Veröffentlicht: 23. März 2021

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

26Stunden investiert

9Studien recherchiert

33Kommentare gesammelt

Das Geräusch einer Fliege, die dich abends nicht einschlafen lässt, ist besonders lästig. Doch damit ist mit einer Fliegenklatsche Schluss! Eine Fliegenklatsche hilft dir, wenn du auf Fliegenjagd gehst und ermöglicht es dir selbst die Fliege ganz oben an der Zimmerdecke zu erwischen.

Fliegenklatschen gibt es in den verschiedensten Variationen. In diesem Artikel haben wir die unterschiedlichen Modelle anhand der wichtigsten Kriterien verglichen und zusammengefasst. Du findest sowohl die entscheidenden Kaufkriterien, als auch einige Produktempfehlungen und die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt klassische Fliegenklatschen und elektrische Fliegenklatschen, letztere können auch für größere Insekten verwendet werden.
  • Wichtige Kaufkriterien sind Grifflänge, Klatsch-Fläche, Material, Design und Spannung / Volt.
  • Fliegenklatschen sind in verschiedenen Preisklassen verfügbar. In der mittleren Preisklasse gibt es eine breite Auswahl des klassischen Modells und der elektrischen Fliegenklatsche.

Fliegenklatschen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Die folgenden Empfehlungen geben dir einen Überblick über unsere Favoriten.

Die beste Teleskop-Fliegenklatsche

Die Sunshine smile Fliegenklatsche ist ein absoluter Allrounder. Bestehend aus Edelstahl und Kunststoff ist sie leicht und einfach zu bedienen. Dank des Edelstahl-Stabs lässt sich der Griff in der Länge variieren. In kleinem Zustand ist die Fliegenklatsche nur 26 cm lang und passt so in jede Handtasche. In gestrecktem Zustand erreicht die Fliegenklatsche eine Länge von 73 cm – so kommst du auch an weit entfernte Fliegen gut hin!

Diese Fliegenklatsche eignet sich gut, wenn du für alle Eventualitäten gewappnet sein willst. Der Griff aus rutschfestem Kunststoff gewährleistet dir eine hohe Treffsicherheit. Das Modell gibt es in 6 verschiedenen Farben, sodass du die Fliegenklatsche bei Bedarf leicht findest.

Bewertung der Redaktion: Dieser Allrounder eignet sich ausgezeichnet, wenn du auf der Suche nach einem klassischen Modell mit kleinem Extra bist! Durch den ausziehbaren Stab kannst du ungewollte Insekten leicht entfernen.

Die beste preisgünstige Fliegenklatsche

Die Booven Fliegenklatsche ist schlicht und erfüllt ihren Zweck. Sie besteht aus geruchslosem Kunststoff, ist somit ungiftig und nicht gesundheitsschädigend. Diese Fliegenklatsche hat einen langen Griff, wodurch du die Fliege auch aus einiger Entfernung treffen kannst. Zusätzlich praktisch ist eine kleine Öse am Ende des Griffs. So kannst du die Fliegenklatsche problemlos an einem Haken aufhängen.

Dieses Modell eignet sich, wenn du nach einer günstigen Variante suchst. Durch das leichte Material ist sie sehr flexibel und einfach zu bedienen. Aufgrund ihrer hellen Färbung kannst du sie leicht und schnell finden, wenn du sie brauchst.

Bewertung der Redaktion: Die Booven Fliegenklatsche kann alles, was eine klassische Fliegenklatsche ausmacht. Der flexible Kunststoff ermöglicht eine leichte Handhabung. Die Aufhänge-Lasche bietet die Möglichkeit für eine platzsparende Verstauung. Wenn du auf der Suche nach einem kostengünstigen, klassischen Modell bist, ist die Booven Fliegenklatsche die Richtige.

Die beste Fliegenklatsche mit Holzgriff

Die Fliegenklatsche von Hofmeister Holzwaren wird aus europäischem Holz hergestellt. Die Qualitätsarbeit des Familienbetriebs verspricht eine langlebige und massive Fliegenklatsche mit hoher Formstabilität. Bei diesem Modell besteht die Klatsch-Fläche aus Leder. Sie ist in drei verschiedenen Farben und in drei Größen erhältlich.

Der Holzgriff besteht aus Ahornholz, welches für seine Flexibilität bekannt ist. Am Ende des Griffes findet sich ein kleines Loch, an dem ein Lederband befestigt ist. So lässt sich die Fliegenklatsche an einem Haken oder Nagel aufhängen und ist jederzeit griffbereit.

Dieses Modell stellt eine plastikfreie und umweltfreundliche Alternative zu klassischen Fliegenklatschen dar. Es eignet sich also vor allem dann, wenn du auf der Suche nach einer nachhaltigeren Variante bist, die auch noch gut aussieht.

Bewertung der Redaktion: Diese Fliegenklatsche eignet sich aufgrund ihrer Lederoptik gut für rustikale Haushalte oder Räume mit Lederelementen.  Der Holzgriff mit dem Leder ist optisch eine schöne Kombination. Die Fliegenklatsche ist zudem eine gute Wahl, wenn du nach einer plastikfreien Alternative suchst.

Die beste stabile Fliegenklatsche

Die Hausfelder Fliegenklatsche PRO ist stabil und extra stark. Ihre Gitterfläche besteht aus flexiblem und hochwertigem Kunststoff und ist 12 x 10 cm groß. Daran schließt ein flexibler Metallgriff an. Die Gesamtlänge der Fliegenklatsche beträgt ca. 43 cm und ist somit leicht handhabbar.

Suchst du nach einer stylischen, minimalistischen Fliegenklatsche? Dann ist diese die Richtige. Durch ihr schlichtes, aber doch stabiles Design erreicht sie eine hohe Geschwindigkeit. Diese wird beim Aufprall auf eine Oberfläche sofort abgebremst und du kannst eine hohe Trefferquote erzielen. Das Material ist geruchslos und unterscheidet sich so von anderen plastikhaltigen Modellen.

Bewertung der Redaktion: Die Hausfelder Fliegenklatsche PRO ist eine stylische Fliegenklatsche mit hoher Trefferquote. Mit ihrem geruchslosen Material eignet sie sich auch für geruchsempfindliche Menschen.

Die beste elektrische Fliegenklatsche

Die Night Cat Elektrische Fliegenklatsche von buythem gehört zu den elektrischen Fliegenklatschen. Mit einer Ausgangsspannung von 3000V tötet sie Insekten, sobald diese das elektrische Netz berühren. Diese Fliegenklatsche wird mit einer eingebauten 18650 Li-Batterie mit einer Kapazität von 1.000mAh betrieben. Aufgeladen wird sie durch einen USB-Anschluss. Für mehr Sicherheit ist das Mesh von beiden Seiten mit einem Schutzgitter umgeben.

Wenn du nach einer elektrischen Fliegenklatsche suchst, die sogar leuchtet, ist dieses Modell das Richtige. Die LED-Lampe hilft nicht nur die Insekten zu finden, sondern zieht diese auch an. Darüber hinaus zeigt dir eine kleine LED-Lampe den Ladestatus der Fliegenklatsche an. Falls du Kinder hast, ist dieses Modell aufgrund seines Schutzgitters zusätzlich empfehlenswert.

Bewertung der Redaktion: Dieses Modell eignet sich für aufgrund seiner langen Akkulaufzeit für Indoor- und Outdoor-Arbeiten. Du kannst die Fliegenklatsche leicht überall mit hinnehmen. Sie befindet sich im mittleren Preissegment und hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die beste Fliegenklatsche für Kinder

Die mehrfarbige Pest Control Fliegenklatsche von ValueHall ist die perfekte Fliegenklatsche für Kinder. Sie besteht aus geruchslosem und ungiftigem Kunststoff und benötigt keine Batterie. Die Fliegenklatsche ist ca. 43,5 cm lang und in fünf verschiedenen Farben erhältlich (Rot, Grün, Blau, Rosa und Orange).

Wenn du nach einer Fliegenklatsche suchst, die du auch ohne zu große Bedenken deinem Kind (min. 2 Jahre alt) geben kannst, ist diese Fliegenklatsche das richtige Model. Der weiche Kunststoff ist leicht und sicher. Trotzdem erfüllt die Fliegenklatsche, wenn du sie mit Schwung benutzt, ihren Zweck.

Bewertung der Redaktion: Diese Fliegenklatsche kann sowohl als Spielzeug, als auch als Jagdinstrument genutzt werden. Da sie gut in der Hand liegt, ist die Treffsicherheit bei diesem Modell sehr hoch. Durch ihre bunte Farbe findest du sie auch leicht im Alltag wieder.

Kauf- und Bewertungskriterien für Fliegenklatschen

Um dir die Entscheidung für die richtige Fliegenklatsche zu erleichtern, haben wir dir hier die wichtigsten Kaufkriterien aufgeführt:

Lass uns diese Kriterien im Folgenden genauer unter die Lupe nehmen!

Grifflänge

Manche Fliegenklatschen haben einen eher kurzen Griff, sind handlich und geeignet, wenn die Fliege in nächster Nähe sitzt. Dies ist praktisch, wenn du deine Fliegenklatsche in einem Rucksack verstauen möchtest, um diese beispielsweise zu einem Grillen im Park mitzunehmen.

Hast du allerdings hohe Decken in deiner Wohnung, gibt es Fliegenklatschen mit einem ausziehbaren Griff – einem Teleskopstiel. Er ist von Vorteil, wenn du dich der Fliege unbemerkt nähern möchtest.

Klatsch-Fläche

Manche Modelle sind eher klein und gut für Fliegen und Mücken geeignet. Andere haben eine große Klatsch-Fläche. Dies bietet sich an, falls du noch nicht so treffsicher bist! Vor allem elektrische Fliegenklatschen haben oft eine sehr große Fläche, da sie auch für Wespen und größere Insekten genutzt werden können.

Material

Das klassische Modell besteht aus Plastik, allerdings gibt es heutzutage einige plastikfreie Alternativen. Diese reichen von Modellen mit Metallgriff bis hin zu solchen bestehend aus Holzgriff und einer ledrigen Klatsch-Fläche. Die elektrischen Fliegenklatschen bestehen aus einem Kunststoff-Rahmen und Metalldrähten, die den Strom dann optimal leiten.

Design

Fliegenklatschen gibt es in verschiedenen Farben – von naturfarben, über rot bis hin zu pink oder schwarz ist von allem etwas dabei. Außerdem haben die unterschiedlichen Modelle verschiedene Formen. Die Klatsch-Fläche kann so beispielsweise die Form einer Hand, eines Fußballs oder eines Herz haben. Es findet sich also für jeden Geschmack etwas!

Elektrische Fliegenklatschen erinnern an einen Tennisschläger, bei dem die Saiten aus Metall bestehen. Dadurch ist dieses Modell etwas klobiger. Sie haben allerdings den Vorteil, dass die Fliegen den Draht nur berühren müssen.

Spannung / Volt

Die elektrischen Fliegenklatschen gibt es mit unterschiedlich hoher Spannung. Das Spektrum reicht hier von Fliegenklatschen mit 1,4 V bis hin zu sehr leistungsstarken Modellen mit bis zu 4000 V. Die Leistung hängt hierbei stark von der Energiequelle ab. Einige Modelle sind mit Batterie betrieben und somit in ihrer Leistung etwas niedriger, andere werden dagegen per USB geladen und sind leistungsstärker.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Fliegenklatsche ausführlich beantwortet

Zum Abschluss haben wir dir hin noch die am häufigsten gestellten Fragen beantwortet.

Für wen eignet sich eine Fliegenklatsche?

Eine Fliegenklatsche eignet sich für jeden, der Fliegen oder Mücken nicht mit der Hand jagen und trotzdem in Ruhe schlafen möchte.

Fliegenklatsche

Mit einer Fliegenklatsche sind schmerzhafte Mückenstiche Geschichte. (Bildquelle: FotoshopTofs/ Pixabay)

Da es verschiedene Modelle gibt, findet sich auch für jeden Geschmack die passende Fliegenklatsche. In einem Haushalt mit Kindern empfiehlt sich ein klassisches Modell oder ein elektrisches Modell mit geringer Spannung, um Verletzungen durch Stromschläge zu vermeiden.

Welche Arten von Fliegenklatschen gibt es?

Wie bereits erwähnt, unterscheidet man zwischen der klassischen Fliegenklatsche und elektrischen Fliegenklatschen. Mit der klassischen Fliegenklatsche musst du die Fliege oder Mücke aktiv treffen, um das Insekt zu töten. Dies kann unter Umständen unangenehm sein, falls du nicht richtig zuschlagen möchtest und das Tier nur halb triffst. Allerdings ist dieses Modell für Kinder ungefährlicher.

Elektrische Fliegenklatschen können auch für Wespen und größere Insekten angewendet werden, je nachdem, wie hoch die Leistung der Fliegenklatsche ist.

Das Insekt muss das Metall der Fliegenklatsche nur berühren, um zu sterben. Flecken an der Wand oder auf Gegenständen werden so vermieden. Hier kann es allerdings beim Berühren des Metalls zu kleinen Stromschlägen kommen, weshalb diese Modelle außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden sollten.

Was kostet eine Fliegenklatsche?

Der Preis der Fliegenklatsche hängt von seinem Modell ab. Modelle aus Kunststoff sind meist preisgünstiger als die elektrischen Modelle. In der folgenden Tabelle bekommst du einen Überblick über die Preisklassen und die erhältlichen Produkte.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (1,50 – 5,00 €) Klassisches Kunststoffmodell in bunten Farben
Mittelpreisig (5,00 – 10,00 €) Vielzahl an Modellen, elektrische Fliegenklatschen
Hochpreisig (10,00 – 25,00 €) Hochwertige elektrische Fliegenklatschen

Fazit

Eine Fliegenklatsche kostet nicht die Welt, aber sie wird deine Welt verbessern. Erfolglose Jagden nach Mücken oder Fliegen an Zimmerdecken oder nachts von einer Mücke geweckt zu werden gehören damit der Vergangenheit an. Fliegenklatschen gibt es in den verschiedensten Preiskategorien, doch bereits die günstigen Modelle erfüllen ihren Zweck.

Da es heutzutage auch stylische Modelle aus Holz und Leder zu kaufen gibt, lässt sich die Fliegenklatsche auch besser ins Interieur eingliedern. Kleine Modelle kannst du im Rucksack zur nächsten Grillparty mitnehmen und eine elektrische Fliegenklatsche wird dich von nervigen Stechmücken bei der Gartenarbeit befreien!

(Titelbild: Nontawat Thongsibsong / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte