Zuletzt aktualisiert: 8. Juni 2021

Unsere Vorgehensweise

14Analysierte Produkte

24Stunden investiert

6Studien recherchiert

67Kommentare gesammelt

Die Chorizo kannst du mit diversen Lebensmitteln kombinieren. Nicht nur als Scheibe auf das Brot, sondern auch in Pfannengerichten kann dies verwendet werden. Ausgesprochen wird das ,,Ch“ im Wort wie ein ,,Tsch“. Des Weiteren liegt die Betonung in den Vokalen.

Die Chorizos unterscheiden sich hinsichtlich Gewichts, Geschmacks und Verkaufsformat. Manche Chorizos sind sogar für bestimmte Ernährungsformen geeignet. Deshalb werden wir nun im folgenden Artikel verschiedene Alternativen vergleichen und du wirst erfahren auf welche Kriterien du beim Kauf der Chorizo achten kannst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Anhand der langjährigen Nachfrage passen sich die Hersteller an die neuen Ernährungsformen der Kunden an. Aus diesem Grund gibt es die Chorizos auch in Veganer Variante zu erwerben.
  • Die Chorizo kann man als Aufschnitt verwenden oder aber auch in der Pfanne anbraten und dadurch eine Creme zubereiten.
  • Der Geschmack der Chorizos kann ein mildes Aroma oder aber auch eine pikante Schärfe aufweisen.

Chorizo im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Nun werden wir dir unsere ausgesuchten Chorizos präsentieren, damit du einen besseren Überblick auf den Markt erhältst. Im Handumdrehen kannst du diese dann auch bestellen.

Die beste Chorizo von liberischen Schweinen

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Diese Chorizo von THE BLACK HOOF wurde in der Stadt Córdoba, welches im Süden Spaniens liegt, hergestellt. Das Fleisch wurde von liberischen Schweinen gewonnen. Aufgrund der Wurstform ist es roh auf dem Brot oder als Tapas geeignet. Auch eine Weiterverarbeitung in Gerichten ist mit diesem Produkt möglich. Dafür genügt es, die Wurst in passende Scheibengrößen zu schneiden. Je nach Anwendung und Präferenz können diese klein oder groß sein.

Das Würstchen ist 225g schwer. Daher ist es für die Personen gedacht, die Chorizos nicht regelmäßig verwenden oder dies erst einmal probieren möchten. Diese Chorizo wird vakuumverpackt versendet, sodass die Haltbarkeit verlängert werden kann.

Bewertung der Redaktion: Diese Chorizo punktet mit der Verwendung von ausschließlich liberischen Schweinen in Spanien sowie mit seinem vakuumverpackten, kompakten und kleinen Design.

Die beste vegane Chorizo

Der Hersteller Topas hat bei der Produktion dieser Chorizo unter anderem Seitan, Kokosfett, Verdickungsmittel Johannisbrotkernmehl, Weizen und Sellerie benutzt. Obwohl kein Fleisch benutzt wurde, hat es einen intensiven Geschmack nach Fleisch. Des Weiteren hat dies in Spanien hergestellt Produkt ein deftiges Aroma. Es lässt sich bequem in diverse Größen abschneiden und verwenden.

Die Packung ist 200g schwer. Aufgrund der Zutaten ist es für Vegetarier aber auch Veganer geeignet. Der Fleischgeschmack sorgt dafür, dass diese Ernährungsgruppe zwar kein Fleisch isst aber die Chorizo auch genießen kann. Der hohe Eiweißgehalt von fast 30% kann für eine nährwertreiche und nachhaltige Nahrungsaufnahme eine entscheidende Rolle spielen.

Bewertung der Redaktion: Es ist erstaunlich, dass die Hersteller ihre Produktpalette für Vegetarier und Veganer erweitert haben. Mit dieser Chorizo sind nämlich genau diese Personengruppen gefragt.

Die beste scharfe Chorizo

Die Rohwurst Breu stellt diese Chorizo aus Schweinefleisch, Speck Gewürzen und dem Farbstoff E120 in Bayern her. Es hat einen sehr pikant scharfen Geschmack, sodass ein Verzehr von Kindern und schärfeempfindlichen Personen nicht geeignet ist. Außerdem sollte man genau deshalb die Scheiben klein schneiden. Es bietet sich an den Darm vorher zu entfernen und es an einem kühlen Ort über +7°C aufzubewahren. Die Mindesthaltbarkeit beträgt 30 Tage nach Erhalt der Ware.

Diese Chorizo hat ein Gewicht von 200g. Dank der pikanten Würzung schmeckt es sehr scharf, sodass dies nur für diejenigen geeignet sind, die dieses Aroma auch verzehren können. Brot, Milch, ölhaltige Lebensmittel und Joghurt können die Schärfe vermindern.

Bewertung der Redaktion: Diese Variante kann mit seinem sehr scharfen Geschmack überzeugen. Auch für einen Geburtstag für die Liebsten lässt sich dies benutzen.

Die beste Chorizo in Scheiben

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Diese Chorizo wurde von PEDROCHES hergestellt. Für die Produktion wurden Schweine aus Valle de los Pedroches, eine Region in Córdoba, verwendet. Bevor die Scheiben verzehrt werden, bietet es sich an, das Paket für 10-15 Sekunden unter heißem Wasser zu stellen. Dies erleichtert das Auflegen der Scheiben, da diese nach diesem Vorgang ölig und nass werden. Auch in Gerichten sind diese Chorizos sehr einfach und praktisch anwendbar.

Die Packung wiegt 100g. Anhand der vakuumierten Verpackung kann dieses Produkt länger frisch bleiben. Es ist insbesondere für Personen anwendbar, die die Wurstform nicht immer weiterverarbeiten und die Chorizo schon in geschnittenen Scheiben erhalten möchten.

Bewertung der Redaktion: Diese Chorizos sind einfacher zu bedienen, da die Scheibenform schon vergeben wurde. Die kleine Packung ist insbesondere für Probanden geeignet.

Die besten milden Chorizos

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der Hersteller dieser Chorizos ist Embutidos Dany S.L.. Als Zusatzstoffe wurden Schweinebauch, mageres Schweinefleisch, diverse Gewürze und der Farbstoff E120 eingesetzt. Es wird darauf hingewiesen, dass diese nicht roh, sondern gebraten oder gegrillt verzehrt werden sollen. Die Chorizos sollten kühl und trocken aufbewahrt werden. Sie haben einen sehr milden und traditionellen Geschmack.

Die Chorizos wurden in 6er Sets verpackt und erreichen ein Gewicht von 450g. Daher bietet es sich an diese Chorizo für verschiedene Haushalte zu benutzen oder aber auch einen Teil des Sets nachhaltig aufzubewahren. Des Weiteren können es auch Personen ohne weitere Bedenken verzehren, die sich glutenfrei ernähren.

Bewertung der Redaktion: Bei diesem Chorizo Set kann die vielfältige Aufteilung ein wichtiges Kriterium sein. Es verleiht dem Essen ein mildes und herzliches Aroma.

Die beste luftgetrocknete Chorizo

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Diese fein würzige Paprikawurst Paulino Martin ist insbesondere mit Paprika und Knoblauch gewürzt geworden. Das Schweinefleisch, das Konservierungsmittel E250, der Farbstoff E120, diverse Stabilisatoren und Geschmacksverstärker dürfen bei der Produktion nicht fehlen. Es wurde vier Monate lang an der Luft getrocknet und gereift. Es ist nach dem Kauf mindestens drei Monate haltbar und sollte vor Sonnenlicht geschützt und trocken aufbewahrt werden.

Die 500g schwere Wurst ist für Personen geeignet, die die Chorizo vielfältig einsetzen möchten. Sei es als Tapas, als Chorizo Olivenbrot, im Nudelsalat oder auf dem Grill: Mit geschnittenen Scheiben kann die Kundschaft von der Chorizo in vielen Facetten Gebrauch machen.

Bewertung der Redaktion: Diese Chorizo zeigt ein sehr hohes Gewicht und einen würzigen Geschmack. Der lange Produktionsprozess hat Einfluss auf die Reife und die Struktur.

Kauf- und Bewertungskriterien für Chorizo

Um dir die Entscheidung deiner nächsten Chorizo zu erleichtern, haben wir die Kauf- und Bewertungskriterien analysiert. Diese sind:

Jetzt werden diese detailliert beschreiben, damit du dir ein besseres Bild machen kannst. Du selbst kannst wählen auf welchen Faktor du gesondert Wert legen möchtest.

Gewicht

Je nach persönlicher Präferenz und Anliegen kannst du diverse Gewichte der Chorizos auffinden. Ein Entscheidungsfaktor für das Gewicht kann sein, ob du genaue Angaben für dein Gericht benötigst oder ob du die Chorizo zum ersten Mal probieren möchtest. Falls du dies nur roh in Scheiben verzehren möchtest, reicht dir die 100 g Packung. Wenn du damit aber verschiedene Größen haben möchtest, kannst du zur 1 kg Packung greifen.

Geeignete Ernährungsformen

Viele Verbraucher möchten Chorizo genießen, doch folgen einer vegetarischen oder veganen Ernährung. Auch Zusatzstoffe können für die Allergiker interessant sein. In diesem Fall müssen sie nicht ganz auf das Produkt verzichten. Anstatt des tierischen werden pflanzliche Bestandteile bei der Herstellung verwendet, um eine vegane Chorizo verkaufen zu können. Dazu bieten sich Tofu, Erbsen- oder Sojaprotein an.

Geschmack

Zu der persönlichen Präferenz kann auch der Geschmack gehören. Manche Verbraucher präferieren einen milden und manche eine scharfe Variante. Du kannst auf deine Vorlieben zurückgreifen und überlegen, ob du dein Essen mit zu viel Schärfe genießen möchtest oder doch lieber die mildere Variante verwendest. Auch kannst du zum Chorizo eine Paste vorbereiten, um den Geschmack zu intensivieren.

Verkaufsformat

Chorizo kannst du in Scheiben kaufen. Diese musst du dann nicht mehr verarbeiten. Wenn du eine größere Menge kaufen möchtest, kannst du es in einer Wurstform kaufen und je nach Belieben zerkleinern. Manche Chorizos gibt es auch in vakuumierter Form.

Außerdem stehen auf der Verpackung auch wichtige Daten, die für den Kauf entscheidend sein können. Dazu gehören beispielsweise Zertifizierungen oder das Mindesthaltbarkeitsdatum.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Chorizo ausführlich beantwortet

Es kann sein, dass du dir gesonderte Fragen zu einer Chorizo gestellt hast. Deshalb haben wir die meist gestellten Fragen zum Thema Chorizo gesammelt beantwortet.

Was ist Chorizo?

Chorizo ist eine weitverbreitete und bekannte Rohwurst, die oft mit Paprika und Knoblauch befüllt sind. Es können verschiedene Fleischsorten verwendet werden. Meistens greift der Hersteller zum Schwein- oder Kalbfleisch.

Woher stammt Chorizo?

Die Chorizo ist ein wichtiges Exportgut Spaniens. Aufgrund dessen, dass es seit Jahren in der spanischen Kultur stark verankert ist, können je nach Ursprungsgebiet Unterschiede im Geschmack bestehen.

Die Chorizo ist zu vielen Lebensmitteln kombinierbar und kann für das Frühstück aber auch zum Abendessen verwendet werden. (Bildquelle: Nowak/ 123rf)

Was kostet eine Chorizo?

Anhand diverser Merkmale wie beispielsweise der Inhaltsstoffe und des Gewichts variieren die Preise der Chorizos. Diese Tabelle soll dich darüber informieren und erklären mit welchen Preisen du rechnen kannst:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (7 – 10 €) Scheiben, vakuumverpackt
Mittelpreisig (10 – 15 €) Wurstform, vegetarisch oder vegan
Hochpreisig (ab 15 €) hochwertige Gewürze

Dies beweist, dass du auch mit wenig Geld eine Chorizo probieren kannst. Für besondere Ernährungsformen und / oder persönliche Präferenzen befinden sich in der mittelpreisigen Kategorie viele Produkte. Wenn du mehr Chorizo kaufen möchtest, kannst du zu den Varianten in der hochpreisigen Kategorie greifen.

Fazit

Für ein reichhaltiges Frühstück, ein warmes Abendessen oder als Tapas: Chorizos kannst du für verschiedene Anlässe verwenden. Die Inhaltsstoffe, der Geschmack und die Verpackung können für die Wahl eine große Rolle spielen.

Eine der Besonderheiten der Chorizos ist es, dass die Anbieter stets auch verschiedene Ernährungsformen betrachten wie beispielsweise Vegetarier und Veganer. Es ergibt sich eine breite Auswahl für jede persönliche Präferenz. Der Preis variiert je nach Besonderheit und Gewicht.

(Titelbild: Wesual Click / unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte