Veröffentlicht: 17. Februar 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Bis zu dem 16. Jahrhundert war Besteck noch ein wertvolles Unikat. Mittlerweile ist das Essbesteck jedoch nicht mehr aus unseren Küchen, oder beim Essen, wegzudenken. Seither wurde sich viel damit befasst, wo und wie dieses an Tischen präsentiert werden soll. Das kann oft für Verwirrungen sorgen.

Viel einfacher und sauberer geht das eindecken des Tisches jedoch mit Bestecktaschen. Die Allrounder der Besteckaufbewahrung, sind nicht nur schön, sondern auch sinnvoll: Der Inhalt wird durch die kompakten Taschen sauber und hygienisch sauber gehalten. Zusätzlich sind sie ein echter Hingucker!

Egal ob für Feiertage, in der Gastronomie, den alltäglichen Gebrauch zu Hause oder einen Campingausflug – Bestecktaschen sind in vielzähligen Designs verfügbar und setzen charmante Akzente auf jeden Esstisch, auf dem sich sämtliche Gäste wohlfühlen werden.




Das Wichtigste in Kürze

  • Durch das Verwenden von Bestecktaschen bleibt das Besteck und die Serviette hygienisch sauber und sind staubgeschützt.
  • Essbesteck ist im Durschnitt maximal 23cm lang. Deine Bestecktasche sollte diese Länge haben, um guten Schutz zu bieten.
  • Die gängigsten Materialien sind Airlaid, Papier und Filz.
  • Bestecktaschen sind ein dekoratives Element um Besteck einzudecken und aufzubewahren.
  • Bestecktaschen sind in vielen Materialien, Farben und Designs verfügbar. Bereits mit wenigen Cents können welche angeschafft werden.

Bestecktaschen im Vergleich: Bewertungen & Empfehlungen

Folglich haben wir die gängigsten Variationen von Bestecktaschen genauer unter die Lupe genommen. Das soll dir dabei behilflich sein einen Überblick der verschiedenen Varianten zu erhalten und folglich die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

Die beste Bestecktasche aus Airlaid

Besonders in der Gastronomie haben die aus Airlaid bestehenden Bestecktaschen von “Alvotex” herausragende Vorteile. Bei häufigem Gästewechsel können die Tische deutlich schneller wieder eingedeckt werden. Durch das offene Format sind sie zudem schnell und einfach zu befüllen.

Zusätzlich wird das Besteck vor Verunreinigungen geschützt. Nach dem Gebrauch kann die Papierhülle im Altpapier entsorgt werden. Das textilähnliche Vlies eignet sich ideal für Mise en Place (in der Gastronomie ist das die Vorbereitung des Arbeitsplatzes), aber auch für den Besuch zu Hause, oder auf bei einer Feier.

Die Alvotex Bestecktaschen aus Airlaid erfüllen einen doppelnutzen, indem sie als Bestecktasche, aber auch als Serviette zu gebrauchen sind. Die hochwertigen Bestecktaschen sind in 14 Farben erhältlich.

Bewertung der Redaktion: Alvotex Airlaid besteht aus einem textilähnlichen Vlies. Die Bestecktaschen sind besonders reißfest, formstabil und saugfähig. Bei dieser Variante ist keine zusätzliche Serviette notwendig. Nach dem Auffalten der Tasche ist diese ein 32x40cm großes Mundtuch. Durch die Auswahl an 14 verschiedenen Farben, kannst du auf jeden Tisch die fablich gewünschten Akzente setzen.

Die beste Bestecktasche aus Filz

Der größte Vorteil der robusten Filz Bestecktasche von Miqio ist die Wiederverwendbarkeit. Die edel aussehende Bestecktaschen sind als 10er-Set in Anthrazit erhältlich.

Zudem sind die Bestecktaschen aus Filz ist 25cm lang und 10cm breit. Hier hat herkömmliches Besteck und eine dazu passende Serviette ausreichend Platz. Passend zu dem 10er-Set sind Tischsets, Platzsets, sowie Tischdecken erhältlich. Dadurch wird ein stimmiges eindecken des Tisches ermöglicht.

Preislich liegen die Bestecktaschen aus Filz deutlich über dem Durchschnittspreis der Papier Bestecktaschen, jedoch wird die Anschaffung erheblich seltener stattfinden müssen.
Das hochwertige Filz kann im Falle von Verschmutzung mit Wasser abgespült werden, oder bei 30 Grad in der Waschmaschine gereinigt werden. Nach dem Trocknen sind die Bestecktaschen aus Filz wieder einsatzbereit.

Bewertung der Redaktion: Die beständigen Filz Bestecktaschen sind für alle geeignet, die Wert auf Mehrweg legen. Zudem helfen sie dabei die Geräuschkulisse zu verringern. Insbesondere an Glas und Marmor Tischen. Die Reinigung der Filz Bestecktaschen ist schnell und einfach. Wer nachhaltig schöne Bestecktaschen haben möchte, ist hier sicherlich richtig.

Die beste Vintage Bestecktasche aus Jute

Die Bestecktaschen von SERWOO kommen in einem 40er-Set und sind mit feiner weißen Spitze versehen. Die Besteckbeutel bestehen aus Jute. Das ist ein aus Pflanzenfasern gewonnener Stoff. Jutefasern haben stets eine rustikale Optik. Diese wirkt durch das einsetzen der Spitze an der Vorderseite sehr verspielt. Ideal eignen sich die Bestecktaschen aus Jute für Vintage-Motto Hochzeite, Geburtstage, aber auch für rustikale Landhäuser.

Jute ist auch für den Mehrweg Gebrauch gut geeignet. Bei Verschmutzung der Beutel können diese vorsichtig als Handwäsche gereinigt werden und sind danach wieder einsatzbereit. Waschmaschinen geeignet sind sie jedoch nicht.

Bewertung der Redaktion: Es ist wichtig zu wissen, dass Jute einen Eigengeruch hat. Hierbei ist empfehlenswert die Bestecktaschen vor dem Erstgebrauch an der Luft zu lassen. Dadurch sollte der Geruch der Beutel verringert werden. Da der Schaft der Bestecktaschen nur bei 10,5 cm liegt, wird das Besteck nicht optimal geschützt.

Die beste Bestecktasche aus Papier

Die aus braunem Kraftpapier bestehenden Bestecktaschen von “Itenga” sind in einem 24er-Set erhältlich und beinhalten eine Serviette. Die Pochetten sind die ideale Grundlage für das Individualisieren.

Im Set sind grau- und weißfarbene Aufkleber enthalten. Zusätzlich sind sie ideal um auf ihnen zu zeichnen. Durch das offene Format wird das befüllen mit Besteck besonders einfach gestaltet. Aufgrund der Größe von 20cm Länge und 8,4cm Breite ist dein Besteck bis zum Einsatz gut und sauber aufbewahrt.

Besonders praktisch ist die Entsorgung nach dem Gebrauch. Hier kannst du die verwendeten Papierbestecktaschen einfach, wie bei den Airlaid Produkten, im Altpapier entsorgen.

Bewertung der Redaktion: Die braunen Bestecktaschen aus Kraftpapier sind besonders praktisch, wenn du ihnen einen persönlichen Akzent anheften möchtest. Das Papier lässt sich gut bemalen und bekleben. Allerdings sollte dir bewusst sein, dass sie nur für den einmaligen Gebrauch sind. Für Festivitäten allerdings sehr nützlich, da das Entsorgen schnell und einfach ermöglicht wird.

Die beste festliche Bestecktasche

Die Gohist Cartoon-Design Bestecktaschen kommen in einem Set bestehend aus acht verschiedenen weihnachtlichen Motiven. Die Figuren haben eine Größe von 14cm Länge und 10cm Breite.

Aufgrund der kleinen Maße der Bestecktasche für Weihnachten wird das Besteck nicht vollständig umhüllt. Hierbei wurde die Funktion mehr als ein Dekorelement, als zum Schutz vor Schmutz definiert. Zudem können die kleinen Taschen nicht nur für die Aufbewahrung von Besteck genutzt werden, sondern auch als ein Mini-Bonbonbeutel.

Die aus Vliesstoff gefertigten Weihnachtsfiguren sind langlebig und für das nächste Weihnachtsfest wiederverwendbar. Dazu sind sie ein echter Blickfang auf jedem weihnachtlich gedeckten Tisch! Bei Verschmutzung können die kleinen Figuren als Handwäsche gereinigt werden.

Bewertung der Redaktion: Die kleinen Besteckhalter sind optisch sehr ansprechend und eine nette Ergänzung an jedem Weihnachtstisch. Durch die gute Verarbeitung und dem Vliesstoff eignen sie sich ideal für das alljährliche Weihnachtsfest mit den Liebsten. Für jene, die Bestecktaschen jedoch aus hygienischen Gründen verwenden möchten, sind diese jedoch nicht geeignet.

Die beste Bestecktasche für Unterwegs

Outdoor Freakz ist eine mit Messer, Gabel, zwei Löffeln, Strohhalm und Flaschenöffner befüllte Bestecktasche für Camping und Reisen. Die aus Neopren bestehende Bestecktasche beinhaltet hochwertiges Besteck aus Edelstahl. Durch diese Komponente wurde die Bestecktasche für unterwegs wetterfest gemacht.

Um beim Wandern nicht zu viel zusätzliche Last zu tragen, wurde die Bestecktasche, inklusive Inhalt, besonders leicht und schmal gestaltet. Das Campingbesteck-Set misst nur 21 x 5 x 2cm und wiegt dabei 110 Gramm. Durch dieses minimierte Gewicht und Größe verschwendet dieses Set in keinem noch so kleinen Rucksack Stauraum. Erhältlich ist die Bestecktasche in vier verschiedenen Farben: Rot, Blau, Grün und Schwarz.

Bewertung der Redaktion: Die Bestecktasche von Outdoor Freakz ist ein Muss für jeden leidenschaftlichen Wanderer, der gerne Besteck für seine wohlverdiente Jause eingepackt haben möchte. Die Größe und das Gewicht wurden optimal angepasst, um alle Notwendigkeiten zu erfüllen und dabei trotzdem auf nichts verzichten zu müssen. Auch in preislicher Hinsicht: Top.

Kauf- und Bewertungskriterien für Bestecktaschen

Um dir bei der Entscheidung der für dich richtigen Bestecktaschen nicht überfordert sind, haben wir für dich die wichtigsten Kaufkriterien herausgesucht. Diese sind:

Anwendungsgebiet

Willst du die Bestecktaschen für den Privatgebrauch oder einen Gastronomiebetrieb? Für den alltäglichen Gebrauch zu Hause bieten sich wiederverwendbare Bestecktaschen aus Filz am besten an.

Für Gastronomie und Feiern sind Einweg Bestecktaschen jedoch zu empfehlen. Wenn du hierbei einen persönlichen Akzent setzen willst, solltest du auf den Kauf von personalisierten von Hantermann setzen.

Material

Das Material ist ausschlaggebend dafür, ob die Bestecktasche wiederverwendet werden kann, oder nicht.
Hierbei ist zu empfehlen auf Filz Bestecktaschen zu setzen, wenn diese für den längeren Gebrauch geplant sind.

Farbe

Die größte Farbauswahl ist deutlich bei Bestecktaschen aus Papier. Hier findest du online eine Vielzahl an Modellen.

Größe

Die durchschnittliche Größe von Besteck liegt bei maximal 20cm Länge. Wenn du eine Bestecktasche möchtest, in der das Besteck gut geschützt ist, solltest du darauf achten die passenden Maße zu berücksichtigen.

Reinigung

Die möglichen Reinigungsarten hängen vom Material ab. Filz lässt sich bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen. Bei Unsicherheit, solltest du auf die Handwäsche setzen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen und dazugehörigen Antworten zum Thema Bestecktaschen:

Was sind Bestecktaschen?

Eine Bestecktasche ist eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Besteck am Tisch. Es ist eine kleine Tasche, in die das Besteck gesteckt wird. Sie ist besonders hilfreich dabei, den Inhalt hygienisch sauber zu halte.

Wann werden Bestecktaschen benötigt?

Bestecktaschen werden für das schnelle und unkomplizierte Eindecken von Tischen verwendet. Dabei wird das gesamte Besteck in einer Tasche aufbewahrt, die dann ganz einfach auf dem gedeckten Tisch platziert werden kann.

Bestecktaschen-1

Bestecktaschen helfen dir dabei den gedeckten Tisch zu verschönern und halte dein Besteck dabei hygienisch sauber.
(Bildquelle: Debby Hudson / unsplash.com)

Welche Arten von Bestecktaschen gibt es?

Es gibt Bestecktaschen aus Papier, Filz, Airlaid und Stoff. Dabei gibt es Einweg-Produkte oder auch Bestecktaschen, die man wiederverwenden kann. Zudem gibt es sie in verschiedenen Größen und Designs.

Was kosten Bestecktaschen?

Abhängig davon, welches Material gewählt wird, stagniert der Preis. Um eine Übersicht der Preisunterschiede zu gewährleisten, stellen wir dir eine Tabelle zur Verfügung:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (0,10 – 0,15 €) Meist einfarbig, mit dünnem Papier
Mittelpreisig (0,15 – 0,65€) Stärkeres Papier, meist mit Serviette inkludiert
Hochpreisig (ab 0,65 €) Meist hoher Lieferumfang, Möglichkeit für individuelles Bedrucken

Fazit

Vor dem Kauf der Bestecktaschen sollte man sich bewusst machen, welchen Zweck diese erfüllen sollen. So ist es zu empfehlen für den privaten Gebrauch und kleineren Gastronomiebetrieben zu wiederverwendbaren Bestecktaschen zu greifen.

Dadurch werden langfristig gesehen einige Euro zu erspart und der Umwelt etwas Gutes getan.
Für Events, bei denen ein persönlicher Touch eingebracht werden sollte, sind personalisierte Airlaid Bestecktaschen eine gute und robuste Option. Ebenfalls die Entsorgung ist hierbei einfach, indem sie im Altpapier entsorgt werden.

Bestecktaschen sind eine schöne und hygienische Möglichkeit einen Tisch einzudecken, am besten auf einen nachhaltigen Weg.

Bildquelle: pixabay / Counselling

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte