geschirrspültabs-test
Zuletzt aktualisiert: 2. Dezember 2020

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

16Stunden investiert

4Studien recherchiert

80Kommentare gesammelt

Geschirrspültabs sind Tabs, die dir bei der Reinigung deines schmutzigen Geschirrs helfen. Nach dem Besuch von Freunden oder Familie will man nicht noch ewig in der Küche stehen und Geschirr abwaschen, weil der Geschirrspüler viel zu wenig gesäubert hat. Hier kommen die Geschirrspültabs ins Spiel. Durch ihre einfache, schnelle und unkomplizierte Anwendung ist man im Nu fertig und kann sich wichtigeren Dingen widmen.

Noch dazu erledigen Geschirrspültabs ihren Job ohne, dass man weiter darauf achten muss. Außerdem gibt es mittlerweile Geschirrspültabs, die auch noch die Reinigung des Geschirrspülers übernehmen. Damit gewinnt man noch mehr Zeit, die man nicht in den Haushalt stecken muss. Somit ist es immer eine gute Idee, Geschirrspültabs zu haben. Denn sie sind auch hilfreiche Haushaltsmittel.




Das Wichtigste in Kürze

  • Geschirrspültabs sind kleine Haushaltshelfer, die die Reinigung des schmutzigen Geschirrs erleichtern und jegliche Bakterien entfernen.
  • Auf die Inhaltsstoffe der Geschirrspültabs sollte besonders dann geachtet werden, wenn sich Kinder im Haushalt befinden, denn Phosphat und andere chemische Stoffe sind für Menschen schädlich.
  • Geschirrspültabs sind auch außerhalb der Küche ideale Haushaltshelfer. Sie können deine weiße Wäsche retten.

Geschirrspültabs im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden haben wir unsere Favoriten zusammengestellt. Das soll dir helfen, die Kaufentscheidung zu vereinfachen und die passenden Geschirrspültabs für deine Bedürfnisse zu finden.

Die besten Allround Geschirrspültabs


Bei den Somat Classic Geschirrspültabs handelt es sich um Geschirrspültabs, die ideal für die tägliche Reinigung deines Geschirrs geeignet sind. Sie eignen sich auch für Kurzprogramme perfekt und lösen sich komplett auf ohne Rückstände zu hinterlassen. Selbst hartnäckige Flecken von Tee oder Kaffee werden mühelos gereinigt. Die Geschirrspültabs bieten außerdem starken Schutz der Gläser vor Glaskorrosion, wobei die Gläser zwar von Schmutz und Wasserflecken gereinigt werden, aber dabei nicht zu Bruch gehen.

Allerdings wird für ein perfektes Spülergebnis zusätzlich die Verwendung von Salz und Klarspüler empfohlen. Doch ist die Anwendung der Tabs schnell und einfach. Den Tab in die Dosierkammer der Spülmaschine legen und das Geschirr wird ohne Einweichen ab 45 Grad gereinigt.

Bewertung der Redaktion: Zwar erfordert die Nutzung dieser Geschirrspültabs eine zusätzliche Verwendung von Salz und Klarspüler, allerdings reinigen sie das Geschirr, ohne Flecken zu hinterlassen einwandfrei. Sie brechen Gläser, die sich im Geschirrspüler befinden nicht und lassen sich schon ab 45 Grad auch bei Kurzprogrammen gut verwenden.

Die besten Geschirrspültabs mit kraftvoller Reinigung

Die Geschirrspültabs von Finish Quantum sind auf eine kraftvolle Reinigung spezialisiert. Sie reinigen Fett, Eingebranntes und anderen Schmutz mühelos und sind die leistungsfähigsten Tabs von Finish. Die Finish Quantum Ultimate Tabs besitzen eine 3 Kammer Strategie gegen schmutziges Geschirr. Eine Kammer enthält Pulver gegen Eingetrocknetes, eine enthält Gel gegen Fettablagerungen und der flüssige Powerball hilft für den besten Glanz.

Durch deren innovative Thermoforming-Technologie löst sich der Geschirrspülmaschinentab in Sekundenschnelle auf. Somit kommt es bei den Spülgängen zu keinen Rückständen des Reinigers. Die Tabs besitzen einerseits bereits einen Glasschutz und andererseits auch eine Klarspüler- und Salzfunktion.

Bewertung der Redaktion: Die Finish Quantum Geschirrspültabs überzeugen durch ihre vielen Zusatzfunktionen, die deren Einsatz vervielfältigen. Dadurch muss man weniger Geld für anderes Zubehör ausgeben und das Nachfüllen von Salz und Klarspüler bleibt ebenfalls erspart.

Die besten Geschirrspültabs mit wasserlöslicher Folie

Bei den Geschirrspültabs von Somat All in 1 handelt es sich um Tabs, die auch, ohne sich mit der lästigen Folie zu ärgern, perfekt funktionieren. Denn die Folie bei diesen Tabs ist wasserlöslich, somit braucht man sie nicht entfernen und kann die Geschirrspültabs direkt in die Geschirrspülmaschine geben. Diese nachhaltigen Tabs haben eine starke Leistung gegen eingetrocknete Speisereste und viele weitere hartnäckige Verschmutzungen.

Die Inhaltsstoffe der Geschirrspültabs sind natürlichen Ursprungs und enthalten kein Phosphat oder Duftstoffe. Auch die Verpackung ist komplett recyclebar.

Bewertung der Redaktion: Durch die natürlichen Inhaltsstoffe sind die Tabs eine tolle Möglichkeit für die ökologische Umwelt. Die wasserlösliche Folie ermöglicht eine vereinfachte Anwendung der Tabs, ohne dabei in der Leistung der Reinigung nachzulassen.

Die besten umweltfreundlichen Geschirrspültabs

Die Claro Classic Geschirrspültabs zählen zu den biologisch abbaubaren Tabs. Außerdem sind sie vegan und es werden keine Tierversuche durchgeführt. Die Geschirrspültabs sind frei von Plastik und enthalten kein Mikroplastik. Diese Tabs sind von einer biologisch abbaubaren und wasserlöslichen PVA-Hülle umgeben, die vor dem Spülen nicht entfernt werden sollte.

Für eine optimale Reinigungsleistung wird die Verwendung in Kombination mit Claro Klarspüler und Alpensalz empfohlen. Die Geschirrspültabs sind einfach anzuwenden und reinigen das Geschirr ohne Probleme.

Bewertung der Redaktion: Gerade für Leute, die sehr großen Wert auf umweltschonende Ressourcen legen oder vegan leben wollen, eignen sich diese Geschirrspültabs ideal. Sie bieten eine umfangreiche Reinigung und sind zudem ökologisch abbaubar.

Die besten phosphatfreien Geschirrspültabs


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (16.01.21, 13:52 Uhr), Sonstige Shops (20.12.20, 15:37 Uhr)

Die Geschirrspültabs von FIT sind komplett frei von Phosphat, was sie ideal für Familien mit Kindern macht. Durch ihre wasserlösliche, biologisch abbaubare Folie um den Tabs, wird der Hautkontakt mit dem Reiniger vermieden und kann direkt in die Spülmaschine gelegt werde. Die Tabs sind ohne synthetischen Konservierungsmittel.

Um die Spülmaschine ideal zu pflegen wird zusätzlich allerdings Salz und Klarspüler benötigt.

Bewertung der Redaktion: Die Geschirrspültabs beweisen, dass auch ohne Phosphate eine einwandfreie Reinigung möglich ist. Wer also Wert darauf legt, die Umwelt zu schonen hat hiermit das richtige Produkt gefunden.

Kauf- und Bewertungskriterien für Geschirrspültabs

Um die perfekten Geschirrspültabs zu finden, haben wir einige Kaufkriterien herausgearbeitet, die du beim Kauf berücksichtigen solltest. Diese Kriterien sollen einen Vergleich erleichtern, damit du deine Wahl objektiv und fundiert treffen kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du Geschirrspültabs miteinander vergleichen kannst, umfassen:

Löslichkeit

Die Löslichkeit spielt vor allem für die Leute eine Rolle, die auch bei niedrigen Temperaturen ihr Geschirr waschen wollen. Oftmals lösen sich Geschirrspültabs nämlich nur bei höheren Temperaturen gut auf. Besonders, wenn man gerne mit Niedrigtemperaturprogrammen wäscht, sollte man darauf achten, dass sich die Geschirrspültabs schon bei 40 Grad auflösen.

Inhaltsstoffe

Auf die Inhaltsstoffe sollte besonders in Haushalten mit Kindern Wert gelegt werden. Es sollte also auf Phosphat in Geschirrspültabs verzichtet werden, da dies schädlich ist. Die meisten Geschirrspültabs bekommt man auch ohne Phosphat, dennoch ist es immer gut, selber nachzusehen.

Der Verzicht auf Chlor ist allerdings etwas schwieriger. Dies ist in fast allen Geschirrspültabs enthalten. Es gibt aber auch ökologische Geschirrspültabs, die auf pflanzlicher Basis aufgebaut sind und weniger dieser chemischen Mittel enthalten. Die Entscheidung ist jedem selbst überlassen, für welche Geschirrspültabs man sich entscheidet.

Sauberkeit

Das Wichtigste ist natürlich, dass Geschirrspültabs das Geschirr nach einem Waschgang von allen Essensresten befreit. Hierzu kann man etliche Tests heranziehen. Dann sollte eine gute Entscheidung getroffen werden können, um nicht selber ständig das Geschirr nachzuwaschen.

Solo- / Multitabs

Bei der Entscheidung zwischen Solo- oder Multitabs kommt es auf deine eigenen Präferenzen an. Während Multitabs bereits Klarspüler und Spülmaschinensalz enthalten werden alle Reinigungsschritte auf einmal erzielt. Solotabs verfügen nicht über diese Funktion und das Salz und der Klarspüler muss selbstständig hinzugefügt werden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Geschirrspültabs ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Geschirrspültabs beantworten. So wollen wir dir einen tieferen Einblick in die Thematik geben.

Für wen eignen sich Geschirrspültabs?

Geschirrspültabs eignen sich grundsätzlich für alle Personen, die ihr Geschirr auf einfache und gründliche Weise säubern wollen. Natürlich muss man einen Geschirrspüler besitzen, um von Geschirrspültabs einen Nutzen zu ziehen.

geschirrspültabs-test

Es ist besonder wichtig auf die Inhaltsstoffe der Geschirrspültabs zu achten. (Bildquelle: Nathan Dumlao / Unsplash)

Bei Familien mit Kindern sollte allerdings darauf geachtet werden, dass man die Geschirrspültabs sicher verstaut, damit die Kinder sie auch nicht in die Finger bekommen. Denn einige der Geschirrspültabs enthalten Inhaltsstoffe, die schädlich sein können.

Was kosten Geschirrspültabs?

Es gibt sehr viele verschiedene Hersteller von Geschirrspültabs. Wobei alle in ihren Preisen variieren und eine unterschiedliche Anzahl an Tabs in den Boxen anbieten. Die folgende Tabelle soll dir einen Überblick geben:

Preis pro Tab Erhältliche Produkte
9 Cent Somat XXL
13 Cent Finish Classic
40 Cent Calgon

Es zeigt sich in unserem Ranking, dass der Preis pro Tab sehr variieren kann. Doch kann schon ab einer mittleren Preisklasse ein qualitativ hochwertiger Waschgang erzielt werden. Abhängig von der Funktion der Tabs können sich diese Kosten verändern.

Wofür eignen sich Geschirrspültabs noch?

Man findet viele verschiedene Verwendungen für Geschirrspültabs, da sie als ein Hausmittel für einige andere Reinigungen gelten. So sind sie beispielsweise ein Retter, wenn einem weiße Wäsche verfärbt wurde. Du gibst einfach beim nächsten Waschgang ein Geschirrspültab dazu und deine weiße Kleidung ist wie neu.

Doch auch bei der Backofenreinigung können dir Geschirrspültabs helfen. Indem du den Boden deines Backofens im Vorhinein mit Wasser einweichst und dann mit dem Geschirrspültab über die Fläche schrubbst, wird dein Backofen so schnell wie möglich wieder strahlend rein.

Fazit

Geschirrspültabs sind eine einfache Möglichkeit sein Geschirr zu Hause gründlich zu waschen und von jeglichen Bakterien zu befreien. Ihre Anwendung ist simpel, schnell und unkompliziert. Wichtige Punkte, die beim Kauf allerdings beachtet werden sollten sind die Inhaltstoffe, die Löslichkeit und die Sauberkeit.

Sind nämlich im Haushalt Kinder sollten die Tabs möglichst sicher verstaut werden oder Geschirrspültabs ohne viele chemische Mittel gekauft werden. Somit kann man den größten Unfällen aus dem Weg gehen. Geschirrspültabs sind aber auch ein gutes Hausmittel für diverse andere Sachen, die anfallen können. Deshalb ist es gut sie immer im Haus zu haben.

Bildquelle: unsplash / Erik Binggeser

Warum kannst du mir vertrauen?