Willkommen bei unserem großen Jamie Oliver Pfanne Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Jamie Oliver Pfannen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich beste Jamie Oliver Pfanne zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Jamie Oliver Pfanne kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Jamie Oliver Pfannen ermöglichen es dir Speisen besonders schmackhaft, schnell und einfach zuzubereiten. Und das mit den Innovativen Vorteilen von Tefal, wie dem Thermo-Spot oder Antihaft-Beschichtung.
  • Grundsätzlich unterscheidet man zwischen den verschiedenen Materialien: Edelstahl, Eloxiertes Aluminium, Aluguss, Emaille oder Kupfer, wobei fast alle Varianten in verschiedenen Größen und Preisklassen erhältlich sind.
  • Jamie Oliver Pfannen eignen sich besonders für Hobbyköche, die Wert auf schnelle gleichmäßige Hitzeverteilung legen. Mit den Tefal Jamie Oliver Pfannen erzielt man hervorragende Bratergebnisse, wie sie auch die Profis wie Jamie Oliver selbst vollbringen.

Jamie Oliver Pfanne Test: Das Ranking

Platz 1: Tefal E43506 Jamie Oliver Pfanne

Die Pfannen aus hochwertigem Edelstahl innen und hochglanzpolierten Edelstahl außen, sind perfekt geeignet für alle Herdarten. Der Schüttrand verhindert lästiges tropfen und kleckern beim abgießen. Der weiche, genietete Silikonumantelte Griff liegt ergonomisch in der Hand.

Diese Edelstahlpfanne in edlem Design ist in verschiedenen Größen oder im Set erhältlich. Der innovative Thermo-Spot zeigt an, wann die optimale Brattemperatur erreicht ist. Backofen geeignet bis 210 °C.

Kunden sind überzeugt von der Antihaftversiegelung mit Hartgrundierung und Top Coat und das zu einem sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr empfehlenswert für alle Hobbyköche, die gerne schnell und gleichmäßig kochen möchten.

Platz 2: Tefal E85606 Jamie Oliver Pfanne

Der Hauptunterschied zu unserem Platz eins besteht darin, dass diese Edelstahlpfanne von Jamie Oliver bis zu 260 °C (ohne Deckel) im Backofen geeignet ist. Optisch ist die Pfanne aus hochglanzpolierten Edelstahl mit matt glänzendem Dekor streifen außen. Sie verfügt innen über Sechs-Lagen Tefal Prometal Pro Antihaft-Versiegelung mit Hartgrundierung und Top Coat.

Sie ist ebenfalls für alle Herdarten geeignet, hat einen Schüttrand, sowie den genieteten Griff.

Wir empfehlen die Jamie Oliver-Pfanne, weil sie gut in der Hand liegt und eine sehr beständige Antihaftschicht hat. Wenn Sie also eine langlebige, beschichtete Pfanne suchen, sind Sie bei dieser Pfanne genau richtig extra starken Kapselboden.

Platz 3: Tefal E75602 Jamie Oliver

Die Spezialität dieser Pfanne liegt in der Hitzebeständigkeit bis 300 °C allerdings im Backofen bis lediglich 260° C. Diese Harteloxierte Jamie Oliver Pfanne bietet innen eine mineralische Hartgrundbeschichtung, welche besonders Widerstandsfähig ist. Diese Pfanne ist außerdem Spülmaschinen geeignet und für alle Herdarten.

Die besondere Leitfähigkeit der Pfanne ist auch bei dieser Tefal Pfanne gegeben durch den Kapselboden. Zum ausgießen nutzt du den Schüttrand, welcher tropfhemmend wirkt.

Zu diesem Modell sind noch weitere Varianten verfügbar und der passende Deckel wird von der Firma Tefal ebenfalls zum Kauf angeboten. Diese Pfanne ist empfehlenswert für diejenigen, welche eine eloxierte Beschichtung bevorzugen. Kunden sind überzeugt von der Qualität und der Leitfähigkeit dieser Harteloxierten Pfannen von Jamie Oliver.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Jamie Oliver Pfanne kaufst

Für wen eignet sich eine Jamie Oliver Pfanne?

Eine Jamie Oliver Pfanne eignet sich prinzipiell für jedermann. Ihre vielen Vorzüge machen die Pfannen, die zumeist aus Eloxiertes Aluminium oder Edelstahl bestehen, zu einer der beliebtesten Pfannen, die man derzeit erstehen kann.

Da Edelstahlpfannen, oft ein höheres Gewicht aufweisen als die Eloxierten Aluminium Pfannen, kann die Handhabung beim Kochen schwierig werden. Das Gewicht einer Jamie Oliver Pfanne ist allerdings nicht das einzige Kaufkriterium, mit dem wir uns intensiv beschäftigen werden.

Hobbyköche kochen gerne die Rezepte von Jamie Oliver zu, um das Geschmackserlebnis zu erleben, welches man mit einer Jamie Oliver Pfanne erreichen kann. (Bildquelle: unsplash.com / Jenn-Kosar)

Der beliebte Fernsehkoch sagt, dass Kochen soll einfach sein, schnell gehen und Spaß machen soll. Kein anderer Profikoch hat das kreative kochen so beeinflusst wie er. Das Multitalent Jamie Oliver hat mit der „Jamie Oliver by Tefal“ Serie mitgewirkt und die Pfannen ausgewählt, verfeinert und intensiv in seiner Restaurant-Küche getestet.

Du wirst die Produktvorteile Kennenlernen, wie z.B. den Thermo-Spot, Prometal-Pro und den starken Induktionskapselboden, damit du die richtige Jamie Oliver Pfanne für dich finden kannst, um die perfekten Gerichte zu braten.

Für welchen Herd eignet sich eine Jamie Oliver Pfanne?

Je nach Serie von Jamie Oliver Pfannen sind die Pfannen für unterschiedliche Herde geeignet. Die Tefal Jamie Oliver E75603 Bratpfanne eignet sich für alle Herdarten. Die E43510 dagegen eignet sich hingegen für Induktionsherde. Sehr beliebt und empfehlenswert ist die E85606 von Tefal Jamie Oliver, da sie sehr schnell und gleichmäßig aufheizt.

Die dicken Induktionsböden der Jamie Oliver Pfannen leiten und halten die Wärme optimal. Die hochwertigen, belastbaren und robusten Materialien weisen eine sehr hohe Lebensdauer auf.

Je nach Herdart wie für Elektro oder Gas solltest du gegebenenfalls genauer in die Beschreibung sehen.

Jamie Oliver Pfannen sind je nach Modell geeignet für:

  • Induktionsherde
  • Ceranherde
  • Gasherde
  • Elektroherde

Ceranfelder bestehen aus Glaskeramik sie können sehr leicht zerkratzen. Jamie Oliver Pfannen haben jedoch einen glatten Boden, weswegen sie wie geschaffen für dieses Material sind.

Alles in allem sollte man bei den Herdarten darauf achten, dass die Pfanne flach aufliegt und keine Dellen am Boden aufweist. Andernfalls kann sich die Wärme nicht gleichmäßig auf dem Pfannenboden verteilen.

Sind Jamie Oliver Pfannen Spülmaschinen geeignet?

Das fabelhafte Essen wurde mit der Jamie Oliver Pfanne zubereitet, nun geht es nach dem Essen darum die Küche wieder aufzuräumen.

Das gute ist die Jamie Oliver Pfannen sind Spülmaschinenfest. Die Empfehlung, um eine Jamie Oliver Pfanne zu reinigen ist allerdings sie zeitnah nach Gebrauch abzuspülen, um die Beschichtung keinen Schaden nimmt.

Die Materialien von Jamie Oliver Pfannen sind:

  • Edelstahl
  • Eloxiertes Aluminium
  • Aluguss
  • Emaille
  • Kupfer

Eine Anleitung zur Reinigung von Pfannen befindet sich in der Trivia.

In welcher Größe sollte ich eine Jamie Oliver Pfanne kaufen?

Es gibt Jamie Oliver Pfannen in vielen unterschiedlichen Größen. Eine Faustregel besagt, dass die Pfanne gleich groß sein sollte wie die Herdplatte. Wenn die Pfanne größer ist, könnte sie sich verziehen.

Die Angaben der Größen von Pfannen beziehen sich fast immer auf den Durchmesser des oberen Pfannenrandes. Manchmal ist zusätzlich noch der Durchmesser des Pfannenbodens angegeben.

Je nachdem was du zubereiten möchtest, kannst du entweder eine kleine, mittlere oder große Pfanne verwenden. Wenn du für viele Personen kochen möchtest, solltest du lieber ein größeres Modell nehmen.

Für eine Portion Bratkartoffeln kann auch schon eine kleine Pfanne ausreichen. Am besten ist es, wenn du verschiedene Größen von Pfannen in deinem Haushalt führst, damit du für jeden Anlass die richtige Pfannengröße zur Hand hast.

Eine kurze Auflistung von Pfannen-, Topf- & Wok- Durchmessern:

  • 10 – 12 cm
  • 14 – 16 cm
  • 18 – 20 cm
  • 22 – 24 cm
  • 26 – 28 cm
  • 30 – 32 cm
  • 34 – 36 cm

In welcher Preisklasse liegen Jamie Oliver Pfannen?

Die einfachste Variante von Jamie Olivers Pfannen Serie ist bereits ab 18 € erhältlich, allerdings kann es je nach Material, Beschichtung und Set Variante bis zu 220 € kosten.

Einzelne Edelstahlpfannen kannst du bereits ab ca. 27 € kaufen, wenn du allerdings ein Set kaufst, kann der Einzelpreis günstiger sein. In den Sets kannst du neben Pfannen auch passende Töpfe erhalten.

Serie Preisspanne
Premium Edelstahl ca. 27 € bis 95 €
Premium Aluguss ab 89 € bis 140 €
Premium Schmorbräter ca. 150 €
Premium Eisenguss ca. 96 €
Premium Kupfer ca. 91 € bis 115 €
Edelstahlpfannen Set ca. 97 €
Edelstahl Red Collection Set ca. 96

Was unterscheidet Jamie Oliver Pfannen von anderen Herstellern?

Seit 2004 arbeitet der englische Starkoch Jamie Oliver mit Tefal zusammen. Seine Bekanntheit in vielen europäischen Ländern, sowie sein Know-How sind die optimale Ergänzung zu der ebenfalls beliebten Marke Tefal.

Eine Fusion, die alle Hobbyköche zu überzeugen scheint, da das Innovative Unternehmen mit dem TV Koch das richtige Testimonial gefunden hat.

Je mehr Erfahrung du mit deiner Jamie Oliver Pfanne machst, desto besser und vielfältiger werden deine Gerichte. (Bildquelle: unsplash.com / Andrew-Spencer)

Das in Frankreich 1956 gegründete Unternehmen genießt das Vertrauen seiner Kunden seit Jahrzehnten und ist nicht nur im Bereich der Pfannen aktiv. Kulanz aber auch Nachhaltigkeit sind dem Unternehmen im Sinne des Kunden wichtig.

Wo kann ich Jamie Oliver Pfannen kaufen?

Jamie Oliver Pfannen gibt es sowohl in Supermärkten, im Fachhandel und in Kaufhäusern, als auch in vielen Online-Shops zu kaufen. Jamie Oliver Pfannen sind vom Hersteller Tefal, es gibt jedoch eine Grillpfanne, welche von WMF und Jamie Oliver vertrieben wird.

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops die meisten Jamie Oliver Pfannen verkauft:

Die gängigsten Onlinehändler sind:

  • Amazon.de
  • Idealo.de
  • Ebay.de
  • Geizhals.de
  • Otto.de

Im stationären Handel sind Jamie Oliver Pfannen erhältlich bei:

  • Aldi.de
  • Real.de
  • Galeria-Kaufhof.de
  • Globus.de
  • Kaufland.de
  • Kik.de
  • Lidl.de
  • Lutz.de
  • MediaMarkt.de

Alle Jamie Oliver Pfannen, die wir dir auf unserer Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du eine Pfanne gefunden hast, das dir gefällt, kannst du gleich zuschlagen.

Wie benutze ich eine Jamie Oliver Pfanne das erste Mal?

Jamie Oliver Pfannen bestehen aus Edelstahl, Eloxiertes Aluminium und Aluguss. Lediglich eine Variante besteht aus Eisen und sollte damit eingebrannt werden, die anderen Pfannen haben bereits eine Titan -Antihaft-Beschichtung.

Tefal war der erste Hersteller von Pfannen mit Antihaftbeschichtung und arbeitet stets an neuen Innovationen, um das tägliche Kocherlebnis zu verbessern.

Nach dem Kauf deiner neuen Jamie Oliver Pfanne solltest du sie vor dem ersten Gebrauch trotzdem auswaschen, um einen hygienischen Start mit deiner neuen Pfanne zu haben. Einige lassen ihre neue Pfanne auch einige Male erhitzen nach dem reinigen.

Welche Vor- und Nachteile bieten Jamie Oliver Pfannen?

Das große Plus einer Jamie Oliver Pfanne liegt im schnellen und gleichmäßigem aufheizen. Wenn du dein eigener Sternekoch und wie Jamie Oliver werden möchtest, könnte eine Jamie Oliver Pfanne genau das richtige für dich sein.

Beim Zubereiten von leckeren Speisen brauchst du eine zuverlässige Pfanne, die schnell, gleichmäßig heiß wird und wo nichts anbrennt, was du hinterher lange ausspülen musst. Das bietet dir eine Jamie Oliver Pfanne in jedem Fall.

Die Tefal Innovationen, welche in der Pfanne verarbeitet sind wie der Thermo-Spot oder die langjährigen Erfahrungen des Herstellers sind die absoluten Vorteile der Pfanne.

Vorteile
  • Verschiedene Materialien
  • Antihaft-Versiegelung
  • Hartgrundierung und Top Coat
  • Thermo-Spot
  • Starker Boden für optimale Planstabilität
  • Genieteter, ergonomischer Profi-Edelstahlgriff mit Silikon-Einlage
  • Backofen geeignet bis 210°C
  • Je nach Modell für alle Herdarten geeignet
Nachteile
  • Nicht jedes Modell ist für alle Herdarten geeignet
  • Sehr günstige Modelle haben eine schwächere Antihaftbeschichtung
  • Spülmaschinen bedingt geeignet
  • Lediglich bis 210°C Backofen geeignet
  • Unerwünschte Stoffe im Essen möglich

Einige benötigen allerdings Modelle, die explizit für jede Herdart ausgewiesen sind. Die Antihaftbeschichtung bei den günstigeren Pfannen lässt nach einiger Zeit leider nach.

Außerdem sind die Pfannen für die Spülmaschine geeignet, sollten aber lieber von Hand gereinigt werden. Ein weiterer Nachteil ist für einige Kunden, dass die Pfannen nur bis 210 °C in den Backofen können.

Welche Alternative gibt es zu Jamie Oliver Pfannen?

Fissler Crispy Steelux

Die Pfanne von Fissler hat ein hochwertiges und rostfreiem Edelstahl-Design und sind extrem langlebig und sehr widerstandsfähig. Die Backofen geeignete Edelstahlpfanne besitzt die Novogrill-Bratfläche zum fettarmen, krossen Braten mit Grilleffekt.

Und einen Kaltmetallgriff aus Edelstahl. Der praktische Schüttrand macht Schluss mit Tropfen und Kleckern. Die bessere Eignung für den Backofen ist hier neben der Fissler eignen Novogrill-Bratfläche ein Kaufkriterium, was für Fissler als Alternative sprechen würde.

Silit Talis Bratpfanne

Die aus rostfreiem Edelstahl bestehende Pfanne mit keramischer CeraProtect Antihaftbeschichtung, auch bei wenig Fett Beigabe. Sie ist extrem hitzebeständig bis 400°C und Backofen geeignet. Sie ist für alle Herdarten geeignet.

Der Allherdboden für gleichmäßige Wärmeverteilung und lange Wärmespeicherung. Eine schöne Alternative zur Tefal Jamie Oliver Pfanne bietet Silit hier für diejenigen, die eine sehr hitzebeständige Pfanne benötigen und eine, die für alle Herdarten geeignet ist.

Entscheidung: Welche Arten von Jamie Oliver Pfannen sind gibt es und welche ist die richtige für dich?

In der Tabelle siehst du welche Serien Jamie Oliver Pfannen von Tefal hat und du kannst die Produktvorteile der jeweiligen Serie sehen. Wir wollen dir damit die Entscheidung erleichtern in welcher Ausstattung und Umfang du dir eine Jamie Oliver Pfanne oder gleich das ganze Pfannenset kaufst.

Serie Beschreibung Versiegelung und Material Griff
Premium Edelstahl Diese hochwertigen Pfannen sind extrem vielseitig und machen den Unterschied beim Kochen, die dicken Böden leiten und halten die Wärme optimal. Titan-Antihaft-Versiegelung innen und Hochglanzpolierter Edelstahl außen Genietete Edelstahlgriffe mit Silikoneinlage
Premium Aluguss Diese Pfanne ist perfekt, um scharf anzubraten. Optimal für Steaks, Huhn oder Fischfilets. Widerstandsfähige Tefal Titanium Pro Antihaft-Versiegelung verstärkt mit Titan, Extra tiefe Form mit Schüttrand und praktischer Gieshilfe Genietete Edelstahlgriffe mit Silikon-Einlage
Premium Schmorbräter Durch den Gittereinsatz liegt das Bratgut nicht direkt auf dem Boden und wird damit sehr knusprig. Extra Widerstandsfähige Keramik-Versiegelung innen, Eloxiertes Aluminium Genieteter Edelstahlgriff
Premium Eisenguss Die Pfanne aus Eisenguss speichert die Hitze für eine gleichmäßig gekochte Speise. Emaille Beschichtung, Pflegeleichte Oberfläche, Eisenguss für perfekte gleichmäßige Wärmespeicherung, Grillstege für perfektes Braten Genieteter Edelstahlgriff
Premium Kupfer Kupfer das Material wird sehr schnell heiß, was mehr Spaß beim Braten bringt. Titan-Antihaft-Versiegelung innen, Dreifachkonstruktion von Edelstahl, Aluminium und Kupfer Genietete Griffe für Komfort und halt
Edelstahlpfannen Diese robusten Antihaft-Pfannen eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Gerichten. Titan-Antihaft-Versiegelung innen, Hochglanzpolierter Edelstahl außen Genietete Griffe aus Edelstahl
Edelstahl Red Collection Das Must-Have Edelstahlset ist für jede Küche geeignet, um damit perfekt gebratene Gerichte zu bereiten. Ultra Widerstandsfähige Titan-Antihaft-Versiegelung, Messskala an der Innenseite, Glasdeckel mit Dampföffnung Komfortable Soft-Touch Griffe

Die Handhabung, Pflege und der Einsatz der drei unterschiedlichen Pfannen von Jamie Oliver bringen jeweils Vor- und Nachteile mit sich. Je nachdem, was du bevorzugst und wofür du die Pfanne nutzen möchtest, eignet sich eine andere Art für dich. Durch den folgenden Abschnitt möchten wir dir die Entscheidung erleichtern.

Was zeichnet eine Jamie Oliver Pfanne Premium Edelstahl aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Diese Bratpfanne ist für alle Herdarten geeignet und hat ca. 1300 g, der Griff bleibt beim Kochen kalt, ist aber nicht abnehmbar. Die Höhe des Schüttrandes beträgt 5 cm. Sie ist ohne Deckel erhältlich.

Diese hochwertigen Pfannen sind extrem vielseitig und machen den Unterschied beim Kochen, die dicken Böden leiten und halten die Wärme optimal.

Vorteile
  • Für alle Herdarten geeignet
  • Thermo-Spot
  • Titan-Antihaft-Versiegelung
  • Hochglanzpolierter Edelstahl
  • Genietete Edelstahlgriffe mit Silikoneinlage
Nachteile
  • Griff nicht abnehmbar
  • Ohne Deckel
  • Hitzebeständigkeit bis 210 °C

Diese Premium Edelstahlvariante ist in den Durchmessern von 20 cm oder 24 cm erhältlich. Die Vor- und Nachteile haben wir dir aufgelistet.

Achte bei dieser Pfanne darauf, dass du das richtige Fett oder Öl verwendest und die Pfanne nicht heißer machst als du solltest, weil diese sich sonst verziehen könnte. Die Reinigung wird mit Wasser und Spülmittel empfohlen.

Was zeichnet eine Jamie Oliver Pfanne Premium Aluguss aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Diese Premium Aluguss Pfanne mit dem Maß 23 cm x 27 cm von Jamie Oliver ist perfekt, um Steaks scharf anzubraten. Optimal ebenfalls für Huhn oder Fischfilets. Mit der Widerstandsfähigen Tefal Titanium Pro Antihaft-Versiegelung verstärkt mit Titan leitet sie hervorragend Wärme mit einer konstanten und gleichmäßigen Hitzeverteilung.

Vorteile
  • Hervorragende Wärmeleitung
  • Für alle Herdarten und Induktionsherde geeignet
  • Spülmaschinen geeignet
  • Extra tiefe Form mit Schüttrand und praktischer Gieshilfe
  • Genietete Edelstahlgriffe mit Silikon-Einlage
Nachteile
  • Griff nicht abnehmnbar
  • Ohne Deckel
  • Hitzbeständigkeit bis 210 °C
  • Schwerer wegen des Materials
  • Nur in dieser Größe erhältlich

Diese Aluguss Variante von Jamie Oliver bietet ein besonderes Bratergebnis, du kannst auch viele andere großartige Gerichte mit dieser Pfanne zubereiten. Nachteilig ist lediglich das es dieses Modell nur in dieser Größe gibt und du nur bis 210 °C erhitzen kannst.

Was zeichnet eine Jamie Oliver Pfanne Keramik aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Dank der fachmännischen, dreilagigen Verarbeitung aus Kupfer, Edelstahl und Aluminium besitzt diese Keramik Pfanne von Jamie Oliver eine fantastische Wärmeverteilung. Der genietete Griffe bieten dir Komfort und Halt, der solide Boden eignet sich für alle Herdarten, inklusive für Induktionsherden.

Vorteile
  • 3-lagige Edelstahl,Aluminium und Kupfer Konstruktion
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Induktionsboden
  • Titan-Antihaft
  • Versiegelung
  • Für alle Herdarten
  • Extra tiefe Form mit Schüttrand
  • Genieteter Griffe mit Silikon-Einlage
Nachteile
  • Höherer Preis
  • Ohne Deckel
  • Hitzebeständigkeit bis 210 °C
  • Schwerer wegen der drei Materialien
  • Nur in zwei Größe erhältlich

Das Material wird sehr schnell heiß, was mehr Spaß beim Braten bringt. Darüber hinaus hat die glänzende Kupferoberfläche eine sehr schöne Optik, ganz gleich, ob das Kochgeschirr in der Küche hängt oder auf dem Kochfeld steht.

Das Material Kupfer gilt als sehr robust und langlebig, was den höheren Preis für diese Serie von Jamie Oliver wieder aufwiegt.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Jamie Oliver Pfannen vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen Jamie Oliver Pfannen entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Pfannen von Tefal miteinander vergleichen kannst, umfassen:

  • Gewicht
  • Durchmesser oberer Rand / Boden
  • Eignung für Induktionsplatten
  • Eignung für Ceranfelder
  • Spülmaschinenfestigkeit
  • Beschichtung

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Gewicht

Das Gewicht von den von uns getesteten Jamie Oliver Pfannen beginnen bei 1300 g sie haben einen Durchmesser von 28 cm. Das Gewicht kann je nach Material und Durchmesser variieren. So wiegt z.B. eine Haushaltsübliche Edelstahlpfanne zwischen 1,3 Kg und 1,8 Kg eine Eisenpfanne beginnt allerdings bereits bei ca. 2 Kg.

Beachte, dass du dir eine Pfanne kaufst, mit der du auch länger kochen kannst ohne dich zu verheben, damit dir der Spaß am Kochen nicht vergeht. Neben dem Gewicht achte auch auf einen Griff, der das Gewicht aushält und nicht heiß wird. Die Tefal Jamie Oliver Pfannen haben alle einen Griff, der kalt bleibt.

Durchmesser oberer Rand / Boden

Der Boden deiner Pfanne sollte absolut glatt sein und Kontakt zur Herdplatte haben, sonst leitet die Pfanne die Hitze nicht. Bei sehr alten oder zu heiß gewordenen Pfannen kann sich das Material dahingehend verzogen haben und ist damit nicht mehr für schnelles und gleichmäßiges erhitzen geeignet.

Fantastische Gerichte erwarten dich mit deiner neuen Pfanne von Jamie Oliver, mit dem Schüttrand wird dir auch nie wieder etwas daneben gehen. (Bildquelle: unsplash.com / Eaters-Collective)

Der Rand deiner Jamie Oliver Pfanne ist je nach Einsatz ca. 5 cm hoch, den höchsten Rand haben die Pfannen zum Schmorbraten, damit genügend Platz in der Pfanne ist. Die meisten Jamie Oliver Pfannen haben zusätzlich einen Schüttrand, dieser verhindert kleckern und verschütten von Essen.

Eignung für Induktionsplatten

Bei Induktionsherden wird die Herdplatte selbst nicht heiß, bis man die Pfanne daraufstellt. Hierbei entsteht ein magnetisches Wechselfeld, welches ausschließlich auf magnetisches Kochgeschirr reagiert.

In der heutigen Zeit werden Induktionsherde immer beliebter, da sie für Kinder und Erwachsene eine geringere Verbrennungsgefahr darstellen. Die meisten Pfannen von Jamie Oliver sind für Induktionsherde geeignet und der Hersteller Tefal wirbt auch explizit damit.

Eignung für Ceranfelder

Cearan ist ein Markenname, das Material wird als „Glaskeramik“ bezeichnet wird. Ein Glaskeramik-Herd funktioniert mit einer Wärmestrahl-Technik.

Pfannen nehmen die Wärmestrahlung auf, müssen hierfür jedoch Eigenschaften wie das Wärmeabsorbtionsvermögen mit sich bringen.

Jamie Oliver Pfannen, die allgemein auch eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit besitzen, können also ohne Bedenken für Ceranfelder genutzt werden.

Letztlich eignen sich diese Pfannen auch hervorragend für Gasherde und Elektro-Masse-Kochfelder. Genaueres steht bei den jeweiligen Produktbeschreibungen des Herstellers für welche Herdart das Modell geeignet ist.

Spülmaschinenfestigkeit

Wie wir im Ratgeber bereits festgestellt haben, sind die meisten der Jamie Oliver Pfannen geeignet für die Reinigung im Geschirrspüler. Die Empfehlung ist allerdings, Pfannen per Hand zeitnah nach Gebrauch zu reinigen, damit angebranntes oder eingetrocknetes nicht die Beschichtung angreift oder auch die Reinigungsmittel des Geschirrspülers.

Beschichtung

Jamie Oliver Pfannen bieten die klassische Tefal Versiegelung mit Titanpartikeln für zusätzliche Widerstandsfähigkeit. Die Titanbeschichtung wir je nach Qualität mit Ultra oder Pro beschrieben.

In der Mitte der Jamie Oliver Pfannen befindet sich der Thermo-Spot, welcher als integrierter Temperaturanzeiger darauf hinweist, wann die optimale Starttemperatur zum Braten gegeben ist. Die Anti-Haftbeschichtung, sowie der genietete Tefal Griff sind Backofen fest bis 210 °C nur die E85606 kann bis zu 260 °C in den Backofen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Jamie Oliver Pfannen

Wer steht hinter der Marke Jamie Oliver Pfannen?

Das Multitalent Jamie Oliver ist 27. Mai 1975 in Clavering, Essex geboren und aufgewachsen. Der britische Fernsehkoch ist zudem ein sehr bekannter Kochbuchautor und beliebter Gastronom.

In London am Westminster College lernte er im Rahmen seiner schulischen Hauswirtschaftsausbildung das Kochen. Bei Olivers Arbeit im Restaurant River Café wurde er für das Fernsehen entdeckt.

Eine Erfolgsgeschichte begann, welcher er zu nutzen wusste. Die Marke Jamie Oliver ist bekannt in der Kochszene und darüber hinaus auch seine Bücher, DVDs und TV Auftritte.

Die Jamie Oliver Pfannen Serien sind von ihm mit ausgewählt und getestet worden, womit er die Qualität und Leistung der Pfannen bestätigt. Diese Pfannen gibt es bereits seit 2004. Tefal und Jamie arbeiten kontinuierlichen an der Produktverbesserung für ein immer besseres Geschmackserlebnis.

Ich möchte das Leben der Menschen positiv verändern. Ich bin der Meinung, dass jeder die richtige Ausstattung und das Wissen zur Hand haben sollte, um extrem leckeres und richtig gesundes Essen zuzubereiten.

Denn schließlich geht es beim Kochen darum, gut zu essen, Spaß in der Küche zu haben und einen wunderbaren Moment mit der Familie und Freunden zu verbringen.

Ich arbeite seit über einem Jahrzehnt mit Tefal und gebe Menschen Tipps, wie sie einfache – und vor allem köstliche – Gerichte zuhause zubereiten können.

Wo werden Jamie Oliver Pfannen hergestellt?

Die Edelstahlpfannen von Tefal by Jamie Oliver Pfannen-Serie wird in Frankreich hergestellt. Höchste Qualität Made in France. Ein Teil der Produktion, wie z.B. einige Pfannen aus Eloxiertes Aluminium werden in China produziert.

Welche Garantie gibt es bei Jamie Oliver Pfannen?

Garantie und Gewährleistung Ansprüche gegenüber Tefal können innerhalb von zwei Jahren nach dem Kaufdatum geltend gemacht werden. Hierzu gibt Tefal auf seiner Internetseite ausführliche Informationen unter Tefal Garantie.

Die Antihaftbeschichtung zählt nicht zur Garantie.

Falls sich im Garantiezeitraum die Beschichtung von den sehr günstigen Modellen von Tefal löst bietet es sich an sich mit dem Service von Tefal oder WMF als Hersteller oder dem jeweiligen Händler wie z.B. Amazon zu unterhalten. Häufig sind Händler und Hersteller kulant bei solchen Problemen.

Was kann ich alles mit meiner Jamie Oliver Pfanne braten?

Mit deiner neuen Jamie Oliver Pfanne kannst du je nach Modell Fisch, Huhn, Rind, Schwein oder Gemüse braten. Natürlich kannst du damit auch eines der vielen Rezepte von Jamie Oliver nachkochen wie z.B. die Fladenbrotpfanne oder Pfannkuchen. Sie dir einfach als Inspiration eines seiner Kochvideos an und beginne dann selbst eine Grillpfanne zu kreieren.

Welches Fett oder Öl sollte ich für eine Jamie Oliver Pfanne benutzen?

Der Rauchpunkt zeigt an, ab welchem Zeitpunkt die Fettsäuren oxidieren. Dadurch bilden sie gefährliche Stoffe, weshalb sich nicht jedes Fett für das „scharfe anbraten“ bei hohen Temperaturen eignet.

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wie sie in gesunden Ölen zahlreich enthalten sind, spalten sich bei niedrigen Temperaturen ca. 150 °C. Einfach ungesättigte und gesättigte Fettsäuren spalten sich dagegen selbst bei hohen Temperaturen kaum.

Öl Rauchpunkt
Olivenöl kaltgepresst, Rapsöl 160 °
Margarine 170 °
Butter 175 °
Butterschmalz, Kokosöl 200 °
Sonnenblumenöl, Palmkernfett 220 °
Olivenöl raffiniert, Sesamöl 230 °
Erdnussöl 230 °
Sojaöl 234 °

Wie reinige ich meine Jamie Oliver Pfanne richtig?

Hier haben wir eine kurze Anleitung, um deine neue Jamie Oliver Pfanne richtig zu reinigen:

  1. Eine beschichtete Pfanne solltest du immer mit etwas Wasser reinigen, in das du einige Tropfen Spülmittel gegeben hast.
  2. Sollte es passieren, dass du falsches Fett verwendet hast oder eine zu hohe Temperatur gewählt hast, dann solltest du die Pfanne mit einem nicht kratzenden Schwamm reinigen.
  3. Wenn die Beschichtung der Pfanne keine Beschädigungen aufweist, dann kannst du zur Reinigung auch einfach Spülmaschinenreiniger oder Backpulver und Wasser nutzen. Anschließend muss die Pfanne auf den Herd gestellt und das Gemisch zum Kochen gebracht werden. Das Ganze muss dann einige Stunden einwirken, damit eingebrannte Stellen sich lösen können.
  4. Alternativ dazu kannst du Salz in die Pfanne geben und auf dem Herd erhitze, bis das Salz braun geworden ist. Anschließend muss das Ganze mit einem Lappen oder mit Zeitungspapier gereinigt werden.
  5. Pfannen, die nicht beschichtet sind, kannst du wie Töpfe reinigen. Zum Beispiel mit Essig oder Essigessenz. Mehrere Stunden einweichen und der Schmutz löst sich fast wie von selbst.

Kann ich Ersatzteile und Zubehör für meine Jamie Oliver Pfanne bekommen?

Falls du einen neuen Deckel benötigst kannst du diesen meistens dort ebenfalls erhalten, wo du deine Jamie Oliver Pfanne käuflich erworben hast. Bei Griffen oder Schrauben, die mit der Zeit nicht mehr schön sind wird es ein wenig schwieriger.

Ein Versuch ist es an dieser Stelle den Hersteller zu kontaktieren gerade, wenn es sich um einen Fall innerhalb der bereits genannten Garantie und Gewährleistungsansprüche handelt.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.tefal.de/jamie-oliver

[2] https://pfannenhelden.de/tefal-pfannen/

[3] https://www.haushaltstipps.net/pfanne-reinigen-6-tipps/

Bildquelle: unsplash.com / Jenn-Kosar

Bewerte diesen Artikel


23 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5