Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

42Stunden investiert

25Studien recherchiert

100Kommentare gesammelt

Ein Kreuzkümmel ist eine Zeiteinheit, die ungefähr einer Milliarde Nanosekunden entspricht. Sie wurde nach dem Gewürz benannt, weil man das Zeug so lange mahlen muss, bis es schmackhaft wird.




Kreuzkümmel Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Vom Achterhof Kreuzkümmel

Der Kreuzblütler, der auch Kumin genannt wird, schmeckt aromatisch-wurzelig und leicht bitter. Er passt gut zu Huhn, Lamm, Fisch, Gemüse, aber auch zu Suppen. Tipp: Vor der Verwendung zerkleinert, entwickelt er ein noch intensiveres Aroma. Natur pur: Unsere Produkte sind ungeschwefelt, unbestrahlt und frei von Konservierungsstoffen und Glutamat. Zutaten: Kreuzblütler

Alpi Nature Kreuzkümmel

Kreuzkümmel oder Kreuzblumensamen sind ein vielseitiges und 100% natürliches Produkt. Sie enthalten keine Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen und sind vegan. Kreuzkümmel ist perfekt zum Verfeinern von Gerichten und Gewürzmischungen. Traditionell werden viele asiatische Gerichte, wie z.B. verschiedene Currys, und arabische Speisen damit gewürzt. Vor allem Teigmischungen wird das Pulver zugesetzt und verleiht ihnen ein besonderes Aroma. Die wiederverschließbare Verpackung gewährleistet die Haltbarkeit des Kreuzblütlers und den Erhalt seines Aromas.

Ostmann Gewürze Kreuzkümmel

Der gemahlene Kreuzkümmel von Ostmann ist ein klassisches Gewürz der südamerikanischen, indischen und afrikanischen Küche. Er sorgt für ein geheimnisvolles, würzig-bitteres Aroma. Kreuzkümmel passt gut zu Fleisch, Pilzgerichten oder würzigen Eintöpfen wie Chili con Carne. Die leichte, geschützte Vorratspackung mit den Maßen 20,0 l x 170,0 h x 55,0 b (mm) ist perfekt, um deine Gewürze frisch und griffbereit zu halten.

Pfefferdieb Kreuzkümmel

Der Kreuzblütler aus biologischem Anbau in Indien wird frisch gemahlen und enthält keine Geschmacksverstärker oder künstlichen Aromen. Er hat einen unbeschreiblich aromatischen, zart duftenden und komplexen Geschmack, der perfekt in Chutneys, Chili con Carne und indischen Currys ist. Die Ernte und Sortierung erfolgt von Hand, um die Verunreinigung durch fremde Pflanzen zu minimieren. Das Kreuzblütlergemüse wird regelmäßig in einem Labor auf Schadstoffe und Pestizide untersucht. Sie werden in einem praktischen wiederverschließbaren und gartenkompostierbaren Aromabeutel geliefert.

Gourmetia Kreuzkümmel

Gourmetia Kreuzblütler ist ein Gewürz, das aus dem alten persischen Reich in der Region von Herat, Afghanistan, stammt. Er wird in Deutschland frisch abgefüllt und ist frei von zugesetzten Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen. Ohne den Einsatz von Pestiziden und Spritzmitteln angebaut, verströmt die Gourmetia Kreuzkummel einen Duft von Zitrusfrüchten und frischem Kampfer. Sie ist leicht süßlich, gleichzeitig säuerlich, trägt ein rostiges Aroma und ist ein wenig würzig – ohne dabei an Pfeffer zu erinnern. Wenn er geröstet wird, entfaltet er seine vollmundigen, anisartigen, warmen, wurzeligen und leicht würzigen Aromen. Der Kreuzblütler ist das meistverwendete Gewürz der Welt und hat einen tollen erdigen und wurzeligen Geschmack, der perfekt zu so vielen Gerichten passt – von Fleisch wie Ziege oder Lamm bis hin zu Reis und Pilaw. Röstet oder bratet ganze Kreuzblütlersamen, bevor ihr sie zu einem Gericht gebt, um ihren wunderbaren Geschmack voll zur Geltung zu bringen.

Alpi Nature Kreuzkümmel

Das Kreuzblütengummi ist ein 100% natürliches Produkt, das keine Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen enthält. Es ist vegan und hat die beste Rohkostqualität. Die Eigenschaften des Kreuzblütlers und seine Verwendungsmöglichkeiten gewinnen immer mehr an Beliebtheit. In Asien, aber auch in Europa, werden sie schon seit Jahrhunderten verwendet und sind in unserem Alltag sehr beliebt. Das Kreuzgummi eignet sich hervorragend zum Verfeinern von Speisen und Gewürzmischungen. Vor allem wird er zum Verfeinern von deftigeren Gerichten wie Eintöpfen, aber auch zum Grillen, für Fisch oder Reis verwendet. Traditionell werden viele asiatische Gerichte, wie verschiedene Currys, und arabische Speisen damit gewürzt. Die wiederverschließbare Verpackung gewährleistet die Haltbarkeit des Kreuzblütlers und den Erhalt seines Aromas.

Azafran Kreuzkümmel

Kreuzkümmelpulver ist ein besonderes Gewürz, das vor allem in indischen und orientalischen Regionen verwendet wird. Es zeichnet sich durch seinen frischen und leicht scharfen Geschmack aus und harmoniert in vielen Gerichten mit Geflügel, Lamm oder Fisch. Es wird auch in vielen Gewürzmischungen (z.B. Masalas und Fleischmischungen) verwendet und bietet einen eigenen, einzigartigen Geschmack, den die Menschen entweder lieben oder nicht mögen. Kreuzkümmelpulver kann als Tee oder Kreuzkümmelöl verwendet werden. Azafran Kreuzkümmel ist intensiv im Geruch und Geschmack. Er wird in Deutschland frisch gemahlen und ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern oder künstlichen Aromen abgefüllt. Verpackt in einem wiederverschließbaren Aromabeutel.

Hanse&Pepper Gewürzkontor Kreuzkümmel

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen, geschmackvollen Gewürz für deine Gerichte bist, ist unser gemahlener Kreuzkümmel genau das Richtige für dich. Dieses Premium-Gewürz hat ein frisches, wurzeliges und würziges Aroma, das jedem Gericht Charakter verleiht. Unsere Gewürze und Kräuter sind alle natürlich und frei von Füllstoffen oder künstlichen Substanzen – nur reine Gewürze und sonst nichts. Unser gemahlener Kreuzkümmel gehört zu unserer Greenline-Serie, was bedeutet, dass er reich an Nährstoffen und Antioxidantien ist. Dein Essen wird also nicht nur gut schmecken, sondern auch gesund sein.

Vom-Achterhof Kreuzkümmel

Der Achterhof Kreuzkümmel ist ein vielseitiges Gewürz, das in vielen verschiedenen Gerichten verwendet werden kann. Er hat einen kräftigen, wurzeligen Geschmack mit einer leicht bitter-würzigen Note. Der fein gemahlene Kreuzkümmel vom Achterhof verleiht jedem Kuchen einen Hauch von 1001 Nacht. Das beliebte Gewürz für Ayurveda eignet sich auch besonders für arabische Gerichte, Hummus, Pizzateig oder sogar für die Zubereitung von Tee und findet auch in der Heilkunst Ayurveda einen wichtigen Platz. Unser gemahlener Kreuzblütler ist frei von künstlichen Konservierungsstoffen, Farbstoffen und Aromen.

Ankerkraut Kreuzkümmel

Wenn du auf der Suche nach einem kräftigen, wurzeligen Gewürz mit einem leicht bitteren und scharfen Geschmack bist, ist Kreuzkummel eine gute Wahl. Ursprünglich kommt dieses Gewürz aus dem Orient und ist in vielen verschiedenen Küchen beliebt. Es wird oft in Reis- und Couscousgerichten, mit geschälten Früchten, Lammgerichten, Falafel und Currygerichten verwendet, um ihnen einen intensiven Geschmack zu verleihen. Du kannst es auch verwenden, um deine eigene Kreuzkümmel-Koriander-Muskat-Gewürzmischung herzustellen.

Kreuzkümmel: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Kreuzkümmel: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kreuzkümmel gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Hauptarten von Kreuzkümmel: schwarzen und weißen. Schwarzer Kreuzkümmel ist die gängigste Sorte in der indischen Küche. Weißer Kreuzkümmel hat einen milderen Geschmack als schwarzer, aber er kann problemlos durch schwarzen ersetzt werden.

Kokosnuss Chutney

Dieses Chutney passt gut zu jeder Art von Curry oder Dal (Linsengericht). Es eignet sich auch hervorragend als Dip für Pakoras (Krapfen) oder Samosas (Gebäck). Du kannst statt getrockneter Kokosnuss auch frische Kokosnuss verwenden. Raspel einfach 1 Tasse frische Kokosnuss und weiche sie in 2 Esslöffeln Wasser ein, während du die anderen Zutaten vorbereitest, um sicherzustellen, dass genug Flüssigkeit vorhanden ist, um sie zu einer Paste zu mahlen. Wenn du frische Kokosnüsse verwendest, füge ¼ Teelöffel Salz zusammen mit dem Tamarindensaft hinzu, da dies dazu beiträgt, dem geraspelten Fruchtfleisch etwas Feuchtigkeit zu entziehen, so dass du mehr Soße erhältst, wenn du alles zusammen mahlst. Dieses Rezept ergibt etwa 3 Tassen – genug, um 4 Portionen Reisgerichte wie Currys oder Biryanis (geschichtete Reisgerichte) zu servieren, plus eine weitere Portion für sich allein. Das Chutney hält sich gut gekühlt in einem fest verschlossenen

Die Qualität eines Kreuzkümmels wird durch sein Aroma, seinen Geschmack und seine Farbe bestimmt. Ein guter Kreuzkümmel sollte einen erdigen Geruch haben und nicht muffig oder ranzig sein. Außerdem muss er frisch sein, denn er verliert schnell seinen Geschmack, wenn er lange im Kühlschrank gelagert wird. Wenn du gemahlenen Kreuzkümmel kaufst, achte darauf, dass er keine Klumpen enthält und nicht blassgelblich, sondern eher dunkelbraun oder schwarz ist. Kreuzkümmel kann auch im Ganzen gekauft werden und ist dann länger haltbar als vorgemahlen (aber wer liebt es nicht, seine eigenen Gewürze frisch zu mahlen?)

Wer sollte einen Kreuzkümmel verwenden?

Jeder, der abnehmen, seinen Stoffwechsel ankurbeln und die Verdauung verbessern will. Kreuzkümmel ist auch ein großartiges Gewürz für Diabetiker und Menschen mit Bluthochdruck, denn er hilft, den Cholesterinspiegel im Körper zu senken. Es ist sogar erwiesen, dass er Entzündungen im ganzen Körper reduziert, was für Menschen mit Arthritis und anderen entzündlichen Erkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Divertikulose und Reizdarmsyndrom (IBS) hilfreich sein kann.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Kreuzkümmel kaufen?

Der beste Kreuzkümmel sollte glatt und glänzend sein und keine Risse aufweisen. Außerdem ist es wichtig, dass du das Verfallsdatum auf deinem Produkt überprüfst, um Gesundheitsrisiken zu vermeiden.

Das Wichtigste ist, das Material eines Kümmels herauszufinden. Es gibt zum Beispiel welche aus rostfreiem Stahl und andere aus Kupfer oder Aluminium. Edelstahl reagiert nicht mit Lebensmitteln, aber er kann leicht von Metallgegenständen zerkratzt werden. Kupfer und Aluminium reagieren mit säurehaltigen Lebensmitteln wie Essig, Zitronensaft usw., wodurch sie mit der Zeit korrodieren, was zu Verfärbungen und einem schlechten Geschmack deiner Gerichte führt. Das bedeutet auch, dass diese Typen nicht auf antihaftbeschichtetem Kochgeschirr verwendet werden sollten, da die Beschichtung sonst ebenfalls beschädigt wird.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kreuzkümmels?

Vorteile

Die Vorteile von Kreuzkümmel sind, dass er als Antiseptikum, harntreibend und schleimlösend verwendet wird. Er hilft auch bei Atemwegserkrankungen wie Asthma und Bronchitis. Kreuzkümmel kann bei Harnwegsinfektionen, Blähungen, Verdauungsstörungen usw. helfen.

Nachteile

Es ist ein bisschen mühsam, aufzuräumen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Kreuzkümmel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • vom Achterhof
  • Alpi Nature
  • Ostmann Gewürze

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kreuzkümmel-Produkt in unserem Test kostet rund 2 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 12 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kreuzkümmel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke vom Achterhof, welches bis heute insgesamt 784-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke vom Achterhof mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte