Zuletzt aktualisiert: 26. April 2021

Unsere Vorgehensweise

12Analysierte Produkte

32Stunden investiert

5Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Rauchen und Lebensmittelkonservierung gibt es schon seit langer Zeit. Vor der Erfindung des Kaltrauchgenerators haben die Menschen Lebensmittel auf traditionelle Art und Weise konserviert. Normalerweise reicht die für die Konservierung benötigte Zeit von einigen Tagen.

Dies hängt davon ab, welche Lebensmittelzutaten man aufbewahren möchte. Zum Räuchern heutzutage ist ein Kaltrauchgenerator ein sehr sinnvolles Hilfsmittel. Die niedrige Temperatur sorgt dafür, dass das Räuchergut roh bleibt. Wenn die Temperatur während des Rauchens zu hoch ist, denaturieren die Proteine ​​im Rauchprodukt, welches die Haltbarkeit des fertigen Rauchprodukts verkürzt.

Aufgrund einer Vielfalt verschiedener Modelle und Materialien stellt man sich die Frage “Welches Produkt sollte ich kaufen?”. Wir haben hier bereits verschiedene Modelle miteinander verglichen worauf du beim Kauf achten solltest und wie du letztendlich das richtige Modell für dich finden kannst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Kaltrauchgeneratoren sind hauptsächlich zur Konservierung von Lebensmitteln wie Fleisch oder Käse bei niedrigen Temperaturen vorgesehen.
  • Durch verschiedene Räucheraromen erhalten Fisch, Fleisch, Wurst und Käse einen besonderen Geschmack.
  • Der Raucherzeuger kann zusammen mit Grills, Rauchern und Öfen verwendet werden.

Kaltrauchgenerator im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In diesem Abschnitt haben wir uns unsere Favoriten für dich angesehen und zusammengestellt, die dir bei deiner Kaufentscheidung helfen können. Es wird für jeden Geschmack und jedes Bedürfnis, der passende Kaltrauchgenerator vorhanden sein.

Der beste runde Kaltrauchgenerator

Bei diesem Kaltrauchgenerator von Rijk handelt es sich um einen runden Kaltrauchgenerator. Die Größe des Produkts beträgt 20 cm x 20 cm x 5 cm bei einem Gewicht von 220 Gramm. Der Sparbrand besteht aus Robustem Metall, der extra stabil und hochwertig verarbeitet ist. Im Kaltrauchgenerator Set sind ebenfalls ein Teelicht, zwei Haken, sowie eine Bürste enthalten.

Die runde Räucherspirale ist optimal für kürzere Garzeiten (7-10 Stunden Kalträuchern). Dieser universell passende Kaltraucherzeuger ist für jeden geschlossenen Grill, ob Gasgrill, Kugelgrill oder Kohlegrill mit Deckel geeignet. Die Reinigung dieses Kaltrauchgenerators ist super einfach, weil dieser zusätzlich zu der im Set enthaltenen Bürste, auch in der Spülmaschine gereinigt werden kann.

Bewertung der Redaktion: Dieser Kaltrauchgenerator ist für jeden schnellen Gebrauch zu empfehlen, denn er ist besonders gut geeignet für kürzere Garzeiten. Man erhält zusätzlich eine kostenlose Reinigungsbürste und zwei Haken. Außerdem kann die Bürste für eine effiziente manuelle Reinigung sehr hilfreich sein.

Der beste elektrische Kaltrauchgenerator

Dieser Kaltrauchgenerator der Marke Axtschlag hat ein interessantes Design und punktet besonders durch seine Funktionalität mit Batterien als Stromquelle. Er dient zum Verfeinern von Fisch, Fleisch und Gemüse. Die Größe des Produkts beträgt 23 cm x 4 cm x 4 cm, bei einem Gewicht von 0.2 Kilogramm.

Dieser Rauchgenerator ermöglicht es dir innerhalb weniger Minuten Rauch, wodurch du dein Grillgut und deine anderen Lebensmittel am Grill oder in der Küche verfeinern kannst mit einem intensiven und genussvollen Raucharoma. In dieser Preisklasse gibt es auch einen kostenlosen demontierbaren Schlauch und 70 Gramm Räuchermehl dazu. Die Verwendung ist ziemlich einfach, denn du benötigst nur 4 AA Batterien (diese ist nicht im Lieferumfang enthalten).

Bewertung der Redaktion: Der Axtschlag Barbecue Tools Rauchgenerator vereint mit seiner diversen Auswahl an Räucher holz Familie und Freunde vor dem Grill. Die breite Auswahl an Räucherholz garantiert nicht nur köstliche sondern auch individuelle Geschmacks- und Raucherlebnisse. Weiterhin kann dieses Produkt problemlos überall hin mitgenommen werden.

Der beste Kaltrauchgenerator aus Edelstahl

Dieser Kaltrauchgenerator von Lyeiaa ist ein klassisches und unkompliziertes Modell aus Edelstahl. Dadurch stellt das lebensmittelechte Räuchern kein Problem dar und kann von jedem gebraucht werden. Wie andere Kaltraucherzeuger kannst du hiermit ideal Fisch, Fleisch, Käse, Gemüse und vieles mehr räuchern. Hierbei entwickelt dieser eine minimale Hitze zum Kalträuchern.

Dieser Kaltrauchgenerator braucht eine relativ geringe Menge Räuchermehl (insgesamt nur 85 Gram) und hat eine längere Räucherdauer (zwischen 5 bis 20 Stunden). Der Raucherzeuger besitzt mehrere Funktionen und kann deswegen als Räucherschrank, Tischräucherofen, Gasgrill, BBQ Grill, Holzkohlegrill, Räuchertonne, Räucherofen, Smoker und als Räucherschnecke fungieren.

Bewertung der Redaktion: Dieser Multifunktionelle Alleskönner der Marke Lyeiaa ist besonders wegen seiner gering benötigten Menge an Räuchermehl und seiner langen Einsatzzeiten sehr zu empfehlen. Auf längere Zeit betrachtet ist er in der Anschaffung und der benötigten Materialen am effizientesten.

Der beste Kaltrauchgenerator mit 4 Liter

Der Giga-Smo von Smo-King ist ein Kaltrauchgenerator, der von einer Membranpumpe angetrieben wird. Die Maße beträgt 58 cm x 24 cm x 10 cm. Aufgrund seiner Größe kann der Kaltrauchgenerator bis zu 14 Stunden gleichzeitig räuchern.

Das Fassungsvermögen beträgt vier Liter, das entspricht der Masse von rund 1000 Gramm Holzchips. Der Hersteller setzt bei der Herstellung auf hochwertiges Messing- und Edelstahlmaterial. Der Deckel besteht ebenso aus qualitativem Hartholz.

Selbst kannst du ihn während des Betriebes nachfüllen. Zum Lieferumfang gehören auch 2 Kilogramm Buchenholzspäne, ein Silikonschlauch und eine elektrische Membranpumpe. Nach Erhalt des Pakets kannst du sofort mit dem Räuchern beginnen.

Bewertung der Redaktion: Der Kaltrauchgenerator, Giga-Smo, ist verglichen mit der Konkurrenz etwas größer und erfordert daher mehr platz und eine aufwendigere Reinigung, ist aber dafür mit deutlich qualitativer hochwertigen materialen verarbeitet. Ein weiterer Pluspunkt ist der Lieferumfang, womit man das Gerät direkt in Betrieb nehmen kann.

Die beste Räucherpistole

Die Räucherpistole, oder auch genannt Smoking Gun von Gastronoma, ist eine moderne Art des klassischen Kaltrauchgenerators. Sie ist ideal zum Aromatisieren von Lebensmitteln, die du sonst nicht räuchern könntest, zum Beispiel Butter, Austern, Cocktails, Salate, Schinken, Schokolade, Baiser und vieles mehr.

Der Smoker funktioniert mit 4 x AAA-Batterien welche nicht im Lieferumfang enthalten sind. Die Maße dieses Produkts beträgt 25 cm länge und besteht aus einem flexiblen Schlauch, welcher sich perfekt zum Räuchern in Behältern oder aber auch in verschließbaren Beuteln eignet. Die Hitze in der eloxierten Aluminium-Räucherkammer sorgt für kühlen Rauch.

Bewertung der Redaktion: Diese moderne Form des Kaltrauchgenerators eignet sich hervorragend zum konservieren von Lebensmtteln, die Sie bereits verpackt haben. Somit werden kleinere Arbeitsschritte erspart und die Lebensmittel bleiben noch länger frisch.

Kauf- und Bewertungskriterien für Kaltrauchgenerator

Um dir die Auswahl deines nächsten Kaltrauchgenerators zu erleichtern, haben wir dir die wichtigsten Kriterien nochmal zusammengefasst. Somit solltest du den Kaltrauchgenerator der am besten zu dir passt einfacher finden können. Die Kriterien sind folgende:

Als nächstes erklären wir dir was es bei diesen Kriterien zu beachten gibt, sodass du gut informiert bist und die für dich ansprechendste Entscheidung treffen kannst.

Abmessungen

Bei Abmessungen der Rauchgeneratoren spielt der Abstimmungsbedarf aufgrund einer Vielzahl von unterschiedlichen Ausführungen eine große Rolle. Als Erstes solltest du dir darüber klar werden, für welches Räuchergerät du Zubehör kaufen willst.

Sofern der Kaltrauchgenerator über ein Rohr verfügt, kann die Räucherluft von dort aus in einen Grill weitergeleitet werden.

Allerdings benötigt das Grillgerät eine Öffnung, seitlich des Deckels. Sollte dieser nicht vorhanden sein, macht dieses Konstrukt keinen Sinn. Für Grills ohne solche Vorrichtungen, etwa einen Kugelgrill auf Holzkohlebasis, empfehlen sich die kleineren Sparbrände. Aber auch hier müssen die Maße der potenziellen Kaufkandidaten mit denen der Räucherplätze abgeglichen werden.

Fassungsmaterial/Brenndauer

Die optimale Ausnutzung des Fassungsvermögens eines Kalträuchergenerators hängt von der persönlichen Nutzung des Gerätes ab. Je mehr Räucherholz ein Generator fassen kann, desto länger kann er räuchern. Die Zeitangaben der Räucherdauer beziehen sich auf vollständig gefüllte Brennkammern.

Im Folgenden zeigen wir dir wie lange ein Kaltrauchgenerator in etwa brennt. Beachte bitte, dass alle Behälter nach jedem Gebrauch gereinigt werden sollten. Je größer der Behälter, desto mehr Arbeit wird für die Pflege und Instandhaltung benötigt.

Verbrauch

Du solltest während des Räucherns den verbleibenden Kraftstoff im Auge behalten. Bei Geräten mit Membranpumpen kann der Ausgang an die gewünschte Leistung angepasst werden.

Dies ist auf jeden Fall der Hauptfaktor für den Verschleiß deiner Ressourcen. Die Brenndauer gibt auch an, wie lange du den Kaltrauchgenerator unbeaufsichtigt laufen lassen kannst.

Temperaturregulation

Du solltest die folgende drei Punkte beachten, um ideal Kalträuchern zu können. Dazu zählen: Der Sommer ist angekommen, das heißt es wird schwieriger die Temperatur einzuhalten. Da es schon ab 27 Grad Celsius sehr warm ist, musst du damit rechnen, dass der Kaltrauchgenerator abends bzw. nachts besser läuft.

Stelle beim Kauf sicher, dass die Brennkammer während des Betriebs gefüllt werden kann. Die Zuluft sollte regulierbar sein. Zu viel Luftzug endet mit hohen Temperaturen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Kaltrauchgenerator ausführlich beantwortet

Wir beantworten Ihnen in unserem aktuellen Artikel die häufigsten Fragen zum sicheren Umgang mit Kaltrauchgeneratoren.

Was ist ein Kaltrauchgenerator?

Der Kaltrauchgenerator ist ein Hilfsmittel zur Konservierung von Lebensmitteln wie Fisch, Fleisch und Käse durch Kaltrauch. Lebensmittel, die auf diese Weise verarbeitet werden, können noch Wochen später genossen werden.

Aufgrund der niedrigen Temperatur kann dieser Vorgang mehrere Stunden, Tage oder Wochen dauern. Dies hängt von Faktoren wie der Dicke oder Art der angesaugten Lebensmittel ab.

Wie funktioniert ein Kaltrauchgenerator?

Der Generator selbst besteht üblicherweise aus einem Metallzylinder, in den das Brennmaterial gefüllt wird. Dieses wird über spezielle Löcher am Boden und an der Seite manuell entzündet.

Kaltrauchgenerator

Nicht nur die Fleisch sondern auch die Gemüse können geräuchert werden.(Bildquelle: Rachel Claire/ Pexels)

Über einen seitlichen Rauchauslass wird das Gerät mittels eines Silikonschlauchs mit verschiedenen Grill- und Smokertypen verbunden. Mit einer Holzfüllung kommt ein sehr guter Kaltrauchgenerator auf 8 bis 14 Stunden Betrieb. In der Regel wird bei Temperaturen zwischen 15 und 25 Grad Celsius kalt geräuchert.

Welches Holz braucht man für den Kaltrauchgenerator?

Die beliebtesten Brennmittel beim Räuchern sind Räucherchips, Räucherspäne und als letztes Räuchermehl. Es gibt viele verschiedene Holzsorten, die unterschiedliche Raucharomen erzielen können zum Beispiel Kirsche, Apfel, Zitrone, Buche und Hickory.

Im Gegensatz dazu werden Räucherspäne- und Mehl aufgrund ihrer feineren Struktur für das Gerät kaum benutzt. Sauerstoff kann nicht durch die Feinstruktur gelangen, was bedeutet, dass nur sehr wenig Hitze und Rauchbildung vorhanden sind.

Für wen eignet sich ein Kaltrauchgenerator?

Der Kaltrauchgenerator ist für alle geeignet, die daran interessiert sind, dass ihr Essen geräuchert wird. Wenn du unter 18 bist, solltest du dir einen Erwachsenen hinzuholen, damit er ihn dir anzünden und dich beaufsichtigen kann.

Was kostet ein Kaltrauchgenerator?

Kaltrauchgenerator gibt es in unterschiedlichen Varianten, Größen, Materialien und von verschiedenen Herstellern. Von allen hier vorgestellten Produkttypen ist der klassische Kaltrauchgenerator mit Metallrohr am teuersten.

Sparbrände und vor allem Rauchboxen sind deutlich günstiger zu haben. Es gibt je nach Modell und Hersteller natürlich auch Preisunterschiede. Außerdem hat das Volumen einen Einfluss auf die Anschaffungskosten.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (15-30€) klassisches Modell
Mittelpreisig (30-45€) modernes Modell
Hochpreisig (ab 45€) hoch entwickeltes Modell

Fazit

Je nach Bedürfnis und Vorlieben ist eine riesen Auswahl an Kaltrauchgeneratoren für jeden Geschmack im Internet zu finden. Bei der Auswahl deines Kaltrauchgenerators kommt es ganz auf dein bevorzugtes Anwendungsgebiet an und ebenfalls wie viel du investieren möchtest.

Sicher ist jedoch, dass selbst bei den meisten günstigeren Produkten, du ein sicheres Ergebnis erhalten wirst.

(Titelbild: Eric Dodson / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte