Küchenhelfer Set
Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2021

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

25Stunden investiert

6Studien recherchiert

76Kommentare gesammelt

Die selbst gekochte Mahlzeiten haben in der letzten Zeit enorm im Wert zugenommen. Und das nicht nur aufgrund des hektischen Alltags, sondern auch wegen der Veränderungen auf der globalen Ebene. Ein homemade Abendessen sammelt nicht nur die ganze Familie zusammen, sondern bereitet auch viel Spaß, wobei du deiner ganzen Kreativität freien Lauf lassen kannst.

Doch manchmal muss man alte Küchenhelfer austauschen. Folglich kommen solche Fragen vor, wie:  Welche Allrounder Sets gibt es und aus welchem Material sollen diese sein? Im weiteren Verlauf erfährst du, worauf du beim Kauf eines Sets achten solltest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Küchenhelfer-Sets gibt es in absolut allen möglichen Designs, Materialien und Preiskategorien.
  • Unterschiedliche Materialien, aus denen die Küchenutensilien hergestellt wurden, benötigen unterschiedliche Nutzungs- und Pflegeweise.
  • Ein richtig ausgewähltes Küchenzubehör mit richtigen Produkten erspart dir spätere Enttäuschungen, deine Zeit und natürlich Geld.

Küchenhelfer-Set im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In diesem Abschnitt haben wir für dich eine Liste der besten Produkte auf dem heutigen Markt zusammengestellt. Hier hast du einen direkten Vergleich, damit du mühelos mit dem Kauf loslegen kannst.

Das beste Küchenhelfer-Set aus Edelstahl

Bei diesem Set geht es um ein umfangreiches 26-teiliges Küchenset aus Edelstahl von KRONENKRAFT®. Dieses Küchenset enthält alles, was man für tägliches Kochen und Backen braucht. Bestimmte Einzelteile müssen nicht mehr zusammengesucht werden.

Jedes Produkt aus diesem Set mit Ausnahme der Messlöffel bestehen aus Edelstahl. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch robust, rostfrei und damit überleben die Spülmaschine ohne Probleme.

Im Übrigen eignet sich so ein Küchenhelfer-Set perfekt als Geschenk. Es sieht edel aus und wird jeden neuen Besitzer erfreuen.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set ist eine absolute Empfehlung und hat zudem ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Das beste Küchenhelfer-Set aus Silikon

Dieses Küchenhelfer-Set von FXY besteht aus 13 Teilen. Es hat eine schöne einmalige Farbe, die bei keinem anderen Silikon-Kochbesteck-Set verfügbar ist. Alle Silikonköpfe an jedem Utensil sind BPA-frei und geruchsfrei, was es zum vollkommen sicheren Küchenzubehör Set macht.

Die Holzgriffe in Kombination mit Silikon verleihen diesem Set eine schöne Optik. Sie sind ergonomisch und rutschfest. Laut Hersteller sind alle Gadgets spülmaschinengeeignet. Dieses Set ermöglicht zu kochen, ohne deine Pfanne oder deinen Topf zu zerkratzen. Das ist auch der größte Vorteil davon.

Bewertung der Redaktion: Ein sehr stabiles Set, mit einem einzigartigen Design. Damit wird es in deiner Küche kein Löffel, Zange oder Pinsel fehlen.

Das beste Küchenhelfer-Set aus Edelstahl mit Hängeleiste

Bei diesem Set handelt es sich um ein 6-teiliges Garnitur von WMF Profi Plus. Es enthält fünf Helfer und eine Hängeleiste mit Hacken. Diejenigen, die gerne kochen und backen, werden mit diesem Set sehr zufrieden sein. Falls es doch das ein oder andere Teil nicht dabei ist, umfasst die Serie Profi Plus über 100 Küchenhelfern.

Das Material ist rostfrei und spülmaschinenbeständig. Die Handgriffe liegen gut in der Hand. Alle Küchenhelfer aus dieser Serie haben einen modernes, aber schlichtes und einheitliches Design. Dank der Hängeleiste werden alle Küchenhelfer stets griffbereit.

Bewertung der Redaktion: Der Name des Küchenhelfer-Sets spricht für sich selbst. Doch es ist nicht nur für die Profis, sondern auch für den täglichen Bedarf im Haushalt geeignet. Ein sehr empfehlenswertes Produkt.

Das beste Küchenhelfer-Set aus Bambus

Das 7-teilige Set von Relaxdays besteht zu 100% aus Bambus und ist damit sehr stabil. Auch bei langem Gebrauch im Wasser verformt es sich nicht. Die Küchenutensilien sind schonend für beschichtete Pfannen und Töpfe. Sie sind einfach per Hand zu reinigen. Für die Spülmaschine ist es nicht geeignet.

Zum Set gehört außerdem der dekorative Bambusbehälter, wo man auch die Kochwerkzeuge aufbewahren kann. Dieses Küchenhelfer-Set funktioniert einwandfrei. Es ersetzt wundervoll ihre Kollegen aus dem Kunststoff und sorgt damit für mehr Nachhaltigkeit.

Bewertung der Redaktion: Dieses Küchenhelfer-Set ist formschön, einfach und effektiv einzusetzen. Es erfüllt sein Zweck und das auch ganz ohne Plastik.

Das beste Küchenhelfer-Set aus Holz

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Dieses Küchenutensilien-Set von Hokieni besteht aus 7 Teilen, die in japanischer Optik angefertigt wurden. Das Material ist 100% Teakholz. Es ist hitzebeständig und antihaft, es ist robust und langlebig. Jedes Teil ist perfekt geschliffen.

Falls du schon auf deiner Küche eine Hängeschiene hast, hat jedes Teil am Ende des Griffs ein Aufhängeloch. Du kannst sie an die Wand hängen, wenn du sie nicht benutzt.

Das Holz ist ein nachwachsendes Material. Jeder, der sich um die Umwelt kümmert, sollte sich dieses Set näher ansehen. Dieses Kochbesteck ist pflegeleicht. Die Reinigung sollte man allerdings per Hand unter fließendem Wasser tätigen, damit das Holz nicht aufquillt.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set aus dem Naturmaterial ist ein wirklicher Fund sowohl für die Naturliebhaber, als auch für die, die Handwerkkunst schätzen. Sehr schönes Set, ideal auch als Geschenk.

Das beste Küchenhelfer-Set aus Nylon

Bei diesem Set handelt es sich um ein 42-teiliges Garnitur von NEXGADGET. Diese Küchenhelfer sind sehr nützlich und ihre Vielseitigkeit lässt keine kulinarischen Bedürfnisse offen. Es enthält alles, was man für die Grundausstattung der Küche benötigt. Die Handriffe der Werkzeuge sind aus einem eleganten Edelstahl angefertigt.

Ein weiterer Vorteil dieses Sets ist seine Hitzebeständigkeit, die bis zu 180 °C aushält. Außerdem zerkratzt es keine beschichteten Oberflächen und ist dafür ideal geeignet. Das Nylon ist geruchsneutral und kann in der Spülmaschine gewaschen werden.

Bewertung der Redaktion: Dieses Küchenhelfer-Set hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Es ist multifunktional, schön und dazu sehr robust – eine Empfehlung von uns.

Kauf- und Bewertungskriterien für Küchenhelfer-Sets

Die Frage, welches das beste Kochbesteck ist, kommt nahezu der Glaubenssache. Denn das Angebot ist sehr groß, um eine objektive Antwort darauf zu bekommen. Damit du beim Küchenhelfer-Set-Kauf nicht überfordert bist und das treffende Produkt für dich einfacher auswählen kannst, haben wir bereits die wichtigsten Kaufkriterien für dich herausgesucht. Diese lauten wie folgt:

Im Weiteren wirst du erfahren, worauf du achten solltest, bevor du dich für ein oder anderes Produkt entscheidest.

Verarbeitungsmaterial

Grundsätzlich gibt es viele verschiedene Materialien, aus welchen häufig das Kochbesteck hergestellt wird. Holz, Metall oder Kunststoff sind sie gängigsten davon. Wir empfehlen dir, in der ersten Linie auf die Aufarbeitung zu achten, dann auf Design.

Wenn das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit für dich wichtig ist, solltest du dich auf Kunststoff verzichten und dafür dich für Bambus oder Holz entscheiden.

Materialeigenschaften

Noch ein sehr wichtiger Punkt bei der Auswahl des Küchenhelfer-Sets ist Materialeigenschafen. Jedes Material hat seine Pro und Contras.

Holz hat eine vorteilhafte Eigenschaft, und zwar es wirkt antibakteriell. Die Mikroben, die beim Kochen auf das Kochbesteck geraten, werden getötet. Ein nächster Vorteil ist, dass die Löffel aus Holz auch in beschichteten Pfannen verwenden kann, ohne zu fürchten, sie zu zerkratzen.

Der Nachteil so eines Sets hingegen ist, dass es nicht spülmaschinengeeignet ist. Das Holz quillt schnell auf und die Lebensdauer eines Holzsets reduziert sich drastisch.

Die Küchenhelfer aus Metall haben auch sicherlich wesentliche Vorteile. Erstens, sie sind leicht zu reinigen, auch in der Spülmaschine. Zweitens, sie sind strapazierfähig und damit haben eine lange Nutzungsdauer.

Allerdings wird es problematisch, solche Kochutensilien mit empfindlichen Oberflächen zu benutzen, weil die Beschichtung beschädigt wird.

Egal ob Silikon oder Plastik, die beiden Materialien sind pflegeleicht und können bei allen Oberflächen ruhig benutzt werden. Allerdings ist hier ausdrücklich zu betonen, auf die Art des Kunststoffs zu achten, die verwendet wird! Qualitätsvolle Sets sind hitzebeständig und geben BPA in das Essen nicht ab.

Dennoch ist das Silikon nicht so ganz unbedenklich. Es ist kein natürlicher Rohmaterial. Und für seine Anfertigung und Verarbeitung muss man viel Energie einsetzen.

Auswahl der Utensilien

Ein weiterer Grund, der für den Kauf des Sets spricht, ist, dass du die einzelnen Bestandteile nicht zusammen suchen musst. Jedoch solltest du aufpassen, dass die wichtigsten Werkzeuge für das Kochen dabei sind und deine Hauptgerichte sich damit kochen lassen.

Außerdem werden alle Produkte aus deinem Küchenhelfer-Set gleiche Qualität aufweisen, im Design identisch sein und deiner Küche ein schönes ordentliches Bild geben.

Hängeleiste

Die meisten Kochzubehör-Sets verfügen über einen Aufsteller oder eine Hakenleiste. Je nach deinen Vorlieben, kann man diese sowohl mit als auch ohne zu bohren befestigen. Solche Sets sind dann empfehlenswert, wenn du deinen Arbeitsplatz auf dem Kochtisch sparen oder einfach nach dem Gebrauch stets greifbar haben möchtest. Darüber hinaus sieht es in der Küche optisch aufgeräumt aus.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Küchenhelfer-Set ausführlich beantwortet

In diesem Absatz haben wir die am häufigsten gestellten Fragen für dich ausgesucht, die beim Kauf eines Küchenhelfer-Sets relevant sind.

Was versteht man unter einem Küchenhelfer-Set?

Ein Küchenhelfer-Set ist eine Garnitur aus verschiedenen Küchenutensilien, die man für das Zubereiten von Essen, Kochen oder Backen verwenden kann. Im Unterschied zum üblichen Essbesteck ist es größer und besteht aus unterschiedlichen Materialien.

Küchenhelfer Set

Das hygienische Kochen der Mahlzeiten ist bestimmend für die Auswahl des Küchehelfer-Sets, weswegen man öfters auf Edelstahl zurückgreift. (Bildquelle: Mike/ Pexels)

Damit du die unzähligen Einzelteile nicht mühevoll zusammen suchen musst, bieten viele Hersteller eine bestimmte „Basisausrüstung für die Küche“ an.

Ist dieses Küchenhelfer-Set für beschichtete Pfannen geeignet?

Es hängt davon ab, aus welchem Stoff dieses Set hergestellt wurde. Für beschichtete Pfannen eignen sich perfekt die Sets aus Holz und aus Silikon.

Bitte achte darauf, dass das Kochwerkzeug aus dem geprüften hochwertigen Silikon hergestellt wurde und BPA-frei ist.

Wie hitzebeständig ist das Material?

Die Antwort auf diese Frage ist besonders wichtig, damit keine gesundheitsschädlichen Stoffe ins Essen gelangen, vor allem beim Verwenden der Küchenhelfer aus dem Kunststoff bzw. Silikon. Das Silikon ist nämlich uneinheitlich hitzebeständig. Die Temperaturen variieren von -20 °C bis + 230 °C. Jedenfalls solltest du dir die Herstellerangaben aufmerksam durchlesen.

Beim Holz und Metall bzw. Edelstall ist alles viel einfacher. Sie halten hohen Temperaturen stand. Falls du den Löffel mal im Kochtopf oder in der Pfanne beim Kochen vergessen hast, musst du keine Bedenken haben. Denn Holz und Edelstall lösen keine gesundheitsgefährdenden Chemikalien aus.

Was kostet ein Küchenhelfer-Set?

Die Preise werden durch Faktoren wie Marke, Design und das Herstellungsmaterial beeinflusst. Deswegen gibt es auf dem Markt sowohl günstigere als auch teurere Produkte. In der Tabelle unten findest du die Preise für die Sets für dein Budget:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (0 – 20€) Meistens Küchenhelfer aus Kunststoff
Mittelpreisig (20 – 50€) Mehr Auswahl aus verschiedenen Materialien
Hochpreisig (50 – 100€) Marken-Küchenutensilien und Produkte aus edlen Materialien

Wie reinigt man ein Küchenhelfer-Set?

Je nach Material und Verarbeitung sind einige Küchenhelfer-Sets einfacher zu reinigen, als die anderen.

Silikon und Metall kannst du ruhig in der Spülmaschine waschen. Wenn dein Set aus Edelstall hergestellt wurde, vergewissere dich, dass er rostfrei ist. Die Holzutensilien sind nicht spülmaschinengeeignet. Diese muss man unbedingt per Hand waschen und schnell abtropfen, damit das Holz nicht aufquillt.

Fazit

Eine Basisausstattung an Kochbesteck sollte ohne Zweifel für alle, wer gerne kocht, verfügbar sein. Ein Küchenhelfer Set stellt dafür die besten Grundlagen bereit.  Zudem aufeinander angepasste Küchenwerkzeuge im gleichen Design verleihen deiner Küche ein harmonisches Gesamtbild.

Je nachdem, worauf du den Wert legst, solltest du nachdenken, welches Material für dich infrage kommt, ob das Design, die Robustheit oder die Nachhaltigkeit maßgeblich ist. Kunststoff, Holz oder vielleicht Edelstahl? Alle Varianten haben ihre Pros und Kontras.

(Titelbild: Aphiwat chuangchoem/ Pexels)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte