Pots
Zuletzt aktualisiert: 29. Juni 2021

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

28Stunden investiert

21Studien recherchiert

110Kommentare gesammelt

Ein Kräutertopf ist eine tolle Möglichkeit um frische Kräuter in direkter Nähe zu haben. Aber nicht alle Kräuter sind dafür geeignet, in einem Kräutertopf gepflanzt zu werden. Daher solltest du dir zunächst einen Überblick verschaffen.

Um dich über das Thema Kräutertopf zu informieren, stellen wir dir in diesem Beitrag zunächst eine Auswahl an Kräutertöpfen vor. Bei der Auswahl wurde darauf geachtet, dass es sich bei den Kräutertöpfen um sehr unterschiedliche Varianten handelt.

Anschließend werden die wichtigsten Kauf- und Bewertungskriterien aufgeführt, auf die du bei deiner Entscheidung unbedingt Rücksicht nehmen solltest und zuletzt werden einige häufig gestellte Fragen aufgeführt und geklärt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Kräutertopf ist speziell für Kräuter und besitzt dementsprechend oftmals kleine Extras, durch den er sich auszeichnet. Durch den Topf bleiben die Kräuter frisch und sind immer in direkter Nähe.
  • Bei der Bewertung von Kräutertöpfen sollte man bestimmte Kaufkriterien beachten wie Maße, Optik, Art der Bewässerung und Wasserstandsanzeige. Zudem gibt es unterschiedliche Arten von Kräutertöpfen und spezifische Vorgaben für die Bepflanzung.
  • Da sich die Kräutertöpfe so stark voneinander unterscheiden, solltest du vor dem Kaufprozess und der Auswahl die einzelnen Kräutertöpfe miteinander vergleichen.

Kräutertopf im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Durch einen Kräutertopf können frische Kräuter direkt in den eigenen vier Wänden gehalten werden. In dem folgenden Abschnitt werden einige Kräutertöpfe für dich vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Auswahl mit sehr unterschiedlichen Kräutertöpfen.

Der beste farbige Kräutertopf für die Küche

Der Mepal Kräutertopf Hydro Herbs Large Green besteht aus robustem Kunststoff und ist zudem spülmaschinenfest, sodass eine Reinigung sehr leicht vorgenommen werden kann. Mit einer Größe von 21 x 13,5 x 14,5 cm passt der Kräutertopf ganz bequem in jede Küche und setzt da mit der Farbe Nordic Grün einen schönen Farbakzent.

Dieser Kräutertopf überzeugt besonders durch das schlichte Design und die weiche Farbgebung. Außerdem ist dieser Topf mit einem Wasserspeicher ausgestattet der einfach befüllt werden kann und dann die Pflanzen oder Kräuter durchgehend mit Wasser versorgt. Dafür besitzt der Kräutertopf einen Baumwollfaden, über den das Wasser zur Pflanze gelangt.

Bewertung der Redaktion: Dieser Kräutertopf zeichnet sich vor allem durch die farbliche Gestaltung aus und setzt damit einen besonderen Akzent in deiner Einrichtung.

Der beste Kräutertopf aus hochwertigem Kunststoff

Dieser Emsa Kräutertopf für frische Kräuter ist in einem angenehmen Grauton gefärbt und besitzt zudem ein Selbstbewässerungssystem. Mit diesem System werden die Kräuter durchgehend mit Wasser versorgt. Der Kräutertopf besteht aus Kunststoff und hat einen Durchmesser von 13 cm. Äußerlich macht dieser Kräutertopf einen freundlichen und ansprechenden Eindruck.

Der Kräutertopf ist mit einer äußeren Wasserstandsanzeige in Form einer kleinen Blume ausgestattet, die den Stand des enthaltenen Wassers anzeigt. Hierbei wird der untere Behälter mit Wasser gefüllt und das gelangt dann über einen Docht zur Pflanze. So wird der Bedarf der Kräuter individuell reguliert. Der Wasserbehälter umfasst 500 ml.

Bewertung der Redaktion: Dieser Kräutertopf fügt sich mit dem dezenten und niedlichen Design perfekt in das Gesamtbild ein und ist damit ein sehr ansprechender kleiner Kräutertopf.

Der beste Kräutertopf in Graphitoptik


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (29.01.23, 08:09 Uhr), Sonstige Shops (04.02.23, 16:58 Uhr)

Dieser Kräutertopf LECHUZA CANTO Stone überzeugt durch die ansprechende Graphitoptik in einem dunklen Graphitschwarz. Er hat eine quadratische Form mit Seitenlängen von 14 cm. Durch das praktische Stick-Bewässerungssystem muss die Pflanze oder auch die Kräuter nicht extra umgepflanzt werden. Sie werden mit den gelieferten Sticks versehen und können so angemessen mit Wasser versorgt werden.

Der Kräuterwürfel besitzt ein Wasserreservoir, der mit ca. 400 ml Wasser befüllt werden kann. So können sich die Kräuter selbst mit dem nötigen Wasser versorgen. Die Handhabung der Sticks ist einfach und erfordert keine besonderen Kenntnisse oder Wissen.

Bewertung der Redaktion: Bei diesem Kräutertopf passt die äußere Graphitoptik ideal zu dem Grün der Kräuter und erzeugt so ein harmonisches Bild.

Der beste Kräutertopf für die Fensterbank

Der Kräutertopf LECHUZA CUBE Glossy Triple besitzt mit der glänzenden Oberfläche eine moderne Optik und bietet zudem gleich Platz für mehrere Pflanzen oder Kräuter. Mit einer Länge von 39,7 cm können drei Pflanzen mit einem Durchmesser von ca. 12 cm gepflanzt werden. Mit der Form eignet sich dieser Kräutertopf ideal für die Positionierung auf einer Fensterbank.

Der Kräutertopf besteht aus hochwertigem weißen Kunststoff und ist für den Innenraum gedacht. Er besitzt ein Stick-Bewässerungssystem, durch das die Sticks einfach in die Töpfe eingesetzt werden können und somit kein Umpflanzen vonnöten ist. Außerdem ist dieser Kräutertopf mit einer Wasserstandsanzeige ausgestattet, der den Wasserstand anzeigt.

Bewertung der Redaktion: Mit der rechteckigen Form eignet sich dieser Kräutertopf sehr gut für eine Fensterbank und verschönert diese auf elegante Art und Weise.

Der beste 3-teilige Gourmet Kräutertopf

Der WMF Gourmet Kräutertopf mit Bewässerungssystem 3-teilig gehört mit dem rostfreien Edelstahl, den Glasfaserdochten und dem hochwertigen Kunststoff zu den hochwertigen Kräutertöpfen. Er ist 36 x 12,5 x 12,5 cm groß und bietet Platz für drei Pflanzen mit einem Durchmesser von ca. 10,8 cm.

Der untere Wassertank ist in der Farbe Weiß eingefärbt und sorgt für eine ständige Wasserzufuhr und somit für eine durchgehende Versorgung der Kräuter mit Wasser. Bei normaler Raumtemperatur werden die Kräuter so für mehrere Tage mit Wasser versorgt. Die Edelstahltöpfe besitzen ein kleines Loch in der Mitte des Bodens, durch das der Docht eingefädelt werden kann.

Bewertung der Redaktion: Dieser hochwertige Kräutertopf ist für alle Hobbygärtner und bietet mit den drei einzelnen Töpfen gleich Platz für mehrere Pflanzen.

Der beste geradlinige Kräutertopf aus Stahl

Der Kräutertopf Ferm Living Plant Box Blumentopf besticht durch sein schlichtes und geradliniges Design. Der Kräutertopf ist in Schwarz eingefärbt und fügt sich mit der unaufdringlichen Optik in jedes Bild ein. Der Kräutertopf hat Maße von 45 x 16,5 x 13,9 cm und gehört damit zu den größeren Töpfen die mehreren Kräutern und Pflanzen gleichzeitig Platz bieten.

Der Kräutertopf besitzt an den beiden schmalen Außenseiten zwei Henkel, durch die der Topf leicht angehoben und transportiert werden kann. Durch das schlichte Äußere und dem bewussten Verzicht auf viele kleine Extras kann der Topf auch vielseitig anders eingesetzt werden. Der robuste Stahl macht diesen Kräutertopf zu einem langlebigen und zeitlosen Dekoelement, das zudem Kräuter und Pflanzen frisch hält.

Bewertung der Redaktion: Dieser Kräutertopf besticht durch sein schlichtes und geradliniges Design und ist aufgrund der wenigen Extras auch anderweitig einsetzbar.

Kauf- und Bewertungskriterien für einen Kräutertopf

Bei der Auswahl eines Kräutertopfes spielen einige Kauf- und Bewertungskriterien eine entscheidende Rolle. Daher solltest du deine Entscheidung nicht unter Einbeziehung dieser Faktoren treffen. Die wichtigsten Kriterien wurden hier einmal für dich aufgelistet.

Zum besseren Verständnis sind die Bewertungskriterien hier noch einmal aufgeführt und genauer erklärt und definiert.

Material

Ein Kräutertopf kann aus vielen Materialien bestehen. Zu diesen Materialien gehören Kunststoff, Holz und verschiedene Metalle. Die Stoffe unterscheiden sich aufgrund ihrer Eigenschaften und sind damit auch für unterschiedliche Zwecke und Bereiche einsetzbar.

Art der Bewässerung

Die Kräutertöpfe sind teilweise mit kleinen Extras versehen, die eine besondere Wasserversorgung ermöglichen. Dabei sorgen die Bewässerungssysteme dafür, dass das Wasser schneller und vor allem gezielt an die richtigen Stellen gelangt.

Man spricht hierbei von einer sogenannten Selbstbewässerung. Ein mögliches Bewässerungssystem ist beispielsweise das Stick-Bewässerungssystem. Töpfe ohne besondere Systeme werden ganz normal wie andere Pflanzen gegossen.

Wasserstandsanzeige

Um einen Kräutertopf mit der richtigen Menge Wasser zu versorgen, wurden viele Töpfe mit einer äußeren Anzeige ausgestattet. So besteht nicht mehr die Gefahr, dass die Pflanze mit zu viel Wasser versorgt wird und daraufhin eingeht. Die Wasserstandsanzeige kann sehr schlicht und nur auf die Funktion ausgerichtet sein, oder aber sie wird auch optisch in das Gesamtbild des Kräutertopfes eingefügt.

Optik

Optisch gibt es enorme Unterschiede zwischen den einzelnen Kräutertöpfen. Das ist wichtig, da ein Kräutertopf nicht nur funktional, sondern auch vom Aussehen zu dem jeweiligen Haushalt und Besitzer passen muss. Die Kräutertöpfe unterscheiden sich optisch in Farbe, Oberflächenstruktur und Form.

Maße

Die Maße sind ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Kräutertopfes. Denn je nachdem ob in einem Kräutertopf ein oder gleich mehrere Pflanzen eingesetzt werden, muss der Topf mehr Platz für diese bieten. Auch die Höhe spielt eine Rolle, da Pflanzen unterschiedlich große und lange Wurzeln haben und diese in dem entsprechenden Kräutertopf passen müssen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Kräutertopf ausführlich beantwortet

Bei der Auswahl und der Entscheidung für einen Kräutertopf kommen oftmals die gleichen Fragen auf. Aus diesem Grund haben wir diese Fragen für dich hier einmal aufgeführt und geklärt.

Für wen eignet sich ein Kräutertopf?

Ein Kräutertopf eignet sich für jeden, der gerne frische Kräuter in Essen und Getränke mag und nicht jedes Mal einzelne Zweige kaufen möchte. Durch die einfache Handhabung und Verwendung benötigt man für die meisten Kräutertöpfe keinen besonderen grünen Daumen. Für gewisse Topfarten wie beispielsweise einer Kräuterspirale benötigt man einige Kenntnisse und Wissen über das Bepflanzen dieser.

Welche Arten von Kräutertöpfen gibt es?

Es gibt sehr unterschiedliche Arten von Kräutertöpfen. Zu möglichen Arten zählen Einzeltöpfe, die für eine Pflanze gedacht sind und teilweise über eine Wandhalterung verfügen. Diese Halterung ermöglicht eine alternative Positionierung der Kräutertöpfe. Aber es gibt große Töpfe, die sich gleich für mehrere Pflanzen eignen und diesen Platz bietet. Zu diesen gehören Kübel, Balkonkasten und Kräuterspirale.

Was kostet ein Kräutertopf?

Die Preise für einen Kräutertopf können aufgrund unterschiedlicher Faktoren stark variieren. Dabei spielen beispielsweise Materialien, Größen und Extras, mit denen der Topf ausgestattet wurde, eine entscheidende Rolle.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (5 – 15 €) Kleine Kräutertöpfe mit Extras
Mittelpreisig (15 – 30 €) Große Kräutertöpfe mit Extras
Hochpreisig (30 – 65 €) Große Kräutertöpfe aus hochwertigen Materialien

Ein guter Kräutertopf muss nicht unbedingt viel Geld kosten. Bei der Wahl eines Topfes kommt es darauf an, welche Faktoren für dich wichtig sind.

Welche Kräuter können in einem Kräutertopf gepflanzt werden?

Durch das Pflanzen von Kräutern in Kräutertöpfen können diese in der Küche oder auf einem Balkon gepflanzt werden und stehen damit jederzeit zum Kochen oder für andere Zwecke zur Verfügung. Zu diesen gehören beispielsweise Oregano und Bärlauch. Aber nicht alle Kräuter sind für einen Kräutertopf geeignet.

Pots

Zu den Kräutern, die in einem Kräutertopf gehalten werden können, gehören Oregano, Basilikum und Rosmarin. (Bildquelle: Bonnie Kittle / unsplash)

Für  Pflanzen mit ausgeprägten Wurzeln bietet ein Kräutertopf nicht genügend Platz für diese zu wachsen und sich zu entwickeln. So können sich Pflanzen wie Baldrian, Estragon und Currykraut aufgrund ihrer Wurzelstöcke in den kleinen Töpfen nicht richtig entwickeln.

Wie können Pflanzen dauerhaft in einem Kräutertopf gehalten werden?

Für das Bepflanzen von Kräutertöpfen empfiehlt es sich Blumenerde oder Kräutererde zu verwenden, da diese Substrate enthalten. Kräuter kann man unterscheiden in einjährige und mehrjährige Pflanzen. Einjährige Pflanzen müssen jedes Jahr neu gepflanzt werden.

Zwei- oder mehrjährige Kräuter und Pflanzen können unter den richtigen Bedingungen mehrere Jahre überleben. Zu diesen gehören Oregano, Thymian und Rosmarin. Kräuter, die draußen gehalten werden müssen je nach Art mit Stroh bedeckt und so vor Frost geschützt werden. Eine andere Möglichkeit ist es, die Kräuter über die kalte Jahreszeit im Haus zu lagern.

Fazit

Zum Bepflanzen eines Kräutertopfes benötigst du keine besonderen Kenntnisse oder einen besonders grünen Daumen. Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Kräutertöpfen. Jeder Kräutertopf hat die gleiche Funktion und dient der Bereitstellung von frischen Kräutern in direkter Nähe.

Durch diesen Beitrag solltest du alle wichtigen Informationen für den Kauf eines Kräutertopfes besitzen und auf der Grundlage der Kauf- und Bewertungskriterien mit Rücksicht auf deinen Anforderungen an den Topf solltest du es schaffen die für dich richtige Entscheidung zu treffen.

(Titelbild: Sixteen Miles Out / Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte