Veröffentlicht: 19. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

25Stunden investiert

6Studien recherchiert

97Kommentare gesammelt

Du plagst dich mit Abdrücken von Wasser- oder Weingläsern auf deinen Tischen und hast es satt ständig diese mit einem Lappen wegzuwischen? Damit du dieses Problem vermeiden kannst, empfehlen wir dir Glasuntersetzer zu verwenden. Heutzutage gibt es unzählige Formen, Farben und Materialien (Glasuntersetzer aus Filz, Leder, Holz usw.), sodass Glasuntersetzer statt störend als Dekoration wahrgenommen werden können.

Um dir die Suche nach den für dich passenden Untersetzern leichter zu machen, haben wir dir in diesem Artikel das Wichtigste über das Thema Glasuntersetzer zusammengeschrieben, eine Liste von beliebten und häufig gekauften Produkten zusammengesucht und geben dir Tipps auf welche Kaufkriterien du unter anderem achten solltest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Der Glasuntersetzer hilft dir dabei Flecken und Wasserränder auf deinem Tisch zu vermeiden.
  • Glasuntersetzer können kratzfest, rutschfest und waschbar sein. Jedoch kommt es auf das Modell an, weshalb diese Kriterien beim Kauf beachtet werden sollten. Sie können aus den Materialien Kork, Holz, Filz oder Marmor und Schiefer hergestellt werden. Hier solltest du nach deinen Präferenzen entscheiden.
  • Erhältlich sind sie ab sieben Euro und können bis zu über 50 Euro wert sein.

Glasuntersetzer im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Damit du keinen großen Aufwand betreiben musst, haben wir dir unterhalb die beliebtesten Glasuntersetzer zusammengesucht. Dies soll dir deine Kaufentscheidung leichter machen und dir helfen den passenden Glasuntersetzer für dein Zuhause zu finden.

Das beste 10er Set Glasuntersetzer aus Filz

Das erste Produkt, dass wir dir vorstellen möchten ist das “Filz Untersetzer rund für Gläser”  von der Firma Sidorenko. Sie werden aus dunkelgrauem Filz hergestellt, dies ermöglicht es die Untersetzer, ohne Probleme zu waschen.

Die Glasuntersetzer kommen in einem Zehner-Set, zusätzlich liegt eine Aufbewahrungsbox aus Bambus bei, die dem Set das gewisse Etwas gibt und die Glasuntersetzer teils leicht verstauen lassen, aber auch bei keiner momentanen Verwendung am Tisch platziert werden können, denn sie sind ein echter Hingucker!

Durch die hochwertige Verarbeitung garantieren die Hersteller eine lange Haltbarkeit der Produkte, ebenso wird angeführt, dass sie für Kalt- und Heißgetränke verwendbar sind.

Bewertung der Redaktion: Das Produkt strotzt von positiven Bewertungen. Du hast die Möglichkeit die Glasuntersetzer 30 Tage lang zu testen und kannst sie in diesem Zeitraum wieder zurückgeben, wenn du nicht zufrieden bist. Die Glasuntersetzer gehören zur mittelmäßigen Preisklasse, was für ein Set von zehn Glasuntersetzern plus einer zusätzlichen Aufbewahrungsbox unserer Meinung nach völlig in Ordnung ist.

Die besten kratzfesten und hitzebeständigen Glasuntersetzer

Das Unternehmen BOENFU bietet Filzuntersetzer für Tassen und Gläser an. Der Stoff soll ausgetretene Flüssigkeiten aufsaugen, der Schmutz kann mit der Hand leicht abgewaschen werden.

Die Untersetzer kommen in der Farbe dunkelgrau und haben eine runde Form, der Durchmesser beträgt zehn Zentimeter mit einer Höhe von 0,5 Zentimeter. Zusätzlich zum Set wird eine Halterung aus Eisen mitgeliefert, so lassen sich die Glasuntersetzer leicht lagern.

Das Produkt von BOENFU bietet einen Kratz- sowie Hitzeschutz an, so können neben Cocktails und Weingläsern auch Kaffee- und Teetassen auf die Untersetzer gestellt werden, ohne der Gefahr ausgesetzt zu sein, dass das Produkt kaputt wird.

Bewertung der Redaktion: Die Glasuntersetzer bestehen aus einem leicht waschbaren Stoff aus Filz und sind gut verstaubar. Der Eisen-Halter ist ein besonderes Merkmal, so kannst du das Set auch für Anlässe verschenken. Durch ihre Hitzebeständigkeit und ihren Kratzschutz sind sie optimal für zu Hause oder für den Arbeitsplatz.

Das beste Untersetzer-Set aus Kunststoff

Bist du eher ein Fan von klassischen Sachen und möchtest edle, simple Glasuntersetzer besitzen? Das Unternehmen InterDesign (iDesign) bietet in ihrem Sortiment das Sechser-Set Glasuntersetzer aus durchsichtigen Kunststoff an, welche vor Flüssigkeiten und Kratzern schützen soll und mit einer Zusatzhalterung aus silberfarbenem Edelstahl angeboten werden.

Erwecken diese Untersetzer auch auf kleineren Tischen einen guten Eindruck? Ja, die Glasuntersetzer haben einen Durchmesser von 11,5 cm x 7 cm und passen daher auch sehr gut auf kleine Esstische. Ebenfalls gehört das Set zur Rain-Serie von iDesign, daher kann die strukturierte Form des Kunststoffes, laut Hersteller,  leicht an Regentropfen erinnern.

Bewertung der Redaktion: Wer Filzstoffe oder Silikon nicht besonders mag, findet hier die für ihn passenden Glasuntersetzer. Die aus Kunststoff hergestellten Produkte schauen durch ihre Verarbeitung sehr glamourös aus und erinnern an echtes hochwertiges Glas. Durch ihre kompakte Form finden sie überall Platz und können leicht verstaut werden. Die Glasuntersetzer bewegen sich im mittleren Preisrahmen.

Die besten BPA-freien Glasuntersetzer

Liebst du es schlicht und simpel? Die schwarzen Glasuntersetzer aus Silikon, von Igadgitz Home, können für Partys und Besuch, für Zuhause oder für die Arbeit verwendet werden. Durch ihr einfaches Design passt es überall dazu und kann für Pint Gläser, Flaschen und Kaffee- , sowie Tee Tassen ohne Bedenken verwendet werden.

Das Achter-Set der BPA-freien Glasuntersetzer haben einen Anti-Rutsch Effekt, welche leicht an der Oberschicht haftet, sodass keine Wasserflecken etc. auf den Tisch gelangen können.

Ebenso sind die Glasuntersetzer von Igadgitz Home wasserdicht und haben eine leichte Erhöhung am Rand – dies hilft das Glas oder die Flasche in Position zu halten. Ihr Material besteht aus schadstofffreien Silikon und können daher in der Spülmaschine ohne Probleme mitgewaschen werden.

Bewertung der Redaktion: Durch ihren Anti-Rutsch Effekt und ihrer zusätzlich erhöhten Kante, heben sich diese Silikonuntersetzer von anderen ihrer Art ab. Beim Kauf dieses Produktes solltest du jedoch daran denken, dass die Glasuntersetzer ohne Halterung geliefert werden. Ist dir dies wichtig, müsstest du noch zusätzlich eine Halterung dazu kaufen.

Die besten Glasuntersetzer aus Schiefer

Die aus 100 Prozent Naturschiefer hergestellten Glasuntersetzer von Amazy machen durch ihr Aussehen schon Vorfreude sie zu verwenden. Das Achter-Set bietet den perfekten Schutz für alle Oberflächen, sei es Holz, Stein, Plastik etc.

Im Lieferumfang mit enthalten ist ein praktischer Halter aus Filz, welchen du für das Verstauen deiner Schieferplatten verwenden kannst, weiter ist in dem Produkt  ein Kreidestift enthalten.Gerade für Homepartys sind die Schieferplatten sehr gut geeignet.

Mit Hilfe des Kreidestifts können die Schieferplatten bemalt oder beschriftet werden und bringen somit eine persönliche Note zur Tischdekoration hinzu. Die eckigen Steine sind hitzebeständig und mit Wasser abwaschbar. Unterhalb der Platte befinden sich Gummifüße, so können die Glasuntersetzer nicht verrutschen und die Oberfläche wird nochmals geschützt.

Bewertung der Redaktion: Suchst du ein modernes, ausgefallenes Glasuntersetzer-Set? Schieferplatten sind gerade in den letzten Jahren in der Gastronomie beliebt geworden und werden in dieser Branche häufig verwendet. Zu gutem Grund – die eckigen Platten helfen nicht nur deinen Tisch sauber zu halten, sie sind ein wahrer Augenschein, durch den zusätzlichen Kreidestift ist Spaß bei Feiern vorprogrammiert!

Die besten Glasuntersetzer aus Glas

Das robuste Glasuntersetzer-Set von Leonardo Home wird mit einer Stückzahl von sechs Untersetzern geliefert und beinhaltet in ihrem Lieferumfang einen praktischen, silbernen Halter, sodass du deine Glasuntersetzer gut verstauen kannst.

Das Besondere an diesem Produkt ist, dass die Untersetzer aus handgemachtem Glas bestehen und durch ihr Aussehen einen eleganten und luxuriösen Eindruck vermitteln. Mit den Maßen 140 x 53 x 140 mm sind sie leicht zu reinigen und können neben den Gebrauch von Gläsern auch für Kerzen und Flaschen verwendet werden. Durch Saugnäpfe am unteren Boden wird das Wegrutschen und das Zerkratzen des Tisches verhindert.

Bewertung der Redaktion: Das Glas-Set von Leonardo Home gehört zwar zur gehobenen Preisklasse der Glasuntersetzer, jedoch sind sie auch handgemacht und können für schöne Anlässe verwendet werden. Möchtest du in deine Einrichtung investieren, so empfehlen wir dir dieses Produkt, da die Untersetzer für lange Zeit halten werden.

Kauf- und Bewertungskriterien für Glasuntersetzer

Damit du die für dich passenden Glasuntersetzer findest, haben wir für dich sechs Kaufkriterien herausgesucht auf die du beim Kauf achten solltest. Hier geht es nicht um die Farbe oder aus welchem Material der Glasuntersetzer besteht.

Die unten angeführten Kaufkriterien zeigen Features auf, die nicht bei jedem Glasuntersetzer vertreten sind und sich daher voneinander unterscheiden. Sie sollten deshalb, wenn vorhanden, dir bei deiner Kaufentscheidung schlussendlich weiterhelfen:

Unterhalb werden dir die Features genauer beschrieben.

Design

Du suchst nach Glasuntersetzern, hast aber keine genaue Vorstellung welche in deinen Haushalt passen?Gerade im Bereich Glasuntersetzer gibt es unzählige Designideen, wo für jeden ein passendes dabei ist.

Es werden dir Glasuntersetzer aus Silikon, Holz, Kork, Schiefer, Marmor und vieles mehr angeboten. Zusätzlich kannst du Glasuntersetzer individuell mit Sprüchen anpassen, was ebenfalls eine gute Geschenkidee wäre.

Ein weiterer Design-Unterschied lässt sich bei einigen Untersetzern bezüglich eines zusätzlichen Halters feststellen, somit können deine Glasuntersetzer, wenn sie nicht gebraucht werden zusammen aufbewahrt und verstaut werden.

Reinigung

Du suchst nach Untersetzern, die du nach einer Weile ohne großen Aufwand waschen kannst? Glasuntersetzer aus Filz lassen sich ohne Probleme bei 30 Grad  in der Waschmaschine im Schongang waschen.

Wenn es schnell und einfach gehen soll, kannst du die Untersetzer auch unter fließendem, warmen Wasser halten, hier ist es dir überlassen, ob du ein Spülmittel verwenden möchtest.

Hitzeschutz

Beim Kauf eines Glasuntersetzers solltest du dir Gedanken darüber machen, welche Getränke du öfters trinkst. Trinkst du vorwiegend Kaffee, Tee oder Kakao – also Heißgetränke – so solltest du dir unbedingt Untersetzer zulegen, die hitzebeständig sind. Kaufst du dir billige, schön aussehende Glasuntersetzer, die nicht darauf ausgelegt sind, so kann es passieren, dass diese durch die Wärme zum Schmelzen anfangen können.

Kratzschutz

Du hast einen hochwertigen Holztisch und möchtest dir deshalb Glasuntersetzer kaufen, um Wasserflecken zu vermeiden?

Das ist schön und gut, jedoch solltest du dir auch überlegen, Glasuntersetzer ausfindig zu machen, die aus keinem Material bestehen, wo du womöglich mit diesem deinen Tisch durch das Hin- und Herschieben zerkratzen kannst. Hier solltest du auf die Qualität achten und solltest mehr in die Tasche greifen.

Standfestigkeit

Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist der Anti-Rutsch Effekt. Du wirst keine Freude haben, wenn deine Glasuntersetzer von links nach rechts rutschen und dann die Hälfte deines Glases erst Recht wieder direkt auf dem Tisch steht.

Hier solltest du beim Kauf darauf achten rutschfeste Glasuntersetzer zu finden. Diese haben einen “Klebeeffekt”, sodass du nicht so leicht deine Untersetzer verschieben kannst.

Beschriftungen

Feierst du gerne Partys oder möchtest Gäste einladen und deiner Tischdekoration einen persönlichen Touch verleihen? Es gibt die Möglichkeit Glasuntersetzer mit zusätzlichem Kreidestift zu kaufen.

Hier besteht das Material der Untersetzer aus grauen Schiefer. Mit dem Kreidestift kannst du dann Motive malen oder die Glasuntersetzer mit den Namen der Gäste beschriften. Das fällt bestimmt auf und kommt zu 100 Prozent gut bei deinen Party-Leuten an!

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Glasuntersetzer ausführlich beantwortet

Im Anschluss wollen wir die häufigsten Fragen zum Thema Glasuntersetzer anführen und im gleichen Zug beantworten. Dies soll dabei helfen ein besseres Verständnis über diesen Bereich zu erlangen.

Was ist ein Glasuntersetzer?

Ein Glasuntersetzer hilft dabei, Flecken von verschiedenen Gläsern (Cocktail-, Wein-, Wassergläser und Tassen) zu vermeiden. Sie dienen als Unterlage, meist werden sie in Restaurants und Gasthäusern verwendet. Somit werden Glasuntersetzer als Hilfsmittel und als Dekorationsmittel im Alltag benutzt.

Wann werden Glasuntersetzer verwendet?

Prinzipiell ist es jedem selbst überlassen, wann er Glasuntersetzer verwenden möchte. Da sie dazu dienen Flecken und Flüssigkeitsrückstände auf dem Esstisch zu vermeiden, sollten sie zumindest bei jeder Mahlzeit mit aufgedeckt werden.

Glasuntersetzer

Auch in der Bar kommen Glasuntersetzer zum Einsatz. Sie beugen klebrige Theken vor und dienen als Dekoration. Sie werden für Longdrinks, als auch für Cocktails oder alkoholfreie Getränke verwendet. (Bildquelle: Moritz Mentgez/ unsplash)

Gerade wenn Besuch vorbeikommt ist es von Vorteil, wenn die Glasuntersetzer schon am Tisch aufliegen, so werden sie mit Garantie verwendet.

Welche Arten von Glasuntersetzern gibt es?

Glasuntersetzer können in verschiedenen Arten gekauft werden. Hier entscheidet allein der eigene Geschmack. Untersetzer können aus den Materialien Glas, Silikon, Leder, Filz, Marmor, Schiefer, Holz, Korken und so weiter erzeugt werden.

Je nach Qualität und der Preise können Glasuntersetzer weiter unterschieden werden. Die billigeren Varianten bestehen meistens aus Silikon oder Korken, zu den teuren zählen Schiefer, Marmor, sowie Glasuntersetzer aus Gold und Silber.

Beim Kauf ist darauf zu achten, dass die Untersetzer rutschfest, waschbar und hitzebeständig sind – die einzelnen Kriterien haben wir dir oben schon erläutert.

Was kostet ein Glasuntersetzer?

Um ein besseres Preis-Leistungs-Verständnis zu erhalten, haben wir dir hier eine Tabelle aufgelistet. Sie soll dir einen Überblick verschaffen, welche Art von Glasuntersetzer du um welchen Preis erwarten kannst.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (7 – 10 €) billiges Material wie Silikon, kleine Sets
Mittelpreisig (11 – 20 €) größere Sets, besseres Material (Schiefer, Messing)
Hochpreisig (ab 21€) meistens Set mit Gläsern, hochwertiges Material (zB.: Silber), noble Halterungen

Es zeigt sich anhand unserer Tabelle, dass ein Set Glasuntersetzer schon ab sieben Euro erworben werden kann. Jedoch empfehlen wir sich ab der mittelpreisigen Klasse auf die Suche nach einem Produkt zu machen, da hier größere Sets angeboten werden und die Qualität deutlich besser ist, als  bei den Untersetzern unter zehn Euro.

Möchtest du hochwertige Glasuntersetzer haben so solltest du dir Produkte ab 30 Euro anschauen, hier lassen sich Materialien wie Gold und Silber finden, die zusätzlich mit einer schönen Halterung und Schnaps- oder Weingläsern verkauft werden.

Wie viele Glasuntersetzer bekomme ich in einem Set?

Je nach Bedürfnis können Glasuntersetzer in verschiedenen Größen/Sets erworben werden. Die Sets fangen meist mit sechs Stück an und werden in Zweier-Schritten (8er-,10er-,12er-,14er-,16er- usw.) aufgestockt.

Die Entscheidung liegt bei einem Selbst, jedoch empfehlen wir dir, dich an deiner Haushaltsgröße und der im Normalfall geladenen Gäste zu orientieren. Und wie heißt es so schön: Besser zu viel, als zu wenig!

Fazit

Um deinen Tisch noch längere Zeit ohne Mängel verwenden zu können und Rückstände von Wasserränden deiner Gläser vorzubeugen, sind Glasuntersetzer eine gute Investition.Sie sind kleine Helferleins und können heutzutage in unzähligen Varianten gekauft werden, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Beim Kauf von Glasuntersetzer solltest du dir Gedanken darüber machen, welche Funktionen sie erfüllen sollen – also, ob sie von Hitze geschützt sind, einen Anti-Rutsch Effekt vorweisen oder auch in einer Spülmaschine gewaschen werden können. Ebenfalls sollte dir bewusst sein, dass es Produkte in verschiedenen Motiven und Formen gibt. Auch können sie aus Glas, Holz, Kork, Filz, Marmor oder Schiefer verkauft werden.

Die Preisklasse im Bereich Glasuntersetzer beginnt bei circa sieben Euro und kann sich bis zu über 50 Euro ziehen, hier unterscheiden sich die Produkte anhand ihrer Größe des Sets, ihrer Qualität des Materials und ihrer Verarbeitung. Wir können dir aber mit gutem Gewissen versprechen, dass du in jeder Preiskategorie deine passenden Glasuntersetzer finden wirst!

Bildquelle: 123rf / Olena Kryzhanovska

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte