Zuletzt aktualisiert: 4. Oktober 2021

Wie ist es bei dir: Wenn du morgens aufstehst und dir erst mal eine Tasse Kaffee machst? Sind dir normale Tassen immer zu klein? Musst du dir eine zweite Tasse machen?

Dann möchten wir dir in diesem Artikel eine Lösung aufzeigen: eine große Tasse. Dabei stellen wir dir einige Möglichkeiten vor und nennen Kaufkriterien, die dir die Entscheidung leichter machen sollen. Zudem wollen wir auch erklären,




Große Tassen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In dem folgenden Artikel stellen wir dir einige Favoriten vor. Dafür nennen wir dir einige wichtige Eigenschaften des jeweiligen Produktes und fügen eine Bewertung unserer Redaktion an.

Die beste große Tasse mit Teebecher

Die Tasse von Ecooe hat die Maße ‎11,5 x 8,1 x 12,4 cm und ist 281,23 Gramm schwer. Das bedeutet bei der Tasse, dass sie ein Fassungsvermögen von 500 Milliliter hat. Also das doppelte einer normalen Tasse. Die Tasse ist aus Borosilikat Glas und deswegen transparent. Durch die glatte Oberfläche ist sie einfach zu reinigen.

Was diese Tasse allerdings noch weiter hervorhebt, ist der Teebecher, der mit der Tasse geliefert wird. Dieser ist aus 18/8 Edelstahl hergestellt. Dadurch ist er rostfrei und langlebig. Der Teebecher kann nicht nur für lose Blätter, sondern auch für Teebeutel genutzt werden

Bewertung der Redaktion: Diese Tasse ist durch die Größe, die Materialwahl und durch den Teebecher so attraktiv.

Die beste große Tasse mit lustigem Motiv

Die Tasse von Hope & Gloria ist ‎9,5 x 9,5 x 11,5 cm groß und 618 Gramm schwer. Sie fasst bis zu 600 Milliliter Flüssigkeit und ist für Heißgetränke jeder Art geeignet. Sie ist pflegeleicht und dazu spülmaschinenfest. Es kann auch gut als Geschenk verwendet werden.

Was diese Tasse besonders macht, ist das Motiv, das auf die Tasse gedruckt ist. Die Tasse zeigt einen süßen Panda, der mit geschlossenen Augen auf dem Boden liegt und “Habe heute keine Verbindung zu meinem E-LAN” sagt.

Bewertung der Redaktion: Diese Tasse punktet ebenfalls durch die Größe, zudem aber auch mit der Spülmaschinenfestigkeit und dem Motiv.

Die beste große Tasse mit Deckel

Die Tasse von Amapodo hat eine Größe von ‎13,5 x 10 x 13 cm und ist 580 Gramm schwer. Sie kann 600 Milliliter Flüssigkeit aufnehmen und ist aus Porzellan. Sie ist plastikfrei und umweltfreundlich. Auf der türkisen Tasse ist ein Baum in Weiß abgebildet.

Überzeugen kann diese Tasse, neben der Größe, aber vor allem mit dem Deckel und dem Sieb. Der Deckel ist aus Bambus gefertigt und passt genau auf die Tasse, wodurch dein warmes Getränk auch länger warm bleibt.

Bewertung der Redaktion: Diese Tasse kann mit der plastikfreien Herstellung, dem Sieb und dem Deckel punkten.

Die beste große Jumbotasse

Die Tasse von Luminarc hat die Maße ‎10,6 x 10,6 x 8,5 cm und hat ein Eigengewicht von 410 Gramm. Sie ist in einem klassischen Weiß und ohne Schnörkel und Verzierungen, wodurch sie sich gut an ihre Umgebung anpasst und zu jedem Stil passt. Sie ist zudem aus Opalglas gemacht.

Was wir an dieser Tasse betonen wollen, ist jedoch die Größe. Jede der Tassen in dieser Liste ist größer als normale, aber diese Tasse übertrifft auch das noch. Sie hat nämlich nicht ein Fassungsvermögen von 500 oder 600 Millilitern, sondern fasst ganze 720 Milliliter.

Bewertung der Redaktion: Diese Tasse beeindruckt mit der Materialwahl, dem klassischen Design und dem Fassungsvermögen.

Große Tassen: Kauf- und Bewertungskriterien

In dem folgenden Abschnitt soll es um einige Kriterien gehen, die du beachten solltest, wenn du auf der Suche nach einer geeigneten Tasse bist.

Material

Wie bei auch vielen anderen Produkten ist die Materialwahl bei der Tasse von hoher Bedeutung. Schließlich muss das Material ziemlich belastbar sein und Temperaturen bis zum 100°C standhalten können. Deswegen werden hier oft Glas oder Keramik verwendet.

Größe

Ein ebenfalls wichtiges Kriterium ist die Größe. Auch bei großen Tassen gibt es Unterschiede. Deswegen solltest du neben dem Fassungsvermögen auch auf die Größe der Tasse achten.

Henkel

Es gibt hier einige Kriterien, die noch erwähnt werden können, aber wir wollen uns hier auf den Henkel fokussieren. Ein Henkel ist bei einer großen Tasse wichtig, wenn du sicher gehen willst, dass du dir nicht die Hand verbrennst. Neben schön sollte dieser aber auch stabil und bequem zu halten sein.

Große Tassen: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Nun zum letzten Abschnitt dieses Artikels: Hier beantworten wir dir einige wichtigen Fragen rund um das Thema der großen Tassen.

Was bedeutet groß bei einer Tasse?

Was ist eigentlich eine große Tasse? Um das herauszufinden, wollen wir dir erst einmal zeigen, wie groß eine normale Tasse ist. Diese fasst meist 200 oder 250 Milliliter. Im Prinzip ist jede Tasse über 300 Milliliter eine große Tasse. Wenn du große Tassen suchst, wirst du eher ein Fassungsvermögen ab 500 Milliliter finden.

großes Glass mit einem latte

Je mehr Kaffee man trinkt, desto produktiver ist man, oder? (Bildquelle: Demi DeHerrera/Unsplash)

Wie misst man, ob eine Tasse groß ist?

Die Größe der Tasse sagt noch nicht unbedingt viel über die Tasse aus. Die entscheidende Frage ist hier das Fassungsvermögen. Dies wird in Milliliter (ml) oder Zentiliter (cl) gemessen.

Wie viele Milliliter sind ein Zentiliter?

Da das Fassungsvermögen vieler Tassen in Zentiliter (cl) angegeben ist, solltest du wissen, wie du das in Milliliter umrechnen kannst. Das geht eigentlich ganz einfach. Du musst dir nur merken, dass 1 Zentiliter 10 Millilitern entspricht.

(Titelbild: Ross Parmly / Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte