Zuletzt aktualisiert: 9. April 2021

Unsere Vorgehensweise

15Analysierte Produkte

24Stunden investiert

6Studien recherchiert

75Kommentare gesammelt

Diäten, in denen dich den ganzen Tag der Hunger plagt, sind meistens von vornherein zum Scheitern verurteilt. Nach nur wenigen Tagen wird dem Hunger nachgegeben und das Projekt abnehmen auf das neue Jahr verschoben. Ein geschmacksneutrales Wunderpulver, welches sich vielseitig einsetzen lässt und dich länger satt hält, wäre die Rettung. Mit Guarkernmehl hast du dieses Wunderpulver vielleicht endlich gefunden.

Tatsächlich ist das Pulver der Samen der Guarbohne, gar keine  Neuentdeckung. Als Zusatzstoff wird es in der Lebensmittelindustrie schon lange eingesetzt. Wie du die Vorteile des „Wunderpulvers“ auch zu Hause für dich nutzen kannst und das perfekte Produkt für dich findest, erfährst du in diesem Ratgeber.




Das Wichtigste in Kürze

  • Guarkernmehl wird aus der Guarbohne gewonnen und ist ein als Zusatzstoff E 412 in zahlreichen Lebensmitteln enthalten. Die Lebensmittelindustrie nutzt das Pulver, oft zusammen mit Johannisbrotkernmehl, als Bindemittel, Geliermittel oder als Füllstoff.
  • Die Wasser-bindenden Eigenschaften des Pulvers können auch Abnehmwilligen zugutekommen, da Guarkernmehl das Sättigungsgefühl positiv beeinflusst. Dabei ist es jedoch wichtig das Pulver sparsam zu verwenden.
  • Bei der Produktauswahl muss man sich, neben der Menge, für die gewünschte Viskosität entscheiden. Guarkernmehl mit einer Viskosität von 5000 cPs ist in der Lage mehr Wasser zu binden als Guarkernmehl mit 3500 cPs. Die Variante mit der geringen Viskosität ist in der Regel jedoch vollkommen ausreichend.

Guarkernmehl im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden stellen wir dir die besten Guarkernmehlprodukte für jedes Bedürfnis vor. So findest du das ideale Produkt für dich, egal ob du das Pulver als Bindemittel oder zur Unterstützung deiner Gesundheit nutzen willst.

Das beste Guarkernmehl für Einsteiger

Das Guarkernmehl glutenfrei der Marke Merz enthält mit 100 g relativ wenig des Pulvers. Es wird in einer wiederverschließbaren Dose geliefert, welche eine einfache Entnahme ermöglicht. Außerdem ist das Produkt mit dem Bio-Siegel der EU sowie dem deutschen Bio-Siegel versehen. Auf der Rückseite der Packung finden sich sowohl Hinweise zur Anwendung als auch genaue Angaben zur Dosierung.

Wenn du erst noch herausfinden willst, ob dir die Einnahme von Guarkernmehl zusagt, ist das Guarkernmehl von Werz das richtige für dich. Aufgrund des geringen Inhaltes kannst du erst einmal testen, wie gut du mit Guarkernmehl in der Küche zurechtkommst. Mit den Anwendungshinweisen auf der Packung bekommen deine Gerichte auf Anhieb die richtige Konsistenz.

Bewertung der Redaktion: Mit dem Guarkernmehl von Werz kannst du nichts falsch machen. Wenn du dich erst noch an die Anwendung des Pulvers herantasten willst, ist dieses Guarkernmehl ideal für dich. Auch wenn Guarkernmehl bei dir nur sehr selten zum Einsatz kommt, bist du mit der 100 g Dose gut beraten.

Das beste Guarkernmehl mit 3500 cPs

Das Bio Guarkernmehl von Vita Natura enthält 200 g und wird in einer weißen Plastikdose geliefert. Mit einer Viskosität von 3500 cPs ist es ideal für alle, die noch wenig Erfahrung mit Bindemitteln haben. Das Guarkernmehl stammt aus ökologisch kontrolliertem Anbau und ist mit dem EU-Bio-Siegel versehen.

Wenn du ein universell einsetzbares und einfach zu verwendetes Guarkernmehl suchst, ist das von Vita Natura ideal. Das Produkt hat Bio Qualität, ist für Low Carb Ernährung geeignet und ist in der festen Verpackung gut vor Feuchtigkeit geschützt.

Empfehlung der Redaktion: Das Vita Natura Guarkernmehl ist ein universell einsetzbares Produkt. Ideal für Einsteiger oder wenn du speziell ein Produkt mit einer Viskosität von 3500 cPs suchst.

Das beste Guarkernmehl mit 5000 cPs

Das Bio Guarkernmehl der Marke Vita2You ist mit einer Viskosität von 5000 cPs in der Lage besonders viel Wasser zu binden. Damit ist es perfekt geeignet für all diejenigen, die schon Erfahrung im Umgang mit Bindemitteln haben. Aufgrund seiner Viskosität ist dieses Pulver noch ergiebiger als die Produkte anderer Hersteller. Das Guarkernmehl stammt aus biologischem Anbau und wird in einer praktischen  250 g Dose geliefert.

Wenn du schon Erfahrung mit Guarkernmehl hast oder ein besonders ergiebiges Produkt suchst, ist das Guarkernmehl von Vita2You eine tolle Option. Das Pulver ist komplett vegan, wird ohne Gentechnik hergestellt und enthält keine Zusatzstoffe.

Empfehlung der Redaktion: Das Guarkernmehl von Vita2You ist dank seiner hohen Viskosität besonders ergiebig. Insbesondere, wenn du schon Erfahrung mit Bindemitteln hast, ist dieses Produkt perfekt für dich geeignet.

Das beste Bio-Guarkernmehl

Das Bio Guarkernmehl von EWL enthält 250 g und stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Es ist sowohl mit dem Bio-Siegel der EU als auch mit dem deutschen Bio-Siegel versehen. Darüber hinaus wurde das Produkt ins Deutschland kontrolliert und abgefüllt. Die Firma verzichtet auf Gentechnik sowie jegliche Zusätze und  nutzt eine recyclebare Verpackung.

Dieses Produkt ist ideal, wenn du besonders viel Wert auf Umweltfreundlichkeit legst. Es stammt nicht nur aus ökologischem Anbau, sondern wird auch in einer umweltschonenden recycelbaren Verpackung geliefert.

Bewertung der Redaktion: Das Bio Guarkernmehl von EWL ist unsere Empfehlung, wenn du dir nicht nur ein hochwertiges, sondern auch ein nachhaltiges Produkt wünschst.

Die beste Guarkernmehl Vorratspackung

Das Guarkernmehl E 412 von Naturix24 wird in einem großen Plastikbeutel geliefert. Das Pulver ist fein gemahlen und enthält keine Zusätze. Insgesamt ist in dem Beutel 1 kg Guarkernmehl enthalten. Damit liefert Naturix24 die perfekte Vorratsgröße für alle Guarkernmehl Fans.

Diese Vorratspackung Guarkernmehl ist perfekt für all diejenigen geeignet, bei denen Guarkernmehl regelmäßig zum Einsatz kommt. Wenn du große Mengen des Pulvers benötigst, bietet Naturix24 ein tolles Produkt mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Da die Verpackung jedoch nicht wieder verschließbar ist, solltest du das Pulver nach Anbruch in eine Vorratsdose umfüllen.

Bewertung der Redaktion: Das Guarkernmehl von Naturix24 bietet eine sehr große Menge des Produktes zu einem günstigen Preis und ist somit perfekt für dich, wenn du das Pulver sehr regelmäßig oder in größeren Mengen verwendest.

Das beste Guarkernmehl bei Darmbeschwerden

Das OptiFibre Pulver von Nestlé wurde speziell als Nahrungsergänzungsmittel bei gereiztem Darm entwickelt. Es besteht aus teilhydrolysiertem Guarkernmehl, welches nicht aufquellt. Daher kann es einfach in Wasser aufgelöst getrunken werden. Lediglich als Geliermittel eignet sich diese Art von Guarkernmehl nicht. OptiFibre gibt es in 3 verschiedenen Größen und wird in einer praktischen Dose geliefert.

Wenn du unter Darmproblemen leidest und Guarkernmehl als Nahrungsergänzungsmittel nutzen willst, ist OptiFibre ideal. Es hilft dir, ähnlich wie Flohsamen, einen Ballaststoffmangel auszugleichen und deine guten Darmbakterien zu stärken.

Bewertung der Redaktion: Unsere Empfehlung, die die medizinischen Vorteile von Guarkernmehl mit einem speziell darauf abgestimmten Produkt nutzen wollen. Wer ein klassisches Bindemittel sucht, sollte sich jedoch für eines der anderen Produkte entscheiden.

Kauf- und Bewertungskriterien für Guarkernmehl

Hier haben wir dir die wichtigsten Merkmale von Guarkernmehlprodukten zusammengefasst. Mithilfe der Kriterien kannst du das beste Produkt für dich auswählen. Diese Merkmale sind die Folgenden:

In diesem Teil erklären wir die nochmal detailliert worauf du bei den einzelnen Kriterien achten solltest.

Packungsgröße

Guarkernmehl wird in unterschiedlichen Verpackungsgrößen angeboten. Du kannst dich sowohl für eine 100 g Packung, aber auch für eine große Vorratspackung entscheiden.

Da Guarkernmehl jedoch sehr ergiebig ist, wirst du auch mit einer kleinen Packung lange Zeit auskommen. Für den Privatgebrauch empfehlen wir daher keine Packungen über 1 kg. Diese sind eher für die industrielle Verarbeitung geeignet.

Bio Qualität

Guarkernmehl wird aus der Guarbohne gewonnen. Produkte in Bioqualität verzichten in der Regel beim Anbau auf umweltbelastende Mittel, die zum Beispiel vor Pestiziden schützen. Es gibt unterschiedliche Bio-Siegel, für die ein Produkt unterschiedliche Bedingungen erfüllen muss.

Wenn du viel Wert auf einen umweltschonenden Anbau legst, dann solltest du beim Kauf auf Produkte mit dem EU-Bio-Siegel achten. In Deutschland sind diese Produkte meistens zusätzlich mit dem deutschen Bio-Siegel gekennzeichnet. Diese Produkte erfüllen die Vorschriften der EU für ökologischen Anbau.

Viskosität (cPs)

Die Viskosität wird in der Einheit cPs angegeben und beschreibt, ob eine Flüssigkeit eher wässrig oder dickflüssig ist. Im Fall von Guarkernmehl beschreibt die cPs Angabe auf der Verpackung also, welche Konsistenz du beim Mischen mit Wasser erhältst. In der Regel wird Guarkernmehl mit 3500 cPs oder mit 5000 cPs angeboten. Zum Vergleich: Wasser besitzt eine Viskosität von 1cPs.

Wenn du Guarkernmehl als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen willst, dann reichen Produkte mit 3500 cPS vollkommen aus. Nutzt du Guarkernmehl klassisch als Bindemittel, dann kannst du auch zu Produkten mit einer höheren Viskosität greifen. Allerdings ist es wichtig, dass du die Viskosität bei der Dosierung des Guarkernmehls beachtest.

Verpackung

Guarkernmehl wird sowohl in Dosen, als auch in beschichteten Papiertüten angeboten. Für welche Verpackung du dich entscheidest, hängt hauptsächlich von deiner persönlichen Präferenz ab. Große Plastikdosen sind in der Regel umweltbelastender, können dafür aber als Vorratsdose weiter verwendet werden.

Wichtig ist nur, dass die Packung gut schließt, damit keine Feuchtigkeit hineingelangen kann. Bei nicht-wiederverschließbaren Packungen, solltest du das Guarkernmehl in eine Vorratsdose umfüllen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Guarkernmehl ausführlich beantwortet

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Informationen rund um das Thema Guarkernmehl für dich zusammengefasst. Es werden alle wichtigen Fragen beantwortet, um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Worum handelt es sich bei Guarkernmehl?

Guarkernmehl ist ein Lebensmittelzusatzstoff, welcher beim Zermahlen der Samen der indischen Guarbohne entsteht. Da Guarkernmehl in der Lage ist große Mengen Wasser zu binden, wird es vor allem als Verdickungsmittel oder Geliermittel eingesetzt.

In diesem Zusammenhang wird es häufig auch in Verbindung mit Johannisbrotkernmehl verarbeitet, da Guarkernmehl dessen Wirkung verstärkt.

Guarkernmehl wird aus den Samen der Guarbohne hergestellt. (Bildquelle: Rinki Lohia / pixabay)

Außerdem wird es regelmäßig als Füllstoff eingesetzt. Guarkernmehl ist unter der Nummer E 412 in den Zutatenlisten von zahlreichen Lebensmitteln, wie zum Beispiel Marmelade oder auch Eis, enthalten.

Wofür verwendet man Guarkernmehl?

In der Lebensmittelindustrie wird Guarkernmehl als Bindemittel oder Füllstoff eingesetzt. Darüber hinaus wird es in Eis verarbeitet, da es dort die Bildung von Kristallen verhindert. Mit Guarkernmehl, einer Eismaschine und wenigen weiteren Zutaten kannst du also cremiges Eis selber herstellen.

Aufgrund seiner Eigenschaften wird Guarkernmehl auch als Nahrungsergänzungsmittel immer beliebter. Das Pulver  kann große Mengen an Wasser binden und quillt daher im Magen stark auf. Dadurch tritt ein Sättigungsgefühl ein, weshalb Guarkernmehl Diäten unterstützen kann.

Außerdem können sich die im Guarkernmehl enthaltenen Ballaststoffe positiv auf die Darmflora und die Verdauung auswirken. Sie stärken, genau wie Flohsamen, die guten Darmbakterien. Da das Bindemittel von Natur aus kein Gluten enthält, kann es auch bei einer Glutenunverträglichkeit eingenommen werden.

Welche Arten von Guarkernmehl gibt es?

Die unterschiedlichen Guarkernmehl Produkte unterscheiden sich hauptsächlich hinsichtlich ihrer Viskosität.  Guarkernmehl mit 3500 cPs gilt als Standardvariante. Wer sich besonders starke Bindeeigenschaften wünscht, kann auf Guarkernmehl mit einer Viskosität von 5000 cPs zurückgreifen.

Zusätzlich können die Produkte hinsichtlich der Anbaubedingungen des Rohstoffes unterschieden werden. Produkte mit dem EU-Bio-Siegel erfüllen strenge Vorschriften zum umweltbewussten Anbau.

Was kostet Guarkernmehl?

Guarkernmehl ist ein sehr günstiger Rohstoff. Die Produkte der einzelnen Anbieter unterscheiden sich oft nur hinsichtlich ihrer Viskosität. Der Preis wird hauptsächlich von der Menge beeinflusst und unterliegt nur wenigen Schwankungen. Lediglich Produkte, die ökologisch angebaut wurden, werden oft zu etwas höheren Preisen angeboten.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig 2 – 6 €) Kleine Mengen von 100 – 200 g, Viskosität 3500 cPs
Mittelpreisig 6 – 30 €) Mittelgroße Mengen, Viskosität 3500 cPs oder 5000 cPs
Hochpreisig 30 – 300 €) Sehr große Mengen über 5 kg

Wie du siehst, kannst du Guarkernmehl günstig in unterschiedlichen Mengen beziehen. Wenn du das erste Mal Guarkernmehl anwendest, kannst du das ergiebige Pulver günstig in kleinen Mengen testen. Kennst du dich mit der Verwendung von Guarkernmehl schon aus, kannst du auch gleich zu einer Vorratspackung greifen.

Was muss man bei der Verwendung von Guarkernmehl beachten?

Beim Einsatz von Guarkernmehl sollte besonders die Dosierung beachtet werden. Um dieselbe Konsistenz zu erreichen, muss man beispielsweise weniger Guarkernmehl mit 5000 cPs einsetzen als Guarkernmehl mit 3500 cPs.

Generell sind jedoch alle Sorten von Guarkernmehl sehr ergiebig und sollten nur in geringen Mengen verwendet werden. Wird das Pulver zu hoch dosiert, können die Ballaststoffe Verdauungsbeschwerden verursachen.

Außerdem sollte Guarkernmehl niemals roh verzehrt werden.

Aufgrund seiner starken aufquellenden Eigenschaften besteht dabei Erstickungsgefahr, weshalb Guarkernmehl Tabletten verboten wurden. Wenn du die Vorteile von Guarkernmehl zur Gewichtsreduktion nutzen möchtest, solltest du stattdessen geringe Mengen des Pulvers in deine Ernährung integrieren.

So kannst du zum Beispiel Guarkernmehl anstatt Mehl oder Stärke zum andicken von Soßen verwenden. Außerdem kannst du auch einfach ein wenig des geschmacksneutralen Pulvers in Joghurt mischen. Zur einfacheren Dosierung empfehlen wir dir daher einen Messlöffel.

Fazit

Guarkernmehl ist ein häufig vorkommender Zusatzstoff, welcher in geringen Mengen vollkommen unbedenklich ist. Das Pulver ist vielseitig einsetzbar und kann zum andicken von Soßen, aber auch als Geliermittel für Desserts verwendet werden.

Wenn du ein universelles und ballaststoffreiches Bindemittel zum Kochen suchst, ist Guarkernmehl eine tolle Option. Darüber hinaus kannst du, wenn du abnehmen willst, mit Guarkernmehl dein Sättigungsgefühl verstärken.

Auch zur Regulierung der Verdauung ist das Pulver dank seiner Ballaststoffe in geringen Mengen geeignet. Beim Kauf eines Produktes sind vor allem die enthaltene Menge und die Viskosität entscheidend.

(Titelbild: Sea Wave / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte