Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

63Stunden investiert

19Studien recherchiert

235Kommentare gesammelt

Bleikristall ist eine Glasart, die seit dem Römischen Reich hergestellt wird. Ursprünglich wurde es zur Herstellung von Weingläsern verwendet, aber heute findet man es in vielen verschiedenen Produkten wie Geschirr und Dekorationsartikeln. Der Bleianteil verleiht dem Kristall sein unverwechselbares Aussehen, indem er einen schillernden Effekt erzeugt, wenn das Licht durch das Glas fällt. Das macht jedes Stück zu einem Unikat, denn aufgrund von Abweichungen in der Dicke und Form während der Produktion gleicht kein Stück dem anderen.




Bleikristall Glas Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Bleikristallglas gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Bleikristallglas wird in vielen verschiedenen Arten hergestellt. Die gängigsten sind Klar-, Feuerstein- und Bleikristallglas. Klares oder einfaches Kristallglas enthält keine Farbstoffe, während Feuersteinkristall mit Metalloxiden gefärbt ist, die dem Glas einen gelblichen Farbton verleihen, wenn es dem Licht ausgesetzt wird. Verbleites Kristallglas hingegen enthält geringe Mengen an Bleioxid, das dieser Art von Glas seinen Namen gibt, sowie eine bernsteinfarbene Färbung, wenn es aus bestimmten Winkeln betrachtet wird (diesen Effekt kannst du sehen, wenn du dein eigenes Spiegelbild in einem Stück Bleiglas betrachtest).

Die Qualität des Bleikristallglases wird durch seine Reinheit und Klarheit bestimmt. Bleikristallglas muss zu mindestens 99% aus reinem Siliziumdioxid bestehen, um als echtes Bleikristallprodukt zu gelten. Außerdem sollte es auf einer Skala von 1-10 eine optische Klarheit von 6 oder höher haben, wobei 10 für die meisten Anwendungen am besten geeignet ist. Eine niedrigere Zahl deutet auf mehr Verunreinigungen im Glas hin, die das Erscheinungsbild bei der Durchsicht beeinträchtigen (z. B. Verzerrungen).

Wer sollte ein Bleikristallglas verwenden?

Jeder, der sich Gedanken über seine Gesundheit und die Umwelt macht. Bleikristallgläser sind eine gute Wahl für alle, die empfindlich auf Chemikalien reagieren oder Allergien haben, da sie keine schädlichen Chemikalien enthalten, die deine Nase, deinen Rachen und deine Lunge reizen können. Sie eignen sich auch hervorragend als Geschenk für die Menschen, die dir wichtig sind.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Bleikristallglas kaufen?

Das wichtigste Kriterium beim Kauf eines Produkts ist sein Nutzen. Wenn das Bleikristallglas die Eigenschaften hat, die deinen Bedürfnissen entsprechen, dann ist es an der Zeit, andere Faktoren wie Preis und Qualität zu berücksichtigen. Es schadet auch nicht, wenn du herausfindest, ob es Sonderangebote gibt oder nicht.

Als Käufer musst du vorsichtig sein, wenn du den Preis von Bleikristallgläsern vergleichst. Vergewissere dich, dass der Händler zuverlässig ist und einen guten Ruf genießt. Achte auch auf andere Faktoren wie die Garantie, die Qualität des Kundenservice, den Kundendienst und die Rückgabebedingungen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Bleikristallglases?

Vorteile

Bleikristallglas ist ein Glas, das Bleioxid enthält. Es hat die folgenden Eigenschaften: hoher Brechungsindex, geringe Dispersion und gute thermische Stabilität. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet es sich für optische Instrumente wie Linsen und Prismen, dekorative Gegenstände wie Vasen, Kronleuchter oder Kerzenständer, wissenschaftliche Geräte wie Thermometer und Barometer, Geschirr (Trinkgläser), elektrische Isolatoren usw.

Nachteile

Bleikristallglas ist nicht so stabil wie andere Gläser. Es kann leicht zerbrechen, wenn es aus der Höhe herunterfällt oder wenn du es versehentlich auf den Boden fallen lässt. Der Bleigehalt in diesem Glas macht es sehr schwer und schwierig zu handhaben, besonders für ältere Menschen mit schwachen Händen.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Kaufberatung: Was du zum Thema Bleikristall Glas wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Spiegelau & Nachtmann
  • RCR Cristalleria Italiana
  • CRISTALICA

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bleikristall Glas-Produkt in unserem Test kostet rund 10 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 49 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bleikristall Glas-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke GLASKEY, welches bis heute insgesamt 2046-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke GLASKEY mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte