühlgerät benutzen?

Jeder, der sein Essen und seine Getränke lange Zeit kühl halten will. Eine Kühlbox ist perfekt, wenn du auf eine längere Reise gehst oder einfach nur etwas haben willst, das länger hält als deine durchschnittliche Brotzeittasche. Sie kann auch als Kühltasche für zu Hause dienen, wenn der Strom ausfällt.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Kühlgerät kaufen?

Als erstes solltest du die Größe deines Gehäuses berücksichtigen. Wenn es sich um ein Mid-Tower-Gehäuse handelt, gibt es viele Kühler, die ohne Probleme hineinpassen. Wenn du jedoch ein ATX- oder EATX-Motherboard in einem Full-Tower-Gehäuse mit vielen Erweiterungssteckplätzen und Laufwerksschächten hast, wird die Sache komplizierter, da einige Kühler aufgrund ihrer Höhe (oder deren Fehlen) nicht in ein so großes Gehäuse passen können. Außerdem musst du darauf achten, dass der Kühler genug Platz für seine Lüfter hat, damit sie nicht gegen andere Komponenten stoßen, wenn sie auf dem CPU-Sockel installiert sind.

Was sind die Vorteile eines Kühlgeräts?

Eine Kühlbox ist eine großartige Möglichkeit, dein Essen und deine Getränke kalt zu halten. Sie eignet sich für Picknicks, Campingausflüge oder einfach nur, um an heißen Tagen etwas im Kofferraum deines Autos kühl zu halten. Kühlboxen sind auch sehr nützlich, wenn du Kinder hast, die gerne ihr eigenes Mittagessen mitbringen, denn so haben sie in der Schule immer etwas Leckeres und Frisches dabei.

Was sind die Nachteile eines Kühlgeräts?

Der größte Nachteil einer Kühlbox ist, dass es schwierig sein kann, die Temperatur für eine langfristige Lagerung niedrig genug zu halten. Wenn du deine Lebensmittel nur für ein paar Tage lagerst, spielt das vielleicht keine große Rolle. Wenn du deine Lebensmittel jedoch längerfristig lagern willst (Wochen oder Monate), hilft dir ein zusätzlicher Gefrierschrank, die Lebensmittel kühl und frisch zu halten.

(Bildquelle: zhuravlevab / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte