Japanische Messer-3
Zuletzt aktualisiert: 13. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

31Analysierte Produkte

72Stunden investiert

15Studien recherchiert

167Kommentare gesammelt

Ein japanisches Küchenmesser ist ein traditioneller Klingenstil, der in Japan schon seit Hunderten von Jahren verwendet wird. Die gängigste Art, das Santoku (was „drei Tugenden“ bedeutet), hat eine fast flache Schneide und eine gebogene Spitze.

Es wurde entwickelt, um vielseitig genug zu sein, um Gemüse zu hacken und Fleisch oder Fisch zu schneiden, ohne dass man mitten im Rezept das Messer wechseln muss. Diese Vielseitigkeit macht es zu einem der besten Allzweckmesser auf dem Markt.




Japanisches Küchenmesser Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Das beste japanische Küchenmesser im Set

Die japanische Esskultur ist auf der ganzen Welt berühmt. Also schließe dich dieser Tradition mit diesem Set japanischer Küchenmesser an. Mit vier verschiedenen Messern hast du die volle Kontrolle über deine Zutaten und kannst die traditionelle japanische Zubereitung nachahmen.

Die Griffe aus Pakkaholz sorgen für höchsten Komfort und sind für eine ausgewogene Gewichtsverteilung ausgelegt. Du kannst sie für jeden Kochstil verwenden und brauchst dir keine Sorgen mehr um die alten Steakmesser zu machen.

Meinung der Redaktion: Mit vier einzigartigen japanischen Küchenmessern ist dies ein komplettes Set mit japanischer Kochausrüstung in einem.

Das beste japanische Küchenmesser im Damast-Stil

Das Damast-Messer ist einzigartig in der Welt der japanischen Klingen, mit einer einzigartigen Form und besonderen Eigenschaften. Dieses japanische Küchenmesser im Damast-Stil bringt die traditionelle Bauweise auf einen modernen Markt. Es zeichnet sich durch seine einzigartigen Eigenschaften als kleines Fleischermesser aus.

Der Griff ermöglicht einen festen Griff, der beim Schneiden nicht unangenehm wird. Die Lederscheide ermöglicht es dir, es unterwegs mitzunehmen. Die gehämmerte Textur der Klinge macht sie langlebig und korrosionsbeständig.

Meinung der Redaktion: Dieses japanische Damast-Küchenmesser eignet sich hervorragend für den Umgang mit Fleisch und wird nach dem Gebrauch zu einem unverzichtbaren Haushaltsgegenstand.

Das beste japanische Küchenmesser aus Damaszener Stahl

Starke Materialien sorgen dafür, dass ein Messer, egal wie oft es benutzt wird, eine lange Lebensdauer haben kann. Dieses japanische Küchenmesser aus Damaszener Stahl verwendet dieses berühmte Metall, das jeder Herausforderung standhält. Es ist viermal so scharf wie ein durchschnittliches Küchenmesser.

Dieses Messer liegt auch bei längerem Gebrauch gut in der Hand. Es ist so dick, dass alles, was du schneiden musst, vollständig durchtrennt wird. Der hohe Kohlenstoffgehalt sorgt dafür, dass das Messer besonders langlebig ist und Fleisch nicht zerquetscht oder bricht.

Meinung der Redaktion: Mit seinem jahrhundertealten, gehärteten Stahl wird dieses japanische Küchenmesser zum Scharfschützen deines inneren Kochs.

Das beste kompakte japanische Küchenmesser

Die großen, sperrigen Messer können lästig sein und sind für die meisten Schneidearbeiten unnötig. Dieses kleine japanische Küchenmesser ist im Damast-Stil gefertigt und bietet ein traditionelles, kleines Klingenerlebnis. Es wird mit einer Lederscheide geliefert, sodass du es leicht mitnehmen kannst.

Das Messer ist aus Kohlenstoffstahl gefertigt, der sich in jeder Situation bewähren kann. Es ist ein stilvolles, praktisches Messer, das deine Freunde und Mitköche mit seinem Wissen über die japanische Schmiedekunst beeindrucken wird.

Meinung der Redaktion: Ein kleines japanisches Küchenmesser im Damast-Stil, das mit einer Lederscheide geliefert wird, um tiefe Schnitte auch unterwegs zu bekommen.

Das beste japanische Santoku-Küchenmesser

Im Gegensatz zu den meisten japanischen Klingen, die sich durch ihre Rundungen auszeichnen, ist das Santoku eine spitze, gerade Klinge. Dieses japanische Santoku-Küchenmesser bietet eine erstklassige Schneidleistung. Kämpfe nicht mit deinen hochwertigen Zutaten. Mache saubere Schnitte für bestes Aussehen und Geschmack.

Dieses Messer wird mit einem Wetzstein zum Schärfen geliefert, damit du über Jahre hinweg die beste Leistung erhältst. Der Griff aus Edelholz liegt gut in der Hand und fühlt sich angenehm an, sodass du es auch über einen längeren Zeitraum benutzen kannst.

Meinung der Redaktion: Die Japaner sind die Meister der Messermacherei. Dieses japanische Küchenmesser wird deine Küchenarbeit auf die nächste Stufe heben.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von japanischen Küchenmessern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von japanischen Küchenmessern, aber die beiden Hauptkategorien sind einfach geschliffene und doppelt geschliffene.

Bei einseitig geschliffenen Messern ist die Klinge nur auf einer Seite (der rechten Seite) geschliffen, während bei zweischneidigen Messern die Klingen auf beiden Seiten (links und rechts) geschliffen sind. Die meisten traditionellen japanischen Messer fallen in diese Kategorie.

Ein gutes japanisches Küchenmesser zeichnet sich durch sein Klingenmaterial, die Form der Klinge und ihre Schärfe aus.

Wer sollte ein japanisches Küchenmesser benutzen?

Jeder, der kocht. Ein gutes japanisches Messer ist eines der wichtigsten Werkzeuge in deiner Küche und wird dich beim Kochen effizienter machen. Es sollte zum Arsenal eines jeden Kochs gehören – vom Anfänger bis zum Profikoch.

Nach welchen Kriterien solltest du ein japanisches Küchenmesser kaufen?

Das Wichtigste ist, dass du ein Messer kaufst, das gut in deiner Hand liegt. Du solltest auch auf die Länge der Klinge sowie auf das Gewicht und die Balance achten. Ein gutes japanisches Küchenmesser hat eine scharfe Klinge, die du mit einem Wetzstein oder einem Stahlstab leicht pflegen kannst.

Und schließlich solltest du nach einem Messer mit einem attraktiven Aussehen suchen – so wird es dich dazu bringen, es zu benutzen.

Als Erstes musst du die Klinge überprüfen. Wenn sie nicht aus hochwertigem Stahl besteht, solltest du den Kauf gar nicht erst in Erwägung ziehen. Du solltest dir auch den Griff ansehen und sicherstellen, dass er keine Risse oder Absplitterungen aufweist, denn das kann für deine Hände gefährlich sein, wenn du ein Messer benutzt.

Und schließlich musst du prüfen, ob alle Teile des Messers gut zusammenpassen und keine Lücken zwischen den Teilen vorhanden sind, damit es länger hält als erwartet.

Was sind die Vor- und Nachteile eines japanischen Küchenmessers?

Vorteile

Japanische Küchenmesser werden aus hochwertigem Stahl hergestellt, der sehr scharf ist und seine Schneide lange hält. Die Messer haben eine dünne Klinge, mit der du präzise schneiden kannst.

Außerdem haben sie einen ergonomischen Griff, der gut in der Hand liegt, sodass du sie den ganzen Tag lang bequem benutzen kannst, ohne zu ermüden oder dich beim Schneiden von Gemüse oder Fleisch zu verletzen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines japanischen Küchenmessers ist sein Preis. Sie sind viel teurer als ihre westlichen Gegenstücke und sie haben keine Garantie oder Gewährleistung, wie du sie von anderen Marken bekommst. Außerdem musst du sie selbst schärfen, wenn du sie lange Zeit in gutem Zustand halten willst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Japanisches Küchenmesser wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • JIKKO
  • Promithi
  • Küchenkompane

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Japanisches Küchenmesser-Produkt in unserem Test kostet rund 30 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 180 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Japanisches Küchenmesser-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke SHAN ZU, welches bis heute insgesamt 3217-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke SHAN ZU mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

(Bildquelle: Robby McCullough / Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte