Zuletzt aktualisiert: 1. März 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

31Stunden investiert

20Studien recherchiert

108Kommentare gesammelt

Wenn du gerne in der Natur unterwegs bist, dann kennst du vielleicht das Problem: man will gut schmeckenden frischen Kaffee trinken, kann aber logischerweise seine Maschine nicht mitnehmen. Hier eignet sich eine Camping French Press, mit der du bereits gemahlenen Kaffee sehr einfach in ein intensives Heißgetränk verwandeln kannst.

Damit du beim Campen bald deine Kräfte mit frischem und leckerem Kaffee stillen kannst, wollen wir dir einige unserer Favoriten in Sachen Camping French Press vorstellen. Außerdem haben wir wissenswerte Informationen rund ums Thema zusammengetragen, die du dir vor dem Kauf unbedingt durchlesen solltest. So wollen wir dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Für eine Camping French Press ist keine Stromquelle vonnöten, jedoch benötigt man mindestens einen Gaskocher um das Wasser separat erhitzen zu können.
  • Dank der leichten Handhabung einer French Press eignet sich diese perfekt für Reisende.
  • Das Aroma des Kaffes einer Camping French Press ist um einiges intensiver als bei einer herkömmlichen Kaffeemaschine.

Camping French Press Vergleich: Favoriten der Redaktion

Die beste XXL Camping French Press

Diese Camping French Press aus Edelstahl überzeugt mit ihrer hochwertigen Qualität und ihrer Robustheit. Sogar der Filter bzw. die Presse besteht aus Edelstahl. Die Langlebigkeit dieser Pressstempelkanne ist also gesichert.

Mit einer Füllmenge von 1 l können auch mehrere Personen gleichzeitig mit Kaffee versorgt werden. Die Camping French Press ist etwas größer und nimmt etwas mehr Stauraum in Anspruch, jedoch ist sie in Einzelteile zerlegbar.

Meinung der Redaktion: Besonders positiv fällt bei dieser Camping French Press die robuste Bauart und die große Füllmenge auf.

Die beste Camping French Press für Abenteurer

Diese Camping French Press ist auch für besonders Abenteuerlustige eine gute Wahl. Denn sie ist aus robustem Titanium, isoliert sehr gut und wiegt trotzdem gerade einmal 210g.

Außerdem verfügt diese Camping French Press über viele kleine Extras, die dir das Camping-Leben leichter machen werden. Die Griffe an der Seite sind einklappbar, sie hat einen Griff zum Aufhängen und außerdem eine eingravierte Messleiste in ml und oz.

Meinung der Redaktion: Selbst in der tiefsten Wildnis wird dir diese Camping French Press mit ihrer stabilen Fertigung und ihren Zusatzfunktionen ein treuer Begleiter sein.

Die beste leichte Camping French Press

Diese Camping French Press ist optimal für jeden Camper geeignet. Ihre kompakten Maße von 8,2 x 8,2 x 18,3 cm und ihr Fliegengewicht von 50 g machen sie zum perfekten Reisebegleiter.

Der Becher dieser Camping French Press besteht aus Edelstahl, während der Griffbereich und der Deckel aus Kunststoff bestehen. Das ist sehr praktisch, da Edelstahl nicht sehr grifffest ist. Mit einer Füllmenge von 350 ml kann man 1 Tasse Kaffee brühen.

Meinung der Redaktion: Gerade für Leute die gerne allein in der Natur unterwegs sind eignet sich diese Camping French Press dank ihres leichten Gewichts und der kleinen Füllmenge.

Die beste Camping French Press mit Dampflöchern

Der Deckel dieser Camping French Press hat gleich zwei Funktionen: zum einen verfügt er über Dampflöcher, die ein schonenderes Ziehen des Kaffees gewährleisten. Zum anderen hat er ein Mundstück, über das du ihn auch bei geschlossenem Deckel genießen kannst.

So bleibt dein Lieblingskaffee besonders lang heiß und erfrischend. Das Volumen der Camping French Press von 750ml reicht für gut zwei Tassen Kaffee, wobei sie trotzdem nur rund 230g wiegt.

Meinung der Redaktion: Mit dieser Camping French Press kannst du deinen Lieblingskaffee sehr schonend zubereiten und außerdem besonders heiß genießen.

Die beste warmhaltende Camping French Press

Nicht nur macht diese Camping French Press mit ihrem edlen schwarzen Look optisch etwas her. Durch ihre doppelwandige Bauweise hält sie den gepressten Kaffee noch dazu besonders lange warm.

In der Herstellung wird hierbei komplett auf Plastik verzichtet und 100% Edelstahl verwendet. Außerdem ist die Reinigung dieser Camping French Press ziemlich einfach per Hand. Vermeide jedoch aufgrund des Holzgriffes die Spülmaschine.

Meinung der Redaktion: Diese Camping French Press vereint Funktionalität und schickes Design in einem. Garantiert langer Kaffeegenuss ist hier vorprogrammiert.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Camping French Press kaufst

Für wen ist die Camping French Press besonders gut geeignet?

Die French Press “to go” überzeugt mit ihrer einfachen und praktischen Handhabung. Diese ermöglicht es Kaffee an jedem Ort zuzubereiten und zu genießen.

Camping French Press sind so konzipiert, dass sie gut unterwegs genutzt werden können. (Bildquelle: unsplash / Rachel Brenner)

Ein entscheidender Punkt für Camper ist, dass keine Stromquelle notwendig ist. Ein Campingkocher reicht vollkommen aus, um das Wasser in einem separaten Gefäß zu erhitzen. Die Camping French Press ist ideal für Reisende und Camper.

Wie bereite ich meinen Kaffee in der Camping Pressstempelkanne zu?

Die Zubereitung in einer Siebstempelkanne erweist sich als unkompliziert. Im folgenden Abschnitt zeigen wir dir eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Kaffeekochen in einer Camping French Press.

1. Kaffee mahlen

Hierbei ist der Grad der Mahlung essenziell. Du musst stets darauf achten die Kaffeebohnen grob zu mahlen. Das liegt einerseits an dem Metallsieb, der feinen Kaffeepulver nicht so gut wie ein Papierfilter filtern kann.

Des weiteren wird feines Pulver stärker extrahiert und kann somit zu einem bitteren und sauren Geschmack führen. Ebenso ist auch die Menge bzw. das Mischverhältnis von Wasser und Kaffee relevant. Bei einer Füllmenge von 1 l werden 55-60 g Bohnen empfohlen.

2. Heißes Wasser in die French Press gießen

Es ist wichtig, dass das Wasser nicht kocht. Die optimale Temperatur für den Aufguss beträgt 95°C. Bitte denke dran nur bis zur Hälfte aufzugießen, damit du die Kaffeebrühe umrühren kannst.
Anschließend kannst du die Pressstempelkanne komplett aufgießen.

3. Kaffee ziehen lassen

Dieser Teil sorgt für den besonderen, starken und aromatischen Geschmack des Kaffees. Die empfohlene Brühzeit beträgt 4 Minuten, jedoch kannst du je nach Geschmack den Kaffee auch nur 2 oder bis zu 6 Minuten ziehen lassen. Nachdem du den Kaffee ziehen lassen hast, kannst du nun den Pressstempel langsam und gleichmäßig runterpressen.

4. Kaffee schnell servieren und genießen

Wenn der Kaffee fertig ist, solltest du ihn am besten direkt genießen. Der Kaffeesatz unter dem Stempel kann weiterhin Aromen abgeben und somit den Kaffee bitter und ungenießbar machen.

Von einer Camping French Press mit einer Thermofunktion ist abzuraten, da (wie schon erwähnt) der Kaffee bei längerem Stehen bitter und ungenießbar wird. Du kannst entweder den Kaffee direkt verzehren oder du füllst ihn in eine Thermoskanne um.

Wie funktioniert eine französische Kaffeepresse?

Die Funktionsweise der Pressstempelkanne ist so simpel wie praktisch zugleich. In der French Press kommt es zu einer längeren Kontaktzeit von Wasser und gemahlenen Kaffee. Dadurch werden Aromen freigesetzt, die für einen intensiven Geschmack sorgen.

Bei der Siebstempelkanne dient der Pressstempel als Filter. Durch das Runterpressen des Kaffeesatzes wird das Wasser gefiltert und man muss sich nicht über Kaffeepulver zwischen Zähnen ärgern. Das funktioniert alles ohne Strom und macht ihn deshalb so beliebt bei Campern.

Welche Camping French Press Größen gibt es und welche ist empfehlenswert?

Es gibt von 0,35 l bis zu 1,5 l diverse Größen mit unterschiedlichem Fassungsvermögen.
Die gängigsten Modelle sind die 0,35 l und 1 l Pressstempelpresse.

Wie viel gemahlenen Kaffee du für jede Größe benötigst kannst du aus der Tabelle entnehmen.

Fassungsvermögen Kaffeepulvermenge Brühzeit
0,35 l 20 g 4 min
0,5 l 28 g 4 min
1 l 55 g 4 min
1,5 l 80 g 4 min

Welche Größe wir dir empfehlen können, liegt ganz von deinem Bedarf ab.

Wenn du immer nur für dich selbst eine Tasse Kaffee benötigst, dann ist die Camping French Press mit 350 ml Fassungsvermögen ideal für dich. Wenn du mit Freunden oder Familie zum Campen fährst und alle deine Liebsten mit Kaffee versorgen möchtest, dann ist eine 1 l – 1,5 l Camping Kaffeepresse optimal.

Die Menge des Kaffees kommt auf die gewünschte Menge der Tassen sowie die Stärke des Kaffees an. (Bildquelle: unsplash / Kris Atomic)

Wenn du dir eine 1 l French Press zulegst, dann bedenke, dass du damit nicht nur 1 Tasse kochen kannst! Besorge dir zusätzlich eine Thermoskanne und fülle den übrig gebliebenen Kaffee darin um.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Camping French Press vergleichen und bewerten

Damit du die für dich perfekte Camping French Press findest, solltest du vor dem Kauf folgende Kriterien beachten:

In den folgenden Abschnitten wird auf das jeweilige Kaufkriterium näher eingegangen und beschrieben, worauf du dabei achten solltest.

Material

Es gibt mehrere Materialien, die bei der Verarbeitung einer Kaffeepresse verwendet werden:

  • Glas
  • Edelstahl
  • Kunststoff
  • Porzellan (Keramik)

Für eine Camping French Press sind vor allem Edelstahl und Kunststoff geeignet, da diese robuster sind und einfach zu reinigen.

Jedoch kannst du kein ausgefallenes Design erwarten, da hier die Funktionalität im Vordergrund steht.

Größe / Fassungsvermögen

Die verschiedenen Größen hast du schon im Ratgeber Teil kennengelernt. Hier ist entscheidend, ob du nur Kaffee für dich benötigst oder für mehrere Personen.

Die folgende Tabelle weist auf, wie viele Tassen Kaffee man in der bestimmten Größe brühen kann:

Fassungsvermögen Tassen
0,35 l 1
0,5 l 4
1 l 8
1,5 l 12

Wir raten dir lieber zu einem größeren Modell, da du durch eine separate Thermoskanne den übrig geblieben Kaffee aufbewahren kannst.

Gewicht

Das Gewicht variiert je nach Material und Größe. Kunststoff ist das leichteste Material, während Edelstahl zu den schwereren Materialien gehört.

Hierbei musst du selbst für dich entscheiden welche Vorteile dir eher entgegenkommen und mit welchen Nachteilen du besser klar kommst.

Spülmaschinenfest

Die meisten Hersteller geben an, ob ihr Produkt spülmaschinenfest ist. Größtenteils ist auch dies bei den gängigen Modellen der Fall. Jedoch sollte man darauf achten, dass die Pressstempelkanne zerlegbar ist.

Des weiteren sollte man diese auch nur bei Bedarf in der Spülmaschine reinigen, da meistens das Ausspülen mit (heißem) Wasser direkt nach dem Gebrauch ausreicht.

(Bildquelle: Lisa Fotios / Pexels)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte