Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

68Stunden investiert

28Studien recherchiert

85Kommentare gesammelt

Chrysanthementee ist ein traditioneller chinesischer Tee, der aus den getrockneten Blüten der Chrysantheme hergestellt wird. Er wird seit Tausenden von Jahren in China und Japan als Kräutermedizin gegen Erkältungen, Husten und Halsschmerzen verwendet. In letzter Zeit ist er auch bei westlichen Menschen beliebt geworden, die ihn vor allem als koffeinfreie Alternative zu schwarzem oder grünem Tee trinken.

Chrysanthemen-Tee ist eine traditionelle chinesische Medizin (TCM), die seit Tausenden von Jahren zur Behandlung vieler verschiedener Beschwerden eingesetzt wird. Der Hauptbestandteil des Tees, die Chrysanthemenblüte, enthält mehrere Wirkstoffe, darunter Flavonoide und Polyphenole, die für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt sind. Diese Verbindungen tragen zur Verringerung von Entzündungen bei, indem sie die Enzyme namens COX2 hemmen, die Schmerzen und Schwellungen verursachen, wenn sie Arachidonsäure in entzündungsfördernde Prostaglandine aufspalten. Studien zeigen, dass diese Verbindungen auch die Produktion und Freisetzung anderer Entzündungsmediatoren wie Zytokine an Verletzungs- oder Infektionsstellen hemmen . Außerdem deuten einige Studien darauf hin, dass dieses Kraut aufgrund seiner Fähigkeit, die Histaminausschüttung zu unterdrücken, bei der Linderung von Allergiesymptomen hilfreich sein kann . Da sie jedoch koffeinähnliche Wirkungen hat, solltest du sie nicht verwenden, wenn du unter Schlaflosigkeit oder Angstzuständen leidest – trinke stattdessen lieber Kamillentee.




Chrysanthemen Tee Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Chrysanthementee gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Chrysanthementee kann in zwei Arten unterteilt werden: “Chrysanthemenblütentee” und “Chrysanthemenblättertee”. Bei ersterem werden nur Chrysanthemen zur Herstellung von Tee verwendet, bei letzterem werden grüne oder schwarze Teeblätter beigemischt, um einen besseren Geschmack zu erzielen. Es heißt, dass diese Art von Chrysanthemenblütentee erstmals während der Qing-Dynastie (1644-1911) hergestellt wurde.

Die Qualität des Chrysanthementees wird durch seinen Duft und Geschmack bestimmt. Er sollte ein süßes, blumiges Aroma haben und keine Spur von Bitterkeit oder Adstringenz.

Wer sollte einen Chrysanthementee verwenden?

Jeder, der eine Erkältung, Husten oder Grippe hat. Es ist auch gut für Halsschmerzen und andere Atemwegsprobleme.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Chrysanthementee kaufen?

Beim Kauf von Chrysanthementee gibt es viele Faktoren zu beachten. Du solltest auf die Qualität des Materials, den Preis, die Marke, das Geschäft und die Versandkosten achten. Der beste Chrysanthemen-Tee auf dem Markt ist vielleicht unsere beste Wahl.

Wegen des Preises. Manche Chrysanthemen-Tees können sehr teuer sein, also achte darauf, dass du sie zu einem guten Preis bekommst. Außerdem solltest du darauf achten, ob die Versand- und Bearbeitungskosten im Preis enthalten sind oder nicht. Wenn das nicht der Fall ist, kann es sein, dass du am Ende mehr bezahlst, als auf der Website, auf der du gekauft hast, angegeben ist.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Chrysanthementees?

Vorteile

Chrysanthemen-Tee ist eine tolle Möglichkeit, die Vorteile von Chrysanthemen zu nutzen, ohne sie essen zu müssen. Außerdem ist er sehr einfach und bequem, denn du kannst ihn zu Hause mit heißem Wasser zubereiten.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass er nicht so stark ist. Es werden viel mehr Chrysanthemenblüten benötigt, um die gleiche Menge Tee zu produzieren, also bekommst du weniger Koffein pro Tasse. Da Chrysanthementee keine Blätter enthält (sondern nur Blütenblätter), hat er auch keine Gerbstoffe oder Antioxidantien wie grüner Tee; daher sind seine gesundheitlichen Vorteile auch nicht ganz so gut.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Chrysanthementee zu verwenden?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung, um einen Chrysanthementee zu verwenden. Du kannst den Teebeutel einfach in deine Tasse mit heißem Wasser geben und ihn vor dem Trinken etwa 3 Minuten ziehen lassen.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Chrysanthemen-Tees verwenden?

Du kannst jeden anderen Tee verwenden, aber Chrysanthementee ist der beliebteste.

Kaufberatung: Was du zum Thema Chrysanthemen Tee wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • HELLOYOUNG
  • JQ
  • HELLOYOUNG

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Chrysanthemen Tee-Produkt in unserem Test kostet rund 2 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 25 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Chrysanthemen Tee-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke HELLOYOUNG, welches bis heute insgesamt 52-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke HELLOYOUNG mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte