Zuletzt aktualisiert: 2. Oktober 2022

Kaltgepresstes Olivenöl ist das Ergebnis eines mechanischen Verfahrens, bei dem weder Hitze noch Chemikalien zum Einsatz kommen. Die Oliven werden zerkleinert und anschließend gefiltert, um alle Feststoffe zu entfernen, sodass nur reines Öl übrig bleibt. Bei dieser Methode entsteht ein natives Olivenöl extra mit besserem Geschmack und Aroma als bei anderen Methoden wie Zentrifugieren oder Erhitzen, die die empfindlichen Aromen im Öl beschädigen können.

Kaltgepresstes Olivenöl: Auswahl unserer Favoriten

Ewige Jugend und Gesundheit mit Lioriza Nativem Olivenöl Extra

Produktbeschreibung

Natives Olivenöl Extra von Lioriza ist das perfekte Heilmittel für ewige Jugend und Gesundheit. An den Berghängen von Ithome in Griechenland angebaut, ist dieses Öl die Grundlage der mediterranen Ernährung. Das kaltgepresste und kulinarische Olivenöl überzeugt mit intensiven Aromen und ist perfekt für Salate, Marinaden und vegetarische & Fleischgerichte.

Meinung der Redaktion

Dieses Olivenöl ist perfekt für Salate, Marinaden, vegetarische und Fleischgerichte. Es wird kalt extrahiert und hat intensive Aromen.

Award

Beste Wahl

Das Native Olivenöl Extra von The Mill: Perfekt für jede Mahlzeit

Produktbeschreibung

Das native Olivenöl extra von The Mill ist die perfekte Ergänzung zu jeder Mahlzeit. Mit seinem bitteren, milden und frischen Geschmack ist es ein Zeichen für die Qualität des nativen Olivenöls extra. Die hohe Oxidationsstabilität macht es ideal für Salate oder Mahlzeiten. Es ist frei von Kohlenhydraten, Cholesterin und Transfetten. 100% natives Olivenöl extra: Die Oliven, die reich an Antioxidantien und Polyphenolen sind, werden sorgfältig von Hand gepflückt und kalt gepresst, um ihre Vorteile zu erhalten. Sofort kalt gepresst: Um das native Olivenöl extra der Mühle zu gewinnen, werden die Oliven direkt vom Feld zur Mühle transportiert und sofort gepresst, um Verderb und unangenehmen Geschmack zu vermeiden. Da bei der Herstellung unseres Produkts keine Hitze oder chemischen Lösungsmittel verwendet werden, behält es sein ursprüngliches Aroma, seinen Geschmack und seine Nährwerte wie Polyphenole und die Vitamine E und K. Auszeichnungen: Das Native Olivenöl Extra von The Mill wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Superior 3 Star Taste Award des International Taste Institute in Brüssel in den Jahren 2021 und 2022.

Meinung der Redaktion

Das native Olivenöl extra von The Mill ist die perfekte Ergänzung zu jeder Mahlzeit. Es wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Superior 3 Star Taste Award des Brüsseler International Taste Institute in den Jahren 2021 und 2022.

Award

Vielfalts Tipp

Das perfekte Olivenöl

Produktbeschreibung

Dieses Olivenöl ist die perfekte Ergänzung zu jeder Mahlzeit. Es hat einen fruchtigen Geschmack und einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren. Unser Olivenöl ist von exquisiter Qualität und eignet sich ideal als Dressing oder Dip. Es kann auch zu Soßen oder Salaten hinzugefügt werden. Dieses kaltgepresste Öl eignet sich auch wunderbar als natürliches Kosmetiköl.

Meinung der Redaktion

Dieses Olivenöl ist perfekt für jede Mahlzeit. Es hat einen fruchtigen Geschmack, ist reich an ungesättigten Fettsäuren und kann auch als natürliches Kosmetiköl verwendet werden.

Award

Preis Tipp

Fragen zum Thema Kaltgepresstes Olivenöl beantwortet

Was macht ein gutes kaltgepresstes Olivenöl aus?

Die besten kaltgepressten Olivenöle werden aus der ersten Pressung der Oliven gewonnen. Sie haben einen sehr niedrigen Säuregehalt und enthalten keine Zusatzstoffe oder Chemikalien. Kaltgepresstes Olivenöl wird auch als natives Olivenöl extra bezeichnet, was bedeutet, dass es in keiner Weise raffiniert wurde und alle natürlichen Nährstoffe intakt sind. Es sollte vor Licht geschützt gelagert werden, um Oxidation (Ranzigwerden) zu vermeiden.

Welche Arten von kaltgepresstem Olivenöl gibt es?

Es gibt zwei Arten von kaltgepresstem Olivenöl. Die erste ist die Sorte extra vergine, die einen höheren Säuregehalt hat und mehr Nährstoffe enthält als andere Sorten. Diese Art von Olivenöl kann zum Kochen oder als Zutat in Salatdressings und Marinaden verwendet werden. Es eignet sich auch hervorragend als Basis für selbstgemachte Mayonnaise. Die zweite Sorte ist reines Olivenöl, das raffiniert wurde, um Verunreinigungen zu entfernen, die seinen Geschmack oder seine Farbe beeinträchtigen könnten. Reine Öle schmecken zwar weniger gut, enthalten aber immer noch viele gesunde Fette, deshalb solltest du sie bei der Zubereitung von Mahlzeiten zu Hause (oder anderswo) sparsam verwenden.

Wer sollte ein kaltgepresstes Olivenöl verwenden?

Kaltgepresstes Olivenöl ist am besten für alle, die das Beste aus ihren Lebensmitteln herausholen wollen. Es eignet sich hervorragend zum Kochen, Backen und sogar zum Braten. Wenn du eine gesunde Alternative suchst, die deinem Körper hilft, die Nährstoffe besser aufzunehmen als jedes andere Öl, dann ist kaltgepresstes Olivenöl genau das Richtige für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du ein kaltgepresstes Olivenöl kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist das Produktionsdatum. Es muss frisch sein und darf nicht älter als ein Jahr sein, sonst hat es seinen Nährwert verloren. Du kannst auch überprüfen, ob das Öl irgendwelche Zusätze enthält (z. B. Zitronensäure oder Konservierungsstoffe), was darauf hindeutet, dass es nicht kalt gepresst, sondern chemisch verarbeitet wurde. Und schließlich solltest du darauf achten, dass du von renommierten Marken kaufst, die traditionelle Extraktionsmethoden anwenden und bei der Verarbeitung keine Chemikalien oder Wärmebehandlungen einsetzen.

Was sind die Vorteile eines kaltgepressten Olivenöls?

Kaltgepresstes Olivenöl ist der beste Weg, um alle Nährstoffe und Antioxidantien zu erhalten. Außerdem hat es einen höheren Rauchpunkt als andere Öle, wodurch es sich ideal zum Kochen bei hohen Temperaturen eignet, ohne zu verbrennen oder den Geschmack zu beeinträchtigen.

Was sind die Nachteile von kaltgepresstem Olivenöl?

Kaltgepresstes Olivenöl ist nicht so stabil und kann schneller ranzig werden als andere Ölsorten. Es hat auch eine kürzere Haltbarkeit und sollte daher innerhalb von 6 Monaten bis 1 Jahr nach dem Öffnen der Flasche verwendet werden.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte