Zuletzt aktualisiert: 22. Dezember 2021

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

87Stunden investiert

35Studien recherchiert

124Kommentare gesammelt

Eine Antihaft-Pfanne ist eine Bratpfanne, die mit einem speziellen Material namens Teflon beschichtet ist. Diese Beschichtung macht es einfach, Speisen ohne Öl oder Butter zuzubereiten, und das Ergebnis sind gesündere Mahlzeiten.

Die Oberfläche einer Antihaftpfanne ist mit einer dünnen Polymerschicht überzogen, die verhindert, dass Lebensmittel an der Pfanne haften bleiben. Diese Beschichtung kann durch Überhitzung oder Kratzer beschädigt werden und sollte nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.

Inhaltsverzeichnis




Antihaft Pfanne Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Antihaft Pfanne ausführlich beantwortet

Was macht eine gute Antihaft-Pfanne aus?

Eine gute Antihaftpfanne ist eine Pfanne mit einer Beschichtung aus PTFE (Polytetrafluorethylen) oder Teflon®. Diese Beschichtungen sind sehr haltbar und können bei richtiger Pflege jahrelang halten. Die besten Pfannen haben einen Aluminiumkern, der sich schnell und gleichmäßig erhitzt und die Hitze in der ganzen Pfanne verteilt, damit das Essen besser gart und weniger anhaftet.

Welche Arten von Antihaft-Pfannen gibt es?

Es gibt zwei Arten von antihaftbeschichteten Pfannen. Die erste ist eine herkömmliche Pfanne mit einem Boden aus Aluminium oder Stahl und die zweite Art hat eine Keramikbeschichtung. Keramikbeschichtete Pfannen gibt es schon seit Jahren, aber sie waren nicht sehr beliebt, weil sie nicht so gut funktionierten wie andere Kochgeschirre, die damals erhältlich waren. In den letzten Jahren wurden jedoch einige Fortschritte in dieser Technologie gemacht, die sie attraktiver machen als je zuvor!

Wer sollte eine antihaftbeschichtete Pfanne verwenden?

Antihaftbeschichtete Pfannen sind ideal für Menschen, die beim Kochen nicht viel Öl oder Butter verwenden wollen. Sie eignen sich auch gut für Eier, Pfannkuchen und andere Speisen, die in normalen Pfannen leicht anhaften. Wenn du unter Arthritis in den Händen leidest, ist antihaftbeschichtetes Kochgeschirr gelenkschonender als herkömmliche Töpfe und Pfannen, weil es weniger Kraft zum Greifen erfordert. Und wenn du gerne Omeletts machst, es aber hasst, wenn sie an der Pfanne kleben bleiben, dann ist diese Art von Pfanne perfekt für dich!

Wann brauchst du eine antihaftbeschichtete Pfanne?

Pfannen mit Antihaftbeschichtung eignen sich hervorragend zum Garen von empfindlichen Speisen wie Eiern, Fisch und Pfannkuchen. Sie eignen sich auch gut für die Zubereitung von Soßen, da sie nicht mit säurehaltigen Zutaten (wie Tomaten) reagieren, wie es bei normalen Pfannen der Fall ist. Außerdem sind antihaftbeschichtete Pfannen perfekt, wenn du dein Essen direkt aus der Pfanne servieren willst – du musst es nicht auf einen anderen Teller oder eine Platte umfüllen!

Was sind die Vorteile einer antihaftbeschichteten Pfanne?

Pfannen mit Antihaftbeschichtung eignen sich hervorragend zum Kochen von Eiern, Pfannkuchen und anderen Speisen, die gerne anhaften. Außerdem machen sie die Reinigung zum Kinderspiel!

Was sind die Nachteile einer antihaftbeschichteten Pfanne?

Pfannen mit Antihaftbeschichtung sind nicht so haltbar und können leicht zerkratzen. Außerdem erhitzen sie sich nicht gleichmäßig, was bedeutet, dass du beim Kochen mit ihnen vorsichtig sein musst. Wenn die Pfanne zu heiß ist oder in der Vergangenheit überhitzt wurde, klebt das Essen stärker als sonst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Antihaft Pfanne wissen musst

Gibt der redaktionelle Antihaft Pfanne Test einen Marktüberblick über die gesamte Bandbreite an Herstellern im Bereich Antihaft Pfanne?

Unser Antihaft Pfanne Test stellt Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor.

Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken: Tefal, WMF, LE CREUSET, Fissler, Zwilling.

Welches ist das Antihaft Pfanne-Produkt aus dem Test mit dem günstigsten Preis?

Das günstigste Antihaft Pfanne-Produkt in unserem Test kostet rund 35 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen.

Wer bereit ist etwas mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, der sollte sich das Antihaft Pfanne Produkt für rund 97 EUR ansehen.

Welches Antihaft Pfanne Produkt aus dem Test zeichnet sich durch die meisten Rezensionen aus?

Ein Antihaft Pfanne Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor: Das Antihaft Pfanne Produkt der Marke Tefal wurde 8722-mal bewertet.

Welches Antihaft Pfanne Produkt aus dem Test zeichnet sich durch die beste Gesamtbewertung anderer Käufer aus?

Die beste Gesamtbewertung erhielt das Antihaft Pfanne Produkt der Marke Tefal.

Dieses hat seine Nutzer mit ausgezeichneten Produktfeatures überzeugt – das zeigt sich in einer Bewertung von 4.0 von 5 Sternen.

Welches Antihaft Pfanne Produkt aus dem Test wurde von der Redaktion am besten eingeschätzt und ist am besten für die meisten Käufer geeignet?

Es gibt mehrere Antihaft Pfanne Produkte die sich positiv hervorgetan haben und die von der Redaktion uneingeschränkt empfohlen werden. Dazu zählen die Antihaft Pfanne Produkte der Marken Tefal, Tefal und Tefal die jeweils rund 35 EUR, 50 EUR und 50 EUR kosten und auch von anderen Kunden top bewertet wurden.

Welche Antihaft Pfanne Produkte hat die Redaktion für den Antihaft Pfanne-Test ausgesucht und bewertet?

Unser Team hat verschiedene Antihaft Pfanne Produkte für den Vergleich ausgewählt. Daher können wir dir verschiedene Produkte präsentieren, unter anderem von Tefal, Tefal und Tefal.

Was ist die Preisspanne in der sich die von der Redaktion getesteten Antihaft Pfanne Produkte bewegen?

Produkte aus der Kategorie Antihaft Pfanne bewegen sich zwischen rund 35 und rund 97 EUR. Das billigste Produkt aus dem Antihaft Pfanne Test kostet nur um die 35 EUR. Wobei das teuerste rund 97 EUR kostet.

Je nach eigenem Bedarf kann man sich für die günstigere oder die teurere Variante entscheiden.

Was ist die Bewertungsspanne in der sich die von der Redaktion getesteten Antihaft Pfanne Produkte bewegen?

Produkte aus der Kategorie Antihaft Pfanne bewegen sich zwischen 4.0/5 und 5.0/5 Bewertungssternen. Das am schlechtesten bewertete Produkt aus dem Antihaft Pfanne Test kommt auf 4.0 Sterne. Wobei das am besten bewertete Produkt auf 5.0 Sterne kommt.

Nach welchen Kriterien solltest du eine antihaftbeschichtete Pfanne kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist das Material. Pfannen mit Antihaftbeschichtung werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, z. B. aus Aluminium und Edelstahl mit Eloxalbeschichtung (das heißt, sie sind mit einer harten Oberfläche beschichtet, die sie kratzfest macht).

Die Eloxierung verhindert außerdem, dass Lebensmittel an der Pfanne haften bleiben, indem sie mikroskopisch kleine Poren in der Oberfläche erzeugt. Die antihaftbeschichteten Oberflächen können jedoch beschädigt werden, wenn du Metallgegenstände verwendest oder zu stark schrubbst; daher solltest du beides beim Kochen mit diesen Pfannen vermeiden.

Worauf muss ich beim Vergleich einer antihaftbeschichteten Pfanne achten?

Das Wichtigste, worauf du achten solltest, ist die Beschichtung. Sie sollte PFOA-frei sein und eine Keramik- oder Titanium-Antihaftbeschichtung haben, die beide sicher sind. Außerdem solltest du darauf achten, dass sie bei bis zu 260 Grad Celsius backofenfest ist. Wenn du vorhast, deine Pfanne auf einem Induktionskochfeld zu verwenden, solltest du auch prüfen, ob sie magnetisch ist.

Was sagen die Bewertungen im Internet über die Antihaft-Pfanne?

Die Bewertungen im Internet sind sehr positiv. Die Leute lieben diese Pfanne und sagen, dass sie ein tolles Produkt zum Kochen von Eiern, Pfannkuchen, Fisch usw. ist. Außerdem gefällt ihnen die antihaftbeschichtete Oberfläche, die die Reinigung einfach und schnell macht. Einige haben sich darüber beschwert, dass der Griff bei der Benutzung heiß wird, aber die meisten sagten, dass man sich nach einiger Zeit daran gewöhnt, so dass die Handhabung dieser Bratpfanne überhaupt kein Problem darstellt.

Haben Menschen, die eine antihaftbeschichtete Pfanne kaufen, negative Erfahrungen mit dem Produkt gemacht?

Ja, manche Menschen haben negative Erfahrungen mit antihaftbeschichteten Pfannen gemacht. Sie sagen, dass sich die Beschichtung nach ein paar Mal benutzen abnutzt und sie dann eine teure Pfanne haben, die nicht mehr zu gebrauchen ist. Andere beschweren sich darüber, dass Lebensmittel an ihren Pfannen kleben bleiben, selbst wenn sie Kochspray oder Öl verwenden, bevor sie die Zutaten hinzufügen. Einige Nutzer/innen berichten auch, dass sie Schwierigkeiten haben, diese Art von Kochgeschirr zu reinigen, weil es schwierig sein kann, anhaftende Speisen zu entfernen, ohne die Oberfläche der Pfanne selbst zu beschädigen.

Trivia: Interessante Fakten rund um das Thema Antihaft Pfanne

Brauche ich zusätzliche Ausrüstung, um eine antihaftbeschichtete Pfanne zu verwenden?

Nein. Antihaftbeschichtete Pfannen sind für die Verwendung von Metallutensilien ausgelegt, im Gegensatz zu ihren Teflon-Gegenstücken, die Plastik- oder Holzutensilien benötigen. Allerdings solltest du es vermeiden, scharfe Gegenstände wie Messer und Gabeln auf antihaftbeschichteten Oberflächen zu verwenden, da sie die Beschichtung zerkratzen und in dein Essen abblättern können.

Welche Alternativen zu einer antihaftbeschichteten Pfanne gibt es?

Es gibt ein paar Alternativen zu antihaftbeschichteten Pfannen. Die erste ist Gusseisen, das zum Kochen von Eiern und anderen Speisen, die hohe Hitze benötigen, verwendet werden kann. Gusseisen hat den Vorteil, dass es preiswert und langlebig ist; allerdings muss es vor dem Gebrauch gewürzt werden (was bedeutet, dass du es mit Öl reinigen musst) und muss während seiner gesamten Lebensdauer regelmäßig gewürzt werden.

Eine weitere Alternative ist Kochgeschirr aus Edelstahl, das keine besondere Pflege oder Wartung benötigt, aber mit säurehaltigen Zutaten wie Tomaten oder Zitronensaft reagieren kann, wenn diese beim Kochen mit der Oberfläche der Pfanne in Berührung kommen. Edelstahl neigt auch dazu, leicht zu verkratzen, wenn Metallutensilien darauf benutzt werden – ein Problem, das später dazu führen kann, dass das Essen anhaftet – und kann sehr hohen Temperaturen nicht standhalten, ohne sich zu verziehen oder ganz vom Herd zu schmelzen!

Bildquelle: 123rf / 156860893

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte